Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Die Wehen bleiben einfach nicht!

Die Wehen bleiben einfach nicht!

6. April 2009 um 14:07

Ich habe morgen mein ET und der Bauch hat sich inzwischen auch schon abgesenkt, die Wehen sind gelegentlich da, aber alles andere als schmerzhaft und verschwinden immer wieder! Gestern Abend war es z. B wieder der Fall, es hat schon ganz gut angefangen, habe mich schon gefreut und dann war alles wieder weg

Kennt das jemand?!
Ich möchte auch endlich mein Baby im Arm halten!

Vielleicht hat ja jemand einen Trick, dass die Wehen bleiben??!

LG
Finne

Mehr lesen

6. April 2009 um 14:18


Hallo Finne,

ich bin nun heute 3 Tage überm ET termin und habe Wehen, die sind aber nicht regelmäßig... manche tun weh und manche wieder nicht... ich dachte auch schon es geht los, aber nix is..... noch... Aber unsere Mäuse müssen ja irgenwann mal raus.... sie können nicht ewig drinnen bleiben.... hihi....

Einen spez. Trick kenne ich nicht, die kleinen kommen, wenn se kommen wollen!
Kann sehr oft zur Geduldsprobe werden... ja...
Man kann Treppen laufen oder aber ... nen Wehencocktail nehmen usw... aber die kleinen bestimmen ja leider, wann sie raus wollen....

Lg Martina

Gefällt mir

6. April 2009 um 14:46
In Antwort auf aprilmami09


Hallo Finne,

ich bin nun heute 3 Tage überm ET termin und habe Wehen, die sind aber nicht regelmäßig... manche tun weh und manche wieder nicht... ich dachte auch schon es geht los, aber nix is..... noch... Aber unsere Mäuse müssen ja irgenwann mal raus.... sie können nicht ewig drinnen bleiben.... hihi....

Einen spez. Trick kenne ich nicht, die kleinen kommen, wenn se kommen wollen!
Kann sehr oft zur Geduldsprobe werden... ja...
Man kann Treppen laufen oder aber ... nen Wehencocktail nehmen usw... aber die kleinen bestimmen ja leider, wann sie raus wollen....

Lg Martina


Hallo Martina,

unsere Mäuse sind da wohl ganz hartnäckig *gg* habe hier schon die Wohnung geschrubbt und Treppen gestiegen, aber nein.

Im Aprilforum schaue ich schon gar nicht mehr vorbei

Morgen geht es dann erst mal ins Krankenhaus, weil mein FA im Urlaub ist, mal schauen was die mir dort sagen werden, mit meinen Wassereinlagerungen^^

Gefällt mir

6. April 2009 um 14:49


ich drücke dir die Daumen, das alles okay ist.... ich habe morgen auch wieder meinen FA termin... bin gespannt.... ob sich was getan hat.....
Ich versuche auch meine Wohn ung in Schach zu halten, aber das geht gar nicht so einfach mit Wehen.... und schmerzen.... aber es wird schon... ja .. unsere kleinen sind sehr hartnäckig...

Gefällt mir

6. April 2009 um 14:52
In Antwort auf aprilmami09


ich drücke dir die Daumen, das alles okay ist.... ich habe morgen auch wieder meinen FA termin... bin gespannt.... ob sich was getan hat.....
Ich versuche auch meine Wohn ung in Schach zu halten, aber das geht gar nicht so einfach mit Wehen.... und schmerzen.... aber es wird schon... ja .. unsere kleinen sind sehr hartnäckig...

Danke
Ich drücke dir auch ganz doll die Daumen, dass es bei dir bald los geht, musst du jetzt eigentlich jeden 2 Tag zur Untersuchung, weil du über den Termin bist?!


Gefällt mir

6. April 2009 um 15:00

Ja,
ich soll alle 2 Tage zur Untersuchung... ich hätte gestern im KKH untersucht werden sollen, aber die machen es erst über 7 Tage Et... also immer zum Arzt.... oder am Sa ins KKH denke ich(sofern sich noch nichts getan hat) und dann kommen ja die Feiertage... aber ich habe keine Lust über die Feiertage im KKH zu verbringen.. mal schauen, was die Ärztin sagt... mensch... raus müssen ja unsere Mäuse... bis zu 2 Wochen überm ET sei noch okay... wenn natürlich das Fruchtwasser weniger wird, muss man das auch beobachten...

Sollst du nicht alle 2 Tage ab ET termin zur Kontrolle??

Lg Martina

Gefällt mir

6. April 2009 um 15:07
In Antwort auf aprilmami09

Ja,
ich soll alle 2 Tage zur Untersuchung... ich hätte gestern im KKH untersucht werden sollen, aber die machen es erst über 7 Tage Et... also immer zum Arzt.... oder am Sa ins KKH denke ich(sofern sich noch nichts getan hat) und dann kommen ja die Feiertage... aber ich habe keine Lust über die Feiertage im KKH zu verbringen.. mal schauen, was die Ärztin sagt... mensch... raus müssen ja unsere Mäuse... bis zu 2 Wochen überm ET sei noch okay... wenn natürlich das Fruchtwasser weniger wird, muss man das auch beobachten...

Sollst du nicht alle 2 Tage ab ET termin zur Kontrolle??

Lg Martina

..
Momentan noch nicht, bin ja noch nicht über das Et, sondern erst morgen und dann fahre ich auch gleich Abends ins Krankenhaus, wenn sich nichts tut, das hat mir mein Frauenarzt auch so gesagt. Der ist momentan auch noch im Urlaub und zu einem anderen möchte ich nicht gehen, wir haben hier leider nicht soviele gute FÄ!

Über Feiertage hätte ich auch keine Lust, aber genau das wird wahrscheinlich so passieren, wie ich mich kenne

Mein Mann hat heute auch schon von der Arbeit angerufen, ob sich denn sich inzwischen was getan hat?! löl

Ungeduld macht sich hier sowas von breit...

Gefällt mir

6. April 2009 um 15:10


so langsam habe ich auch den Eindruck.... genau zu den Feiertagen, aber das macht nichts.. hihi
Ja mein Mann ist immer bereit, mich sofort in die Klinik zu fahren.. ich gebe ihm immer Entwarnung.....

Gefällt mir

6. April 2009 um 15:19
In Antwort auf aprilmami09


so langsam habe ich auch den Eindruck.... genau zu den Feiertagen, aber das macht nichts.. hihi
Ja mein Mann ist immer bereit, mich sofort in die Klinik zu fahren.. ich gebe ihm immer Entwarnung.....

Das kenne ich..
ich möchte ja keine Entwarnung geben, aber leider muss ich es jedes mal.

Meine Mutter hatte alle ihre kinder 3 Wochen früher bekommen, kaum war sie im Mutterschutz schon musste sie zur Entbindung, die meinte sie war nie so richtig vorbereitet, weil es so schnell ging. Und ich denke Mensch, warum konnte es mich nicht auch treffen??

Bei ihr haben die sich wohl aber im Termin geirrt, denn die Kinder waren keine Frühchen mehr, jedes mal ein Gewicht über 3 Kilo. Die kannte auch keine Vorwehen!!

Aber selbst bei Mutter und Tochter scheint es unterschiedlich zu laufen. Ist es dein erstes Baby?

Gefällt mir

6. April 2009 um 15:21
In Antwort auf finne3


Hallo Martina,

unsere Mäuse sind da wohl ganz hartnäckig *gg* habe hier schon die Wohnung geschrubbt und Treppen gestiegen, aber nein.

Im Aprilforum schaue ich schon gar nicht mehr vorbei

Morgen geht es dann erst mal ins Krankenhaus, weil mein FA im Urlaub ist, mal schauen was die mir dort sagen werden, mit meinen Wassereinlagerungen^^

Hallo
meine maus will auch nicht raus.habe morgen et.habe auch schon seit ein paar tagen ständig ein ziehen im kreuz und bauch und der bauch wird dann auch ganz hart.aber sie verschwinden auch immer wieder und sind unregelmäßig.gestern abend war es ganz häftig dann die nacht über war nichts bis heute morgen um vier uhr,da war es aufeinmal ganz häftig.dann war wieder nix.und jetzt wieder ein leichtes ziehen zum verrückt werden echt.muss jetzt ab morgen alle zwei tage zum doc rennen.da hab ich echt kein bock drauf. hab gestern schon geweint.weil vor einer einleitung hab ich höllisch angst.und ich habe auch soviel wasser in den händen und füßen und dieses sodbrennen erst. und mag auch nicht über die feiertage im kh bleiben.denn ich habe ja schon eine tochter sie ist 5.und ich will gerne dabei sein wenn sie ihr osternest suchen geht ich drücke euch ganz fest die daumen das es bei euch auch bald los geht.und eine schöne und nicht so schmerzhafte geburt.sagt mir bescheid wenn eure bauchbewohner endlich geschlüpft sind. gglg natischje1 39+6ssw morgen et und leah-charline leider immernoch inside....

Gefällt mir

6. April 2009 um 15:32

Ich schliesse mich dem club an
habe auch morgen et aber das der kleine kommen will ist nichts von in sicht

habe weder wehen noch öffnet sich der mumu richtig der ist schon seid 3 wochen auf fingerkuppen groß auf nur der gebärmutterhals ist schon halb weg

habe auch die vermutung das er über die ostertage kommt oder gar noch später *grrr*

wie ist das beu euch habt ihr die letzten tage auch so abgenommen ich habe jetzt in 3 tagen 3 kilo runter find das irgendwie komisch

naja mal sehen was morgen der fa sagt

mal sehen wer zuerst sein baby im arm hält

lg britta -1 tag bis et

Gefällt mir

6. April 2009 um 15:36


@finne: ja, es ist unser erstes!! wow... 3 Wochen... die hatten es aber eilig!! unsere wohl genau das gegenteil....

@natschje: mensch mensch... ja.. du hast ja schon eine Tochter... (habe ich es noch richtig in Erinnerung), ich hatte vor ein paar Tagen auch einen Heulkrampf bekommen, weil es nicht einfach ist... diese Schmerzen und dann tut sich doch nichts.... ich quäle mich irgendwie durch den tag .... dann isses wieder besser... aber denkste....(so geht es mir jedenfalls)

Jetzt mittlerweile gehe ich nimmer ans Telefon ran... ich kanns auch nimmer hören... wann kommt es denn... usw.... gr**

Ich wünsche euch auch eine schöne und nicht so schmerzhafte Geburt.... ich muss mich ja morgen noch mal melden... wie der Termin beim Fa war....

Lg Martina

Gefällt mir

6. April 2009 um 15:38


@britta: ja... unsere kleinen lassen sich Zeit, aber da haben keine Chance und können nur warten und warten und warten und uns in Geduld üben... ah.... aber das sagt sich immer so leicht....

Gefällt mir

6. April 2009 um 15:42

@britta
ps: ich nehme auch mal ab und wieder zu und wieder ab.... aber solange es unseren Mäusen gut geht....

Gefällt mir

6. April 2009 um 15:52
In Antwort auf aprilmami09

@britta
ps: ich nehme auch mal ab und wieder zu und wieder ab.... aber solange es unseren Mäusen gut geht....


@aprilmami09 das letzte Mal war ich beim Arzt vor 3Wochen und da hieß es der MuMU ist zu aber weich, na ja und ich hätte laut seiner Aussage schon mein Baby im Arm, ist aber nicht so! *gg*

Ich habe sogar mich schon selber versucht zu untersuchen, da hatte ich was im Internet gelesen über Mutermunduntersuchung, tja hat nur blöderweise nicht geklappt!! Ich kann das irgendwie nicht, obwohl es mich brennend interessieren würde ob sich da schon was bei mir getan hat. Aber ich denke eher nicht, denn du schreibst dass deine Wehen schmerzhaft sind, meine sind es nicht! Wenn es in der Stärke bleibt, dann sitze ich ja noch 6 Wochen hier..

@xxsternxx19 bei mir ist es genau das Gegenteil ich weiß dass ich zugenommen hab, aber nur wegen den Wassereinlagerungen, sehe inzwischen auch im Gesicht aufgedunsen aus. Ich weiß nur nicht wie viel ich zugenommen hab, denn meine Waage funktioniert leider nicht. Oder es ist vielleicht sogar auch besser so!!

Gefällt mir

6. April 2009 um 15:56

Hab
auch schon etwas abgenommen.mein doc sagt das sei normal.ich bin auch mal gespannt wer von uns sein kind als erstes in seinen armen hält...hab aus versehen meine nachricht ganz unten hingeschrieben...

Gefällt mir

6. April 2009 um 16:02
In Antwort auf natischje1

Hab
auch schon etwas abgenommen.mein doc sagt das sei normal.ich bin auch mal gespannt wer von uns sein kind als erstes in seinen armen hält...hab aus versehen meine nachricht ganz unten hingeschrieben...

..
hallo natischje1,

grad wenn man schon ein Kind hat, hat man es wohl schwer ins Krankenhaus zu gehen. Ich habe ja schon ein schlechtes Gewissen meinen Kater hier zu lassen, meine Mutter wird sich aber gut drum kümmern.

Farbe für Ostereier habe ich auch schon gekauft, mal schauen ob ich noch dazu komme sie zu färben

Warum nimmt ihr eigentlich ab?! Wird das Fruchtwasser weniger oder was passiert da genau?

LG Finne

Gefällt mir

6. April 2009 um 17:33


Hallo noeleen11,

ja das habe ich auch schon gehört, wenn man sie zu überanstrengt, dann gehen die auch weg. Heute Nacht hatte ich auch welche, allerdings konnte ich sogar dabei einschlafen, also nicht grad dolle. Ist denn bei dir der Muttermund noch ganz zu, oder hat sich da schon was getan?

Im Prinzip ist es ja schon gut, wenn man vorwehen hat und der Muttermund sich in mehreren Tagen öffnet, als wenn alles auf ein mal innerhalb ein paar Stunden aufgeht. Ist dann auch sicherlich schmerzhafter.

LG
Finne

Gefällt mir

7. April 2009 um 9:11

Ich weiss genau...
wie du dich fühlst. Mir ging heute vor einer Woche noch genauso. Hatte ständig leichte Wehen, Rückenschmerzen usw. Hab mich jedesmal gefreut und dann wars wieder weg.
In der Nacht zum Donnerstag wurden sie dann aber doch auf einmal stärker. Sind um sieben ins Krankenhaus, um halb zehn ist die Fruchtblase geplatzt und um haltb eins war unser Schatz da.

Also nur zur Aufmunterung, es kann wenn es los geht ganz schnell gehen!

Viele liebe Grüße, Miri

Gefällt mir

7. April 2009 um 9:33

Probiers mal mit....
der Stimulation deiner Brustwarzen. einfach dran reiben und ein bissel kneten (kann auch dein MAnn machen, solange ers noch kann )
Das hat mir meine Hebamme geraten wenn ich leichte Wehen habe. So hat es sich dann bei mir eingespielt und 10 Stunden später hatte ich meinen kleinen Zwerg in den Armen.
Wenn du dich unter den leichten Wehen, wie du sie scheinbar ab und zu hast, in die warme Badewanne legen tust und die gehen nicht weg, dann kannst du dir glaub ich auch sicher sein das es los geht.

LG Janamaus + Baby inside (14.SSW)

Gefällt mir

8. April 2009 um 11:08


Sodele,

nun Ihr lieben, bin nun ET+5 und muss nun jeden Tag zur Kontrolle... weil bei mir das Frucht wasser weniger geworden ist... Wehen waren nur geringe zu sehen... naja... und spät... am Montag sollte man einleiten.. aber am Freitag muss ich ins KKH, mal sehen, was sie sagen.....

Wie siehts bei euch aus?? Habt ihr nun Wehen?

Lg Martina

Gefällt mir

8. April 2009 um 12:24


Hallo Martina,
Ich war gestern im KH zur Kontrolle, Gebärmutterhals ist auf 2 cm verkürzt und MuMu 1 cm geöffnet, die Fruchtwasser, sowie Herztöne des Babys waren in Ordnung. Auf dem Wehenschreiber waren auch Wehen zu sehen, allerdings habe ich die nicht gespürt!
Heute Morgen ist der Schleimpfropfen abgegangen und der Druck in den Becken habe ich jetzt schon den ganzen Morgen. Also mache ich mir da große Hoffnungen!

Wenn das Fruchtwasser bei dir weniger wird, dann heißt es vielleicht, dass es langsam jetzt los geht?
Wie sieht es denn mit deinen Befunden aus, ist bei dir der MuMu auch schon offen?

Liebe Grüße
Julia

Gefällt mir

8. April 2009 um 12:36


Hallo Finne,

Schön, schön hört sich sehr gut bei dir an

nun der Muttermund und alles andere wird morgen noch mal kontrolliert..... und US .. wg. Fruchtwasser... muss ich jeden Tag zur Kontrolle um zu schauen, ob mit dem Kind alles Okay ist... soweit schon.... Ärztin wolte mich evtl. heute einleiten lassen, aber wir hoffen noch auf eine natürliche Geburt... wir sagten nur unter der Vorraussetzung, dass es dem Baby gut geht... warten wir noch... aber spät. am Montag soll dann eingeleitet werden, meinte meine Ärztin.... Ja und am Freitag.. auch Kontrolle im KKH, bin gespannt auf morgen und am FReitag.. (sofern sich heute noch nichts tut..) Man weiß ja nie.... hihi.....

Druck im Becken habe ich schon ne WEile ... usw... und ab und an mal ne Wehe, aber sobald ich beim Arzt bin... nix zu sehen... gr***

naja... hoffen wir mal es geht bald los.... beziehungsweise.. bei mir ist ja ein Ende in Sicht und ich sehe mich schon in den feiertagen im KKH liegen..... tsss****

Lg Martina ET+5

Gefällt mir

8. April 2009 um 14:40


@noe: dann gehts dir wie mir... und diese Warterei... hach... aber bei mir ist ja bald ein Ende in Sicht......musssss............ ..Hihi... hausarrest

Gefällt mir

9. April 2009 um 11:47


Keine Wehe zu sehen, nichts.... nichts... nichts.... aber wenig FRuchtwasser .... ich soll morgen ins KKH und meine Tasche sicherheitshalber mitnehmen.... Köpfchen sitzt sehr sehr sehr tief tief tief..... so dass man nicht mal den Muttermund ertasten konnte...tssss.... also ebbes.... nene.... bin mal gespannt ... wann und ob unser Kind ne Hilfe braucht beim Einleiten...hmmm....... spät... am Montag soll eingeleitet werden....

Wie gehts euch heute so?

Gefällt mir

9. April 2009 um 14:23

..
Hey Leute,

ich bin auch immer noch da *ggg* .. hätte heute eigentlich beim FA einen Termin machen sollen, aber ich war sooo müde, ich habe tatsächlich bis 12 Uhr mittags heute gepennt. Wow
Ich lasse noch 1-2 Tage verstreichen und dann gehe ich auch zur Untersuchung ins Krankenhaus. Denn bis jetzt waren die Werte alle in Ordnung, will mir da nicht mehr so einen Stress machen. Bin auch heute noch mal zur Besuch. Mal sehen vielleicht macht er sich heute Abend auf den Weg?! Und schon wieder mache ich mir Hoffnungen!!! Das wollte ich doch gar nicht mehr.

@Martina
Dass die schon mal sagen, dass du deine Tasche mitnehmen sollst, hört sich gar nicht mal so schlecht an. Ich denke auch es ist besser abzuwarten mit der Einleitung, solange es dem Baby gut geht. Mir wurde in der Art noch nichts angeboten, aber ich bin ja auch heute erst 2 Tage drüber! Er bewegt sich auch ganz fleißig. Aber keine einzige Wehe zu spüren, nur ein Stechen nach unten. Halt mich auf den Laufenden. Bin doch so neugierig

@noeleen11
Stell dir mal vor ich träume schon nachts davon, wie die anderen ihre Babys bekommen und ich stehe da und bei mir tut sich nichts. Die Hebamme läuft vorbei und sagt.. sie haben noch Zeit!! Und ich heule dann los.. Also ein Albtraum. Ich glaube die Warterei hat sich schon in mein Hirn eingebrannt!!

LG
Julia mit Krümelchen der nicht dran denkt seine 1 Zimmerwohnung zu kündigen 40+2

Gefällt mir

9. April 2009 um 15:07


@noe: mach dir nichts draus... ich bin selber schon über 6 Tage drüber und habe schon mal die eine oder andere Krisenphase hinter mir..... vor allem wenn sich nichts tut.... wenns CTG gemacht wird ,nichts zu sehen... ah.. und abends hock ich da mit Schmerzen... das gibt es net......
@finne: klar sag ich dir bescheid.. wenn ich über die Feiertage an den Pc kann, weil wenn mein Mann zu hause ist, der belagert immer den Pc .... ich bin bei dir auch gespannt....

Gefällt mir

9. April 2009 um 15:15
In Antwort auf aprilmami09


@noe: mach dir nichts draus... ich bin selber schon über 6 Tage drüber und habe schon mal die eine oder andere Krisenphase hinter mir..... vor allem wenn sich nichts tut.... wenns CTG gemacht wird ,nichts zu sehen... ah.. und abends hock ich da mit Schmerzen... das gibt es net......
@finne: klar sag ich dir bescheid.. wenn ich über die Feiertage an den Pc kann, weil wenn mein Mann zu hause ist, der belagert immer den Pc .... ich bin bei dir auch gespannt....


Vor allem hier rufen ja ständig Leute an. Und ist es soweit, ist der kleine schon da??! Nein!! Oh der lässt sich aber Zeit *gg* Selbst die Nachbaren müssen schon schmunzeln, ach du bist ja noch schwanger! Ja sieht so aus!!
Man Schatz hat den Kosenamen Hasi und er nennt mich Häschen, also wäre es witzig wenn es am Ostersonntag kommt unser Osterhasi *löl*
Kenne eine in unserem Bekanntenkreis die war bei beiden Kindern 14 Tage drüber! Ich glaube bei dritten packt sie ihre Tasche dann erst nach dem ET
Ich halte euch natürlich auch alle auf dem Laufenden, bin schon selber ganz gespannt.

Gefällt mir

11. April 2009 um 9:43

Ich bin immer noch hier
Na Mädels, wie sieht es aus, seid ihr auch noch da
Jetzt bin ich den 4 Tag über den Termin und tut sich immer noch nichts, der kleine strampelt weiter.. 1-2 Wehen mal und hier und da mal zwicken und das wars auch schon.
Mir fällt es sogar inzwischen schon schwer zu glauben, dass ich tatsächlich irgendwann mal demnächst entbinde!

Julia mit Gabriel Inside 40+4

Gefällt mir

11. April 2009 um 10:35

Bin auch noch am kugeln...
finne ich fühle mit dir!!
wir hatten zusammen et aber bei mir tut sich auch überhaupt nichts
muss heute wieder ins kh zur ctg kontrolle aber bei meinem glück ist wieder nichts drauf zu sehen wie freitag auch
obwohl ich ja freitag den ersten ansatz für ne wehe dauf hatte abe rhabe ich nicht gemerkt und daher mach eich mir keine hoffnungen

habe langsam das gefühl das ich zu den dauer schwangeren gehöre
und dann diese täglichen anrufe und isser schon da *arrg* nee der will noch net der kommt erst mit 18 raus

Gefällt mir

11. April 2009 um 13:10

Huhu Leute
Das kann ich euch so richtig nachempfinden!! Ich denke auch manchmal, ich laufe jetzt ewig noch mit diesem Bauch rum.

Eine Frage xxsternxx19 und noeleen11, wenn ihr jeden zweiten Tag zur Untersuchung müsst, habt ihr dann einen Termin im KH, meldet ihr euch da an, oder fährt ihr da einfach vorbei und gut ist??!

@ noeleen11 mit dem Nerv habe ich es auch, allerdings habe ich einfach nur taube Stelle am Rücken, als wäre die Stelle eingeschlafen.. na ja besser als Schmerzen! Vielleicht kann der Arzt da was tun, meiner hat damals etwas am Bauch gedrückt und dann hatte ich eine Woche Ruhe.. jetzt ist aber wieder taub.

Mir geht es heute scheiße, habe vorhin im stehen Körbchen für die Kleinen gemacht und jetzt habe ich Füße wie ein Elefant!!!

PS: sprich das mal im KH wegen dem Nerv an, vielleicht können die da wirklich was tun!!

LG
Julia

Gefällt mir

11. April 2009 um 14:51

...
bei uns im kh machen die das so da im mom sehr viele da sind die übern termin sind soll man vorher kurz anrufen
habe ich eben auch gemacht und da hat die hebi mir gesagt das noch eine dame am ctg liegt ich könnte in ner halben std vorbei kommen
das anrufen machen die nur damit man nicht so lange warten muss

die haben auch nochmal us gemacht fruchtwasser ist noch ne menge vorhanden soll laut ärztin ein zierliches kind werden mal sehen was rauskommt
mumu ist auch schon sehr weich aber noch geschlossen gebärmutterhals ist 1/3 weg

wenn jetzt nur noch wehen kommen würden

soo bekomme gleich besuch 2 alte klassenkameraden kommen gleich vorbei und ich muss noch einkaufen und das vor den feiertagen das kann ja was geben

@noe: ich kugel noch mit bis august.... sei froh du hast schon ein terim zum einleiten bei mir wolln die noch warten bis ich die 12-14 tage drüber erreicht habe

Gefällt mir

11. April 2009 um 14:54


@ noeleen11
Also das letzte Mal war ich auch genau an meinem ET vor 4 Tagen und war alles prima, bis jetzt war ich nicht noch mal zur Untersuchung, wollte eigentlich morgen. Finde es auch nicht so gut, wenn man es übertreibt, ich glaube nämlich nicht dass die Werte sich da so schnell ändern könnten!! Wegen Einleitung war bei mir auch noch nicht die Rede gewesen. Erscheinend regelt es jedes Krankenhaus anders. Meine Schwägerin meinte sie brauchte immer einen Termin, es sei denn es ist ein Notfall und es geht los!

@ nachtschelm
Versuche bei mir auch grad telefonisch den Kreißsaal zu erreichen, ich meine dringend habe ich es ja nicht, aber nachfragen wollte ich das schon, nur scheinen die heute irgendwie überbelastet zu sein. Vielleicht ist es ja bei uns hier auch so, dass man nicht extra sich einen Termin holen muss.

Also momentan mache ich eigentlich recht wenig, Haushalt schmeißen, mich um meine Katze kümmern, für das Kind ist alles schon fertig. Heute habe ich die Ostereier gefärbt Ich bin in letzter seit leider sehr müde!! Ich weiß gar nicht warum, denn ich streng mich nicht wirklich an. Habe immer gute Pausen, wenn ich mal was mach.

Und Internet ist fast die gesamte Zeit an, ich laufe hier immer mal vorbei und lese und schreibe.^^

Morgen werde ich wahrscheinlich auch noch mit Kindern und Familie Ostern feiern, habe viele Nichten und Neffen^^

Und was macht ihr so, seid ihr auch so wahnsinnig müüüüüdeeeee?!

LG Finne

Gefällt mir

11. April 2009 um 15:03


Das würde mir auch passen mit dem kurz vorher anrufen. Letztes Mal ging es sehr schnell mit den Untersuchungen, weil es schon abends war, wir sind 30 min. vom Krankenhaus entfernt, deswegen warte ich immer bis er da ist und wir fahren mit dem Auto.

Mein Mumu ist 1 cm offen und der Gebärmutterhals war bei 2 cm. Das Kind soll 3300 und 50 cm sein.. aber man kann sich ja auf solche Angaben nicht immer verlassen! Fruchtwasser auch ganz normal.

Ich weiß gar nicht warum ich mir solche Sorgen plötzlich mache.. es ist doch eigentlich alles in Ordnung, aber nein ich bin ständig irgendwie beunruhigt!

Ich weiß gar nicht wie lange die hier warten bis eingeleitet wird, aber das würde mir auch Angst machen! Wenn ich höre dass es bis zu 3 Tage dauern kann.

Man sollte doch besser der Natur es überlassen, wenn es geht!

Gefällt mir

11. April 2009 um 15:04

...
wo ich freiatg abend im kh war zum ctg war genau eine geburt im gange ohh hat die arme frau geschriehen wollte schon wieder gehen *hehe* soll der klapperstroch doch das kind bringen ohne schmerzen aber als dann das baby geschriehen hat ohhh war das süßßß hach da wollte ich auch direkt in den kreissaal habe nachher die hebi gefragt es ist ein kleines mädchen und wohl auf


ich hab die feiertage voll vergessen werd nachher auch nur was holen das wir über die tage as zuessen haben sonst werd ich grantig *hehe*

langweile mich ansonsten auch nur zu tode mein männe liegt schon seid heut morgen um 5:30 uhr auf dem sofa und schaut ein film nach dem anderen das ist sooo langweilig nachdem ich ihn gebeten hatte wenigstens zu staubsaugen kam nur neee später *grrr* dann hab ich es doch mal wieder selber gemacht bevor das übermorgen noch so aussieht

Gefällt mir

11. April 2009 um 15:10

@ nachti
mit lesen hab ich es auch schon probiert die warte rei zu überbrücken
habe mir das buch twilight gekauft band 2 nach 2 tagen hatte ich es ausgelesen und das zum thema 560 seiten oder so
die weiteren teile sind mir im mom noch etwas zu teuer 22-26 euro für ein buch naja das muss ja nit sein

Gefällt mir

11. April 2009 um 15:52


So auch wieder da.. musste mal hier ein wenig Ordnung in die Bude bringen, mit einer Katze ist es spätestens nach 1 Tag wieder soweit zu staubsaugen!

Irgendwie schwellen meine Füße gar nicht mehr ab! Schon sehr ärgerlich *grrr*

Ich lese auch unheimlich gerne, bis jetzt fand ich die Geliebte des Papstes Kameliendame Hill Funny ist auch nicht schlecht. Oh mir fällt ein es sind alles Bücher mit einem traurigem Ausgang, ich glaube ich werde mich doch noch mal umschauen, ich brauche was Witziges!!!

Als ich im Krankenhaus war, hat Gott sei Dank keine Frau geschrien, mich würde das wahrscheinlich auch ganz verrückt machen. Auch wenn die alle sagen, dass es nur wegen dem Druck. Als erstgebärende weiß ich dann doch nicht was ich davon halten soll?!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen