Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests / Diese Ungewissheit! (Keine Periode, Symptome)

Diese Ungewissheit! (Keine Periode, Symptome)

22. Juli 2014 um 19:53 Letzte Antwort: 27. Juli 2014 um 11:51

Hallo ihr Lieben!

Ich spreche nun ein Thema an, welches man hier schon hundertfach findet. Dennoch würde ich gerne genau meine Situation schildern und eure Meinungen/ eingene Erfahrungen hören!

Am 12.Juni hatte ich das letzte Mal meine Periode, das heißt ich bin nun etwa 2 Wochen überfällig.
Ich habe mal nachgerechnet, und habe genau an meinen fruchtbaren Tagen Geschlechtsverkehr gehabt.
Allerdings haben wir mit Kondom verhütet, ich denke aber es ist Möglich, trotzdem Schwanger zu werden.
Als ich die erste Woche überfällig war, dachte ich, naja Schwanger kann ich nicht sein, wir haben ja verhütet. Allerdings könnte beim Vorspiel schon was passiert sein.
Ja, am Freitag habe ich dann einen Test gemacht - wie vermutet negativ. Man hört ja aber immer, dass aus negativ ja doch noch positiv wurde.

Jetzt bin ich wirklich so verunsichert, dass ich diese Woche noch zum Frauenarzt gehe. Aber ich habe Angst enttäuscht zu werden, da ich mich sehr mit dem Gedanken Baby angefreundet habe.

Symptome habe ich Folgende: Unterleibsschmerzen (wie vor der Periode) seit einigen Tagen, Aphten im Mund hatte ich noch nie, und jetzt hatte ich die von 3 Wochen und vor ein paar Tagen.
Und das Seltsame ist, bevor ich überhaupt daran dachte Schwanger zu sein, habe ich mit so vielen Leuten über Kinder bekommen und so weiter geredet, das tat ich noch nie zuvor. Einige fragten mich sogar ob ich Schwanger sei, wegen all den Fragen.

Ja ich bin wirklich seeeeeehr verunsichert, da die Chance, dass ich wirklich schwanger bin ziemlich gering ist.
Aber es ist so ein Gefühl in mir, welches mir igendwie sagt, du bekommst ein Baby!

Wart ihr auch schon mal in einer solchen Situation?
Was sagt ihr zu meiner Situation?

Ich bin über alle Antworten sehr dankbar!

Schönen Abend, Milena

Mehr lesen

27. Juli 2014 um 11:50

Danke für deine Antwort.
Mittlerweile warte ich ja schon 3 Wochen auf meine Tage, und das hatte ich wirklich noch nie. Klar, kann es zu hormonellen umstellungen kommen, aber ich habe so ein Gefühl. welches ich noch nie hatte.

Das mit dem test verunsichert mich eben, sehr sehr viele haben die Erfahrung gemacht, trotz negativen Testergebnissen dann doch schwanger zu sein.

Seit gester habe ich auch noch geschwollene knorpel unter den Armen. Das hatte ich ebenfalls noch nie, und als ich im Internet nachgeforscht habe, stand da es können Milchdrüsen sein.

Ich bin immer noch verwirrt.

Gefällt mir
27. Juli 2014 um 11:51

Achja..
.. ich ging am Freitag zum Frauenarzt, der ist aber bis 11. August nicht da. Ab diesem Datum sollte meine Periode schon zum zweiten Mal eingesetzt haben..

Gefällt mir