Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Dringend!brauche erfahrung von clomifen!!:

Dringend!brauche erfahrung von clomifen!!:

11. März 2009 um 10:22 Letzte Antwort: 19. März 2009 um 6:39

ich habe clomifen verschrieben bekommen da mein follikel wolhl zu langsam wachsen und ich dnan total spät meinen eisprung habe.
WER ist dadurch schwanger geworden? muss ich angst vor einer mehrlingsggeburt haben? oder bei wem hat es garnicht angeschlagen?

Mehr lesen

11. März 2009 um 11:08

Clomifen
hi canice! diese problem haben sehr viele frauen heut zu tage da biste nicht alleine. ich haben jahre in der gynäkologie gearbeitet und öfter schon mit bekommen das es bei patienten mit clomifen geklappt hat, du muß nur etwas gedult haben. mehrlingsschwangerschaft muß deswegen nicht unbedingt passieren. es gibt aber leider immer wieder mal den fall das das clomifen garnichts bringt aber das kommt immer auf die person an das kann man schlecht festlegen woran es in diesem fall liegen kann.

Gefällt mir
11. März 2009 um 21:27

Ui ui
fragen über fragen
ich habe pco und gerade meinen ersten clomi-zyklus hinter mir.. freu, mit einem eisprung.. nebenwirkungen hatte ich keine, mein bauch sagt mir das es diesen monat noch nicht geklappt hat, aber wir beide geben nicht auf ich kenne viele die clomifen nehmen mußte, bei einigen hat es super geklappt, bei anderen weniger.. du brauchst auch nicht so viel angst vor einer mehrlingsschwangerschaft habe.. sicherlich kann es vorkommen, aber du gehts ja regelmäßig zur folikel und eisprungkontrolle.. und achtlinge wie in amerika werden es schon nicht werden
ganz liebe grüße und viel erfolg

Gefällt mir
19. März 2009 um 6:39
In Antwort auf suraya_11961747

Clomifen
hi canice! diese problem haben sehr viele frauen heut zu tage da biste nicht alleine. ich haben jahre in der gynäkologie gearbeitet und öfter schon mit bekommen das es bei patienten mit clomifen geklappt hat, du muß nur etwas gedult haben. mehrlingsschwangerschaft muß deswegen nicht unbedingt passieren. es gibt aber leider immer wieder mal den fall das das clomifen garnichts bringt aber das kommt immer auf die person an das kann man schlecht festlegen woran es in diesem fall liegen kann.

Clomifen
hallo,ich befinde mich im 3.clomi-zyklus.beim 1 und 2 mal hatte ich wohl einen es ,aber jetzt beim 3.mal überhaput keine reaktion der eierstöcke.setzen nun erst mal für 1-2 monate aus und versuchen es dann noch mal event.soll die dosis dann auf 100-150 mg clomifen erhöht werden..lg

Gefällt mir