Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Doch schwanger?? hilfe

Doch schwanger?? hilfe

13. November 2006 um 17:46 Letzte Antwort: 17. November 2006 um 9:47

hallo ihr lieben!

je länger ich darüber nachdenke, desto verwirrter bin ich... vielleicht kann mir jemand von euch einen tip geben und mir helfen...
vor ca. 2 wochen kamen mir die ersten gedanken, dass ich vielleicht schwanger sein könnte. damals hatte ich auch schon einen sehr großen appetit, angeschwollene brustwarzen und einen blähbauch. ich habe dann einen schwangerschaftstest gemacht, der aber negativ war. ich weiß nicht, ob ich ihn zum richtigen zeitpunkt gemacht habe, weil ich meine tage sowieso schon sehr unregelmäßig habe. ich hatte auch meine tage vor ca. 1 woche, aber nur einen tag lang und sehr sehr schwach.
heute ist mein bauch noch viel aufgeblähter und ich bin ein bisschen dicker geworden, was aber rein rechnerisch noch gar nicht sein kann!!!
ich weiß nicht was mit mir los ist, vielleicht spielen meine hormone auch verrückt oder mein körper macht einfach gerade was er will...
ich hoffe, ihr könnt mir helfen und mir einen tip geben!!
ich brauche dringend einen rat! vielen dank
mfg Emtschei

Mehr lesen

13. November 2006 um 18:48

Mach doch
... noch einen schwangerschaftstest. die dinger sind erst, ich glaube, 16 tage nach der befruchtung zuverlässig. aber wenn du 100%ig sicher sein willst solltest du vielleicht einen fa aufsuchen.. wäre das kind denn erwünscht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. November 2006 um 19:32
In Antwort auf an0N_1287754399z

Mach doch
... noch einen schwangerschaftstest. die dinger sind erst, ich glaube, 16 tage nach der befruchtung zuverlässig. aber wenn du 100%ig sicher sein willst solltest du vielleicht einen fa aufsuchen.. wäre das kind denn erwünscht?

Leider nicht erwünscht
ich denke auch, dass das die einzige lösung sein wird...
leider wäre das kind nicht erwünscht. das klingt jetzt hart, aber ich bin erst 17 jahre alt und gehe noch zur schule... ich möchte auf jeden fall einmal kinder haben, gar keine frage, aber im moment ist es überhaupt nicht der richtige zeitpunkt...
ich habe angst, dass ich mich zu sehr hineinsteigere, dass ich schwanger sein könnte und komme mir blöd vor, wenn ich einen schwangerschaftstest kaufe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. November 2006 um 19:43
In Antwort auf maya_12504534

Leider nicht erwünscht
ich denke auch, dass das die einzige lösung sein wird...
leider wäre das kind nicht erwünscht. das klingt jetzt hart, aber ich bin erst 17 jahre alt und gehe noch zur schule... ich möchte auf jeden fall einmal kinder haben, gar keine frage, aber im moment ist es überhaupt nicht der richtige zeitpunkt...
ich habe angst, dass ich mich zu sehr hineinsteigere, dass ich schwanger sein könnte und komme mir blöd vor, wenn ich einen schwangerschaftstest kaufe...

Hallo Emtschei
da brauchst du dir doch nicht blöd vorkommen! Deine Angst ist doch normal,gerade dann,wenn du das Kind nicht haben willst oder kannst. Stress dich nicht so sehr und mach einfach später noch mal einen Test oder halt direkt zum FA...

Viel Glück
Evelyn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. November 2006 um 19:49
In Antwort auf yelena_12119032

Hallo Emtschei
da brauchst du dir doch nicht blöd vorkommen! Deine Angst ist doch normal,gerade dann,wenn du das Kind nicht haben willst oder kannst. Stress dich nicht so sehr und mach einfach später noch mal einen Test oder halt direkt zum FA...

Viel Glück
Evelyn

"danke"
das werde ich tun, weil mir ja nichts anderes übrig bleibt... ich werde zuerst einmal einen test machen und dann zum fa gehn...
ich hab nur solche angst davor, wirklich schwanger zu sein, vor allem was meine eltern und mein freund dazu sagen würden. er darf eigentlich gar keine freundin von seinen eltern aus haben.....
wann würdet ihr mir raten den test zu machen??
ich will ihn nicht ein zweites mal zu früh machen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. November 2006 um 20:28
In Antwort auf maya_12504534

"danke"
das werde ich tun, weil mir ja nichts anderes übrig bleibt... ich werde zuerst einmal einen test machen und dann zum fa gehn...
ich hab nur solche angst davor, wirklich schwanger zu sein, vor allem was meine eltern und mein freund dazu sagen würden. er darf eigentlich gar keine freundin von seinen eltern aus haben.....
wann würdet ihr mir raten den test zu machen??
ich will ihn nicht ein zweites mal zu früh machen....

Wann..
hattest du denn zum letzten mal deine tage? normalerweise etwa ab dem ausbleiben der mens. aber manchmal zeigen die dir auch dann noch ein falsch negatives ergebnis an. mach einfach in ein paar tagen noch einen test und wenn du dir dann immer noch unsicher bist dann geh zum fa. ich bin auch schon am zittern aber nur weil ich keine gewissheit habe.... muss aber auch noch bis nächste woche warten.
sag dann bescheid wie es gelaufen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. November 2006 um 9:47

Schwangerschaft unwahrscheinlich
Hallo Emtschei,
mach Dich nicht verrückt, ich denke nicht, dass Du schwanger bist.
Aufgeblähter Bauch und gesteigerter Appetit sind nämlich nicht gerade Anzeichen für eine Schwangerschaft. Es ist eher so, dass man die erste Zeit meist überhaupt nichts essen mag...
Es gibt immer mal Phasen, wo sich der Körper merkwürdig anfühlt...
Mach Dich nicht verrückt, das ist ganz normal.
LG Ria



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram