Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Die ungeduldigen Hibblerinnen Teil 14 Unser Glücksthread, 2 neue Kugeln :

Die ungeduldigen Hibblerinnen Teil 14 Unser Glücksthread, 2 neue Kugeln :

25. Februar 2009 um 11:35 Letzte Antwort: 9. April 2009 um 10:36

Wow, wir haebn schon wieder zwei neue Kugeln, ich bin erstaunt, wie schnell das bei uns geht

Liebe Maike und liebe puppi, wir wünschen euch alles erdenklich Liebe und Gute für euch und eure kleinen
Zwerge und hoffen natürlich von ganzen Herzen, dass alles gut geht.

Wir haben ein weiteres Outing, unsere Kathi erwartet zwei Prinzen, und damit steht es 2:2, die nächsten Outings
folgen ganz bestimmt

Hier erst mal die Hibblerinnen unter uns (die Hoffnung stirbt zuletzt, chacka):

flyingsparrow
Melanie (30)
verheiratet seit dem 07.10.2006
ES ca. 03. März
NMT ca. 17. März
1 Sternchen fest im Herzen


Unsere Mädels, die gerne eine Pause machen wollen

todylein
Ramona(20)
in einer festen Beziehung seit 2.5 Jahren
heiratet am 06.04.2009
unser nichthibbelndes Threadmaskottchen

schnegge1109
Saskia (25)
aus Neustadt(Vogtland)
in einer festen Beziehung
02. März Erstberatungsgespräch in einer Kiwu-Klinik
09. März SG


Jetzt kommen unsere Kugeln (alles Gute für euch ):

kasieschu
Katrin (27)
aus Sachsen-Anhalt
verheiratet seit 10.08.2001
30. SSW
bekommt eine kleine Prinzessin
Nächstes Baby-TV:
ET 07.05.2009

Tani242
Tanja(23)
aus Hamburg
Celine (13 Monate alt inzwischen )
29. SSW mit ihrer Prinzessin Ciara
ET 18.05.2009

didina42
Diana (29)
SSW

Kathi632
Katharina (31)
verheiratet seit 02.02.2002
Tochter( 4 Jahre)&Sohn(20 Monate)
21. SSW mit zwei Prinzen
ET 07.07.2009

safira003
Yvonne (27)
aus Karlsruhe
verheiratet seit dem 22.06.2007
18. SSW mit Minimensch
Nächstes Baby-TV: 27. Februar
ET 31.07.2009-02.08.2009

debomausi
Deborah (30)
aus Stuttgart
verheiratet seit dem 02.05.2008
ab morgen 18. SSW mit Engelchen
Nächstes Baby-TV: 06. März
ET 05.08.2009

fraupups
Sandra(34)
aus Niedersachsen
verheiratet mit Stefan seit dem 08.08.2008
am 14. Januar wurde die Schwangerschaft festgestellt
nächstes Baby-TV: 28. Januar
1 Sternchen fest im Herzen


Unsere beiden neuen Kugeln:

schneewittchen0603
Maike (28)
aus Gelsenkirchen
verheiratet seit dem 28.10.2006
7./8. SSW mit Zwerg
VET 08.10.2009
1 Sternchen fest im Herzen

puppi100
27 Jahre alt
verheiratet seit August 2007
SSW. 6+3 mit zwei Minizwergen
ET
Sternchen fest im Herzen

Die versprochene Geburtstagsliste:

Yvonne: 06.02.1981

Katrin: 13.02.1981

Maike: 06.03.1980

Tanja: 08.06.1985

Melanie: 13.06.1978

Debo: 28.06.1978

Sandra: 26.07.1974

Saskia: 11.09.1983

Man, ich bin so happy, dass bald alle Mädels hier kugeln und auch alle anderen werden ganz bald folgen und sich
in die Liste der Kugeln einreihen können

Alle, die nicht alleine hibbeln wollen, sind in unserer netten kleinen Runde natürlich herzlich
Willkommen, wie ihr seht, fliegen die SS-Viren nur so

Drück euch alle ganz ganz lieb auf dass wir weiterhin eine schöne Zeit zusammen haben werden

Eure (Thread)Mami Debo

Mehr lesen

25. Februar 2009 um 11:42

danke Debo
...der Thread ist wieder super geworden und ich bin die Erste - ätsch......

Maike - na dann schone Dich auch wirklich - das ist ja unglaublich, die SS-Wochen fliegen ja nur so an Dir vorbei......

Wünsche Euch einen schönen Donnerstag

LG Melli

Gefällt mir
25. Februar 2009 um 11:54

Man glaubt es kaum
Aber ich habe es doch tatsächlich geschaftt, den neuen Thread zu machen
Ich habe den Rest der Woche ganz überraschend frei und da habe ich das doch gleich mal ausgenutzt

ich: Na ja, ihr werdet es net glauebn, aber ich musste mich gestern doch tatsächlich wieder übergeben, jetzt war über eine Woche Ruhe, und ich dachte echt, mescnh, super, du hast es gschafft, ja Pusteblume
Aber ich hoffe wenigstens, dass es net mehr so oft vorkommt, aber ich denke, das habe ich von meiner Mama. Als sie mit meinem Bruder schwanger war, musste sie bis in den 5. Moant täglich spuken, und mit mir war ihr bis zum Ende der Schwangerschaft immer wieder übel aber ohne spucken. Also bin ich da schon vorbelastet Aber sonst wächst alles und ich habe schon ne ganz schöne Kugel, sorry, dass ich keine Bilder von meinem Bauch einstelle, aber ich mag das halt net so, ich hoffe, ihr versteht das und seid mir net böse

puppi. Mensch, klase, Zwillinge, aber ich glaube, ich wäre an deiner Stelle auch ganz schön blass geworden, aber nach dem ersten Schreck wrist dich jetzt bestimmt riesig freuen, und ich freue mich so dolle mit dir und wünsche dir alles Liebe für dich und deinebeiden süßen Minizwerge

Maike: Wie siehts mit deinen Kotzattacken aus???? Ich kann dir so gut nachfühlen, aber ich habe mir immer gesagt, wenn es der Mami schlecht geht geht es dem Baby umso besser. Und das mit den Schmierblutungen ist bestimmt net schlimm, aber schone dich gut, und dann werden die 12 Wochen wie im Flug vergehen und es wir alles gut sein

Yvonne:Schön, dass dein Ausfluss wieder weg ist, musstest du dich eigentlich nochmal übergeben??? Man, bin ja so gespannt ob dein Minimensch sich am Freitag outen will oder net, bin doch total neugierig drauf was es bei dir wird.

Melli:Finds total toll, dass du dich net vom Hibbeln abbringen lässt, das wird sicher bald klappen und ihr werdet einen blinden Passagier mit an Bord haben, das würde mich total für dich freuen Ansonsten wünsche ich dir einen schönen Tag und nun können wir alle nur für dich die Daumen drücken, das hat doch auch was für sich oder???

Kathi:Schön, dass du dich wieder gemeldet hast, und klar kennen wir dich noch, mensch, dann habt ihr ja nun mit euren zwei Prinzen den totalen Männerüberschuss zu Hause Aber schön, dass es zwei Jungs werden, ich hoffe, dir geht es auch gut, und dein Bäuchlein wächst wahrscheinlich wie verrückt oder????

So, nun wünsche ich euch allen einen wunderschönen Mittwoch, ich werde nun ein bißchen in der Wohnung rumwurschteln

Bussi
Debo und ihr Engelchen 16+6

Gefällt mir
25. Februar 2009 um 16:12


..sorry, muss mal kurz meinen Unmut loswerden....

Nächste Woche, habe ich ausgerechnet, müsste ich am Mittwoch ES haben, falls mich mein Körper nicht wieder veräppelt.

Eben rief mein Mann an - er muss nächste Woche auf Dienstreise - Montag bis Donnerstag. Grrr....

Ich habe die Karten auf den Tisch gepackt und gesagt, dass es seeehr ungünstig ist und er versucht noch was zu drehen - allerdings ist er dort im Meeting mit 10 anderen Leuten, die überall aus Europa anreisen und es sieht schlecht aus.

Bin gnatzig. So`n Scheiss.
Sorry. Die böse Melli

Gefällt mir
25. Februar 2009 um 17:56

Melli
Oje Maus, lass dich mal drücken. Kann verstehen, dass du stinkig bist, aber vllt. hast du Glück und der ES ist früher oder später. Wenn nicht versucht doch am Montag morgen und am Donnerstag abend zu herzeln. Vllt. reichts ja! Daumen drück.

Hey Süße, danke für den neuen Thread, ist echt super geworden.

Zu mir: Es gibt super Neuigkeiten. Der FA hat heut mit mir telefoniert. Er hat sich geirrt mit seiner Diagnose. Das Hormonbild war mehr als super, das heisst, ICH KANN DOCH GANZ NORMAL SCHWANGER WERDEN

Oh mann, so ein durcheinander. Er meinte ich brauche ev. nur länger als andere, weil ich durch die Überstimulation halt nicht immer einen ES habe. Aber es ist nichts hormonelles, ich muss keine Medis nehmen und das war auch nicht der Grund warum sich nichts festbeisst. Er meinte auch, es sei einfach normal, dass Ei abgeht, wenn was nicht stimmt. Und wenn ich nicht so früh getestet hätte hätte ichs nicht mal gemerkt. So wie hunderte Frauen, die bis nach NMT warten. War ziemlich direkt, aber eigentlich hat er ja Recht.
Hab jetzt doch mal geschaut:
Laut Zyklus der letzten Monate bis ich bei ES + 10 und laut Persona bei ES + 4. Aber es haben schon viele gesagt, dass sich das Persona auch manchmal irrt.
Bin immer noch unhibbelig und warte deshalb einfach ab.
Eure Ramona
NMT: 02. März oder 08. März

Gefällt mir
26. Februar 2009 um 11:49

Hallo

@Debo: Vielen lieben Dank, das du die Zeit gefunden hast uns wieder so einen schönen neuen Thread zu machen.Drück dich

Maike: Danke liebe Leidensgenossin! Seit ein paar Tagen ist mir nun auch immer mal mächtig übel und die Brüste sind auch schon gewachsen.Zudem kommen jetzt mächtige Stimmungsschwankungen, hab gestern einen Verkäufer angeschnautzt, eigentlich ziemlich grundlos, wie ich im Nachhinein noch eingesehen habe. Bin dann auch nochmal hin und hab mich entschuldigt
Aber das alles sind ja gute Anzeichen, die nehmen wir ja gern in Kauf. Hab grad von noch von Debo aufgeschnappt das du Blutungen hattest Warst du schon beim Arzt

Melli: Liebe Melli, vielen Dank, für deine aufmunternden Worte und die Glückwünsche. Es tut mir Leid, wenn ich lese wie es dir geht.
Kann dich wirklich verstehen. Wie du schon geschrieben hast, bist du ein Mensch der sehr zielstrebig ist und das was er sich vornimmt auch erreicht.Deshalb ist es nicht leicht zu akzeptieren das man nicht selbst zu 100 % bestimmen kann ein Kind zur Welt zu bringen, obwohl man alles dafür getan hat, wird einem doch ein Strich durch die Rechnung gemacht, das haben wir ja nun beide leider erlebt. Ich für meinen Teil muss jetzt auch erstmal damit zurecht kommen, dass ich Zwillinge bekomme, ich weiss das kann man nicht vergleichen und ich sollte zufrieden sein, aber so war das natürlich auch nicht geplant.
Ich weiss das es für dich jetzt sicher auch schwierig ist hier jetzt von den ganzen neuen Schwangerschaften zu lesen, aber bitte gib die Hoffnung nicht auf! Vielleicht brauchte dein Körper jetzt diesen einen Monat noch, "um sich zu erholen".Die Gebärmutterschleimhaut muss sich für eine erneute SS auch erst wieder richtig aufgbaut und die Hormone müssen auch erst wieder in die richtigen Bahnen gelenkt werden...Bei mir war es so, dass ich vom Kopf her glaub ich noch gar nicht richtig bereit war für eine erneute SS und trotzdem hat es geklappt, deshalb glaube ich nicht das du dich zu sehr an dein Sternchen klammerst und es deshalb nicht klappt. Ich glaub wir müssen das einfach einsehen, der Körper bestimmt selber wann er wieder bereit für eine SS ist...Wegen langen Zyklen kann ich nur sagen, das bei mir da wohl irgendwie dieser Tee ( Himbeerblättertee) geholfen haben muss, denn ich hatte einen viel viel kürzen Zyklus bis zum Eisprung oder es lag an der Ausschabung. So einen kurzen Zyklus bis zum ES hatte ich jedenfalls noch nie.

@Sandra: Lieben Dank für deine Glückwünsche, muss mich erst noch dran gewöhnen, dass es zwei sind, aber freu mich.
Wie geht es dir???

Ich hab jetzt frühs auch mit ordentlich Übelkeit zu kämpfen, aber im Laufe des Tages geht es dann wieder. Kann es immer noch gar nicht glauben, dass ich Zwillinge kriegen soll. Am Mo darf ich wieder zur FÄ. Sie hat gesagt ich soll auch mal den Papa mitbringen....das werd ich dann auch mal tun.

@all: Hänge mit dem Lesen hinterher, hab jetzt sicher ne Menge nicht mitbekommen. Seid nicht böse auf mich.

Lg Puppi
mit den Minizwergen (6+4)

Gefällt mir
26. Februar 2009 um 12:10

Puppi
mir gehts ganz gut...bei mir hat die Übelkeit nachgelassen...auch die Müdigkeit ist nicht mehr so schlimm! Es ist ein ganz neues Lebensgefühl...kann mich ganz auf die ss konzentrieren...

Hoffe das es bei Dir auch bald besser wird!!!! Ansonsten jammer ruhig rum hier...es haben schon Leute für weniger gejammert...

Wünsch Dir alles Gute!!!

Gefällt mir
26. Februar 2009 um 12:23

Mithibbeln
Bei euch geht es ja munter voran So viele zu erwartende Prinzen und Prinzessinen.
Ich wollte mal gern fragen, ob ihr noch hibbelchen aufnehmt
Ich bin in der 23. SSW und hibbel ungeduldig rum weils es bei mir leider komplikationen gibt
Ich denke zusammen hibbeln und hoffen wäre super

Gefällt mir
26. Februar 2009 um 12:23

Huhu Zusammen,
Mir gehts wieder besser, Infektion schein weg zu sein - bin gestern noch dazu mit Migräne flach gelegen, lag wohl auch am Frühlingswetter... Und ich konnte es garnicht richtig genießen
Morgen ist es endlich soweit Baby-TV ist angesagt und hoffentlich mit Outing.... Dann gehen wir nämlich auch gleich shoppen

@Melli: klar kann mich noch gut an die Mail damals erinner, wie wenn es erst gestern war
Also gut, ich hatte ja auch nur 10-11 Tage lang eine 2ZH und mir hat man gesagt es ist gerade noch in Ordnung, da ich ja aber auch so eine bin bei der alles perfekt (am besten 28 Tage Zyklus) sein soll habe ich dann Phyto-L genommen, dadurch wurde es nach und nach etwas später also bis 12 Tage....
Habe nun bemerkt, dass Du die einzige bist die gerade noch so herumhibbelt hier... Also dann kann es ja nur noch dich treffen - drück Dir ganz doll die Daumen.
Meine Infektion ist zum Glück wieder komplett weg... Hoffe ich bin da jetzt nicht auch irgendwie anfällig drauf ist ech eckelhaft.
Das mit dem Meeting von Deinem Schatz ist ja total bescheuert - musst eben mitgehen und zwischendurch trefft Ihr Euch in der Besenkammer hihihi - neee sorry scherz bei Seite - vorher fleißig loslegen das müsste reichen am Besten Dienstag morgen dann nochmal und dann kann ja nix schief gehen, die Soldaten brauchen doch auch Ihre Zeit weißt Du nicht mehr, haben wir hier doch alles schonmal gelernt.

@Maike: mach keinen Unsinn, schohne Dich und pass gut auf Dich auf... Gut dass Dich der FA gleich beruhigen konnte und wow schon 9. SSW überhol mich aber net hahaha

@Debo: Danke hast Du wie immer super gemacht.... Keiner ist hier jemandem böse wenn er seinen Bauch nicht zeigen möchte, was denkst Du denn. Hoffentlich ist das bald vorbei mit Deiner Übelkeit, kannst einem ja echt leid tun mir hat es echt schon gereicht, das es bis zur 12. SSW ging.
Die Infektion ist komplett weg zum Glück. Übergeben habe ich mich seit ca. 3 Wochen überhaupt nicht mehr und mir ist nur noch schlecht vor hunger

@Tody: Na super, ist das ein auf und ab bei Dir aber jetzt bleibts hoffentlich dabei und beim nächsten Mal solltest Du vielleicht wirklich länger warten mit dem testen. Jetzt also doch wieder unter den hibbelnden....

LG Yvonne + Minimensch 18. SSW

Gefällt mir
26. Februar 2009 um 13:14

Huhu
Hab ich doch gern gemacht mit dem neuen Thread

tynnielea: Klar kannst du mitschreiben, kein Problem. Du bist schon schwanger oder??? Was für Komplikationen gibt es denn bei dir???
Erzähle einfach mal ein bißchen, wir freuen uns Ja, bei uns geht das ratz fatz, dass wir alle kugeln, das freut mich auch sehr

Yvonne: Ach mensch Süße, du nimmst aber auch alles mit, aber mit Kopfschmerzen habe ich auch Probleme in den letzten Tagen, ich denke auch, dass es am Wetter liegt, am We soll es ja auch richtig warm werden hier, bin ja mal gespannt. Ich warte auf das Outing morgen

puppi: Ja, jammer nur so viel du willst, ich jammer ja auch immer wieder über meine Übelkeit, und ich merke unseren Schatz auch immer mehr, noch fühlt es sich aber komisch an, aber das wird jetzt auch immer mehr werden, worauf ich mich sehr freue

Sandra:Schön, dass deine Übelkeit nachgelassen hat, und du die Schwangerschaft jetzt richtig genießen kannst

Ramona-Süße: Jetzt habe ich den neuen Thread schon gemacht und dich leider nicht in die Hibbelliste mit aufgenommen, beim nächsten Mal wieder Ok Süße??? Ich hoffe, du bist mir nicht böse, und ich drücke dir ganz ganz fest die Daumen dass es auch bald klappt

Melli: Och mensch, Süße, ich kann dich verstehen, aber wie die anderen Mädels schon gesagt haben, herzelt eben noch bevor dein Schatz geht und dann nochmal wenn er wieder kommt, und dann wird es klappen. Ich mein, keiner von den Schwangeren hier kann sagen, wann es genau geschnaggelt hat also die Hoffnung stirbt zuletzt Ich drück dir ganz ganz fest die Daumen

Ich geh jetzt gleich mit meiner Freundin schwimmen, ich wünsche euch noch einen wudnerschönen Donnerstag

Bussi
Debo und ihr Engelchen 17+0

Gefällt mir
26. Februar 2009 um 14:33

Mädchen oder Junge....
noch könnt Ihr Eure Tipps abgeben hoffentlich gibts auch wirklich ein Outing morgen - dann habe ich entweder ein Namenproblem mehr oder eines weniger
Mein Schatz tippt ja auf Mädchen und ansonsten stehen die Tipps mittlerweile so 50:50
Ich schwanke ja immer ein wenig aber nun mein letzter Tip ist ein Mädchen.... fragt aber nicht warum

LG Yvonne

Gefällt mir
26. Februar 2009 um 18:59
In Antwort auf emre_12066396

Huhu
Hab ich doch gern gemacht mit dem neuen Thread

tynnielea: Klar kannst du mitschreiben, kein Problem. Du bist schon schwanger oder??? Was für Komplikationen gibt es denn bei dir???
Erzähle einfach mal ein bißchen, wir freuen uns Ja, bei uns geht das ratz fatz, dass wir alle kugeln, das freut mich auch sehr

Yvonne: Ach mensch Süße, du nimmst aber auch alles mit, aber mit Kopfschmerzen habe ich auch Probleme in den letzten Tagen, ich denke auch, dass es am Wetter liegt, am We soll es ja auch richtig warm werden hier, bin ja mal gespannt. Ich warte auf das Outing morgen

puppi: Ja, jammer nur so viel du willst, ich jammer ja auch immer wieder über meine Übelkeit, und ich merke unseren Schatz auch immer mehr, noch fühlt es sich aber komisch an, aber das wird jetzt auch immer mehr werden, worauf ich mich sehr freue

Sandra:Schön, dass deine Übelkeit nachgelassen hat, und du die Schwangerschaft jetzt richtig genießen kannst

Ramona-Süße: Jetzt habe ich den neuen Thread schon gemacht und dich leider nicht in die Hibbelliste mit aufgenommen, beim nächsten Mal wieder Ok Süße??? Ich hoffe, du bist mir nicht böse, und ich drücke dir ganz ganz fest die Daumen dass es auch bald klappt

Melli: Och mensch, Süße, ich kann dich verstehen, aber wie die anderen Mädels schon gesagt haben, herzelt eben noch bevor dein Schatz geht und dann nochmal wenn er wieder kommt, und dann wird es klappen. Ich mein, keiner von den Schwangeren hier kann sagen, wann es genau geschnaggelt hat also die Hoffnung stirbt zuletzt Ich drück dir ganz ganz fest die Daumen

Ich geh jetzt gleich mit meiner Freundin schwimmen, ich wünsche euch noch einen wudnerschönen Donnerstag

Bussi
Debo und ihr Engelchen 17+0

Das ist schön bei euch zu sein
Ja.. supi ^^
Also, ich bin in der 23. SSW, Habe vor 4 Wochen zum ersten Mal Krämpfe bekommen und Blutungen... 7 Tage liegen, dann wars vorbei und ging wieder...
Mittwoch Nachmittag habe ich Krämpfe bekommen, Blutungen und Übelkeit... Beim Arzt hiess es nur wieder normale Regelblutung, er gab mir dann ein Medikament gegen Schmerzen und Krämpfe... Am Donnerstag wollte ich zur Arbeit, auf dem Weg dahin bin ich im Bus umgekippt.. Krankenhaus und dann hiess es Plazentablösung, Blutungen und Krämpfe.. Nu darf ich net arbeiten, nur liegen und es heisst sie wissen nicht ob es bleibt oder eine Fehlgeburt wird
Ich weiss nicht was ich grad machen soll..mein Freund und ich sind am Boden zerstört, wollen eig. in 4 Wochen heiraten.. aus dem Vorbereitungsstress halt ich mich raus..das macht alles Schwiegermama
Ich hoffe das beste für unseren engel...
Und wir wollen nicht wissen ob Mädchen oder Junge, hauptsache gesund

Gefällt mir
27. Februar 2009 um 7:07

Guten Morgen
ein Nachtrag zu meinen Daten...den nächsten Termin hab ich am 24.03 und der ET ist der 21.09.2009.

Erst wurde der 19.09 ausgerechnet, aber der Arzt hat zwei Tage später den ET angesetzt...

Soweit gehts mir ganz gut...nur zum arbeiten hab ich keine Lust!!!!! Aber da muß ich nun durch!

An alle Kugeln und Hibbels liebe Grüße und ein wunderschönes WE!!!!

Sandra + Pünktchen 10+4



Gefällt mir
27. Februar 2009 um 9:33

Huhu
Wollte mich bloß mal wieder melden. Also mir geht es gut, weiß im Moment nicht mal welcher Zyklustag heut ist, aber ich glaube mein ES müsste bald sein. Ansonsten freue ich mich auf das Gespräch nächste Woche, denn endlich fühle ich mich in aufgehobenen Händen.
Hatte nämlich gestern ziemlichen Stress mit meiner (EX) Frauenärztin. Wollte bloß für die Klinik ein paar Unterlagen noch haben, da geht die mich mitten im Wartezimmer an, warum sie davon nichts weiß und ich hätte das doch mit ihr abklären müssen. Dann fragte sie mich mitten, wo alle es hören konnten ob ich verheiratet wäre und da ich es nicht bin alles bezahlen müsse. Kann der doch echt egal sein, wie wir das machen. Jedenfalls hat sie mir empört gesagt ich war viel zu voreilig und hat mir nicht gegeben. Hat man eigentlich ein Recht auf seine Akte, ja oder? Naja hab auch schon einen neuen Termin bei einer anderen Frauenärztin, zu der bekommt mich niemand mehr. Wenn es nach ihr ginge, könnten wir noch zwei Jahre warten, obwohl es vielleicht nur was Kleines ist. Blöde K.h
Naja jedenfalls gehts mir trotzdem gut und ich bin voller Zuversicht und ohne Streß

@Melli: Ach mensch, hätte es dir letzten Zyklus echt gegönnt, aber ich hoffe für dich und deinen Guten, dass es doch einen Weg gibt, die Reise zu verschieben.

@Maike: Herzlichen Glückwunsch zum schlagenden Herz, wirst sehen die paar Wochen, bis du endlich über der kritischen Zeit bist werden schnell vergehen.

@Debo: Danke für den neuen Thread, muss doch mal aufhören mit der Übelkeit.

@Yvonne: Und, weist du schon was Genaueres? Ich bin immer noch für einen Jungen

@Puppi: Mensch gleich Zwillinge! Naja da hast du wenigstens alles gleich in einem Aufwasch

@Ramona: Drück dir die Daumen, wirst sehen, wird auch bei dir bald klappen.

Wünsch ein schönes We und ich werde euch nächste Woche mal von dem Gespräch berichten.

LG
Saskia

Gefällt mir
27. Februar 2009 um 10:10

@Saskia:
Boah ist das frech von der FÄ, echt eine Unverschämtheit. Du hast aufjedenfall ein anrecht auf die Unterlagen, das sind nämlich rechtlich gesehen Deine. Sag das einfach mal Deinem neuen FA und der soll die dann anfordern, die Praxis würde ich auch nicht mehr betreten.

Berichte mal wie es in der Klinik war und beim neuen FA... Wünsche Dir Glück

Gefällt mir
27. Februar 2009 um 12:52

Hallo meine Süßen
debo: Nee, nee Süße, das stimmt schon so. Ich weiß zwar jetzt, dass ich normal schwanger werden kann , aber ich möchte trotzdem nicht hibbeln und euer Masskottchen bleiben!!

"Die Neue" : Hallo Du, freu mich, dass du mitschreiben möchtest. Ich hoffe, es geht alles gut bei euch!!

Melli: Drück dir ganz soll die Daumen. Ich als Threadmasskottchen, sage dir, dass du bald schwanger sein wirst.

Maike: Schön, dass deine SB aufgehört haben.

So, ich hab mir ne dicke Erkältung eingefangen Wie nervig!
Ausserdem muss ich mich jeden morgen übergeben. So von 11- 19 Uhr hält die Übelkeit an, dann ists weg. So ein Mist!

Müsste meine Mens irgendwann zwischen Diesem Sonntag und nächstem Freitag kriegen. Bin aber wirklich unhibbelig.
Naja, mal schauen.
Grüße und Küße,
Ramona

Gefällt mir
27. Februar 2009 um 16:13

Hallo
also jetzt hat mich die Übelkeit auch fest im Griff, hab heute den ganzen Tag auf der Couch verbracht und Pfefferminztee getrunken.
Dann habe ich eben ganze zwei Stunden geschlafen, das kam glaub ich seit dem Kindergarten nicht mehr vor
Jetzt gehts mir grad mal gut.

Saskia: Boah, das ist ja wohl voll der Hammer! Die ist wohl sauer das sie nen Patienten verloren hat. Also du hast definitiv das Recht deine Akte abzuholen,das gibt es ja wohl nicht. Sei froh das du gewechselt hast!

Meike: Hab letzte Nacht geträumt, dass auf dem US noch zwei weitere Babys zu erkennen waren...hoffe wirklich das sich sowas nicht Bewahrheitet, aber ich glaube dann wäre ich ein medizinisches Wunder - wäre ja unglaublich und alles ohne künstl. Befruchtung.
Schön zu hören, dass bei dir alles in Ordnung ist, ich hab hier auch schon von vielen gelesen wo es immer mal wieder SB gab.
Eine Frau aus unserem Ort wo ich herkomme (Nachbarn), hatte fast bis zum Schluss der SS ihre Mens-artige Blutungen, bemerkt wurde die SS deshalb erst im 5. Monat. Der Junge ist kerngesund und heute 7.Jahre alt.

Debo: Mensch Debo, dachte wirklich das hat sich erledigt mit der Übelkeit, das muss doch echt bald mal aufhören. Drück dich mal

Tinnylea: Hallo, herzlich willkommen bei uns! Schön, dass du dich uns anschliesst, erzähl mal von dir.

Tody: Schön, dass du bei uns bleibst!

Safira: mhmm....also ich tippe jetzt auch mal auf ein Mädchen, wow das ist so spannend! Mal sehen ob es morgen ein Outing gibt!

Sandra: wow, schon 11. Woche! Dann ist ja bald die erste grosse US Untersuchung

ich: ehrlich gesagt bin ich mit der Tatsache, das ich zwillinge kriegen soll noch total überfordert. Damit bin ich jetzt Risiko - Risiko Schwanger wegen der Gerinnungsstörungen. Spritze übrigens jetzt schon jeden Tag Heparin, die ersten paar Male haben nicht so geklappt, hab 3 blaue Flecken am Bauch aber jetzt gehts
Das wird sicher noch ein langer Weg, ich hoffe wirklich dass später mit der Versorgung gut klappt und es keine Probleme gibt.
Hab gestern auch mal weinen müssen, weil ich nur noch schwarz gesehen habe. Es gehen mir so viele Sachen durch den Kopf, was passiert wenn einer von beiden unterversorgt ist, es zu Behinderungen kommt und wie ich dass alles in der ersten Zeit packen soll...
Naja aber heute geht es wieder, lag wahrscheinlich auch an den Hormonen und Schatzi hat mich auch ganz lieb getröstet und mir Mut gemacht.
Hab ja noch 7 Monate Zeit, um mich mit der euen Situation anzufreunden, das wird schon.
Ausserdem sollte ich mich ein bisschen mehr freuen, es ist ja wirklich selten eineiige zwillinge zu bekommen (ca. 2 % aller Schwangerschaften) und irgendwie auch ein kleines Wunder.

Wünsch euch allen ein schönes Wochenende
Lg Puppi 6+5


Gefällt mir
27. Februar 2009 um 21:07

Abend


Bin da schreibe euch auch mal wieder

Hatte ja heute US untersuchung das war so schön unsere süße wieder zu sehen.Die ist sehr groß geworden und hat richtig dicke bäckchen sah so ... .Sie wiegt schon 1400Gr. und ist schon 37 cm groß.Haben heute auch das erste mal ZTG bei mnir gemacht und die kleine Celine ear auch zum ersten mal dabei und hat ihre schwester gesehen .Nächste mal nehme ich die aber nicht mit den die war zum schlus sehr unruhig und wollte immer bei mir auf den arm, obwohl ich auf den stuhl war .Naja ist ja noch klein.


@Debo:Hast du wie immer toll gemacht


Wollte euch nur kurz berichten muss aber leider wieder raus, Sorry habe nicht richitg nach gelesen .Seit mir nicht böse.


P.S setzt jetzt die neuen Bauch und Ciara Bildchen rein wer möcvhte kann reinschauen .



LG Tanja+Celine+Murmelchen Ciara29SSW

Gefällt mir
27. Februar 2009 um 21:29

Schönen Abend Euch allen....
so hier erstmal mein Kurzbericht.... also ich liege da so FA schaut und unser Kleines liegt ganz doof mit dem Rücken zu uns somit hat er erstmal nach dem Wichtigsten geschaut ob soweit alles in Ordnung ist, nach Herzchen, Nieren, Magen usw. alles in Ordnung . Dann hat er noch vermessen, das Kleine wiegt bereits 250g und ist zeitgerecht entwickelt.
Dann kam der FA schon leicht ins schwitzen , da er meinem Schatz ja ein Outing versprochen hatte er hat sich wirklich mühe gegeben aber das Kleine war sehr schüchtern und hatte die Beine überkreuzt
Also meinte er nur er hat eine Vermutung möchte sich aber noch nicht festlegen und darum sagt er auch erstmal nichts bevor es falsch ist. Dann plötzlich machte er Standbild und meinte ok sein Tipp lautet eher ein Mädchen da es eher nach Schamlippen aussah. Es könnte aber auch sein, dass die Hoden noch nicht aus der Bauchhöhle gewandert sind, darum dürfen wir in 14 Tagen nochmal kommen und hoffen dann auf ein endgültiges Outing
Zwischendurch hat er dann auch auf 3D umgeschaltet, leider war es dazu noch etwas früh und man hat nicht wirklich viel interessantes sehen können, aber schön wars trotzdem. Da das Kleine leider schon so gross war und hauptsächlich den Rücken hergestreckt hat haben wir kein Bild hinbekommen... werde dafür nächstes Mal umso schönere bekommen
Jetzt bin ich ja echt gespannt wie es am 13.03. aussieht es bleibt also weiterhin noch ein wenig spannend.

@Maike: Super das die SB weg ist, aber wirklich mach lieber langsam... und laß Dich verwöhnen

@Tody: Drück Dir aufjedenfall ganz dolle die Daumen... schön das Du so entspannt bist

@Puppi: hui da steigen wohl gerade kräftig die Hormone an, das ist echt komisch gell - ich war ja auch nur noch müde und konnte den ganzen Tag nur schlafen ob Du es glaubst oder nicht, es vergeht tatsächlich irgendwann wieder
Das Du Dir Gedanken und Sorgen machst ist völlig normal, selbst ich habe das und mit Zwillingen hat man ja auch alles gleich doppelt, aber glaub mir jeder muss eben erst in die Situationen reinwachsen und das haben schon ganz andere geschafft - also packst Du das doch mit Links... wirst bestimmt ne ganze tolle Zwillingsmami

LG Yvonne + Minimensch SSW 17+5

Gefällt mir
1. März 2009 um 9:16


wünsch Euch ein schönen Sonntag und morgen einen angenehmen Start in die neue Woche!!!!

Bis dahin...

Gruß Sandra + Pünktchen 10+6

Gefällt mir
1. März 2009 um 10:57

Hallo Ihr Süßen!

Ich hoffe Ihr habt mich nicht vergessen?!?
Hab mich sehr lange nicht bei euch gemeldet da wir jetzt
Wochenlang keinen Internetanschluss hatten da wir
das Büro in den Speicher verlegen mussten
zwecks Babyzimmer natürlich
und jetzt sind wir fertig mit dem Umbau

Hoffe euch allen geht's gut und wie ich sehe gibt's ja hier fast
nur noch Kugels, find ich super!!!

Mir geht's auch gut und ich habe schon einen riesen Kugelbauch
mit meinem Kleinen (wird ein Junge) ist alles in Ordnung und
er trampelt mir schon fast die Bauchdecke durch
ich fühle mich wie ein lebendiges Trampolin
er ist sehr aktiv aber mein FA meinte das ist gut so

Ich meld mich jetzt auf alle Fälle wieder öfter
damit ich wieder aktuell dabei bin

Tschüß Ihr Lieben

Gruß Diana

Gefällt mir
2. März 2009 um 14:19

Hallo meine Lieben
Maike: Übelkeit lässt bisschen nach, bleibt aber weiterhin bestehen. Brüste tun mir auch weh und ab und zu Mensziehen.

Zu mir: Hab mit meinem FA telefoniert wann denn nun wirklich NMT ist. Er meint ich soll von den letzten Zyklen ausgehen, weil sich die Personastäbchen auch mal irren können, ohne den Monitor.
Und das heisst: Ich bin heut NMT +1 und nix in Sicht. Seit Samsatg immer mal wieder Mensziehen, dass ich denke sie kommt gleich, aber bis jetzt nix in Sicht Es sticht und zieht und drückt und meine Brüste tun weh, aber bis jetzt ist nix zu sehen.

Gefällt mir
2. März 2009 um 16:59

Moin zusammen
Hallo Ladies,
ich bin zurück aus unserem schönen WE in Dresden, musste heute schon wieder 4 Uhr arbeiten und hatte so gar keine Lust... Später mehr dazu.
Habe eine Weile gebraucht, alles nachzulesen und hoffe, dass ich nichts vergessen habe.

Maike - ich bin ja irgendwie mit erleichtert, dass sich die SB erledigt haben. Trotzdem würde ich nicht unbedingt den Garten umgraben oder auf ähnliche verrückte Sachen kommen. Schließlich ist es ja auch ganz nett, sich mal wieder zu schonen - wir sind doch Mädchen und dürfen das.3 Wochen bis zum nächsten FA-Termin, das ist ja noch ewig...Allerdings hast Du`s dann fast geschafft, dann sind die gefürchteten 12 Wochen um und Du kannst die SS endlich genießen. Ich hoffe für Dich, dass die Übelkeit schneller nachlässt als bei Debo - aber momentan ist das doch noch ganz gut so - dann gehts dem Zwerg gut....

Saskia - ist a echt unglaublich, was einigen Ärzten so einfällt. Würde mir überlegen, ob ich mal einen Brief an die Ärztekammer schreiben würde, wenn sie Deine Unterlagen nicht rausrückt - die hat doch wohl den letzten Schuss nicht gehört
Berichte mal vom Kiwuzentrum-interessiert mich sehr

Ramona- ach, das ist ja ein Hin und Her bei Dir - ich sehe schon kaum noch durch. Also, Du kannst jetzt auf normalem Wege schwanger werden und was ist mit der Überproduktion der Eizellen Und kannst Du jetzt einem normalem SST vertrauen
NMT ist also schon vorbei Dann drücke ich Dir mal weiter fest die Daumen - vielleicht wird ja schon bald aus unserem Maskottchen eine Minikugel. Wann willst Du testen oder gehst Du besser gleich zum FA

Debo - also ich hoffe ja, dass Dich die Übelkeit nicht bis zum ET verfolgt. Sonst bleibt Engelchen noch ein Einzelkind.....
Wann hoffst Du auf ein Outing oder willst Du es gar nicht wissen

Yvonne -mensch, da hat der sich doch bestimmt verguckt - ich bin sicher, da hat sich noch irgendwo ein Schnipi versteckt - naja, so lange man da jetzt noch Witze drüber macht und nicht in 20 Jahren ist ja alles noch ok. Also, wenn Du Richtung Mädchen tendierst, werde ich ja schon unsicher - aber ich bleibe dabei- Junge.
Na und das der Kleine so schüchtern ist, hat er wohl von Deinem Mann Hi hi....
Sag mal, Deine Phytotropfen - sind die verschreibungspflichtig Und hast Du die nur bekommen, weil Du vorbelastet warst durch Deine SD

Sandra - wie schön, jetzt haben wir auch eine Septembermami - schön, dass die Übelkeit nachlässt, jetzt geht langsam das Genießen los....

Puppi - na, kannst Du Dich langsam damit anfreunden, dass Deine eineiigen Zwilis was ganz Besonderes sind Hat ja keiner gesagt, dass es einfach wird, aber wir haben Dich ja nun schon hier etwas kennengelernt und ich glaube, dass sich die Natur schon jemanden ausgesucht, der durchaus in der Lage ist, diese Aufgabe sehr gut zu bewältigen.
Natürlich hast Du mit Deinem Hintergrund Angst - aber Du hast ein Krümelchen verloren und jetzt wirst Du doppelt belohnt - so sehe ich das. Das wird eine anstrengende, aber wunderschöne Zeit und wenn Du in 18 Jahren, wenn die beiden Jungs ihre erste Freundin mit nach Hause bringen, daran denkst, welchen Bammel Du hattest, kannst Du bestimmt drüber lachen
Ach übrigens, ich bin mir sicher, dass es Jungs werden
Erzähl mal, wie es heute bim FA war und wenn Du magst, hänge doch mal ein Bildchen rein - bin gespannt, wie das so aussieht
Ich hoffe, Du kommst mit dem Spritzen bald besser klar - muss man das denn in den Bauch spritzen - geht nicht auch Oberschenkel oder so? Das ist ja gruselig......

ich. Also, unser WE war toll - leider mit wenig Schlaf, aber dafür mit viel Beischlaf - hups
Wir haben die Nächte durchgetanzt, haben Freunde und Family getroffen, meine Freundin hat eine tolle Gebutstagsparty veranstaltet - mir tun jetzt noch die Füße weh vom Tanzen.
Das Klassentreffen war nett, ich war jedoch erstaunt, wie wenig sich de Leute nach 12 Jahren verändert hatten. Mitterweile sind wir alle durch ganz Deutschland verteilt, es war toll, dass so viele kommen konnten. Die Wenigsten waren verheiratet, erstaunlicherweise hatten die Meisten schon Kinder, einige sogar frisch entbunden ....
Die Frage - "Und wollt Ihr Kinder?" muss man sich dann schon so 10 Mal gefallen lassen... Aber easy, ich hatte gute Ausreden parat....
Leider blieb der verfrühte ES zum WE aus, heute ist ZT 16 und noch immer gähnende Leere auf dem Monitor. So`n Mist. Aber es gibt auch gute Nachrichten. Mein Liebster hat durchgedrückt, dass er aus persönlichen Gründen erst einen Tag später nach Berlin reisen kann....Einmal mehr fand ich ihn umwerfend...
So, nun fährt er Dienstagabend und kommt Donnerstagabend wieder nach Hause und ich hoffe einfach, dass die kleinen Viecher noch ein wenig am Pool warten, bis das Eichen kommt und nicht schon vorzeitig abnippeln.....
Aber eigentlich hoffe ich überhaupt erstmal auf einen ES - ich habe das Gefühl, dass es mich in diesem Zyklus wieder mit einem plötzlichen ES überrascht, ohne langsamen Anstieg. Das finde ich sehr eigenartig. Habe mal gegoogelt, woran das liegen könnte, dass ich keine 2 Balken mehr im Monitor angezeigt bekomme. Sondern gleich von geringer Fruchtbarkeit auf ES.Grund dafür ist ein plötzlicher Östrogenanstieg und gleichzeitig ein LH-Anstieg.Normalerweise steigt das Östrogen ja langsam an und dann kommt das LH dazu. Ich bin mir nicht sicher, ob ich mir deswegen jetzt Gedanken machen sollte
Am WE habe ich eine Freundin wiedergetroffen - nach 4 langen Jahren Versuchen ist sie jetzt endlich nach der 2. künstlichen Befruchtung schwanger geworden; ich habe mich sehr für sie gefreut.
Das ist ganz eigenartig. Auch hier bin ich ja jetzt die einzige wirkliche Hibbeltante (Ramona ist ja nur ein wenig hibbelig... ) und trotzdem habe ich hier noch nie das Gefühl gehabt, hinten dran zu stehen oder etwas neidisch zu sein oder schwangere Frauen auf der Straße böse anzuschauen - ich kann gar nicht sagen, warum. Das ist ein Ding, das ich mit meinem Körper ausmache. Ich bin vielleicht enttäuscht, dass ich so lange warten muss und dass er mich manchmal veräppeln will - aber mit anderen hat das irgendwie nichts zu tun.
Nun harre ich also aus und werde zum ZS- Beobachter, stalke dem ES, drohe verschiede Dinge an - zB. Linsensuppe - ich weiss genau, dass sich mein Körper schüttelt, wenn ich mit so was ekeligem komme....aber ich bin erbarmungslos

Wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche.

Melli


Gefällt mir
2. März 2009 um 19:53

Einen wunderschönen guten Abend
Diana: Schön, mal wieder was von dir zu lesen, und ist doch schön, dass dein kleiner Mann so aktiv ist Die Phase habe ich leider noch nicht erreicht, aber ich denke das dürfte nun nicht mer allzulange dauern. Würde uns alle freuen, wenn wir wieder regelmäßig was von dir lesen würden. Wie weit bist du nun eigentlich und wann ist dein ET????

Melli: Ja, natürlich will ich wissen was es wird, dafür bin ich viel zu neugierig, und auf Outing hoffen tu ich ja am Freitag, da hab ich wieder Termin beim FA. Aber Vermutungen soll er keine anstellen, wenn, dann soll er sich einigermaßen sicher sein, aber na ja einfach mal abwarten, was Freitag passiert. Alle in meiner und Schatzis Familie sind ja schon total aufgeregt was es denn wird Die einen wünschen sich ein Mädchen und die anderen eben einen Jungen, habe aber schon gesagt, dass ich nur ein Wunsch erfüllen kann

Ramona: Mensch, bei dir blickt man echt langsam net mehr durch, ehrlich. Aber hört sich ja net so schlecht an, aber schön, dass du so geduldig bist, echt..

Yvonne: Ja, schade, dass dein FA anhand der Schüchternheit deines Babys net feststellen konnte, was es denn wird. Aber ich find es total toll, dass ihr in zwei Wochen nochmal kommen dürft, denn 4 Wochen ist eine super lange Zeit, und deshalb hoffe ich ja am Freitag auch auf ein Outing, da bin ich bei 18+1. Bin ja mal gespannt, was es bei uns beiden wird

puppi: Na, alles klar bei dir??? Ich hoffe, dass es deinen beiden Minizwergen gut geht

So, bei mir gibts nix neues, mir war jetzt wieder seit fast einer Woche net mehr übel, also wenn es bei einmal in der Woche bleibt, kann ich mich damit arrangieren Wo vergesse ich wenigstens net, dass ich schwanger bin Ansonsten war unser We ganz schön gewesen, bei dem Wetter auch kein Wunder, da hat man schon die ersten Frühlingsgefühle bekommen, wie schön Und heute wieder so bäh
Ich wünsche euch allen lieben Mäusen noch einen wunderschönen Abend und bis denne dann und ich hoffe, dass ganz schnell Freitag ist

Bussi
Debo und ihr Engelchen 17+4

Gefällt mir
3. März 2009 um 7:41

Mensch Melli
jetzt fährst du aber harte Geschütze auf (Linsensuppe?? )
Nun ja, bei mir ist alles wirklich kompliziert. Ich kann aber ganz normal schwanger werden, den normalen Tests vertrauen und mein Hormonbild war so super, besser konnte es wohl nicht sein meinte der FA. Er hatte sich einfach in seiner anfänglichen Diagnose geirrt. Finds aber echt super, dass es auch mal einen gibt, der dazu stehen kann, dass er einen Fehler gemacht hat.
Icst ja echt lieb von deinem Schatz, dass er die Reise verschoben hat Und du wirst sehen, die kleinen Schwimmerchen bleiben am Pool Ich als Masskottchen befehle es ihnen

zu mir: Oh maaaaannnnn, Mädels ich bin so ne Kuh, ich hab beim NMT ausrechnen vergessen, dass der Februar blos 28 Tage hatte!! Das heisst, ich habe erst am Mittwoch, 04.03. NMT. Aber bis jetzt ist nix in Sicht. Gott sei Dank.
So muss jetzt los, habne nachher noch einen Termin beim Notar wegen der Hochzeit
Tschüß ihr Lieben, Bussi für alle

Gefällt mir
3. März 2009 um 8:27

Hallo und schon ist es wieder März.
bei uns zieht so allmählich der Frühling ein, auch wenn das Wetter gerade wieder verregnet ist, es hat ca. 10Grad und morgens zwitschern schon die Vögel um die Wette - ich finde das einfach traumhaft und habe so richtige Frühlingsgefühle. Vorallem weil ich nun ja auch nicht mehr lange zu arbeiten habe und weiss ich kann diesen Sommer so richtig schön faulenzen
Habe noch 45 Arbeitstage, 2 Tage muss ich noch im März Resturlaub verplanen, 3 Tage im April und den Rest hänge ich vor den MuSchu - somit ist mein letzter Arbeitstag am 14. Mai Das sind nur noch 10 Wochen und der Rest von dieser
Ich habe gestern unser Kleines zum ersten Mal richtig eindeutig spüren können und bin morgens 30min länger im Bett geblieben weil ich es einfach nur genießen wollte - war sooooo genial. Gestern Abend hatte ich dann gleich auch wieder das vergnügen und ich hoffe die Regelmäßigkeit stellt sich auch so ein Ich fühle mich jetzt so richtig schwanger, mein Bauch wächst jeden Tag ein wenig, spannt, die Brüste jucken und ich bin einfach nur noch schwanger.
So und jetzt hab ich hier mal noch eine Frage an Euch zur Namenswahl.... findet ihr Aliya oder Aleyna schöner???? Wir werden uns da nicht ganz einig

@Diana: Schön mal wieder von Dir zu hören und vorallem das es Euch gut geht. Bekommst jetzt also einen Jungen, na dass Dir da Deine Männerwirtschaft nicht auf der Nase herumtanzt
Meld Dich mal wieder und wann ist denn eigentlich ET???

@Maike: Ja unser Arzt ist echt klasse, finde das total lieb das wir schon Mitte März wieder hin dürfen und hoffentlich dann mit der Bestätigung für ein Mädchen, da sind wir uns mit dem Namen einiger als bei einem Jungen.
Das mit der Übelkeit ist ja zumindest ein Zeichen das es dem Kleinen gut geht und wenn es die ersten 12 SSW ja immer ein gutes Gefühl.

@Tody: Mensch bei Dir ist ja ein drunter un drüber, blickst ja selbst nicht mehr wann Du NMT hast jetzt wird aber sicherlich alles besser.... drück Dir aufjedenfall die Daumen

@Melli: Super, dass Du den Kurztrip so genießen konntest ist ja echt super schön mal die Leute von früher wieder zu sehen, bei uns steht das hoffentlich auch bald mal an, wenn sich jemand um die Organisation kümmern würde Viele habe ich aber gerade in letzter Zeit mal getroffen und es ist echt lustig wie sich manche so entwickelt haben.
Ich denke allerdings nicht, das der FA bei uns noch einen Schnipi finden wird, ich tendiere nun wirklich eher zum Mädchen, für mich sah das schon sehr eindeutig aus und denke auch der FA hätte nichts gesagt, wenn er sich nicht annähernd sicher war. Das Phyto-L bekommst Du Rezeptfrei in der Apotheke, ich habe 3x15 Tropfen täglich vor den Mahlzeiten genommen so hat es meine Kräuterhexe mir erklärt... 50Tropfen wie in der Anleitung steht wären unnötig und bringen nicht mehr.
Ob das mit dem Östrogenanstieg und gleichzeitigem LH-Anstieg ein Problem ist weiss ich nicht, aber melde Dich mal hier an und stell die Frage an einen FA http://www.gesundheitsberatung.de/ bin davon total begeistert

@Debo: Drücke Dir aufjendfall die Daumen für ein Outing, bevorzugst Du denn eines von Beiden? Ich wollte ja immer erst ein Mädchen und dann einen Jungen auch wenn es natürlich egal ist (hauptsache gesund - das ist klar), aber man hat eben so sein Wunschdenken.
Bin auch gespannt was es bei Dir wird.

LG Yvonne + Minimensch 19.SSW

Gefällt mir
3. März 2009 um 14:02

Hallo Mädels
Ich kenn mich gar nicht mehr so richtig aus in eurer Runde
kann einzeln zu euch noch gar nicht viel schreiben
hab jetzt alles mal ein bisschen schnell durchgelesen
aber trotzdem keinen Überblick
Muß echt mal wieder jeden Tag reinschauen hier

Hab nur was von Übelkeit gelesen
die hatte ich auch die ersten 12 Wochen und
dachte dann sicher es wird ein Mädel
hab ich mich ganz schön vertan
ich hätt halt noch sooo gern ein Mädel gehabt aber
jetzt freue ich mich natürlcih auch riesig über den kleinen Mann
nur warscheinlich kann ich mich in Zukunft gar nicht mehr zu Hause
durchsetzen

Mein ET ist übrigens am 2 Juni
aber ich denk es könnt auch schon eher so weit sein
da ich schon sehr aktive Vorwehen habe

Schön das ich hier auch was von Zwillingen gelesen habe
das find ich ja echt toll. so ein doppeltes Glück!

Hab am Freitag wieder meinen FA-Termin
vielleicht stell ich mal ein paar Fotos rein von meinem Süßen

Einen schönen Tag euch allen

Gruß Diana

Gefällt mir
3. März 2009 um 14:35

...bin gleich mal die Erste...
...die ihren Senf zur Namenswahl abgeben darf.
Also erstmal großes Kompliment an Dich, liebe Yvonne, dass Ihr so schöne Namen gefunden habt.
Das sage ich nicht, weil ich höflich bin oder weil ich Dich gut leiden kann, sondern weil in meinem Umfeld in letzter Zeit so viele Kinder geboren wurden und tatsächlich den meisten von diesen armen Geschöpfen wurden grausame Namen aufgedrückt...ich erwähne nur mal kurz Minou und Daphne und Livkrete...meist ist das nur einer von insgesamt drei schrecklichen Namen .
Himmel, ich weiss, dass Namen wirklich Geschmackssache sind, aber manche sind von Quälerei nicht weit entfernt...
Also, ich finde Deine Namen beide schön und es ist ganz schwer, sich zu entscheiden. Ich tendiere zu Aliya - aus einem ziemlich simplen Grund - der Name Aleyna ist zwar auch schön, aber der gemeine deutsche, manchmal etwas spießige Steuerzahler wird vielleicht Schwierigkeiten mit der Aussprache dieses Namens haben. Wird das nun Aleina gesprochen oder doch lieber Aleeena oder doch ganz anders.
Daher fällt meine Wahl auf Aliya - das ist eindeutig und klingt sehr weiblich.
Das Kleine strampeln zu spüren, ach,das muss soooo schön sein - dafür lohnt es sich bestimmt, wie eine Irre zu hibbeln...ich weiss es genau

Ok, ich gebe mich geschlagen und sehe ein, dass der Schnipi nicht mehr auftaucht....
Hättet Ihr überhaupt schon eine Idee, wie er denn geheißen hätte, der Junge, der keiner wird....
Nun müsst Ihr mit dem Einkaufen doch noch etwas warten, aber das Baby hat ja noch etwas Zeit...
Wann kommt das Zimmer
Danke für den Tipp mit den Tropfen, habe sie soeben bestellt, um meinen Chaoszyklus in den Griff zu bekommen.
Es ist ganz eigenartig, ich habe wieder, wie im letzten Monat auch, extrem spinnbaren ZS , aber mein Monitor zeigt überhaupt nichts an.....Naja, heute ist ja "erst" ZT 17, da kann man schon mal entspannt sein....grrrr
Übrigens fährt mein Liebster nicht heute Abend, sondern erst morgen ganz früh mit dem ersten Zug nach Berlin - schließlich muss jeder "Opfer" bringen, hihi - Also, wenn Du es aus dem Norden grummeln hörst, Du weisst Bescheid - es sind keine Gewitter....

Ramona - jaaa, die Linsensuppe - es gibt für mich keine größere Strafen als Linsensuppe und Milch.....
Finde ich total lustig, dass Du in Deinem Körper auch schon nicht mehr durchsiehst und erstmal den falschen NMT bestimmst.....
Aber es ist ja schon mal ein gutes Zeichen, wenn sich bis jetzt noch nichts getan hat - ich halte weiter fest die Daumen


Pupppi - ich hoffe beim Arzt war alles ok Konnte man schon was erkennen


Debo - einmal in der Woche Übelkeit, ich denke auch, das sind Intervalle mit denen man sich abfinden kann...
Bin mal gespannt, was sich bei Dir so outet - darf ich nen Tipp abgeben...
Mädchen

Maike - alles ok bei Dir Sag mal, geht es Dir eigentlich jetzt anders als in der ersten SS Ich meine körperlich oder magst Du nicht darüber reden


HATTE ICH SCHON ERWÄHNT; DASS MICH DIE EWIGE WARTEREI GANZ MÜRBE MACHT

Ich will auch kugeln Also her mit den Schwangerschaftsviren

Liebe Grüße von Eurer ungeduldigen Melli

Gefällt mir
3. März 2009 um 16:19

Nun ist es nur noch eins
Hallo ihr Lieben,

war gestern bei der Frauenärztin und bei der Untersuchung war dann kein zweites Eichen mehr zu sehen, nur noch ein
winziger kleiner Schatten.
Zuerst hatte ich riesen Panik, weil ich dachte nun ist wieder alles vorbei, aber dem anderen kleinen
Pünktchen geht es dafür ganz gut. Es ist nun 0,65 cm groß (letzte Woche 0,47 cm) und der Herzschlag war auch ganz eindeutig zu sehen.
Die SSW musste auch nochmal korrigiert werden bin doch erst bei 6+4.
Hatte mich ehrlich gesagt auch schon gewundert, dass stimmt nun auch mit meiner Berechnung überein.
Schatzi war gestern auch sehr traurig, aber die Frauenärtzin hatte mir letzte Woche schon gesagt, das man das erstmal abwarten muss,denn
bei bis zu 75% der Zwillingschwangerschaften, entwickelt sich eins oft nicht weiter.
Naja irgendwie hatte ich mich jetzt doch schon gefreut, aber gut ich hoffe nur das mein anderes kleines Würmchen sich gut weiterentwickelt.

@Maike: Ich hoffe du schonst dich schön, kannst du denn eigentlich normal essen oder ist es schwierig?

@Melli: Ist schon was zu sehen auf dem Monitor? Hoffe ihr nutzt den Abend gut. Toi, toi, toi

@Safira: Aliya - ein sehr schöner Name, find ich auch.

@Debo: schön das es dir besser geht.

Lg Puppi
6+4

Gefällt mir
3. März 2009 um 17:18

Na Mädels,
ich fange heute rückwärts an ...

Puppi: Lass dich mal drücken Aber Du wirst sehen, das Krümelchen hat die Kraft der zwei Herzen.

Hallo Diana, schön, dass du dich auch wieder meldest, als eine der Hibblerinen/Kugeln der 1. Stunde

Yvonne: Ich hatte auch spontan auf Aliya getippt. Ich finde auch, dass Aleyna, vor allem hier im anhaltischen/sächsischen Raum, einen ungünstigen Klang hat. Zum Outing ... hmm ... also die überkreuzten Beine, klingt aber irgendwie nach Junge, die sollen beim US immer sehr schüchtern sein. Ich habe keinen Tipp für dich, aber wenn den Bauchgefühl sagt Mädchen, dann wird das schon stimmen. Ich habe mich mittlerweile auch voll auf Mädchen eingeschossen. ich glaube, wenn da jetzt was drangewachsen wäre, wäre ich erst einmal enttäuscht. Aber ansonsten gilt: Hauptsache gesund

Maike: Du machst ja Sachen. Immer schön eins nach dem anderen, aber ich weiß ja, wie das ist irgendwann tut einem alles weh vom ausruhen.

Melli: Schön, dass ihr den Osten unsicher gemacht habt. Nun lasst den Norden wackeln. Das mit den ZS und kein ES ist ja merkwürdig ... Aber zum allgemeinen Kampfgeist der Schwimmerchen kann ich nur beitragen, MI & SA geherzelt (weiß aber nicht wann ES war) und es hat geschnaggelt.
PUSTE, PUSTE, PUSTE ... SS-Viren ... FANG SIE DIR Mit der Linsensuppe würde ich aber noch warten nicht, dass sich das Eichen nicht raustraut.

Kathi: Hallo, euch gibt es ja auch noch.

So, hab jetzt auch ein wenig Senf dazugegeben. Morgen hab ich dann von 10-12 Uhr GV, werde dann (gegen Abend) berichten, wie es war.

Bis dahin seid alle hibbelig, entspannt und gesund

Katrin + Prinzessin, die immer noch versucht das Tor zu treffen

Gefällt mir
3. März 2009 um 19:28

gefangen
...Liebe Katrin, vielen Dank, habe wild um mich geschnappt und hoffe, dass ein paar Viren hängengeblieben sind -ansonsten werde ich heute Abend noch meinen Beitrag dazu leisten...
Freue mich über Deinen Bericht vom GV

Puppi - ach, das tut mir leid, dass es jetzt doch nur Eins ist - das ist ja ein Wechselbad der Gefühle, wenn man sich gerade damit anfreundet und dann das.
Ich denke aber auch, dass es jetzt wichtig ist, nicht zu traurig zu sein und dem kleinen Würmchen alles zu geben. Natürlich ist das traurig, aber es war ja noch seeehr früh und ich hatte das Gefühl, dass Du Dich zwar sehr über die SS gefreut hast, aber über die Tatsache, dass es Zwillis waren, musstest Du doch erstmal schlafen - und wenn ich ehrlich bin, ich kann das verstehen - ich habe auch immer gesagt - ich möchte gern 3 Kinder haben, aber bitte alle nacheinander - nunja, mittlerweile werde ich etwas bescheidener - ich wäre schon froh, wenn es überhaupt klappen würde....

Maike, schön, dass es Dir besser geht - ich habe gefragt, weil ich mir so sehr wünsche, dass beim nächsten Mal alles anders ist - ich möchte auch kotzen und Gelüste haben - ich möchte einfach nur wissen, dass es dem Krümel noch gut geht und nicht wie beim letzten Mal ahnungslos durch die Kante rennen...
Übertreib es nicht zu sehr mit Deinen Aktivitäten - immer langsam und dem kleinen Zwerg gehts gut....

Diana - schön, mal wieder von Dir zu lesen. Oje, Vorwehen, da hast Du Dir bestimmt Sorgen gemacht.
Gehst Du eigentlich noch arbeiten Oder hattest Du das schon geschrieben - sorry.Habt Ihr Euch schon auf einen Jungennamen geeinigt

Debo - viel Glück beim Outing

Werde jetzt mal schnell ein romantisches Essen zaubern - mich duschen und rundherum lecker einduften, schließlich soll Herzchen ja nicht bereuen, dass er, trotz böser Gesichter, einen Tag später zum Meeting erscheint.....

Gute Nacht. Melli

Gefällt mir
3. März 2009 um 19:47

Huhu
puppi: Mensch, das tut mir aebr auch leid, dass es jetzt nur noch eins ist,aber wie die Anderen schln geschrieben haben, wird dein Krümelchen jetzt die Kraft von beiden Herzen haben und somit schön wachsen und gedeihen, da bin ich mir sicher Nun wünsche ich dir alles Liebe und Gute für dich und dein krümelchen, es wird alles gut werden

Melli: Also, ich habe so gar kein Gefühl, was es denn werden könnte, deshalb habe ich auch bei Yvonne keinen Tipp abgegeben. Ein Mädchen wäre schön, weil ich mich doch schon so in den Namen Lina-Evi verliebt habe Aber über einen Jungen würde ich mich natürlich genauso freuen, keine Frage Ich bin ja so gespannt, ob du mit deinem Tipp bei mir Recht hast, hoffentlich ist bald Freitag

Diana: Mensch, das ist natürlich doof mit den Vorwehen, aber das wird trotzdem alles gut werden, und dass du den Überblick hier verloren hast, glaube ich dir gerne, schließlich warst auch schon ein Weilchen net mehr hier, aber du wirst schnell wieder rein finden, keine Sorge Ja, würde mich auch mal interessieren, welchen Namen ihr Euch überlegt habt

Yvonne: Ich bin derselben meinung wie alle Anderen auch wegend em Namen, klingt etwas schöner und kann man auch flüssiger aussprechen Vielleicht bekommen wir ja beide kleine Prinzessinnen, das wäre doch auch schön

Ramona: Na, wie siehts bei dir aus

Maike: Na, ist doch schön, dass es dir schon wieder besser geht, und das mit dem Hunger und der Appetittlosigkeit kenne ich nur zu gut, so geht es mir auch jetzt noch ab und an Hey, ist ja schön, dass wir dann immer zusammen in ne neue Schwangerschaftswoche starten können

So, mir gehst ganz gut, im Moment habe ich etwas Sodbrennen, aber das ist zum Aushalten. Werde mich nun unter die Dusche schmeissen und dann net mehr viel machen, bin kaputt vom Arbeiten...

Alles Liebe für euch alle
Debo und ihr Engelchen 17+5

Gefällt mir
3. März 2009 um 20:30

Schönen Guten Abend....
@Diana: wow 2. Juni ist ja echt nicht mehr lange hin wie die Zeit vergangen ist. Ein Pärchen wäre schon schön gewesen, aber so ist es doch auch recht und wer weiss, vielleicht gibts dann doch irgendwann noch ein drittes

@Melli: Na schön, dass Du Dich geschlagen gibst ich glaube auch nicht mehr an einen Schnipi, aber so wirkliche Sicherheit haben wir ja auch noch net. Mein Namensfavourite ist aufjedenfall Aliya wobei mir auch beide gut gefallen, aber der ist ein tick schöner finde ich muss nur noch meinen Schatz davon überzeugen Danke aber auch für die Komplimente... für einen Jungen waren wir uns ohnehin noch nicht einig, mir hätte Kian oder Can (Dschan gesprochen) gefallen meinem Schatz Kayra (finde ich zu weiblich) oder Koray
Super das Du spinnbaren ZS, Du weist ja das der seeehhr fruchtbar ist und die Spermien in dem länger überleben also ran an den Mann die kleinen warten dann sicherlich am Pool und ich will es heute Nacht ordentlich krachen hören
Und nicht verzweifeln, ich weiss Du bist sehr ungeduldig, aber ich drück Dir ganz doll die Daumen und schicke auch gaaaanz viele Vieren an Dich..... Drück Dich Bussi

@Puppi: och das tut mir leid, jetzt hast Du Dich sicherlich gerade mit dem Gedanken abgefunden und nun das. Aber die Hauptsache ist nun, dass es dem anderen gut geht und sich schön fleißig und gesund weiterentwickelt - Fühl Dich ganz fest gedrückt.
Mir gefällt Aliya auch besser und Aleyna meinem Mann

@Katrin: Naja es hatte zuerst die Beine überkreuzt und dann konnte man ja doch was sehen, allerdings war es noch nicht eindeutig, der FA meinte einfach es könnte noch sein, dass die Hoden noch nicht aus der Bauchhöhle abgesunken sind Ich rechne also wirklich mittlerweile zu 98% mit einem Mädchen, aber mal schauen, wir bekommen bestimmt nächste Woche die Bestätigung

Danke allen für die Meinungen zum Namen jetzt bin ich auch nicht schlauer, mir gefällt nämlich Aliya auch besser, nur muss ich davon meinen Mann noch überzeugen und der lässt sich wohl kaum von Euch beeinflussen zum Glück haben wir aber noch etwas Zeit.

LG Yvonne + Minimensch 19. SSW

@


Gefällt mir
3. März 2009 um 21:37

Danke
für eure lieben Worte. Ich nehm es auch relativ locker, die FÄ hatte mich ja nun auch schon vorgewarnt.
Ausserdem hält mich das eine Würmchen auch gut in Schach. Hoffe das die nächsten 5 Wochen schnell rum gehen.

@Melli: du findest wirklich immer die richtigen Worte! Aber sag mal was machst du denn hier? Schnell wieder unter die Bettdecke ... Find das übrigens toll von deinem Schatzi...macht ja sicher aber auch mehr Spass als beim Meeting zu sitzen.

@Maike: Ja du hast Recht, das Herzchen schlägt und gewachsen ist es auch, da kann ich wirklich zufrieden sein.Die Übelkeit hält einen ganz schön in Schach was? Bei mir hilft Pfefferminz Tee immer wirklich ganz gut, hast du das auch mal probiert? Hab heute ne grosse Portion Spaghetti zum Abendbrot verdrückt, das war nicht gut, kleinere Portionen sind wirklich verträglicher. Hab auch erst wieder Termin in 4
Wochen, oh man das kommt mir vor wie eine halbe Ewigkeit, aber bei dir sind es ja nun auch noch 3 Wochen.
Aber irgendwie ist es doch auch ganz gut, die kritischste Zeit ist dann vorbei und wachsen werden unsere Würmchen ja auch von alleine, so hoffe ich. Beneide, dich das du schon 2 Wochen weiter bist, hoffe die nächsten 5 Wochen gehen schnell rum.Geht dir sicher ähnlich....

@ Safira: also ich find Aliya auch schöner, bin gespannt ob sich beim nächsten US nochmal was ändert, aber ich glaub da ehrlich gesagt nicht dran, sonst hätte man die kleine Erhebung sicher schon gesehen

@Debo: dir auch nochmal lieben Dank für deine netten Worte, ja ich werd versuchen positiv zu denken für mein kleines Würmchen.
Bin gespannt auf deinen Termin in 3 Tagen, also ich glaub ganz fest, dass es ein Mädchen wird.

@Katrin: dir auch nochmal lieben Dank.


Gefällt mir
4. März 2009 um 12:39

Hallo ihr Lieben
Puppi: Oh Mensch, das ist ja wirklich doof, dafür ist aber das andre ne Kämpfernatur!

Debo: Gabs ein Outing?

Melli: Na, bist noch erschöpft?

Zu mir: Es gibt nichts neues, sprich: Heute NMT, keine Mens in Sicht. Ich hoffe so sehr, dass sie wirklich wegbleibt!!

So ihr Lieben muss leider auch schon wieder los.
Bussi für alle,
Ramona

Gefällt mir
4. März 2009 um 18:37

Bergfest
wieder fast vergessen ... ich nulle auch immer auf Do., nur mal so am Rande bemerkt ...

Debo: Du nimmst anscheinend so ziemlich alles mit, was man an Schwangerschaftsbegleiterschei nungen haben kann. Wie lange darfst/mussst du noch arbeiten

Melli: Was macht das Eichen, schon was in Sicht. Bei uns war die Nacht auch recht reger Verkehr, aber am Himmel hatten bis 23.00 Uhr Fluglärm und 3.00 Uhr dann wieder (dazwischen hab ich geschlafen). Oder kam das Grummeln aus dem hohen Norden

GVK: Zunächst haben wir uns erst einmal alle vorgestellt, teilweise kannten wir uns schon vom Schwimmen. Dann hat Hebi gefragt was wir von dem Kurs erwarten, damit sie auch darauf eingehen kann. Haben ein Filmchen geschaut, einige haben sich das nicht ansehen können, ich fand es okay, ist eben in meinen Augen was total natürliches, aber das muss jeder selber wisssen. Im Anschluss haben wir Entspannungs-/ Bauchatmung gemacht/geübt. Wer Yoga macht, dem wird das bekannt vorkommen, nicht wahr Maike. Und zum Schluss noch Partner-Igelball-Massage schööööön.
Achso und Punkt Kliniktasche haben wir durchgesprochen, aber ich habe wahrscheinlich schon zu viel gelesen, kannte das alles schon

Thema Geschlecht und Namen: Bin am Montag Tante geworden, soweit so gut. Allerdings wer zu spät kommt, den bestaft das Leben ... meine Prinzessin ist im Moment namenlos, weil meine Nichte jetzt so heißt
Ich will jetzt erst einmal ein paar Tage abwarten und dann werden wir uns wieder über Mädchennamen hermachen.

So morgen ist ja wieder allgemeiner NULL-Tag, bei uns dann 32+0.
Die Zeit vergeht, das ist Wahnsinn.
Katrin + Prinzessin "namenlos"

Gefällt mir
5. März 2009 um 1:12

Chaoskurve
...ach Mädels, ich krieg die Krise - mein Körper verarscht mich und ich bin echt kurz davor die Linsensuppe zu zücken....

Heute bin ich ZT 18 - kein ES auf dem Monitor, dafür schnippst aber die Tempi nach oben und der spinnbare ZS geht weg. Die Krönung hat mein Körper dann heute Abend abgeschossen - leichte Blutungen(ganz kurz&ganz leicht ) und ein bis jetzt anhaltend ein leichtes mensartiges Gefühl. Ich bin überfordert.
Wer sich das Chaos anschauen möchte und vielleicht einen hilfreichen Tipp hat - immer her damit....

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/userid=63674/nummer=4

Maike - wow, Du warst bei der Post.....hihi....
Ich kann mir vorstellen, dass Du die Tage zählst, würde mir auch so gehen.Aber bald ist s geschafft und Dein Kleines hat sich richtig festgebissen und Du kannst die Zeit richtig genießen....

Puppi - toll, dass es Dir nicht sooo schlecht geht und Du siehst, dass da jetzt was Kleines ist, das Dich braucht Finde ich eine klasse Einstellung.
Habt Ihr es eigentlich schon jemandem erzählt


Katrin - das klingt ja eigentlich nach einem netten Abend beim GV - am besten klingt die Massage - hätte ich auch gern, hmm....
Das mit dem Namen ist ja blöd, die Angst habe ich auch, dass mir im Freundes - oder Familienkreis jemand unsere Namen wegschnappt - jetzt bekommen nämlich alle Kinder.
Viel Glück bei der Namensneusuche - aber es gibt ja heute im Netz schon soooo viele Vornamen, bestimmt findet Ihr was Schönes


Yvonne - auch bei Dir ist ja bald Halbzeit angesagt Kannst Du Dir vorstellen , dass Du bald schon eine kleine Lady in den Armen halten wirst
Bestimmt kannst Du Deinen Liebsten überzeugen, sag doch einfach, dass niemand diesen Namen hier aussprechen kannst - dann nimmst Du den Kopf leicht nach unten und blinzelst mit den Augen nach oben zu ihm.....da werden doch alle Männer schwach....
Übrigens finde ich Kian auch sehr schön.

Debo - na dann hoffen wir mal auf ein Mädchen, wenn Du Dich schon so in den Namen verliebt hast Was wünscht sich Dein Mann

Ramona - also, alle Zeichen stehen auf SS Bestimmt willst Du nicht so zeitig testen, oder Wie lange hältst Du noch aus

Also, liebe Katrin, ich glaube nicht, dass es sich letzte Nacht ausschließlich um Fluglärm gehandelt hat - naja, man muss die Zeit doch nutzen......Haben so was ähnliches wie Strippoker zu zweit gespielt und wer verloren hat, musste immer ein Teil ausziehen....Der Arme war schon nackt, als ich noch völlig bekleidet war - naja, da das ja weder der Lust noch dem Zweck zuträglich war, habe ich freiwillig verloren....

Heute musste ich den ganzen Tag arbeiten und heute Abend war meine Freundin da, wir haben Mädelsabend gemacht und eine DVD geschaut und leckeren Salat vertilgt....
Wie immer, wenn mein Liebster nicht da ist, kann ich schlecht schlafen. Ich robbe nachts durch das ganze Bett auf der Suche nach ihm und es wäre nicht das erste Mal, dass ich aus dem Bett kippe, weil das ja doch irgendwo mal flächenmäßig begrenzt ist.
Außerdem grüble ich über meinen Körper und kann nicht schlafen.

Es stellt sich mir gaaanz langsam die Frage, ob man sich wohl auch künstlich befruchten lassen kann, wenn man nur zu ungeduldig ist - geht das

Ich schicke Euch also diese sinnlose Frage und wünsche Euche eine gute Nacht.
Melli

Gefällt mir
5. März 2009 um 7:34

Melde mich zurück
Melde mich auch mal wieder zurück! Hier ist ja wieder einiges passiert. Also nun mein kleiner Bericht von der Kiwu-Praxis. zu allererst muss ich sagen, waren alle super nett und haben uns alles erklärt was wir wissen wollten. Haben für das Gespräche einen Bogen ausfüllen müssen, bei dem ein paar Hintergrundfragen dabei waren. Haben einen Arzt bekommen, hatte zuerst ein wenig Skepsis, da ich ja noch nie bei einem Mann war, aber ich muss sagen, besser hätten wir es nicht treffen können. Er meinte zwar, dass 7 Monate jetzt noch nicht die Welt sind, aber wir gern mal alles abklären lassen könnten. Jedenfalls hat er von uns beiden Blut genommen um die Hormonwerte zu überprüfen und bei mir Ultraschall. Er sah, dass ich meinen ES auf der linken Seite hatte (genau, wie ich es gespürt hatte) und sagte, dass sonst alles in Ordnung wäre. Naja jetzt muß mein Guter nächsten Montag zum SG und dann haben wir ein großes Auswertungsgespräch am 16.03. Also Mädels ich bin echt froh, dass wir den Schritt gewagt haben, auch wenn wir immer eine Stunde hinfahren müssen.

@Debo: Na dann wünsch ich dir mal, dass es eine kleine Prinzessin wird

@Ramona: Na du machst es ja wieder spannend, wie siehts denn bei dir aus?

@Yvonne: Also ich stimme Melli zu, Aliya finde ich auch besser auszusprechen, aber wie gesagt, es ist Geschmackssache. Mädchennamen mit A sind sowieso immer schön.

@Maike: Na dann schone dich mal schön weiter, dann hast du bald die kritische Zeit geschafft.

@Melli: Ach Süße, sie nicht so pessimistisch. Dein Körper hat dir gezeigt, dass er schwanger werden kann. Ich zu meinem Teil weis das noch nicht. Aber seih etwas geduldiger, ich weiß ich hab gut Reden. Wenn du gar keiner Ruhe hast, lass doch deine Werte noch mal in der Praxis überprüfen, wo du damals schon warst. Vielleicht gibt dir das dann etwas mehr Gelassenheit. Ich muß sagen, mir hat das Gespräch schon viel geholfen.

@Puppi: Ach du Arme, aber wie die anderen Mädels schon sagten. Das Kleine wird ein Kämpfer sein und sich ganz toll entwickeln.

So den anderen wünsch ich nen schönen Donnerstag und bis bald
LG
Saskia

Gefällt mir
5. März 2009 um 8:10

Guten Morgen,
mir gehts weiterhin gut, leider hat sich ein wenig Frühjahrsmüdigkeit eingeschlichen, aber solange es nur das ist
Unser Kleines meldet sich nun richtig regelmäßig so 2-3x am Tag bei mir und ich kann es garnicht oft genug sagen wie toll das ist
Ich habe mittlerweile das ok für Aliya von meinem Mann bekommen, was ja erstmal super ist - nun habe ich aber ein wenig ein schlechtes Gewissen wir lassen das jetzt erstmal auf uns wirken und warten auf das hoffentlich endgültige Outing nächsten Freitag.
Ach und Mädels und ich gebe bereits VORMILCH war erstmal ganz geschockt.
Heute ist wieder SS-Yoga angesagt und danach geh ich mit zwei meiner Schwestern und meiner Mutter ins Kino in "Marley und Ich" (der mit dem Hund - Marley ist auch ein schöner Name)
Unserem Hund geht es leider gerade nicht so gut und wir führen schon leichte gespräche wie wir vorgehen werden... sie ist jetzt schon ca. 12Jahre alt und hat nun das Cushing Syndrom (Nebennierenunterfunktion) Die Therapie kostet leider alleine jeden Monat 80 dazu kommen regelmäßige Blutbilder die jeweils 130 kosten, die Medikamente haben ausserdem Nebenwirkungen die bis zum Tode führen können. Ist echt eine doofe Situation, weil sie sonst echt fit ist für Ihr alter, naja mal schauen mir würde der Schritt schon sehr schwer fallen sie einschläfern zu lassen. Meine Mutter hat jetzt mal ein Beratungstermin beim Tierarzt

@Puppi: Ich denke auch, das man bei unserem Kleinen schon eine Erhebung hätte sehen müssen, Jung sind eben immer eindeutig - bei Mädchen ist das immer schwierig, wenn man "nichts" sieht.

@Tody: und wie sieht ... ??

@Maike: war ja schwer damit beschäftigt meinen Mann für Aliya umzustimmen, nun hab ich das ok und habe ein schlechtes Gewissen - uns Frauen kann man es einfach nicht recht machen

@Katrin: Das nun Deine Nichte "Euren" Namen hat ist ja echt mega sch... das bestätigt mich auch wieder in meiner Entscheidung den Namen wenn er dann feststeht offiziell zu machen
Ich hoffe Euch fällt was noch besseres passendes ein... wie heißt denn Deine Nichte nun??

@Melli: hm, mit Deiner Kurve bin selbst ich überfragt, ausser, dass Du eben ziemlich zu unregelmäßigen Zeiten misst, versuche es doch echt mal mit immer Morgens z.b. 6Uhr, kannst ja danach weiterschlafen und die Tage an denen Du vorher zur Arbeit raus musst fallen dann ja nicht so ins Gewicht. Weiss jetzt garnicht, ob ein ES eine SB auslösen kann...
Ich an Deiner Stelle würde mal nicht den Kopf in den Sand stecken und die nächsten Tage weiter beobachten (aber das machst Du ja eh)
Jaaa ich habe bald Halbzeit, ist das zu glauben, naja so richtig hab ich mich noch nicht daran gewöhnt, bald was Kleines zu haben - ist alles noch so unwirklich.
Ich war ja schwer damit beschäftigt meinen Mann für Aliya umzustimmen, nun hab ich das ok und habe ein schlechtes Gewissen - uns Frauen kann man es einfach nicht recht machen
Die Frage nach der künstlichen Befruchtung schlägst Du Dir bitte erstmal wieder ganz schnell aus dem Kopf , das ist wirklich kein schöner Vorgang und glaub mir wenn Du das mal mitmachen musst ist schon schlimm genug.... habe das bei einer Bekannten mitbekommen, es ist eine starke psychische und körperliche Belastung. Du bist echt manchmal einfach zuuuuuu ungeduldig, aber so bist Du eben freu mich ja schon Dich irgendwann mal wirklich kennen zu lernen - bist bestimmt voll der chaotische Typ
BUSSI und Kopf hoch...

@Saskia: Na das hört sich zumindest mal echt positiv an... freu mich, das Ihr Euch dort so gut aufgenommen fühlt. Und jetzt wisst Ihr ja auch bald woran Ihr seit und ich denke das ist auch mal die halbe Miete und Ihr könnt vielleicht wieder etwas anders an die Sache ran gehen....

LG Yvonne + Minimensch 19. SSW


Gefällt mir
5. März 2009 um 11:40

Hallo meine Süßen
Saskia: Mensch Süße, schön dass du dich mal wieder meldest. Es freut mich sehr für euch, dass der Arzt euch weiter helfen konnte und ich kann schon verstehen, dass du erleichtert bist!!

Melli: Du kommst ja auf ganz schön komische Gedanken wenn dein Mann nicht da ist Lenk dich doch mal bisschen ab Süsse, ich weiß das ist schwierig, aber du machst dich ja noch vollkommen wahnsinnig. Dein Körper weiß bestimmt was er macht, oder sonst ruf doc mal beim FA an. PS Es gibt auch Ovulationsblutungen.

Katrin: Super dass dir dein Kurs gefällt. Das mit dem Namen ist jetzt ja doof. Naja, vllt. fällt euch was tolles anderes ein. Ganz bestimmt!

Meike: Na du Postgängerin

Yvonne: Oje, das mit eurem Hund tutu mir Leid. Lass dich mal drücken. Naja, ev hat der Tierarzt ja noch ne andre Lösun für euch. Hoffnung nich aufgeben!

Zu mir: Es gibt Gott sei Dank immer noch nichts neues: NMT + 1 und keine Mens in Sicht. Heut morgen ganz bissel bräunlichen ZS am Toi. Ca soviel wie ein kleiner Fingernagel
Leider war dr Test gestern negativ. Deshalb warte ich jetzt auch auf die Mens. Habs nicht mehr ausgehalten und hab mittag sgetestet. Hab gelesen nach NMT gehts auch mittags. Ich hab eben nie richtigen Morgenurin, weil ich nachts immer 2-3 mal aufs Klo wandere. Naja. Ich hab jetzt noch einen Test da. Hab extra heut morgen nur einen Tee und ein Glas =saft getrunken und war auch erst 2mal auf Toilette. Wenn der dann auch wieder negativ ist, schau ich mal weiter.

Liebe Grüße,
Ramona NMT + 1

Gefällt mir
5. März 2009 um 18:27

BIn so aufgeregt
Morgen wird ein schöner Tag, einmal hat unsere liebe Maike Geburtstag und ich habe endlich mal wieder einen Termin beim FA
Ob es morgen ein Outing gibt, sehen wir ja dann, aber ich freue mich unser Engelchen mal wieder zu sehen, und vor allem zu sehen, wie es sich in den letzten 4 Wochen entwickelt hat. Schatz ist sogar auch sehr aufgeregt, obwohl er es natürlich nie zugeben würde
Nach der Arbeit werden wir uns dort treffen und ich werde mich dann sehr wahrscheinlich abends kurz melden, ob mit oder ohne Outing, das sehen wir dann. Hoffentlich bekomme ich wieder ein schönes Bild mit, damit ich es wieder stolz zeigen kann

Katrin: Mensch, das mit dem Namen ist ja wirklich ärgerlich, in unserer Umgebung erwartet momentan keiner ein Kind und deshalb werden wir den Namen erst nach der Geburt sagen...

Yvonne: Ich denke net, dass du ein schlechtes Gewissen haben musst, dass dein Schatz jetzt doch dem Namen zugestimmt hat. Das mit der Frühjahrsmüdigkeit kenne ich zu gut, aber ich denke, dass es bei mir auch noch immer mit den Hormonen zusammenhängt. Meine Brüste tun mir in der letzten Zeit sehr heftig weh, jucken tun sie auch öfter, aber Milch kam bisher noch net raus. Aber mach dir da keinen Kopf, dann weisst du dass du kein Problem beim Stillen bekommen wirst

Melli: Ach mensch Süße, das wird schon alles werden und ehe du dich versiehtst bist auch du schwanger und gehörst zu den Kugeln hier, da bin ich mir sicher. Heute kommt doch dein Schatz wieder zurück oder??? Ich wünsche dir auf jeden Fall einen wunderschönen Abend

So, ihr Lieben, ich wünsche euch allen noch einen wunderschönen Abend, morgen ist ja schon wieder Freitag, und wir werden das We genießen, auch wenn das Wetter wieder mal besch... werden soll.

Bis morgen dann
Debo und ihr Engelchen 18+0

Gefällt mir
6. März 2009 um 7:15

Morgen
HAPPY BIRTHDAY MAIKE... (mein Neffe hat heute auch Geburtstag ) wünsche Dir alles Gute, lass Dich feiern und genieße den Tag BUSSI

Unser Kleines war gestern super aktiv, bin sogar mal wieder der Meinung gewesen einen Tritt an der Hand gespürt zu haben, es ist aber selbst schwierig zu sagen, weil ich es ja eben von innen spüre
Was die Vormilch angeht... Montag dacht ich noch neeee was ist das denn heute bekomme ich den SS-Newsletter - ZITAT

Gefällt mir
6. März 2009 um 7:20

Fortsetzung....
toll Text war nur noch zu hälfte da

ZITAT: "Erschrecken Sie nicht, wenn aus dem Busen schon jetzt vereinzelt ein wenig Milch tropft. Die natürliche Vorbereitung Ihres Körpers auch auf die Zeit nach der Geburt ist bereits in vollem Gange."
Also alles ganz normal und zeitgerecht, hatte ja schon bedenken, dass es mehr wird und ich schon bald mit Stilleinlagen rumrennen muss

@Tody: Danker erstmal, hoffe natürlich auch, dass sich noch was ergibt mit unserem Hund, aber sie ist eben auch schon alt und plagen wollen wir sie eben auch nicht.
Jetzt aber kein trübsal blasen, wie siehts bei Dir aus??? Drück Dir die Daumen.

@Debo: Super heute FA-Termin, ich drück Dir aufjedenfall die Daumen für ein tolles Bildchen und ein Outing, bin ech schon gespannt und versuche heute Abend auch noch kurz vorbeizuschauen.

Ansonsten allen ein schönes Wochenende...
LG Yvonne + Minimensch 19. SSW

Gefällt mir
6. März 2009 um 10:19

Hallo ihr Lieben
Maike: Hey Süße, aaaallllleeesss Liebe und Gute zum Geburtstag!!! Bussi

Debo: Und, wie wars bei dir? Gabs ein Outing? Neugierig bin.

Yvonne: Ich hoffe trotzdem ganz fest, dass es noch eine andere Lösung für euch gibt, ich versteh total, dass du an dem Hund hängst. Ist bei meinen Tieren auch so.

Bei mir gibts noch nichts neues, keine Mens in Sicht, hab aber jetzt Kopfweh bekommen, krieh ich immer vor der Mens, und ich hatte ja auch zwei negative Tests. Deshalb wart ich jetzt dass die Mens kommt.

Ich studiere ja Ernährungsberatung und da haben wir grade das Thema: "Ernährung vor und während der Schwangerschaft". Schwerpunkt, was kann man tun, bei Schwangerschaftsbeschwerden und ungewollter Kinderlosigkeit Ich versuch ja wirklich nicht dauernd daran zu denken, aber es verfolgt mich!!
Sorry, musst bissel Dampf ablassen!!
Eure wütende Ramona

Gefällt mir
6. März 2009 um 10:45

HAPPY BIRTHDAY LIEBE MAIKE !!!

Ich wünsch dir alles alles Liebe zum Geburtstag und hoffe es werden 365 Tage voller Sonnenschein im neuen Lebensjahr!
Das grösste Geschenk hast du dir ja schon selbst gemacht, was schöneres gibt es ja nicht.
Ich hoffe du hast einen wunderschönen Tag im Kreise deiner Lieben und lässt es dir gut gehen.
ABER: Geh alles schön ruhig an, gelle.

Ganz liebe Grüsse Puppi

Ps: Mädels ich meld mich später nochmal, schaff es nicht jetzt zu lesen, sorry.


Gefällt mir
6. März 2009 um 12:05

Maike
...alles Liebe zum Geburtstag, ich wünsche Dir heute einen wunderschönen Tag!
Du sollst eine unbeschwerte SS haben und im Oktober ein wunderschönes Baby in den Armen halten
Einen ganz dicken Strauß aus warmen Sonnenstrahlen für Dich

Sorry, Zeitnot -Arbeit ruft
Melli - ohne ES

Gefällt mir
6. März 2009 um 14:02

HEY mÄDELS
Wollt nur sagen, dass ich grad meine Mens bekommen hab. Aber macht nichts, klappt bestimmt bald.
Bussi für alle
Ramona 0+0

Gefällt mir
6. März 2009 um 17:06

Liebe Maike,
alles Gute zum Geburtstag.
Auf das alle deine weiteren Wünsche in Erfüllung gehen.

Katrin

Gefällt mir
6. März 2009 um 19:03

Bin wieder zurück
Erstmal liebe Maike wünsche ich dir alles alles Liebe und Gute zum Geburtstag, und wie puppi schon geschrieben hat hast du dir ja selbst schon das schönste Geschenk gemacht Ich hoffe, dein Schatz veröhnt dich weiterhin noch und du hast noch einen schönen Abend

ich: Bin bissle enttäuscht, weil es leider kein Outing gab, Engelchen hat ganz kräftig die Beine zusammen gekniffen, damit man auch ja nix sieht Außerdem ist mein Blutdruck zu hoch. allerdings nur am rechten Arm, und am linken Arm war er dann wieder normal. Allerdings muss ich Mittwoch nochmal zum Blutdruck messen hin, weil er sich wohl etwas Sorgen macht.
Anosnten gehts unserem kleinen Monsterle gut, es hat sich fleißig bewegt und uns gewunken Es ist auch kräftig gewachsen auf das 2. Screening muss ich wohl dann bis zum nächsten Mal warten und ich hoffe, dass sich Engelchen dann outen will...

Ansonsten wünsche ich euch allen noch einen wunderschönen Abend und man liest sich wieder

Debo+Engelchen 18+1

Gefällt mir
7. März 2009 um 20:08

Wochenendflaute
...daher hier schnell ein paar Zeilen....

Maike - hmm lecker, selbstgebackener Kuchen - möchte auch ein Stück
Hast Du nett gefeiert und Dich trotzdem artig geschont

Debo - ach, na da wollte sich das Engelchen eben nicht zeigen - beim nächsten Mal klappts bestimmt - finde Euren Mädchennamen auch sehr schön -also hoffen wir mal auf einen weiblichen Engel ......
da stellt sich mir doch die feministische Frage, ob Männer überhaupt Engel sein können Naja, vielleicht so lange sie noch so klein sind.....

Yvonne - huch, da hätte ich sicherlich auch einen Schreck bekommen, aber solange Du noch kein Tetrapack unterstellen musst, ist ja noch alles im grünen Bereich.
Habt Ihr Euren Namen schon in der Family verraten oder wartest Du lieber auf das endgültige Outing

Puppi - wie gehts Dir, hast Du das Gefühlschaos der letzten Tage halbwegs verkraftet
Was ich Dich noch fragen wollte, die Gerinnungsstörung, kommt die bei Dir nur der SS vor? Ich habe nämlich eine Bekannte, die hat das auch, aber eben immer nur in der SS.

Saskia, schön, von Dir zu hören und es ist gut, dass Du Dich in der Kiwu-Klinik gut aufgehoben gefühlt hast. Also, dann mal viel Glück für das SG

Tani - warst Du in letzter Zeit mal mit Deiner Kleinen im Winterhuder Stadtpark - soll jetzt ganz toll sein, überall bunte Frühblüher und ich habe jetzt auch schon mal überlegt, meine Joggingstrecke in den Park zu legen...vielleicht färbt ja der bald kommende Maiglöckchenduft ab....

Katrin - wie war das jetzt eigentlich, bleibst Du bis zum Muschu Zuhause oder gehst Du nochmal arbeiten Habe neulich im Internet ein Bild von einer Frau gesehen, da hat man durch die Bauchdecke den Fuß vom strampelnden Baby erkannt - so stelle ich mir Deine Fußballprinzessin vor.
Was macht die Namenswahl
Übrigens, für alle, die Lust auf den Link haben....

http://www.youtube.com/watch?v=bbklSZFOUX8

Viel Spaß damit.

ich
Heute ist Tag 21 - der ES - Tag des letzten Zyklus, aber diesmal ist keiner in Sicht, ach menno
Stattdessen habe ich mir heute, während ich fleißig arbeiten war, mal wieder eine Blasenentzündung zugezogen, ich weiss echt nicht, was los ist, seit der AS kriege ich meinen Körper nicht mehr in den Griff. Ständig bin ich krank oder habe eien Blasenentzündung oder anderes komisches Zeugs, was sich südlcih des Bauchnabels ansiedelt
Yvonne, vielleicht hast Du recht, ich messe immer zu unterschiedlichen Zeiten, vielleicht ist auch das der Grund für die Chaoskurve - allerdings bevor ich schwanger war, hats ja auch funktioniert
Zeitiges Aufstehen ist für mich Höchststrafe, wir können beim Arbeiten frühe oder späte Dienste beantragen, klappt nicht immer, aber ich beantrage jeden Monat erneut späte Dienste - macht mir gar nichts bis Mitternacht zu arbeiten, aber morgens meine Augen vor 8 Uhr zu öffnen kommt der Quälerei nahe...Daher wäre es für mich ein fast unüberwindbares Hindernis, mir jeden Moregn um 6 Uhr den Wecker zu stellen und zu messen, selbst, wenn ich danach wieder schlafen kann. Sollte das jedoch im nächsten Monat nicht besser werden, muss ich wohl in den sauren Apfel beissen.....
Dabei bin ich so eine Nachteule, bin selten vor 1 Uhr im Bett...

Ok,ok, ich weiss, das mit der künstlichen Befruchtung war eine doofe Idee - gab ja auch gleich Mecker von Euch, schnief
Vielleicht gibt es ja bald ein Medikament gegen Ungeduld, ich möchte die Erste sein, die es bekommt - aber bitte etwas flott

Liebe Grüße und Euch ein schönes WE.
Melli ( ES - x )


Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers