Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Die IUI- / IVF- / ICSI-MÄDELS, Teil 42, Nur nicht aufgeben, wir schaffen das.

Die IUI- / IVF- / ICSI-MÄDELS, Teil 42, Nur nicht aufgeben, wir schaffen das.

30. Juli 2008 um 15:41 Letzte Antwort: 27. August 2008 um 17:58

WICHTIG!!!
BITTE IMMER AUF DEN URSPRUNGS-THREAD ANTWORTEN UND NICHT AUF EINZELNE BEITRÄGE, WEIL SONST WAS VERLOREN GEHT ODER ÜBERLESEN WERDEN KÖNNTE!!! DANKE SEHR.
??????????????????????????????????????????????????-???????????????????????????????????????????????????-??????
Für neue Leser / Schreiber, die gerade erst im Thema stecken, ist es oft schwer die Abkürzungen zu verstehen. Daher hier die Wichtigsten im Überblick. Neue Schreiber / Leser sind bei uns gerne willkommen. Wir freuen uns gemeinsam, trauern gemeinsam und sprechen uns gegenseitig Mut zu. Also einfach mitmachen

AH = Assisted Hatching
AS = Ausschabung
BT = Bluttest
ES = Eisprung
ET = Entbindungstermin
EZ = Eizelle
FG = Fehlgeburt
Folis = Follikel
Gyn = Gynäkologe
ICSI = Steigerung der Reagenzglasbefruchtung (Spermium wird direkt ins Ei injiziert)
IUI = Insemination (Spermientransfer in die Gebärmutter)
IVF = Reagenzglasbefruchtung (Ei und Sperma treffen sich im Glas von selber)
KH = Krankenhaus
KiWu = Kinderwunsch
Kryo = Einfrieren von Eizellen / Sperma
KWK = Kinderwunschklinik
Mens = Menstruation
PN = Privatnachricht
PU = Punktion
SB = Schmierblutung
SG = Spermiogramm
SS = Schwangerschaft, schwanger
SSA = Schwangerschaftsanzeichen
SST = Schwangerschaftstest
SSW = Schwangerschaftswoche
TF = Transfer, Eizelltransfer
ÜS = Überstimulation
US = Ultraschall
WS = Warteschleife (Zeit zwischen Transfer und Schwangerschaftstest)
Zwillis = Zwillinge
??????????????????????????????????????????????????-???????????????????????????????????????????????????-??????
Unsere Mädels, die es (!!! NUR NOCH!!!) nicht geschafft haben:

biba377 (Bianca), 32 Jahre
1. IUI Dezember 06, negativ (FG) / 2. IUI Juni 07, negativ / 1. ICSI 23.07.07, negativ / 1. Kryo ab 19.09.07, Abbruch wegen Blutung / 2. Kryo, Transfer Dezember 07, negativ / IUI Februar 08, Abbruch da Zyklus zu lang (m. Clomi) / 3. Kryo im Spontanzyklus 23.03.04, negativ (o. Clomi) / IUI April 08, Abbruch wegen Zyste und schlechter Blutwerte (o. Clomi) / IUI Mail/Juni 08, Abbruch da sich keine Eibläschen durchsetzten konnten (m. Clomi) / Tabletten zum Mens auslösen / 17.07.08 1. ZT für IUI im Spontanzyklus (hoffentlich)

crazybetti (Bettina), 33 Jahre und Mann 36 Jahre
KiWu seit 04 / Spontan SS mit FG in der 7.SSW / seit 06 KiWuZ / 3 IUIs im Jahr 07, negativ / 1. IVF im Dezember 07 negativ / 2. IVF im Februar 08 negativ / 1. Kryo im März 08, erst positiv, dann leider AS in der 9.SSW / 3. IVF Start Ende August/Anfang September

danisue (Susann), 30 Jahre und Mann 35 Jahre
verheiratet / KiWu-Klinik seit Juli 07 / 1. ICSI, PU 07.02.08, TF 12.02.08 (ein 7-Zeller, ein 18-Zeller), SST 26.02.08, negativ / 1. Kryo-TF 13.03.08 (zwei 2-Zeller), SST 25.03.08, negativ / TESE-OP beim Schatzi 06.05.08, sehr erfolgreich / 2. ICSI, PU 11.06.08, TF 13.06.08 (ein 3-Zeller, ein 4-Zeller), SST 27.06.08, negativ / 2. Kryo-TF ca. 17./18.07.08

huschepu
Kinderwunsch seit 1998 fürs Geschwisterchen, habe schon 1 Sohn und der ist 13 Jahre / 1. ICSI 04/07, ein 4A- u. ein 2B-Zeller, negativ / 1. Kryo 07/07, Abbruch / Zweiter Anlauf für 1. Kryo 08/07 - zwei 2B-Zeller, negativ / 2. Kryo 09/07, ein 4B-u. ein 6B-Zeller, negativ (ein Eisbär ist noch da) Blutuntersuchung bei Frau Dr. Reichel, 11/07 Ergebnisse, 02/08 / 2. ICSI 03/08, 12 EZ punktiert, 10 EZ reif, 2 EZ befruchtet, negativ / weitere Blutuntersuchungen bei Frau Dr. Reichel, nächster Versuch liegt noch in weiter Ferne

lucky769, 38 Jahre
3 Kinder / 1997 Sterilisation (leider) / 07 erneuter Kinderwunsch mit neuem Partner / 25.09.07 Downregulierung / 11.10.07 Blutuntersuchung LH, FSH, E2 alles in Ordnung / 15.10.07 Beginn der Stimulation / PU 24.10.07 / TF 27.10.07, SST 08.11.07, negativ / nächster und vorläufiger letzter Versuch doch erst im Herbst 08

melb2611 (Melanie), 28 Jahre und Mann 32 Jahre
Schatzi Hodenkrebs 2000, Chemo, Material seither kryokonserviert / 1. ICSI Januar 08, negativ / 2 ICSI, PU 9.7.08, TF 11.7.08, 2 EZ, SST 25.07.08 negativ / erstmal Pause um neue KIWU-Praxis zu finden

mietz69 (Katrin), 39 Jahre
1 Sohn, 17 Jahre / KiWu seit 05 / 1. IUI im Januar 08, negativ / 2. IUI im März 08, negativ / 3. IUI im Juni 08, SST ab 25.06.08, negativ

refra1, 28 Jahre
verheiratet, KiWu seit ca. 3,5 Jahren / seit über einem Jahr in KIWU Klinik / 1. IUI am 18.06.08, negativ

Scarlett2879, 28 Jahre
KiWu seit 2006 / Endometriose / SS Januar 07 mit Clomi, leider in der 6. SSW SA / KiWu-Klinik seit Januar 08 / 1. IVF Mai 08, PU 26.05.08, TF am 31.05.08, positiv am 10.05.08, leider dann am 16.05.08 Abgang

schmitzekatze, 35 Jahre und Mann 32 Jahre
Kinderwunsch seit 3 Jahren / Endometriose / 06 Behandlung mit Clomifen / Juli 06 FG in 6. SSW / Januar 07 FG in 12. SSW / danach wieder Behandlung mit Clomifen und Femara bis Ende 07 / IVF März 08, 2 Blastostysten, negativ / ISCI Mai 08, 2 Morulas, negativ / nächster Versuch September 08 / jetzt erst mal 4 Wochen Kreta, beruflich

speedy2311, 31 Jahre und Mann 37 Jahre
verheiratet seit 04 / KiWu seit 05 / SG nicht ganz OK, bei mir keine genaue Ursache bekannt / KiWu-Klinik Köln / 1. ICSI Januar 08, 2 Embryonen, keine Eisbärchen, negativ / 2. ICSI Juni 08, 1 Embryo, keine Eisbärchen, negativ / 3. ICSI in anderer KiWu-Klinik geplant

tinib77 (Christine), 31 Jahre und Mann 42 Jahre
KiWu seit März 05 / verheiratet seit September 06 / 2 IUIs in 08, negativ / 1 IUI in 08 mit PU von einer EZ für IVF, nicht zum TF gekommen / 1. ISCI im Juni 08, ein 4-Zeller und ein 7-Zeller, positiv / FG in 6. SSW / jetzt 2. ICSI / Blog und Album vorhanden. Schaut mal vorbei

Wir alle sind so mutig und stark, dass wir nicht aufgeben und für unseren Traum mit allen Mitteln kämpfen. Das verdient Hochachtung!!!
??????????????????????????????????????????????????-???????????????????????????????????????????????????-??????
Unsere Mädels, die es geschafft haben :
Catseline / cloudy30 (Tochter: Merle) / dartpetra / dodo / ela 282 / FRIDA2508 / ivi305 / melme (ein Junge) / mephisto74 / musje / naenzisch / nanja146 / nell76 / niblie (zwei Jungs) / Pixelpeach / Sala 76 / sibu08 / springtime12 / Sunshine11111 / tinchen1106 / tinixx / ulli / veilchen / zauberlilith

Schon 24 Glückliche. Herzlichen Glückwunsch und eine wunderschöne und problemlose Kugelzeit für euch alle.
??????????????????????????????????????????????????-???????????????????????????????????????????????????-??????
Und wir sind auch bald schwanger!!! Schaut mal an, wie viele es schon geschafft haben und so lange gibt es diesen Thread noch gar nicht. Wir alle haben nichts zu verlieren, wir können alle nur dazu gewinnen. In allen Dingen ist hoffen besser als verzweifeln.

So ihr Lieben, ich habe mein Bestes gegeben. Ich hoffe ich habe niemand vergessen! Wenn doch tut es mir schrecklich leid, bitte nicht böse sein.

So, nun haut in die Tasten, was das Zeug hält!!!

Liebe Grüße
Eine von Vielen

Mehr lesen

30. Juli 2008 um 15:44

Na toll,
die Sonderzeichen sind zu Fragezeichen geworden. Wieder etwas schlauer...

Ich warte jetzt auf meine Mens und fange dann am 3. ZT an mit Peregon. Bin jetzt schon ungeduldig. Was soll das nur werden bei diesem Versuch.

Ich bin immer noch sehr angespannt in der Firma. Habe wenig Zeit. Aber ich denke oft an euch, auch, wenn ich gerade nicht so aktiv schreibe. Aber das kommt bald wieder....

LG Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juli 2008 um 17:30

HEY DANISUE,
ich habe es wohl überlesen, sorry. Hier wurde gerade eine Kollegin gekündigt und eine ist im Urlaub. Wir sind nur zu 50 % besetzt. Ich habe echt kaum Zeit. Meine Augen fliegen immer nur über die Beiträge. Eine PN hatte ich nicht von Dir. Tut mir sehr leid.

LG Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Juli 2008 um 10:09

Leider..
komm ich wohl auch bald wieder zu euch..komm grad vom ultraschall und scheinbar hat es sich nicht weiter entwickelt..keine embyoanlage in der fruchthöle zu sehen..
muss jetzt die werte abwarten aber ich geh mal davon aus das ich in 2-3 monaten wieder hier bin..

lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Juli 2008 um 11:11

Auf die blutwerte.
muss ich noch warten..die bekomm ich erst zwischen 13 und 15 uhr..bin ja aber schon irgendwo 6+?..da hätt man schon was sehen solln..
er sagte zwar das wegen der ganzen luft in meinem bauch keine optimalen schall bedingungen wären aber naja..
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Juli 2008 um 11:27

Hi
an alle die mich noch kennen, wollte mich nur nochmal melden, lese ab und zu bei Euch mit.
Bei uns alles supi,nach kurzer Blutung in 14.SSW gehts uns wieder gut, war nur ein Blutgefäß , nichts wildes.
Bin jetzt 15. SSW und wir bekommen einen Jungen!!!

Wünsche Euch und allen "neuen" alles Gute und viel Glück weiterhin, dass es bei Euch auch bald klappt!

Liebe Grüße
Alex (mit Max inside)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Juli 2008 um 13:51

Ohhh Tinchen,
wie traurig. Ich weiß genau wie du dich fühlst. Ich habe auch mal gehört, dass bei einigen Frauen erst ab der 8. Woche was zu sehen war. Gib die Hoffnung noch nicht auf. Ich drücke dich ganz fest.

LG Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Juli 2008 um 14:10

Blutwerte..
liegen bei 22000..laut arzt ok aber die sollen sich ja alle 2 tage verdoppeln..vor 6 tagen war der wert bei 8000..also nicht soo knalle..

hab aber gelesen das auch bei einem windei die werte weiter ansteigen können..stell mich schon mal auf ne ausschabung nächste woche ein..hm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Juli 2008 um 19:58

2. Meinung
Hallo, also mit diesen Werten würde ich auf alle Fälle eine 2. Meinung einholen.
Weiß Fälle, wo Arzt gemeint hätte ausschaben und im KH haben sie dann erkannt das es eine intakte SS ist. Dieser Arzt hatte ein veraltetes Gerät. Wünsch Dir das es nicht zu einer AS kommt. Lg Petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. Juli 2008 um 20:01

Ich muss
morgen eh zur frauenärztin wegen krankschreibung..hoffe sie schaut dann nochmal nach..aber große hoffnung mach ich mir nicht mehr..

@all..weiß jemand wielange wir dann nun warten müssen bis zum nächsten versuch? bestimmt die üblichen 3 monate oder??

lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2008 um 8:08

Danisue!!!!
Also mein Clearblue hat immer richtig angezeigt, nur leider das falsche Ergebnis!

Also auf zum BT.......worauf wartest Du?!

Ich gratulier Dir schon mal und drück Dich!!!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2008 um 10:12

Also..
erstmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH DANISUE

war gerade beim frauenarzt..und sie meint (ganz vorsichtig) es sieht nach einem eckenhocker aus und sie meint, sie hat das herzchen in der ecke schlagen sehen...sie will sich aber nicht festlegen und ich soll dienstag nochmal vorbei kommen..da ich erst donnerstag in der klinik wieder nen termin habe..auch der wert von 22000 wär schon ordentlich aber der steigt halt auch beim windei erstmal noch an

also ein bischen hoffnung habe ich noch..versteif mich aber nicht drauf..besser ist das.. ich genieße jetzt erstmal bis dienstag schwanger zu sein und gut ist, glaub ich *überleg*
tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2008 um 12:51

Danisue und Tinchen
Mensch ihr zwei, ihr macht Sachen.

Tinchen, ich glaube, dass alles OK ist. Es gibt viel im Internet zu lesen, dass einige Zwerg länger brauchen, bis sie sich zeigen wollen. Das wird besimmt ein kleinse süßes schüchternes Mädchen.

Danisue: Für dich freue ich mich mega, du hast so lange gewartet. Melde dich bloß nach dem du das Testergebnis hast. Ich bin ja so gespannt.

Ich fange heute mit Puregon an. Leider wird mich Dr. Graf punktieren, da Dr. Knuth nur noch nächste Woche da ist und dann Urlaub hat. Ich denke nicht, dass er mich Freitag schon punktieren kann. Das wäre zu schnell. Aber Dr. Graf mag ich nicht sonderlich. Daher steht es bei mir nicht unter einem so guten Stern. Also bei mir wird es dann auch wieder spannend.

LG Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2008 um 15:15

Schock
@danisue: HERZLICHE GLÜCKWÜNSCHE, hoffe daß der BT die SS bestätigt.

Ich hatte heute um 5.30 Uhr volle den Schock, Blut....frisches noch dazu. Da meine Gyn nicht da ist, bin ich in die KWK gefahren (120km enfternt) und ließ mich untersuchen, doch Entwarnung. War wohl in der Nacht ein Äderchen geplatzt, keine weiteren Blutungen. Leider konnte man am US noch nichts erkennen, aber ein BT wurde mir gemacht. Montag nachmittag erfahre ich dann das Ergebnis, ob alles in Ordnung ist. Nächsten Donnerstag dann wieder US, hoffe daß da was zu sehen ist. Allerdings wurde mir der ET an meinem Geburtstag bestätigt. So nun hoffe ich, daß alles gut geht und sich mein Zwerg bald sehen lässt!
Lg Petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2008 um 17:07

Hallo Mädels !!!!
Ja mich gibt es auch noch!

hey was seh ich da:
@Danisue
Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!!
Dies ist und bleibt ein Glücksordner!!!!! JUHU!!!!
Bei 600 ist es nicht unbedingt so daß es Zwillinge sind es kann aber durchaus sein!
Ich hatte bei Transfer+ 13 einen Wert von 299
Und das mit dem verdoppeln darf man nicht zu eng sehen, wichtig ist daß er steigt, bei mir hat er sich in 24h nie ganz verdoppelt, war immer ca 1/3 höher!

@Tinchen
Keine Angst es gibt viele Eckenhocker und bei den Blutwerten würd ich mir nicht allzu große Gedanken machen!!!!! Das wird schon!!!!!

@helenaxx
was du bist auch schon so weit!!!
Supi!!!!

An alle anderen:
Ihr schafft das auch noch!!!!!
Vielleicht bibber ich nächstes Jahr auch wieder, wenn
wir das Projekt Geschisterchen starten!
LG Claudia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2008 um 20:21

Danisue
ich freue mich irre dolle für dich. Das macht Mut für den nächsten Versuch. Ich wünsche euch, dass alles so toll weitergeht. Für Teil 43 habe ich dich bereits bei den Glücklichen eingetragen. Genieß die Zeit und lasse dich von deinem Schatz verwöhnen. Jetzt musst du den Termin bei BKS wohl absagen.

Bestimmt werden es Twins. Wer so lange wartet, wird auch doppelt belohnt.

LG Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2008 um 20:23

Sibu, Tinchen, Petra, Susann
Ich hoffe, dass ich euch bald im Schwangeren-Thread treffe.

LG Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. August 2008 um 10:40

Hallo Mädels,
ich gratuliere jetzt nochmal allen, die es endlich geschafft haben und einen positiven SST in den Händen halten durften! Man hat ja hier schon gar keinen Überblick mehr

Gleichzeitig machts mich natürlich unendlich traurig, dass ich bei der Positiv-Welle nicht dabei war Aber einige von euch haben ja auch schon viel mehr mitgemacht als ich. Also hab ich die große Hoffnung, dass es auch bei mir bald klappen wird!

Für Dich Tinchen tuts mir natürlich auch voll leid. Aber vielleicht kommt dein Zwerg doch noch zum Vorschein! Du musst das Beste hoffen! Ich drücke fest die Daumen für Dich!

Schönes We an Euch alle
Liebe Grüße
Melanie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. August 2008 um 19:14

Hilfe!!
Hallo zusammen,
bin neu hier und lese bei euch sehr oft.
Wollte wissen, ab wann man nach dem Transfert testen kann?
Wer hat wann getestet und hat ein positiv gehabt?
Danke euch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. August 2008 um 10:26

Hallo Mädels ,
lese immer mal wieder bei euch mit und
freue mich über die neuen Erfolge.
Besonders im Moment freue ich mich mit danisue,
die nicht ganz so optimistisch war. Und siehe
da, POSITIV. Drück dich mal ganz herzlich!
So, jetzt werde ich mich wieder um unser
zufriedes Postiv kümmern und ein Fläschchen
machen.
Ich denke immer an euch und drück euch die
Daumen!
Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. August 2008 um 15:27

@Danisue
Das stimmt man bekommt sie umsonst. Sei doch froh!!! Ist kein Fehler von der Apotheke.

Liebe Grüße Ulli eine von denen, die oben stehen und es schon geschafft haben. Allerdings dann doch komischerweise spontan. Lese immer fleißig mit und freue mich über jedes positive.
Ich selber bin jetzt in der 33. Woche

Wünsche dir alles Gute für deine Schwangerschaft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. August 2008 um 16:57

Wie zuzahlungsbefreit?????
ich musste als ich vaginal gel, pflaster und proluton geholt habe fast 20 bezahlen und letztens vaginal gel 8 euro???

hab ich da was verpasst??

lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2008 um 9:56

Huhu,
Ich bin auch mal wieder hier. Möchte gerne öfter lesen, aber zur Zeit weiß ich nicht, wo mir der Kopf steht.

Tinchen: Was ist bei dir nun rausgekommen. Konnte keinen Beitrag finden oder habe ich ihn überlesen?

danisue: Ich bin ja ein bissl neidisch. Möchte auch gerne Glück haben bei diesem Versuch.

Petra: Wie sieht es bei dir aus? Alles OK?

Ich spritze seit Freitag Puregon. Habe Durchfall und ständig Kopfschmerzen. Sieht schon wieder so aus, als wenn sich eine ÜS einstellt. So wars auch beim 1. Mal. Morgen habe ich Kontrolltermin. Ich denke, dass mich der Doc in der Dosierung runterstuft. Spritze jetzt 150 Einheiten. Beim 1. Mal waren es 175 durchgängig. Vielleicht muss ich mit 100 oder 125 Einheiten weitermachen. Werde morgen vom Durchfall berichten, da das ein Anzeichen für ÜS ist. Will nicht, dass es wieder so schlimm wird.

Toi, toi, toi für alle hier.

LG Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2008 um 12:54

Also..
immernoch alles offen bei mir..frauenärztin ist guter dinge und wir glauben das herz kurz gesehen bzw. gefunden zu haben..

es war ein kleiner weißer punkt der irgendwie 1-2mal "aufgeblinkt" ist..kann das sein?

hach ist das alles aufregend..donnerstag muss ich wieder in die uni..wobei die auch nicht mehr sehen werden..meine ärztin sagte aber ich soll, wenn die werte ok sind, aufjedenfall noch 1-2 wochen warten und nix machen lassen (ausschabung)..
lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2008 um 15:11

Weiß aber nicht..
wo..denn in der kiwuklinik haben wohl ein schlechteres als meine ärztin..hmm..
sah das dann (vorher) auch wie ein kleiner weißer punkt aus?

lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2008 um 16:06

^^
Hallo, leider weiß ich noch nicht wie es mir geht. Der BT zeigte zwar, daß das HCG innerhalb einer Woche von 170 auf über 2000 (weiß den Wert nicht mehr genau) angestiegen ist. Was ansich ein gutes Zeichen ist. Allerdings habe ich morgens immer etwas Blut am Klopapier. Allerdings sagte meine KIWU Ärztin, solange ich keine Schmerzen verspüre, muss es nichts schlimmes sein. Denn kurz darauf habe ich dann keine BLutung mehr, immer nur morgens gegen 8.00 Uhr. Auch das ziehen, daß ich 3 Wochen hatte (durch PU) ist so gut wie weg. Habe am Donnerstag US und dann sehen wir weiter, denn wenn man da nichts sieht, habe ich sowieso ein Problem. Ich hoffe, daß es meinen Zwerg(en) gut geht und sich doch noch alles zum Guten wendet! Na ja, was ist bei mir schon mal alles normal verlaufen.
Lg Petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2008 um 20:06

@dartpetra
Wie ist dein Gelbkörperhormomwert???
Wenn dieser zu niedrig ist kann es zur Blutung kommen!!!
Frag doch mal bei deinem Arzt nach!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. August 2008 um 21:14

@claudi
JA die Werte passen alle gut, deswegen haben auch die Ärzte gesagt, daß ich mir keine Sorgen machen muss. Es kommt immer wieder vor, daß durch die Veränderung und die höhere Durchblutung Äderchen platzen. Und das ist wohl auch der Grund bei mir, ansonsten, wenn die Blutung aus der Gebärmutter kommen würde. Hätte ich die ganze Zeit Blutung. Und vor allem es sind keine richtigen Blutungen, verzeiht mir die eklige Beschreibung, aber es ist 2/3 Schleim (wie Zervix) und eine Spur verfärbung. Vielleicht strecke ich mich in der Nacht zuviel,...
Am DO habe ich Klarheit. Hoffe, daß mein Zwerg fest sitzt wo er hingehört.
Aber mir meiner Geschichte ist es normal, daß ich mir so viele Sorgen mache. Bin echt froh, daß ich direkt neben meiner Mutter wohne und sie hört mir zu. Auch wenn ich ihr 3x das selbe erzähle. Da mein Mann die ganze Woche über weg ist, hätte ich ansonsten keinen anderen. Alles Gute. Lg Petra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2008 um 12:54

Panik!
Hallo zusammen,
brauche dringend aufmunternte Worte denn ich bekomme ganz schlimme Panikattacken.
Ich hatte am Dienstag vor 8 Tagen TF und am Anfang hatte ich Ziehen im Bauch und Co aber jetzt habe ich keinerlei Zeichen mehr alles fühlt sich fast wieder in Ordnung.Jetzt wo ich schreibe habe ich das Gefühl die Tage kommen! Mein BT ist am 15.08.2008. Das werde ich bestimmt nicht aushalten!Ich versuche zwar zu entspannen aber klappt nicht.Ich möchte morgen früh testen! Wie sicher ist der Clearblue Frühtest? Übrigens hat er heute mittag nicht schwanger angezeigt. Man soll bestimmt eher morgen testen oder? Ich weiss es nicht mehr und verliere die Hoffnung!
Schreibt bitte schnell was!!!
Corinna.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2008 um 14:40

Hi,
du hast bestimmt recht! Komischerweise ist das Gefühl die mens zu bekommen stark wieder da! Meinst du der andere Test mit Streifen wäre besser? Ich traue mich überhaupt nicht mehr zu testen denn 2mal negativ wäre schrecklich. Wann denkst du ich soll wieder versuchen?!Was ich noch komisch finde ist, meine Bruste spannen nur ganz wenig wobei ich das Gefühl habe sie wären leicht vergrößert. Wie wars bei dir? Ich habe Angst aber richtig!
LG!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2008 um 15:32

Ich bin schwanger
Ich bin 28 mein Man 48, seit 5 Jahren verheiratet, und so lange Kinder wünsch. 3 erfolglose ICSI im Deutschland, letzen monat im Österei zum 4-en mal ICSI, und es ist geklapt. ich bin schwanger !!!!!!!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. August 2008 um 17:07

Zurück aus Kreta!
Hallo Alle!
Bin zurück, habe eine feine Bräune mitgebracht und jede Menge Motivation!!!

Hier ist ja mal wieder ordentlich was los...
Muß mich erst mal wider einlesen!
Aber schon mal herzlichen Glückwunsch, an alle, die schwanger sind!!!

Wir machen unseren dritten IVF Versuch doch viiiiel früher, als geplant, nämlich jetzt!

Fange Montag oder Dienstag mit Gonal (450 Einheiten!!!) an und dann kommt noch Cetrotide dazu.
Diesmal muss es einfach klappen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wer ist zur gleichen Zeit dabei?
Oder wer wartet mit und ist mit aufgeregt??

Isch drück Eusch!
Schmitzekatze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2008 um 9:22

SCHWANGER!
ooh ja, Morgenurin hat es gezeigt!
Wie soll es weiter gehen!? Darf ich mich schon freuen oder noch ein Bisschen warten? Der BT ist erst in einer Woche (8 Tage). Vielleicht sollte schon zum Frauenarzt!?
Das glaube ich einfach noch nicht,ist bestimmt noch zu früh!
@alle Schwangere: was habt ihr gemacht damit es so bleibt? ich meine positiv. Was soll ich beachten?
Ich für jeden Tipp dankbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2008 um 10:58

Ohh diese ungewissheit..
komm vom doc..es ist zwar was da..aber nur 2,9mm groß und somit viel zu klein für 7+4 (sagte der doc nu, dachte ich wär schon 7+6)
jetzt nächste woche donnerstga wieder hin und wenn dann nicht eindeutig was zu sehen ist, muss ich zur ausschabung..

an alle die schon eine ausschabung hatten, MUSS ich dann ne woche zu hause bleiben??würd ich nur sehr ungern grad..

ganz liebe grüße
tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2008 um 11:23

Hi!
Beim Duschen heute ein Bisschen Blut gesehen, ist das schlimm? Wer hatte es schon gehabt? Ich möchte mich so sehr freuen aber ich schaffe es nicht! Die Angst es könnte noch irgendwas passieren.
@Helena danke für deine LIEBEN Worte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2008 um 11:29

Hallo corinna
ich bin da vielleicht nicht so das gute beispiel da es bei mir grad nicht gut aussieht ABER
ich weiß das blutungen am anfang der schwangerschaft relativ normal sind..hatte ich auch..meine beste freundin auch..doc meinte solange man keine schmerzen hat und es bald nachlässt und es nicht so stark ist wie bei der mens ist alles supi..

wenn es dir lieber ist, geh zum arzt und lass ihn nachsehen..das kannst du beruigt sein..
lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2008 um 17:05

Hi!
es war nur ganz wenig, hat aber jetzt aufgehört! Aber ab und ZU kommen immer wieder Schmerzen im unterbauch
zwar nicht durchgängig aber dieses Gefühl,dass die mens kommen wird dabei immer stärker!
Na ja! ich versuche mich wirklich zu entspannen nur klappt es nicht. Die Sache ist mir einfach zu wichtig!
Ich danke euch Lieben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2008 um 17:13

Hi!
@helena
Wie weit bist du eigentlich? Ab wann hat man bei dir was sehen können? Ich überlege es mir zur FA zu gehen, ob es was gibt!? Vielleicht wenn ich was sehe oder vom doc höre werde ich es dann glauben.

@alle
habt ihr auch den ersten BT nach TF+17 Tage gehabt? Ich finde es verdammt weit. Kann man den BT nicht vorher machen lassen?
Gruß!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. August 2008 um 18:30


Hallo Ihr lieben, heute war mein erster US und mir wurde heute eines klar. Die Höhe des HCG ist komplett wurst, solange es sich vermehrt. Ihr wisst sicher noch welche Sorgen ich mir gemacht habe, wegen meines niedrigen HCG (letzten Freitag 2400) Heute habe ich erfahren, daß ich Zwillinge erwarte!!! Leider konnte man die Herzchen noch nicht sehen, aber laut Ärztin kein Problem, da man bei manchen, besonders bei Zwillis, die Herzchen erst später sieht. Kein Grund zur Sorge, Blutungen haben auch aufgehört, ist wohl von dem Schleimpfropf des Muttermundes gekommen. Alles in bester Ordnung und ich bin so was von Happy. In 2 Wochen nächste Kontrolle, da dürfte ich die Herzchen meiner Zwerge schon sehen.
Lg Petra (7. SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August 2008 um 10:17

Hi Mädels,
Petra: Toll, ich freue mich so für euch. Zwillinge ist doch super nach 10 Jahren warten. Eine doppelte Belohnung. Geniess es.

Corinna: Ich verstehe nicht, warum dein Test so früh schon schwanger anzeigt, wenn du erst am 15. BT hast. Musst du noch irgendwelche Medis nehmen, die HCG enthalten. Vielleicht habe ich auch was überlesen im Thread. Ich wünsche dir jedenfalls alles Gute. Bleib tapfer.

danisue: Es wäre toll, wenn wir kugelnd Kaffee trinken. Stellle ich mir gerade vor. Welch ein Spaß.

So wie es aussieht habe ich Mittwoch oder Freitag Punktion. Das entscheidet sich am Montag nach Kontrolltermin. Dann bin ich wieder unter den Hibbel-Mädels. Mein Gefühl ist dieses Mal aber leider nicht so positiv, wie beim 1. Versuch. Habe zur Zeit auch viel beruflichen Stress. 12 Std. Tage sind zur Zeit leider normal.

LG Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August 2008 um 12:54

Alles so verwirrend..
nachdem mich mein doc aus der klinik gestern nicht angerufen hat, tat ich dies heute..mein wert ist von 22000 auf 40000 gestiegen..und da sich der hcg wert ab der 5 woche (7te woche ab ersten tag der mens) angeblich nicht mehr alle 2 tage verdoppelt sondern wohl "nur noch" alle 4-5 tage, wäre der wert wohl in ordnung..hab bei meiner frauenärztin angerufen, die meinte vielleicht hat sich der andere teil des babys ja nur hinter der ecke versteckt (sie vermutet ja nen eckenhocker)

langsam ist das echt nervig..ich bin immer hin und her gerissen..

ach, meine beste freundin hat ihr baby bekommen und haltet euch fest..5440gramm und 58cm..krass oder?

lg tina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August 2008 um 13:52

Bitte beteiligt euch alle
www.aktionkinderwunsch.de

Hier werden Unterschriften gesammelt, dass die Kosten für KiWu zu 100 % übernommen werden. Ich bin dabei. Bitte gebt es weiter, wenn ihr könnt. Es lohnt sich.

Danke
Tini

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. August 2008 um 14:12

Wir sind auch dabei
habe uns auch einzeln eingetragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August 2008 um 11:11

Zwillis
Mit 2 Babys habe ich ja gar nicht gerechnet, zuerst war ich etwas geschockt, aber nur ganz kurz. Meine Mutter war ja bei mir und die freut sich ja fast noch mehr als ich!! Sind nach dem Termin essen gegangen und dann gemütlich nach Hause gefahren. Alle, die wissen das ich schwanger bin, freuen sich riesig. Mein Mann hat zuerst geglaubt, daß ich einen Scherz mache. Hat die 2 Zwergerl auf dem US-Bild für die Augen des Kindes gehalten, war voll Lustig. Aber mitlerweile sagt er zu jedem, wir bekommen ein Mädchen und einen Jungen, voll Süss!. Gestern betrat ich das Schlafzimmer und unsere Katze ging grad raus, da meinte er: 1 Geht 3 kommen.
Ein Lottogewinn könnte uns nicht mehr freuen als die 2 Kleinen Zwerge *riesig freu*
In 2 Wochen sehe ich die beiden wieder und freu mich schon drauf! Keine weiteren Blutungen mehr

An alle die in der WS sind, ich drück euch ganz fest die Daumen!
Lg Petra 7. SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August 2008 um 14:31

@helena
Danke für die Infos, sie helfen mir sehr. Ich kann es einfach nicht abwarten. Meine Brüste spannen immer mehr und denke es könnte ein gutes Zeichen sein. Auch vom Blut keine Spur mehr! Mein Mann und ich beten wir jeden Tag und singen aus dem Gesangbuch. Mein Liebling Psalm (23) wiederhole ich jeden Tag mehrmals: Das ist alles was wir halt machen können!

@alle
ich muss Utrogest und PROGYNOVA (Estradiol) nehmen. Ob sie HCG enthalten weiss ich nicht aber theoretisch kann man nach ES + 10 Tage testen denn sobald die Einnistung stattgefunden hat bildet der Körper HCG( nur in geringen Mengen: Frühtest). Das ist nur von meinem kleinen Wissen!
LG!
corinna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August 2008 um 20:33

Hi!
Ehrlich gesagt weiß ich gar nichts mehr! Ich habe mal nachgelesen HCG-Halbwertzeit 24-36 Stunden und ich habe so etwa 14 Tage nach Auslösespritze getestet und glaube sie konnte es nicht mehr gewesen sein.
Die Ungewissheit ist schrecklich! Ich dachte so ein Test würde reichen aber jetzt möchte ich es vom Doc hören: "Herzlichen Glückwunsch: Sie sind Schwanger!"
Ich muss leider noch so lange warten! Bis Freitag.
Ich habe trotzdem ein gutes Gefühl denn Übelkeit und Geruchsempfindlichkeit machen sich auch schon bemerkbar!
LG!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. August 2008 um 22:02

@biba
Danke für diese beruhigende Worte, ich glaube jetzt kann ich ins Bettchen!
LG!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2008 um 9:08

Schneller als ich dachte...
... bin ich wieder voll dabei!
Guten Morgen zusammen!

Nachdem ich jetzt vier Monate die Pille genommen habe und sie am Freitag angestezt habe, habe ich auch postwendend meine Periode bekommen und seit gestern spritze ich mir diese wahsinns Dosis Gonal. 450 Einheiten! Das ist das doppelt, wie bei meinem ersten Versuch. Hoffentlich wirds nicht zu schlimm, aber natürlich mache ich ja alles, damit ich dieses Mal mehr Eichen habe!!
Mit der Downregulation fange ich erst Freitag an, was auch anders ist, als bei den letzten Versuchen...
Da habe ich schon eine Woche vor Gonal downreguliert.
Ich hoffe so sehr, dass es diesmal klappt!!
ich dreh nämlich langsam durch.
Alles macht mir irgendwie nicht mehr so richtig Spaß. Irgendwie ist alles sinnlos und wird immer sinnloser ohne Kind. Ich möchte jetzt endlich auch ein eigenes Baby auf dem arm haben. Nicht immer nur das von anderen!

Petra: Herzlich Glückwunsch!! Zwilllinge sind ein Traum!!!

Biba: Ich wünsche dir alles Glück dieser Erde, dass es geklappt hat!

Allen einen schönen Tag!
Schmitzekatze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2008 um 14:32

Liebe Bianca!
Ich kann dich gut verstehen.
Als ich wieder kam, dachte ich auch: Ja, und wer ist nun noch da?
Aber auf der anderen Seite machen so viele Schwangere auch Hoffnung!
Und es ist toll, dass es bei so vielen jetzt geklappt hat!
Bianca, wir sind auch bald dran!!!
Nur nicht verzagen!
Du musst dran glauben!

Ich drücke alles was ich hab, damit es bei dir auch endlich klappt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. August 2008 um 19:26

Hi Bianca!
Schön positiv bleiben!! Es wird schon klappen.
Wann hast du den TF gehabt?
LG!
corinna.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest