Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Die Zeit nach dem Abbruch...

Die Zeit nach dem Abbruch...

27. Mai 2012 um 23:25

der Abbruch ist 6 Monate her... Ich bereue die Entscheidung bis heute nicht! Ich habe das Gefühl alles richtig gemacht zu haben! Ich bin mir aber denoch bewusst das das, was ich getan habe, schrecklich ist!
Vieleicht liegt es auch daran das ich den den Abbruch als "natürlich" empfunden habe... (Ich musste 2 mal dieses 1. Tablette nahmen, weil ich sie wieder erbrochen habe, habe danach richtige Wehen bekommen und das Kind verloren)...

Nach ca. 4 Wochen hatte ich einen seltsamen Traum, ich fuhr alleine in einem Boot auf einen ruhigen See, die Umgebung war schön... Ich wusste das ich abtreiben wollte, ich rudderte bis auf die Mitte des Sees und dann hatte ich auf einmal eine kleine Tüte in der Hand, darin war irgendwas flüssiges und mein Embryo! Dieses lies ich auf dem See und ich wachte auf...

Dies war wie mein Abschied vom Kind... Seit dem geht es mir gut! Es klingt eiskalt und kaltblütig aber ich bereue meine Entscheidung nicht...
Manchmal versuche ich mir einzureden, das ich ein schlechtes Gewissen haben müsste...

Meine beste Freundin ist schwanger!!! Sie wird ihr Kind dann bekommen, wenn ich auch meins bekommen hätte! Als ich den Entschluss zum Abbruch fasste, dachte ich, dieser Gedanke ich KÖNNTE mit meiner besten Freundin gleichzeitig schwanger sein- würde mich umbringen...
Das ist áber nicht so, ich freue mich so für sie... Sie zu beraten und zu begleiten und zu sehen wie ihr Bauch wächst macht mich glücklich...

Ich verschwende keine Zeit an, was hätte sein können... Über den Abbruch an sich haben ich nie geredet, nicht mit meinem Partner, meiner Freundin oder sonst wen...
Ich habe auch nicht das Bedürfniss... Glaube ich...

Liebe Grüße


Mehr lesen

28. Mai 2012 um 16:55

Antwort
Hallo..ich beeneide dich um diese Zeilen..Ich wünschte ich kônnte so denken und handeln wie du..abschliesen und nicht denken wie es gewesen wäre..Jede Geschichte hier ist von jeder Frau anderst aber deine hat irgendwas magisches..das du das mit dem See als abschied siehst find ich sehr stark von dir.
Ich wünsche dir viel glück weiterhin.
Lg isabella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram