Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Die Suche nach dem Eisprung in Monsterzyklus

Die Suche nach dem Eisprung in Monsterzyklus

5. Januar 2010 um 19:10 Letzte Antwort: 8. Januar 2010 um 22:05

Hallo Ihr Lieben.

Könnt ihr mir vielleicht helfen?
Habe im Sept 09 die Pille abgesetzt, die ich seit der Geburt meiner Tochter vor 3 Jahren genommen habe.
Seitdem habe ich zwei Zyklen von jeweils 46 und 44 Tagen gehabt. Nun wollen wir diesen Monat mit basteln beginnen. Ich frag mich nur wann denn ca mein Eisprung ist... Laut Eisprungrechner fangen am 7ten rum meine fruchtbaren Tage an (wäre dann ca Tag 30)...allerding hatte ich letzten Wochende schon mal starken Zervixschleim, aber eher glumpig. Dann wieder ein parr Tage gar kein Schleim (auch momentan grade)... kann es sein dass er jetzt nochmal kommt? Weil egal wie lang de Zyklus davor war, vor einsetzen der periode kann man ja schon sehr genau sagen dass 12- 16 tage davor der eisprung stattgefunden hat... Und wenn Der Zyklus wieder so ca 44 tage lang st,müsste das ja jetzt noch kommen....Ovutests zeigten heute und gestern gernge fruchtbarkeit. hm...

Vielen vielen dank für meinungen, bin so aufgeregt !

Mehr lesen

8. Januar 2010 um 22:00


Hallo
Ich würde mal nicht zu viel planen und einfach jeden zweiten Tag herzeln, macht Spass, du stresst dich nicht und so bist du sicher, den Tag nichtzu verpassen.
LG Moina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. Januar 2010 um 22:05


Probiers mal mit Tempi messen.Dann hast ne viiiiiiiiel besseren Überblick.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram