Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Die kribbelige Hibbel- Truppe

Die kribbelige Hibbel- Truppe

23. September 2014 um 10:52

Wir haben uns im Thread Mithibblerinnen gesucht getroffen und beschlossen, die nächsten Monate gemeinsam durch alle Höhen und Tiefen vom ZT1 über den Eisprung dem NMT entgegen zu fiebern denn gemeinsam hibbelt es sich einfach am besten!

Wir sind keine geschlossene Gruppe Zuwachs ist jederzeit herzlich willkommen!

Und das sind wir:

Hibbels:

Sarah
Alter: 23
Beziehungsstatus: vergeben seit 5,5 Jahren
Kinder: keine
Hibbelstart: Oktober
Hilfsmittel: Clearblue Ovus, pre seed, a-z mama von dm

Biene
Alter: 27
Beziehungsstatus: Verheiratet
Kinder: keine
Hibbelstart: September 2014
Hilfsmittel: Zykluskalender und Folsäure

Tineschnuffelchen
Alter: 29
Beziehungsstatus: Glücklich vergeben
Hibbelstart: August 2014
Hilfsmittel: Zykluskalender, Folsäure

stolzemama2013
Alter: 21
Kinder: 1 Sohn (Juli 2013) -> hat im 4. z mit ovus geschnakkelt
Hibbelstart: August 2014
Hilfsmittel: Folsäure und Ovus


Leni0317
Alter: 30
Beziehungsstatus: Seit 10 Jahren glücklich vergeben
Kinder: in Arbeit
Hibbelstart: August 2014
Hilfsmittel: Ovus, Folsäure, Nutella für die Nerven


Warteschleife:

o8sweetsecret8o
Alter: 22
Beziehungsstatus: verheiratet
Kinder: keine
Hibbelstart: voraussichtlich März 2015
Hilfsmittel: Ab Januar Folsäure

Und die ersten Kugeln haben wir auch schon: Verteilt eure Bazillen, Mädels!

petitlapin89 (Yasmin)
Alter: 25
Beziehungsstatus: verlobt
Kinder: keine
Sternchen: 1 (24. Juni 2014 5. SSW)
Hibbelbeginn: Juni 2014
Hilfsmittel: Zykluskalender und Folio forte
geklappt hat es im 2. ÜZ nach der FG
Positiv getestet: 16.09.2014

Sannylou
Alter: 27
Beziehungsstatus: Verheiratet
Hibbelstart: im Juni (jetzt 5+1)
Hilfsmittel: keine

Uuuuuuund los gehts Mädels haut in die Tasten!

Mehr lesen

23. September 2014 um 10:59

Bin dabei, wenn ich darf
Hallo, würde mich auch gerne bei euch einreihen. bin ganz neu hier im Forum.

zu mir:

Name: Conny Alter: 29 beziehungsstatus: verheiratet Kinder: 2 (10 Jahre -> Unfall, 3 Jahre -> 7.ÜZ, 2. mit utro) Sternchen: 1 (01/09, 9. ssw) Hilfsmittel: tempi, mumu, zs, ovus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2014 um 12:10


Hallo Conny, willkommen bei uns.
Ich finds immer gut, wenn Neue dazu kommen, es verschwinden ja auch immer wieder welche..

Sarah, ich würds einfach in die Kosmetiktasche packen. Zwischen dem ganzen Zeug fällt das bestimmt beim Durchleuchten gar nicht weiter auf. Wenn der Koffer aber verschwindet ists natürlich Mist.

Der Urinbefund war nicht ganz eindeutig. Bakterien nein, Blut ja. Vermutlich hab ich die Bakterien schon raus gespült aber ist ist noch gereitzt. Meine Gyn meinte, ich soll mit Cranberrykapseln, Tee und Wärme einfach mal die Selbstheilungskräfte des Körpers arbeiten lassen und erstmal kein Antibiotika nehmen. Bin jetzt krankgeschrieben und liege erstmal im Bett.
Sie hat auch kontrolliert, ob Eierstöcke usw. In Ordnung sind und da nix entzündet ist oder ne Zyste da ist. Und da hat sie nur gesehen, dass der Eisprung stattgefunden hat (hab leider verpeilt zu fragen, wann), der Gelbkörper vorhanden ist und die Schleimhaut gut aufgebaut ist. Das hat mich total gefreut, nach diesem komischen letzten Zyklus dachte ich schon, alles wäre durcheinander. Es ist einfach schön zu hören, dass doch alles ganz normal läuft. Sonst war alles gut.

Jetzt heißt es auskurieren und warten warten warten bis NMT. Noch soooo lange!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2014 um 14:55


danke Leni für deine Mühe Ich drücke dir die Daumen das du dich bald ganz auskuriert hast. so eine Blasenentzündung ist echt mies. aber wenigstens hatte es was gutes...jetzt weißt du das alles trotz chaos gut läuft
@sarah: ich würde es glaub ich auch in den kosmetikbeutel packen. Da dürfte nicht viel passieren!
@me: ich bin so schrecklich nervös...kann es kaum erwarten! hab immernoch dieses ziehen im UL und das Gefühl meine Brüste explodieren. Ein BH tragen ist im Moment wirklich unangenehm.... seit 2 Tagen bin ich so extrem müde das ich dauernd schlafen könnte! und die Übelkeit ist auch noch da Heute bin ich bei ES+9. es kommt mir sooo ewig vor bis ich testen kann. am liebsten würde ich meine gyn anrufen und mir eine Blutentnahme machen lassen...da müsste man es ja schon feststellen können? Irgendwas schafft mein Körper ja auf jeden Fall...sonst wäre ich doch auch nicht so müde! Hoffentlich schafft er auch an der richtigen Stelle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2014 um 18:35

Huhu!
@ Leni
Das ging ja jetzt echt Fix mit dem neuen thread!
Ich wünsche dir gute Besserung, damit du wieder fleißig hibbeln kannst!!!

@sarah
Wo gehts denn hin?

Ich hab morgen meinen Termin beim FA! Ich hoffe, dass ich mit einem Herzschlag belohnt werde... Bin schon ganz kribbelig...!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2014 um 7:56

Guten morgen
also bei mir ist zur Zeit auch Chaos im körper! ich kann momentan nicht mal festmachen, ob ich heute zt 5,6 oder 31 bin! klingt komisch, ich weiß. hatte die letzten Monate immer einen traumzyklus. dank tempi absolut berechenbar. dieses mal ist irgendwie alles anders. erstens setzte an es+14 nur eine ... ein, die dann drei Tage anhielt und sich wieder verflüchtigte. zweitens Messe ich seit einigen Tagen meine tempi 3 Stunden früher als sonst und irgendwie irritiert mich das. die müsste jetzt eigentlich um 0,4-0,5 Grad tiefer sein als sonst (zumindest war es bisher immer so, wenn ich früher messen musste) sie ist allerdings genau da wo sie sein soll. würde ich den zeitunterschied jetzt aufrechnen befände ich mich heute den 19. Tag in hochlage....hm..... und mein mumu ist ganz untypisch hoch und nach hinten gekippt. habe gestern noch mal einen sst gemacht, der erst nicht richtig nass werden wollte. hab ihn dann geöffnet und nur den teststreifen noch mal eingetaucht. dann zog er ordentlich durch, zeigte eine megapositive Linie, allerdings in sehr seltsamen gelblich-grau statt sattem lila. jetzt bin ich genau so schlau wie vorher.... muss aber ohnehin nächsten Dienstag zum FA zum zyklusmonitoring. der soll mir dann mal sagen, was da abgeht. bis dahin warte ich mal drauf ob mein Körper sich für einen ES bereitmachen mag oder ob er eh keinen bock hat. naja soviel zu mir. wünsche euch einen tollen Mittwoch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2014 um 8:59


@sanny ich drücke dir ganz fest die Daumen! Berichte uns doch bald was der FA gemeint hat!!
@cookie das klingt ja verwirrend! War die Kontrolllinie in den Farben oder war das Testergebnis fett positiv...in anderen Farbe?? ich drücke dir die Daumen das der FA war positives berichten kann!
@me: ich durfte heute morgen mal ausschlafen weil wir erst heute mittag anfangen zu arbeiten! so gegen 7 bin ich allerdings mal wach geworden weil mir so übel war das ich dachte ich müsste .... außerdem war ich heute nacht ein paar mal wach weil ich mich auf meine brüste gelegt hab....und das hat weh getan. so ein kack...wenn ich wenigstens wüsste wo ich dran bin..ob ich mich freuen soll oder ob ich verrückt bin... naja...bis ende der woche muss ich noch durchhalten...dann weiß ich hoffentlich mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2014 um 12:47

Hab euch gefunden
Danke tine für den Link und danke Leni für die Mühe, den neuen Thread zu erstellen

@cookie
Ein herzliches Willkommen auch von meiner Seite!
Deine Geschichte ist ja schon mal sehr spannend, ich bin sehr neugierig auf die Meinung deines Frauenarztes. Von einer andersfarbigen Linie auf dem Schwangerschaftstest habe ich noch nie etwas gehört, was hast du denn für einen benutzt? Vielleicht war es doch nicht so gut, dasselbe Teststäbchen zweimal zu verwenden?

@sarah
Ich stimme auch fürs Handgepäck So streng wie am Anfang dieser Flüssigkeitenregelung sind die Kontrollen auch schon lange nicht mehr, deswegen müssten sie dich eignetlich problemlos durchlassen. Und selbst wenn sie dich bitten, ihnen die Sachen zu zeigen, dann kannst du ihnen ja erklären was es ist. Meistens sind die Leute da ziemlich verständnisvoll.

@leni
Gute Besserung! Es wird so langsam Zeit, dass du dich ordentlich ausruhst und ganz gesund wirst. Aber schön, dass sonst alles mit deinem Körper in Ordnung ist. Wann wäre denn NMT?

@tine
Das klingt doch alles wahnsinnig gut! Es ist zwar sehr früh für die ganzen Schwangerschaftsanzeichen, aber jede Schwangerschaft verläuft ja anders. Du kannst bestimmt Ende der Woche zu den "Kugeln" stoßen...

@sanny
Bist du schon beim FA gewesen? Es wäre ja so schön, wenn man schon das Herzchen schlagen sehen könnte

@me
Ich habe heute endlich einen Termin beim FA ausgemacht, nächste Woche Dienstag darf ich hin. Das dauert auch noch ewig^^ Fühle mich grade total unschwanger, meine Brüste sind zwar gewachsen und ich habe nicht so viel Hunger wie sonst, aber ansonsten habe ich seit zwei Tagen gar keine anderen Beschwerden oder Anzeichen mehr. Kein Ziehen im Bauch, keine schmerzenden Brüste, keine Müdigkeit, keine Übelkeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2014 um 13:38

@leni
Ja, ich weiß, das ist alles so extrem früh das ich mir auch schon versuche fleißig einzureden das es bestimmt nur ein Hormon Chaos ist und nichts zu bedeuten hat.... Aber.... Das gelingt nicht immer und je dichter ich dem Tag der mens komme, desto hibbeliger werde ich. Ab wann hattest du was gemerkt??
Ist das nächste Woche der erste Gyn Termin??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2014 um 13:40
In Antwort auf wahida_12759442

@leni
Ja, ich weiß, das ist alles so extrem früh das ich mir auch schon versuche fleißig einzureden das es bestimmt nur ein Hormon Chaos ist und nichts zu bedeuten hat.... Aber.... Das gelingt nicht immer und je dichter ich dem Tag der mens komme, desto hibbeliger werde ich. Ab wann hattest du was gemerkt??
Ist das nächste Woche der erste Gyn Termin??

Ups....
.... sollte natürlich @petit sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2014 um 14:04

Also,
die kontrolllinie hatte die richtige Farbe. die zweite, fett positive Linie, war so seltsam. ein zweites mal eintauchen war bestimmt nicht das klügste. wollte ihn halt nur nicht wegwerfen ohne, dass der Urin überhaupt ganz durchgezogen ist. ich lass mich jetzt erst mal überraschen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2014 um 17:34

Sooooooooo....
... Wir haben unser kleines Monster heute zum erstenmal gesehe. Es ist sagenhafte 5 mm groß und das Herzchen schlägt!
Bin ganz glücklich. In zwei Wochen wird wieder geguckt und dann bekomme ich hoffentlich meinen Mutterpass.

@peti
Ich wäre sehr froh, wenn ich keine dieser Beschwerden hätte. ^^ genieß es so lange es anhält!
Ich drück dir die Daumen, dass du Dienstag dann genau so viel siehst wie ich!

@sarah
Sommer, Sonne, Sonnenschein! Das klingt fantastisch! Genieß die Tage und vielleicht bringt ihr ja ein Andenken mit...

@tine
Bin schon ganz gespannt, was du Ende der Woche zu berichten hast! Ich drück dir gaaaaaanz Fest die Daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2014 um 15:38

Hibbel....
Hallo Mädels!
Nur mal kurz vom Handy... Melde mich heute abend nochmal vom pc aus...
Ich fühl mich heute wie ein Hefeteig.... Meine Brüste scheinen zu explodieren und mein ul fühlt sich auch ganz gebläht an! Am liebsten hätte ich gerade die schlabber-Klamotten an....

Bis später

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2014 um 15:48

Hallo ihr!
@sannylou: Wie schön, das klingt soo aufregend und spannend! Berichte uns immer schön, wie es dir geht und was sich so tut - wir fiebern alle mit.

@Sarah: Bin bissi spät dran, aber ich wünsch dir nen ganz tollen, "erfolgreichen" Urlaub! Entspann dich, lass die Seele baumeln, hab Spaß und wer weiß ob ihr dann eine Überraschung mitbringt.

@cookie: Also ich finde, das klingt zwar komisch, aber gut. Ne zweite Linie IST Immernhin ne zweite Linie. Und wer weiß, obs am Eintauchen, an nem fehlerhaften Test oder sonstwas lag. Ich würd schon beim Arzt sitzen und nen Bluttest machen lassen, weil ich immer alles sofort wissen will.

@Tine: Klingt super, finde ich. Und dass man es, je näher der NMT rückt, kaum noch aushält, das kann ich totaaal verstehen. Bei mir ist es frühestens Dienstag soweit und ich würde am Liebsten S-O-F-O-R-T!!

@petit: Ist doch supi, dass du dich so unschwanger fühlst. Das kommt alles noch früh genug, und es zeigt, dass es auch OHNE deutliche frühe Anzeichen geschnaggelt haben kann. Ich wünsch dir natürlich, dass es einfach so bleibt, dass es dir so gutgeht. Ich hab einige Kolleginnen, die hatten kaum Beschwerden, und sowas hört man doch auch mal gerne, statt immer diesen Horrorgeschichten.

@Me: Ich liegt jetzt seit Dienstag mit Wärmflasche und Tee im Bett und hab das Gefühl, dass es nur langsam besser wird. Leider plagt mich das schlechte Gewissen, weil ich so lange krankgeschrieben bin.. Aber anders hat es wohl keinen Wert. Und sonst.. hab ich so gar kein Gefühl. Mal ist mir übel, dann schwindelig, dann bin ich total gereitzt, hab Bauchweh, viel mehr Lust auf Sex als sonst .. Mal denke ich, ich hab PMS, dann denke ich, irgendwas ist anders als sonst, dann denk ich, ich krieg gleich meine Tage wieder ne Woche zu früh, hin und her.. diese Tage vorm NMT sind echt furchtbar!! Ich kann grad gar nicht sagen, wie die Chancen stehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2014 um 16:05

Mal kurz vom handy aus
Danke leni für deine Mühe den Thread zu machen heute bin ich zt 31 letzte Tests waren negativ mal schauen wie es weiter geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2014 um 19:17

Huiiii
so spannend alles hier!
@sarah: genieß die Sonne wir sind hier bestimmt alle neidisch (ich jedenfalls)

@stolzemami wie ist dein normaler zyklus?

@sannylou: das ist bestimmt ein ganz tolles Gefühl, oder??

@cookie..ich finde auch eine zweite Linie ist eine zweite LInie hast du nochmal getestet??ich halte es so schon fast nicht aus nicht zu testen...und mit einer fraglichen zweiten Linie wäre ich gar nicht mehr zu bremsen!

@leni: du arme! das plagt nicht aber ganz schön lange aber da brauchst du doch kein schlechtes Gewissen zu haben! Krank ist krank!! Wünsche dir gute Besserung!!

@me: also wie ich eben schon geschrieben hab: heute bin ich ein Hefeteig..... ...aber ich trau mich gar nicht nochmal zu testen will doch nicht das er negativ ist! ich glaub dann schicken mich hier daheim alle in die Klappse....typische Schwangerschaftsanzeichen und nicht schwanger....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2014 um 21:14

Huhu
ahh tine:
immer diese doofen Anzeichen und dann die frage sind es welche oder nicht mir geht es gerade genau so...
leider kenne ich meinen Zyklus nicht bei meinem sohn war er unregelmäßig... hatte dann ja die mirena und da hatte ich meine tage nicht... und jetzt bleibt mir wohl nichts anderes als warten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 7:00


Guten morgen Mädels,
ich habe heute morgen getestet. Hab so gut geschlafen wie seit langem nicht mehr und heute morgen beim aufstehen hab ich gedacht: auf geht es.... Jetzt will ich es wissen....
negativ.3 Tage vor der mens. Irgendwie hatte ich es ja schon befürchtet. also doch verrückt
@stolzemami.... Ich drück dir die Daumen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 8:17

Darf ich bei Euch mitmachen?
Guten Morgen Ihr Lieben!

Wenn es möglich wäre, würde ich mich gerne bei Euch anschließen! In einer Gruppe ist es doch schöner zu hibbeln. Außerdem sind manche Männer doch manchmal etwas überfordert wenn Frau so hibbelig ist. Da können doch Frauen besser verstehen, was in einem vorgeht.

Kurz zu mir:
Name: Miriam, Alter: 29, verheiratet und noch keine Kinder
Mein Mann und ich basteln jetzt seid August an unserem Wunschkind, was hoffentlich nicht zu lange auf sich warten lässt.

GLG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 8:33

Huhu
@sannylou das ist sooooo toll, wenn man den krümel sehen darf. kann mich noch von meinen beiden dran erinnern. musste danach tagelang das us-Bild anhimmeln

@leni wünsche dir gute Besserung. und vergrab mal schön das doofe Gewissen. wenn du erst mal mit dem baby Zuhause bist, müssen die bei der Arbeit auch ohne dich klar kommen.

@me ich lauf dann mal mit dem Kopf gegen die wand. und zwar solange bis dort "schwanger" oder eben nicht steht. meine tempi hat sich jetzt 3 Tage lang die mühe gemacht ein bisschen zu sinken. gestern (zt6) hatte ich einen fast positiven ovu. heut zeigt er wieder fast gar nix. dafür ist die tempi um 0,4 gestiegen. der mumu ist oben und knallfest zu. also den ES an zt 7 schon verpasst, kanns eigentlich nicht sein. zumal der zs-Höhepunkt fehlt.... das mit dem testen ist so ne Sache. hab seit nmt-4 6 oder 7 Tests gemacht. die ersten zeigten eine hauchzarte linie, die auch nach Tagen nicht stärker wurde. der letzte dann eben eine fette in gelblich-grau.... Montag hab ich FA Termin. das halt ich jetzt auch noch irgendwie durch. und das mit dem Blut..... geht das auch ohne nadel???

ich berichte jedenfalls, wenn es was neues gibt. LG der keks

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 12:06

Hi Mädels!
Tine, das war einfach zu früh für nen Test. Hier liest man oft dass Einige erst NACH dem NMT positiv getestet haben! Gedulde dich.. Leicht gesagt, ne? Krieg ich selbst grad nicht hin.

Knoepfchen, Willkommen bei uns. Wie weit bist du denn im Zyklus?

Keks, das ist echt verwirrend. Ich hoffe du flippst nicht aus bevor dir der Arzt was definitiv Sicheres sagen kann. Ich wär schon reif für so ne bequeme Jacke..

Ich bin heut gefrustet. Ich glaub die Mens kommt. Hab schon Bauchschmerzen und Kreislaufprobleme und andere PMS Anzeichen. Dann war die Schmierblutung nach der Mens wohl doch ne Ovaluationsblutung. Ach Mann, das hätte mir die Gyn am Dienstag ruhig sagen können, die muss doch gesehen haben, dass der ES ne Woche früher war als ich ihr gesagt habe.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 13:07


Danke für die liebe Aufnahme!

Zur Zeit bin ich beim Zyklustag 11. Normalerweise habe ich immer am 14. Tag meinen Eisprung (messe meine Temperatur) aber da ich im Moment Biofem (Mönchspfeffer) nehme, da ich vor meinen Menstruation immer Schmierblutungen bekommen habe, weiß ich nich, ob sich mein Eisprung verschiebt. Wir werden sehen.

@leni: Oder sind das erst Anzeichen einer Schwangerschaft. Manche sagen ja das PMS und Schwangerschaftsanzeichen sich sehr ähneln. Drück dir die Daumen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 13:26

Knoepfchen,
nimmst du den Mönchspfeffer auf ärztliche Anweisungen hin, oder einfach so? Ich bin noch auf der Suche nach etwas, was meinen Zyklus einfach ein bisschen reguliert, weil er in diesem Jahr mal 29, mal auch nur 23 Tage lang war. Und wenn ich nen ganz frühen Eisprung noch während der Periode habe (falls das geht), kann bzw. will ich den ja gar nicht nutzen.

Hm, ja, also als ich heute beim Frühstück eine ganz komische Schwindelattacke mit Herzrasen hatte, hab ich auch schon überlegt, ob sich da ein kleiner Gast bemerkbar macht. Mein Freund hat mich auch schon so komisch angeschaut. Aber ich hab sofort versucht, mir das wieder auszureden. Ich schiebe es jetzt auf PMS oder die tagelange Bettruhe wegen der Blasenentzündung.

Ich will den Gedanken einfach nicht aufkommen lassen, denn dann wäre ich sooo enttäuscht, wenn die Mens kommt- kennt ihr das? Dass man es sich ausreden will?? Testen könnte ich ohnehin erst Dienstag (NMT), hab mir aber eigentlich vorgenommen bis zum Feiertag zu warten, FALLS bis dahin nichts kommt. Aaaaaahhhhhhh ist diese Warterei fuuurchtbaaaar!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 15:10

Knöpfchen

Herzlich Willkommen! Schön, dass du bei uns bist

@tine
Wieso konntest du denn nicht widerstehen? Drei Tage vorher ist zu früh... Warte doch lieber bis du drei Tage drüber bist. Vor allem darfst du dich nicht verrückt machen! Ja ja, ich weiß, leichter gesagt als getan, aber im Prinzip kommt es auf den einen Tag mehr auch nicht mehr an.

@leni
Das allererste kleine Anzeichen war ein kurzes Ziehen im Bauch an ES+11, ab ES+13 hatte ich dann regelmäßig leichte bis mittlere Krämpfe. Meine Brüste sind erst später gewachsen, also einige Tage nachdem ich positiv getestet hatte. Den Test habe ich an ES+16 gemacht. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es nicht die ersten Anzeichen der Mens sind.
Ja, der Termin ist der erste, wurde aber heute nochmal um zwei Tage verschoben.

@sarah
Ich wünsche dir ganz viel Spass im Urlaub! Genießt die Zeit und seid schön fleißig.

@cookie
Ha ha, was hast du denn gegen Nadeln? Die ist so wichtig, damit du danach Gewissheit hast... Guck einfach nicht hin und schon ist es vorbei

@sanny
Ich genieße das tatsächlich auch, aber es macht mir trotzdem irgendwie Sorgen, Regelmäßige Übelkeit oder so würde mir ja täglich bestätigen, dass ich noch schwanger bin und ohne all das macht man sich halt tausende überflüssige Gedanken. Es ist so schön, dass du den Herzschlag des Babys schon sehen konntest Wie weit bist du denn jetzt nochmal? Wenn es bei mir auch schon so wäre, dann wäre das einfach wunderbar.

@me
Habe es ja bereits angesprochen, gerade hat mich die Arztpraxis angerufen, weil sie meinen Termin verschieben mussten. Von Dienstagfrüh auf Donnerstagvormittag, also muss ich noch zwei Tage länger auf den ersten Ultraschall warten Warten ist bestimmt das meistgenutzte und meistgehasste Wort in diesem Thread -.-
Gestern beim Laufen hatte ich Schmerzen im Bauch, links unten ist der hart geworden und ich hatte das Gefühl, die Stelle festhalten zu müssen, weil sonst etwas passiert. Hatte das schon mal jemand der Mütter/Schwangeren hier? Ich mache mir natürlich große Sorgen, dass etwas mit meinem Baby passiert ist. Das Ganze hat so vier/fünf Minuten gedauert, aber nachdem ich langsamer gelaufen bin, ist es erst weniger geworden und weggegangen. Habe natürlich auch schon im Internet geforscht, da erzählen viele, dass die Gebärmutter sich zusammenzieht, eine Art Übungswehe, aber dafür ist es ja noch viel zu früh...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 17:03

Neu hier
Hallo mädels!
Im
November wollen wir mit der proaktiven babybeschaffungsmaßnahme beginnen. Deswegen suche ich noch ein Forum wo ich mich austauschen kann
Trojika

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 17:12

Hallo ihr Lieben!
Erstmal danke, dass ihr euch mit mir freut!

Hallo Köpfchen, schön das du den Weg zu uns gefunden hast!

Leni, mach dich nicht bekloppt! Hast du das Gefühl, dass du schwanger bist? Wenn ja ist es bestimmt auch so und dann kannst du die nächsten Tage ganz entspannt angehen.
Ich wusste das ich schwanger bin etwa vier Tage nach meinem ES. Hab dann an dem Tag an dem meine Regel kommen sollte einen Test gemacht und ... war positiv!

@peti
Ich bin jetzt in der siebten Schwangerschaftswoche (6+x). Wir müssten dann wohl ungefähr gleich liegen, oder?
Das ist ja blöd, dass dein Termin verlegt wurde... Kann soooooo gut verstehen, dass du aufgeregt bist. War ich auch!

TINE du Eule! Drei Tage vorher ist doch auch viel zu früh!!! Das sagt doch jetzt gar nix aus!
Ich drück dir die Daumen, dass der nächste Test positiv ist! Vorausgesetzt du machst ihn nicht morgen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. September 2014 um 20:49


zuerst mal willkommen @trojika und @ knöpfchen
@sannylou ich hab halt gedacht es sind nur noch 3 Tage bis zur Mens...ich hab einige "Symptome" da MUSS doch schon ein Hcg nachweisbar sein! und auf dem Frühtest steht ab 4 Tage vor der Mens anwendbar...
@petit ich WOLLTE ja warten...aber ich hab heute Nacht so gut geschlafen wie schon ewig nicht mehr...und bin wach geworden und hab gedacht das das jetzt der richtige Zeitpunkt wäre zu testen
ich hoffe für dich das du die 2 Tage bis zum Ultraschall gut rum bekommst!! Ist ja blöd dass sie den Termin verschieben mussten
@leni: OH jaaa ich kann es gut nachvollziehen das man sich das ausreden will um nicht durchzudrehen bis man testen kann.....wir fiebern also gemeinsam!
@cookie: leg dich für die Blutentnahme einfach hin und mach die Augen zu Wenn im Labor jemand ist der das richtig kann wirst du gar nichts merken davon!!

insgesamt war mein Tag nach dem negativen Test heute morgen durchweg mies Auf der Arbeit ging alles drunter und drüber, als ich heim gekommen bin gab es noch negative Post und jetzt früh ich mich einfach darüber heute abend auf meiner Couch zu versinken! Ansonsten haben die "Symptome" auch nicht wirklich gelegt..mein Ul fühlt sich gespannt an, meine Brüste sind gingantisch mein Freund ist total begeistert weil ich seit letzter Woche wohl das Essen etwas schärfer würze....aber der Test war halt negativ! Jetzt hab ich keinen mehr im Haus...von daher bleibt jetzt nur noch das warten auf die Mens....
ach Mädels, das ganze gehibbel ist schon ziemlich aufregend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2014 um 12:47

Willkommen
Willkommen Ida! Schön zu hören das man beim 4. Kind noch genauso hibbelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2014 um 17:41


benutzt du denn ovus und co jetzt? was sagen denn deine Kinder dazu? Oder wissen die nichts von euren Plänen??

@me...ich nähere mich unaufhaltsam dem Tag X eben ist mir im Geschäft schlecht geworden als ich einen Camembert kaufen wollte...ich fand der hat so penetrant gerochen durch die Verpackung das ich ihn zurücklegen musste außerdem ist da immernoch dieses ziehen im UL und mein BH passt gerade noch so ich weiß nicht was ich davon halten soll... ach ja und ich fühl mich den ganzen Tag so müde und schlapp....Mens oder nicht Mens...das ist hier die Frage!!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2014 um 17:47


Hallo zusammen, ich würde gerne mitschreiben. Bin 31, verheiratet und haben schon 2 Kinder, 12 und 4 Jahre alt, nun solls noch ein Drittes werden. Bei meinem letzten Kind hat es schon im 2 ÜZ geklappt, ich hoffe das es diesmal auch wieder so schnell geht, ein Sommerkind wäre toll. Ich hab gestern die Pille abgesetzt und warte nun auf meine Mens für ÜZ1.

@Tineschnuffelchen: Ich hab ohne Pille als Verhütung immer SS Symptome, das ist total nervig. Aber da du 4 Tage vorher getestet hast würd ich die Hoffnung noch nicht ganz aufgeben. Ich drück dir die Daumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2014 um 18:40

Hallo mädels
Hallo Mädels, ich würde gerne mit euch hibbeln. bin 30 und habe schon ein Kind (21 Monate alt, unverhofft gleich beim 1.üz) hibbelstart: September hilfsmittel: keine, nur zs hab mein NMT am Dienstag. Liebe Grüße aus Hamburg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2014 um 19:59


Hallo Ente und hallo Trixi! Herzlich willkommen

@trixi ich kenne das nur unter der Pille Zoely das man solche SS Symptome hat! und ich nehme die Pille ja schon seit nem halben Jahr oder so nicht mehr und hab das jetzt das erste mal so extrem...aber das kann ja jetzt auch Kopfsache sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2014 um 11:34

Noch 5 Tage..
.. bis zum Test. Wenn ich so lange durchhalte. NMT wäre eigentlich Dienstag/Mittwoch (ab wann zählt man eigentlich,wenn man erst einen Tag nur leichte Schmierblutungen hat??)

Wie gehts euch so?

Erstmal: Willkommen an alle Neuen.

@Tine: wann ist denn nun der Tag X ? Hab ein wenig den Überblick verloren! Heute schon? Morgen?

@Petit, was macht dein Bauch? Wurde er links unten nochmal hart oder kam das nicht wieder? Bestimmt gehört sowas zu den Veränderungen dazu. Vielleicht waren es die Mutterbänder, oder der Gelbkörper oder sowas. Das kannst du ja dann bei deiner Ärztin ansprechen.

@Me: Tja, NOCH ist keine Mens da. Gestern abend war mir aber so speiübel dass ich denke, dass es heute oder morgen losgeht. Ich hab das oft nen Tag vor der Mens. Obwohl das komisch wäre, ich hab nämlich nachgeschaut, vor zwei Wochen war der Ovu definitiv negativ. Ach, ich glaub langsam, mein Körper spielt mir nen Streich weil ich mich zu viel mit dem Thema beschäftige. Die Psyche kann ja so einiges anrichten.

Naja, wenigstens bin ich nach einer Woche endlich diese blöde Blasenentzündung los.. Jetzt versuche ich mal das tolle Wetter zu genießen und mich ein wenig abzulenken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2014 um 12:42

Der Zeitraum....
...wird in 1 Tag kommen...hat mein Perioden-Kalender mir heute morgen verkündet also morgen wäre theoretisch der 1. Tag der Mens....wobei so ganz pünktlich bin ich da nie. bin aber sooo gespannnt!
@leni schön das du die Blasenentzündung los bist! dann musst du ja auch nicht mehr soo lange warten bis zum test Genieß das Wetter und ich drücke dir die Daumen das du dich ablenken kannst!

@ida: da werden deine Kinder sich sicher freuen! wenn es so weit ist musst du uns dann auch berichten wie sie reagiert haben auf die Neuigkeiten

Ich wünsche euch allen einen schönen sonnigen Sonntag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2014 um 12:49

Hallo ihr lieben
Würde mich euch gern anschließen wennschon darf
Werde bald 25 und bin seit über einem Jahr vergeben. Wir haben schon länger von einem Kind geredet und jetzt haben wir uns entschieden "Projekt Baby" zu starten

Sind jetzt im 1. ÜZ, Mittwoch hätte ich meinen ES. Die zeit haben wir auch seeeeehr gut genutzt
Die Pille habe ich schon vor 3 Monaten abgesetzt. Haben aber noch 2 Monate mit Kondom verhütet. Mein Zyklus war von Anfang an regelmäßig 28/29 Tage

Bin schon ganz hibbelig, vorallem weil ich seit Freitag Abend ständig ein ziehen im Unterbauch habe. So als würde ich meine mens bekommen. Würde am liebsten jetzt schon testen
Liebe Grüße
Corinna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2014 um 13:19


Hallo Corinna: Das dein Zyklus so regelmäßig ist ist schonmal ein riesen Vorteil, dann sollte es schnell klappen. Nach meinem konnte man auch immer die Uhr stellen.

@Tineschnuffelchen: Ich könnte gar nicht abwarten und hätte schon längst wieder getestet. Hab damals 2 Tage vor NMT positiv getestet.

Ich warte immer noch auf meine Mens, hab meine Pille vor 3 Tagen einfach mitten drin abgebrochen, ich hab aber auch schon gelesen das man dann direkt schwanger werden kann ohne nochmal auf die Mens zu warten. Ist zwar wahrscheinlich nur ne Traumvorstellung aber wer weiß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2014 um 18:02

Hallo
und herzlich Willkommen ihr Neuen Hoffentlich könnt ihr schon bald positiv testen!

@tine
Ich glaube wir haben denselben Kalender Testest du denn morgen oder schaffst du es doch noch einen Tag länger zu warten? Deine Anzeichen sind alle so toll, hoffentlich ist der Test dieses Mal positiv!

@leni
Man zählt bestimmt auch schon den Tag mit Schmierblutung als ersten Tag der Periode, im Prinzip blutest du ja schon. Bin schon so gespannt auf die nächste Woche!

@sanny
Ich bin heute bei 6+0, dir also ein paar Tage hinterher... Aber wir sind fast gleichauf Seit diesem "Stein im Bauch" am letzten Donnerstag habe ich aber einfach ein mega schlechtes Gefühl, die Zeit bis nächsten Donnerstag soll fliegen -.-

@me
Na ja, ich habe schlechte Laune und mache mir Sorgen, diese Warterei ist einfach furchtbar. Es soll schon Donnerstag sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2014 um 18:55


willkommen @Corinna! Da bin ich mal gespannt wie es bei euch funktioniert
@trixi welche Pille hast du denn genommen? vielleicht legt ihr ja einen Mega-Start hin
@petit das schlechte gefühl kann ich verstehen! kannst du nicht morgen einen vorgezogenen Termin beim Gyn machen und denen sagen das du so ein schlechtes Gefühl hast?
@me also ich hab im Moment gar nicht den drang nochmal zu testen dafür ist die Angst viel zu groß das er wieder negativ ist. das gefühl im Ul ist immernoch da. morgens ist mir auch immer übel...mal mehr mal weniger. mein Geruchssinn ist empfindlich! und ich hab hunger könnte den ganzen Tag essen aber das könnte ja auch alles mens sein...ich werde es wohl im Laufe der Woche raus finden und wenn sie nicht kommt werde ich zum Wochenende hin nochmal testen! es bleibt also spannend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2014 um 19:29


@tine: Ich hab Bonadea (die günstige Variante von Valette) genommen und zwar immer komplett durch, nie Pause. Ich bekam während der Pause immer Migräne und deshalb sollte ich immer durch nehmen. Werde also wenn ich meine Mens bekomme so oder so SS Symptome haben weil ich Mens gar nicht kenne.

@all, die Warterei ist echt furchtbar, ich würd am liebsten jetzt schon nen Kinderwagen kaufen, dabei bin ich nicht mal schwanger. Bin schon froh das ich morgen wieder arbeiten muss das lenkt ab, kann im moment an nichts anderes denken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2014 um 22:31

Frage in die runde
Heey! Ich hab mal ne frage in die Runde. Inwieweit bindet ihr euren mann ein? Bin etwas unsicher inwieweit man ihm sagen sollte, dass z.b. Gerade jetzt ein guter Zeitpunkt zum herzlen ist. Will ja keinen unnötigen druck aufbauen. Andrerseits möchte ich ihn ja auch nicht ausschließen.

Wie macht ihr das so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2014 um 7:56

Guten Morgen!
Sorry, bin übers Wochenende nicht zum Schreiben gekommen. Sind grad am Bauen und wollen Ende diesen Jahres umziehen, daher ist es im Moment alles ein wenig stressig.

@leni: Den Mönchspfeffer hat mir meine Frauenärztin verschrieben. Daher weiß ich nicht, ob ich ihn auch ohne ärztliche Anordnung so nehmen würde. Aber vielleicht brauchst du ihn ja auch schon gar nicht mehr. Wer weiß!

Der 1. Tag des neuen Zyklus ist, wenn frisches rotes Blut kommt. Solange man bräunliche Schmierblutungen hat, zählt dieses noch nicht als Mens.

@trojika: Ich wollte meinem Mann das eigentlich nicht erzählen, wann meine fruchtbaren Tage sind (genau aus dem Grund um keinen Druck aufzubauen) aber gestern hab ich mich leider verplappert.

@All: Ich hätte da einen Vorschlag. Was haltet Ihr davon, wenn wir oben in der Titelzeile schreiben, wie weit wir sind.
z.B. ZT 5, ES+3 oder wenn man schwanger ist SSW 6+3
Dann muss man nicht immer fragen, wie weit derjenige gerade im Zyklus ist.

@me: Ich freue mich schon. Diese Woche nur 4 Tage arbeiten und dann fahren wir über das Wochenende noch weg nach Holland ein wenig entspannen. Ich hoffe das Wetter bleibt so schön wie das letzte Wochenende!

Tut mir leid, wenn ich nicht auf jeden eingegangen bin aber wir sind auf einmal so viele geworden, dass ich leicht den Überblick verloren habe.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2014 um 9:27

ÜZ 1, ES+ 5 (einnistung???? )
@ Trojika ich sag meinem Freund schon genau wann meine fruchtbaren Tage sind. In der zeit streng er sich auch mehr an. Haben dann teilweise 2 mal am Tag Sex

@ trixi mir gehts auch so. Haben uns sogar schon babysachen angeschaut und Boden fürs kinderzimmer ausgesucht

@all wie oben schon steht ist/wäre heute Tag der einnistung. Meint ihr dass man das spürt? Hatte ja die letzten 2 Tage ziemlich ein ziehen im Unterbauch. Heute hab ich ziemlichen Ausfluss (sorry ) so wie am ES Tag.
Sind das Anzeichen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2014 um 10:30

Vorbereitung auf ÜZ 1
@corinna: wie gut "spürst" du denn sonst so deinen körper?
ich denke, wenn du generell sehr gut deinen körper kennst könntest du vllt auch die einnistung wahr nehmen

@knöpfchen: GUTE IDEE!

@me: vielleicht sollte ich ihn einfach fragen ob er den zyklus "proaktiv" kennenlernen will wer weiß! männer sind ja immer unberechenbar. mal wollen sie alles wissen, mal gar nix!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2014 um 10:59

@ trojika
Da ich vor 3 Monaten die Pille schon abgesetzt hab (bis letzten Monat aber noch mit Kondom verhütet) spüre ich es mittlerweile schon wenn etwas anders ist.
Meinen ES habe ich die letzten beide Male sehr gespürt. Letzten Monat hätte ich extreme schmerzen auf der rechten Seite. War sogar beim Arzt weil ich dachte mein Blinddarm macht Probleme
Diesen Monat achte ich schon extrem drauf. Vielleicht zu stark?!
Ab wann würdet ihr eigentlich testen? Hab mir gestern frühtests bestellt, die zeigen es angeblich schon 4-5 Tage vor der periode an?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2014 um 11:39

Üz 1, nmt - 1
sorry, meine Kleine ist krank und hat mich voll eingespannt. daher schreib ich jetzt erst wieder. titelzeile finde ich super. meinen Mann brauche ich nichts sagen. er merkt es an meinem Verhalten und Charakter aber das macht nichts. ja, wie ihr oben sehr, morgen sollte ich meine mens bekommen oder hoffentlich nicht. aber da nun sowohl die Übelkeit als auch die Krämpfe weg sind, sagt mir mein Gefühl, dass wir auf die nächste Runde warten. testen würde ich nicht so früh. das gibt nur Enttäuschungen. leichter gesagt. kann mich da selber kaum dran halten. bei meiner ersten SS zeigte der Test das sogar erst in der 6. oder 7. Woche an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2014 um 17:13

NMT
Hallo Mädels

@trojika: also ich habe meinem Freund gezeigt wo er meinen Periodenkalender im Handy findet und dann kann er selbst schauen wo wir dran sind aber er hibbelt schon recht aktiv mit, von daher interessiert er sich auch schon ziemlich dafür
@knöpfchen: dann habt ihr ja ein langes Wochenende zum ausspannen ich wünsch euch schon mal viel spaß falls man sich nicht mehr lies
@corinna: ich dachte auch das ich das gespürt habe....alle frühtests waren negativ! und jetzt warte ich mal ob die Mens wirklich kommt! also wenn du es aushälst....(ich hab es nicht geschafft) teste erst nach NMT ( ausgerechnet ich schreib sowas)
@ente dann mal gute Besserung für die Kleine!

@me also heute ist nach gefühlten WOCHEN endlich der NMT da aber die Mens ist erwartungsgemäß noch nicht eingetroffen. aber vom Gefühl her würde ich sagen es kann vermutlich nicht mehr lange dauern. ich hätte heute am liebsten den Tag mit einer Wärmflasche auf der Couch verbracht so hat mein UL gezwickt aber auch die Übelkeit war heute ziemlich heftig ich wills jetzt endlich wissen! aber vor Ende der Woche wird kein Test mehr gemacht

@all wie reagieren denn eure Männer so auf die Hibbelzeit?? meiner fragt seit dem ich die "Beschwerden" habe jeden Tag wie es unserer kleinen Ina geht ich finde das voll süß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2014 um 18:54


@Corinna: Das mit dem Blinddarm hatte ich in der letzten SS auch, ich war auch beim Arzt deswegen weil ich dachte ich hab da was, später stellte sich dann aber heraus das ich einfach nur schwanger war . Ich hab bei NMT-2 positiv getestet mit Frühtest.

Heute ist der 4 Tag ohne Pille aber Blut hab ich noch keins, nur die ganze Zeit Unterleibschmerzen. Ich denke da kommt wahrscheinlich auch kein Blut, bei der Valette hat man das wenig und bei Langzeitzyklus wahrscheinlich gar nicht. Ist für mich aber dann schwierig meine fruchtbare Zeit zu bestimmen. Ich werd wohl mal Ovus testen, hatte ich noch nie, hab eben mal welche bestellt.

Wird ja richtig spannend hier so viele kurz vor NMT oder sogar schon NMT. Ich drück euch die Daumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2014 um 20:44

Hallo ihr lieben
mal ein Lebenszeichen von mir

an alle neuen herzlich willkommen..

ich starte heute nach 34 tagen in den 2. ÜZ... mal schauen wie lang mich die mens ärgern...
ganz liebe grüße

sry komme nicht zum nachlesen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2014 um 7:46

ZT 15
Guten Morgen Mädels!

@Sarah: Schönen Urlaub noch! Ich hoffe, ihr bringt euch ein schönes Souvenir mit!

@ Tine: Vielleicht hast du ja schon einen kleinen Untermieter. Man sagt doch, dass es sich so anfühlen kann, dass die Tage kommen obwohl man schwanger ist. Ich weiß es zwar nicht, hab es nur gehört. Drücke dir ganz fest die Daumen, dass die Pest wegbleibt.
Danke, wir freuen uns auch schon sehr auf ein paar entspannte Tage!

@ Trixi: Vielleicht ist ja die Temperatur messen auch etwas für dich. Da kann man gut sehen ob und wann der ES ist. Mache ich auch und kann mich nicht beschweren.

@Stolzemami: Schade, dass es nicht geklappt hat. Neuer Versuch, neues Glück!!

@me: Heute bin ich bei ZT15 angelangt und noch kein ES ist in Sicht. Meine Tempi ist immer noch im Keller. Ich denke durch das Mönchspfeffer verschiebt er sich. Ich hoffe er lässt nicht mehr allzu lange auf sich warten!

Schönen Tag euch noch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2014 um 8:46

Nmt, test negativ
Hallo zusammen, wollte nur kurz schreiben. meine Kleine ist krank und ich wohl auch. hab daher noch nicht alles von euch gelesen. sorry. der SST heute früh war negativ. heute ist NMT, mal abwarten, wann jetzt die mens eintrudelt, damit es mit dem 2. ÜZ losgehen kann. wegen meiner Übelkeit und den Krämpfen hatte ich auf eine SS gehofft, bin wohl aber einfach nur krank drückt mir die Daumen. hab heute Vorstellungsgespräch und natürlich fühl ich mich ausgerechnet heute überhaupt nicht fit, obwohl ich fast 11 Stunden geschlafen habe. hoffe, ich überstehe das Gespräch heute gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Jaydess Spirale
Von: juraj_12341892
neu
12. September 2016 um 9:52
Nach kaiserschnitt- normale geburt
Von: hulapalu1992
neu
12. September 2016 um 7:56
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook