Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Diesen Fehler bitte nicht machen!

Diesen Fehler bitte nicht machen!

3. April 2009 um 11:22 Letzte Antwort: 3. April 2009 um 11:27

Hallo! Ich will euch von meinem Fehler erzählen, damit ihr diesen nicht macht!

Also wir haben uns ein Kind gewünscht. Da ich einen sehr unregelmäßigen Zyklus habe, habe ich mir große Sorgen gemacht, dass es so schnell nicht klappen wird. Und einen Schwangerschaftstest bei unregelmäßigen Zyklus kann man nicht so früh machen wie bei einem regelmäßigen, steht jedenfalls in der Packungsbeilage. Nach dem 28. Tag nach dem letzten ersten Tag meiner Periode habe ich wöchentlich einen Schwangerschaftstest zu Hause gemacht. Immer negativ! Obwohl ich mich doch so sehr schwanger fühlte! Ich habe einen Fehler gemacht - ich habe es besonders gut gemeint und den allerersten Urin des Tages genommen! Das ist falsch. Es soll Morgenurin sein, dass heißt Urin zwischen dem 2. Toilettengang und 12 Uhr. Denn das HCG steigt in den Morgenstunden und fällt Nachmittags wieder ab. In dem allerersten Urin, das ist praktisch der Urin eigentlich von der Nacht so gesehen, hat gar kein HCG drin! Ich bin dann zum Frauenarzt weil ich das ich bin doch Schwanger Gefühl nicht los wurde. Und Juhu - ich bin in der 7. Woche!

Und nun viel Spaß beim testen!

Mehr lesen

3. April 2009 um 11:27


gratulation zur schwangerschaft

also ich hab es so gemacht einfach auf mich zukommen lassen und man sollte sich net so viele gedanken darüber machen weil dasnn klappts schenller

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club