Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Die Letzten Tage, ich hab keine lust mehr

Die Letzten Tage, ich hab keine lust mehr

23. Dezember 2012 um 20:02

Hallo ihr lieben,

ich bin in der 39 ssw mit unserem 2. kind schwanger. und ich muss ehrlich sagen ich hab keine lust mehr. gehts euch auch so?? bei meinem sohn damals hab ich mich nicht so beschissen gefühlt.

ich hab nen eingeklemmten ischias. , nen leistenbruch usw.
ich dachte eig zu dieser zeit wäre di ekleine schon da, was ich alles schon hatte. aber nix

offiziel hab ich am 2-1 termin. aber da die kleine die ganze zeti schon 2 wochen größer war , kann der termin laut fa und kh nicht stimmen. geändert hat ihn aber keiner mehr. also müssen wir nun vom 2.1 ausgehen.

mein sohn kam damals per einleitung , dann mit ks am termin. wegen zu hohen blutdruck. jetzt möchte ich so gern noirmal entbinden hab aber auch voll angst davor.

wie gehts euch denn so die letzten tage?

lg
anna und fynni 2,5 jahre und hannah inside 39 ssw

Mehr lesen

23. Dezember 2012 um 20:49

Hallo
Ich bin auch in der 39. Ssw & habe am 1.1. vorraussichtlichen ET.
Ist meine 1. Schwangerschaft, aber auch ich habe keine Lust mehr und übe mich in Geduld.
Die Feiertage sind für mich eine willkommene ablenkung. Da ich mich vor langerweile und neugier auf unseren Sohn auf nichts anderes konzentriere.
Meine Wehwehchen zum Ende hin sind Becken/Hüftschmerzen, Unruhe, wenig und kein erholsamen Schlaf (bin teilweise 4-5 std nachts putzmunter) und das übliche halt.
Ich möchte normal entbinden, sofern es möglich ist.
Ich habe immer gehofft das er sich dieses Jahr noch auf den Weg macht aber ich gebe den Glauben fast auf und rechne eher mit nächstem Jahr.

Ich wünsche angenehme Festtage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2012 um 20:55

Hi Soffichen
ja ich geb die hoffnung für dieses jahr auch schon fast auf. aber so an weihnachten direkt find ich eh nicht so schön wenn sie dann kommt. dnan eher nach weihnachten. 4-5 std wach nachts? ohje das könnte ich mir gar nicht erlauben mit nem kleinkind, der auch noch jede nacht rüber kommt und bei mir schläft

ich möchte auch normal entbinden wenn es geht. der ks war zwar nicht schlimm, aber möchte es schon gern lieber normal, man is ja auch schneller wieder fit. ich hoffe auch das es nicht nachts los geht, ist immer so doof wenn man schon nen kind hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2012 um 21:09

Hi keks
ohje ich will auch nicht eingeleitet werden hatte das ja bei meinem sohn auch und dann den ks. ist nicht schön. wie ist denn dein MuMu befund? meiner ist zwar fingerdurchlässig aber noch weit hinten. schreckloich dieses warten ne ? wieviel kinder hast du denn? hohen blutdruck hab ich auch, war deswegen freitag auch im kh, aber da war er grenzwertig und ich durfte nochmal gehen.

find es auch schön erwenn es von alleine los geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2012 um 21:34


Ich kann mir dieses Schlafproblem auch nicht erklären, es nervt nur extrem. Zumal dann immer meine Beine einschlafen und ich mich umlagern muss.
Direkt am 24. möcht ich auch nicht entbinden, das ist schrecklich fürs Kind.
Probier schon jede menge sachen aus um die geburt voran zu treiben wie zbs akupunktur, himbeerblättertee, esse zimt usw aber nichts hilft, wenn die Kleinen nicht wollen, dann wollen sie eben nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2012 um 21:53

Ich
Mach auch akupunktur trinke himbitee . Aber die kleinen entscheiden selber. Ja der 24,25,26 faende ich auch nicht so schoen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 8:44

Das stimmt keks
Es gibt besseres aber man gewöhnt sich dran.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 9:13

Mag auch nimmer....
Bin ab mittwoch in der 39 ssw und musste mich aber schon seit der 27 ssw mit dem thema frühchen anfreunden...war im kh, musste liegen mich viel schonen etc...
Seit der 36 bin ich entspannt und hab mich darauf eingestellt, dass das kind nun kommen darf...alles wieder alles ganz normal gemacht.
Bei der letzten vu mumu schon 4 cm auf..hab aber nie wehen!
das geht vielleicht an die nerven sag ich euch...
Jeder sagt seit wochen ich muss stündlich darauf eingestellt sein, dass es losgeht, es passiert aber nichts...ich bin ja froh, dass wir so lange durchgehalten haben aber nun ist auch genug.
Möchte jetzt gern noch die feiertage rumkriegen und dann solls auch endlich mal passieren!

Himbitee oder sowas nehm ich allerdings gar nicht, glaube da auch nicht so dran da ich schon zu oft gehört habe, dass die frauen das alle wochenlang trinken und noch über den et gegangen sind...
Die kleinen suchen sich das halt wirklich ganz alleine aus, ist ja auch ihr gutes recht
Xxx soll ja helfen....aber das kann ich mir jetzt gar nicht mrhr vorstellen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 11:00

Cartier...
Xxx hilft bei uns auch nicht unser kleiner Mann findet eher gefallen dran, wenn es schön schauckelt
Das mit den Feiertagen habe ich mir auch so vorgestellt, noch schön weihnachten feiern und dann könnte es wirklich langsam los gehen.
Habe heute noch 8 Tage bis zum ET. Naja lassen wir uns überraschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 12:31


...lach...na dann schau ich mAl wie beweglich ich noch nach dem grossen fressen nach den feiertagen bin....glaub aber mein mann wird sich da jetzt nicht mehr mit anfreunden können nachdem der doc sagte, kopf ist schon mehr als unten im becken....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 14:18


Es gehen auch nur bestimmte Stellungen, da unser Kleiner auch schon tief im Becken liegt. heute habe ich eine Hämorride entdeckt um gottes willen ich hatte noch NIE sowas. Kennt ihr euch damit aus? was kann man den da tun? Bin gerade voll geschockt und hab schiss...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2012 um 14:31

Hi
kann sehr gut nachempfinden.
habe durch eine starke bronchitis den unteren rippenbogen verrenkt, sodass bewegungen udn auf der seite liegen weh tut. aber meine fa sagt immer noch, dass wenn ich nicht mit den arm unter dem kopf ankomme, die nichts tun werden udn der orthopäde vor der geburt erst recht nicht.
vor ungefähr 3 wochen hat man noch alles getan, dass es drinnen bleibt. muttermund schon 2 cm offen, ganz weich. gebärmutterhals war stark verkürzt, jetzt drückt das kind so stark, dass man unten nichts mehr abtasten kann udn immer diese wehen udn druck. aber sie sind nicht geburtseinleitend.

weihnachten ist dieses jahr dämlich. wegen einrichtung des kinderzimmers und rufbereitschaft konnten wir uns nicht großartig mehr einen tannenbaum leisten. die verwandschaft hat für unsere erste tochter uns etwas zugesendet (sie ist 16 monate alt).

da uns alle verrückt gemacht haben und unsere verwandschaft weit weg wohnt) haben wir uns weihnachten niergens angemeldet. die einen wohnen 2 stunden entfernt und die anderen 8 stunden. wenn in der zeit etwas passiert. aber jetzt passiert auf einmal gar nichts mehr. selbst mit wehenfördernden mitteln, die mir die hebi ans herz gelegt hat.

nach dem motto, erst wolltet ihr nicht, dass ich komme, jetzt will ich nicht!
naja, schlaflose nächte, oftmalige migrene. unser kleines ist auch zwei wochen weiter als gedacht, wie unsere ärztin immer sagte, aber nichts passiert.

man muss es einfach überstehen denke ich mir!
Also wie man schon sagt, es kommt wenn es will..ich dachte schon "wenn wir uns jetzt auf den weg machen, kommt es bestimmt! bei mir passiert immer etwas in den unpassensten momenten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2012 um 9:12

Bei
Mir tut sich auch nix ... Hab immer druck nach unten,es sticht u piekst als wenn sie da gleich rausfaellt,hab mehr ausfluss aber das wars...

Ich hab keine lust mehr ...kann mir nicht einfach die fruchtblase platzen??? Bin echt gespannt wann sie kommt. Hab aber auch voll angst vor der geburt. Ach menno kann sie nicht schon da sein ????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2012 um 13:16

Das schlimme ist,...
..wenn man vorher verrückt gemacht wird, dass es nicht zu früh kommt und man noch wehenhemmungsmittel nehmen darf. und dann denkt man, jetzt darf es kommen und es passiert nichts.
auch wenn die verwandschaft es anders sieht. finde es schade, dass es kein chriskind wurde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2012 um 18:41

Et 31.12.
Bei mir ist es auch die letzte woche und ich habe keine geduld mehr,auch wenn auf der anderen seite auch die angst vor der geburt da ist

Es ist eig alles bereit,kopf tief im becken aber
Muttermund tut sich nix und wehen sind auch so gut wie keine da...

Kann kaum noch schlafen weil alles unbequem ist und bin nach 2 std meist hellwach u schlag mir die nacht um die ohren.

Aber kopf hoch irgendwann ist der grosse tag definitiv da

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Dezember 2012 um 20:31

Guten Abend ihr lieben,
der kleine ist im bett , nun hab ich bisschen zeit. waren heut den halben bzw fast ganzen tag bei meinen schwiegereltern.

mir gehts soweit ganz ok. druck nach unten immer wieder.
hatten grad sex vielleicht bringt das ja was. mal sehen. war aber gar nicht so schlimm. mein mann wollte ja eher immer nicht und es war schon ewigkeiten her, das es ihm jetzt wohl egal war

@keks doof mit der einleitung. wieso war das nochmal? wegen blutdruck u diabetis? darf st du gar nicht über die zeit gehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2012 um 9:37

Guten morgen,
Ich hoffe ihr habt bis jetzt das Weihnachtsfest gut überstanden? Bei uns ist das immer so ein Marathon weil wir fast bei jeder Mahlzeit wo anders eingeladen sind, weil jeder einen sehen möchte & bei einer grossen Familie lässt sich das nicht vermeiden.
Ansonsten gehts mir ganz gut, immer wieder mal ein stechen und piecksen untenrum und ein starkes ziehen im Rücken gepaart mit einem harten Bauch. Aber Bauchkeks ist vorallem abends sehr aktiv. Morgen gehts wieder zum FA & Hebi, mal sehen wie das Ctg ausfällt. Solang möchte ich das sich mal was tut. Obwohl ich ehrlich gestehen muss, um so näher der ET rückt um so mehr schiss bekomme ich

Wünsche euch noch einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club