Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Dottersack zu klein????

9. Oktober 2007 um 15:02 Letzte Antwort: 9. Oktober 2007 um 15:08

Hallo ich habe da ein Problem oder bin vielleicht auch nur Überängstlich.
Hatte gestern meine dritte US- Untersuchung.
Von der 5+4 bis 6+2 ist der Dottersack von 7,8mm auf 15,1mm gewachsen.
Jetzt hat der FA gestern beim US gesagt das das Würmchen zwar normal gewachsen sei,
der Dottersack jedoch nur um 0,2mm und das wäre zu klein. Ob er Herzaktionen sieht darauf wollte er sich nicht festlegen da er zwar etwas um die Frequenz von 160 gemessen hat aber es könne auch sein das dort eine Aterie von mir herlaufen würde( wobei ich eigentlich nie eine Herzfrequenz von 160 habe).
Jetzt will er auf jeden Fall eine Blutuntersuchung machen wegen der HCG-Werte und ich
stehe kurz vorm durchdrehen. Hatte vor 7 Jahren einen Abort und habe echt Angst. Kann mir bitte jemand helfen????

Mehr lesen

9. Oktober 2007 um 15:08

Aber den Herzschlag müsste der FA doch sehen!!!
Also bei mir hat mein FA bei 6+1 den Herzschlag gesehen. Ich glaub wie oft das Herzchen schlägt hat er noch garnicht gemessen.
Dann hast du doch bestimmt jetzt bald noch einen Termin um nochmal US zu machen, oder???
Wenn du bei dem FA unsicher bist, dann geh doch mal zu nem anderen und lass ihn mal gucken.
Ich wünsche dir auf jeden Fall ne schöne SS.
Ist bestimmt alles in Ordnung
Liebe Grüße
Caro+Ü-Ei

Gefällt mir