Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Dicke Beine in der SS

Dicke Beine in der SS

29. Mai 2012 um 20:38 Letzte Antwort: 31. Mai 2012 um 16:53

Ich habe diese ss über sooo dicke beine ( Habe auch wasser aber in den oberschenkeln?

Ich bin eindeutig viel mehr in bewegung als in der ersten ss.
Bin sehr viel spazieren und auch so mehr in bewegung durch meinen wirbelwind (14 monate) und versuche so gut es geht auf ernährung zu achten (klar sündige ich mal )

Geht das wieder weg? Klar werde ich auch sport machen, aber "schmale beinchen " hatte ich eh nie.

Nach der ersten ss waren sie schon etwas mehr (da hab ich aber nicht annähernd soviel gemacht wie nun also spazieren, radfahren etc) und ich wars noch nicht los trotz monatelangen beintraining ect bis ich wieder schwanger geworden bin. Habe damals aber leider auch nicht gemessen ob sind was geändert hatte während und nach der ss.... (

Obenrum habe ich nicht zugenommen. Arme sind gleich geblieben.

Hatte das noch jemand von euch? Wie wars da?

Bin ja schnell wieder schwanger geworden (nach 8 monaten) sodass ich nicht weiß obs irgendwann verschwunden wäre nach ein jahr oder so

Mehr lesen

30. Mai 2012 um 11:05

.
Das hatte ja wohl sonst keiner oder wieso kommt nichts

Gefällt mir
30. Mai 2012 um 22:35

Huhu
Ja hier ich!
Bin nun in der 25 ssw,und habe auch dicke schwere beine war deswegen auch zum doc,und dieser meinte hochlagern viel trinken und dann jeden tag kompressionsstrümpfe anziehen!!
Ist echt blöd sich da reinzuquetschen,aber es hilft und tut so gut
Habe dazu noch krampfadern vom feinsten und extrem chellulite bekommen
Es sieht alles nur noch hässlich aus
Ob dies nach der ss verschwindet weiss ich nicht?!weil es meine erste ss ist..
Vielleicht helfen dir auch kompressionsstrümpfe?

Vlg maukai

Gefällt mir
31. Mai 2012 um 16:53

Huhu
Ja Wassereinlagerungen habe ich und das nicht zu knapp.

Letzten habe ich diese "sexy" strümpfe mal einen tag nicht getragen weils wirklich extrem heiß war und die auch noch in schwarz sind (bekomme aber noch welche in hautfarbend) und zack mehr auf der waage dementsprechend kilos mehr. Das merkt man echt schon doll auf der waage, hätte ich nicht gedacht. Das kann doch auch gefährlich sein oder???

Dann hatte ich 2 Tage die strümpfe wieder an und 2 kg weniger. Also das mit wasser habe ich sehr sehr schlimm...

Ich hoffe dass meine beine nach der zweiten ss wieder etwas dünner werde und auch die schönen dellen weniger werden. Hatte vor der ersten ss keine Und "elfenbeinchen" hatte ich auch nie Wenn mein popo etwas dicker bleiben würde, würde ichs ja halbwegs noch verkraften, habe eh ein breites becken. Aber meine beine sollten schon etwas dünner werden... Bin kurz nacheinander schwanger geworden also habe ich meinen körper das jahr der rückbildung nicht gelassen

Klar bekommt man das schönste auf der welt dafür aber trotzdem will man sich selber doch auch etwas wohler fühlen in seiner haut oder? Und das tu ich im moment gar nicht....
Auch wenns ein schönes gefühl ist schwanger zu sein (und auch anstrengend mit so n kleinen stinker noch dazu )

Lieben Gruss an euch

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers