Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Diabetes typ 1 und schwanger wer noch?

Diabetes typ 1 und schwanger wer noch?

17. Juli 2011 um 20:33
In Antwort auf rosina_12651447

@
Hab dir ne anfrage geschickt
Hab ketontest gemacht 2 und im kkh angerufen soll tasche packen und kommem auch wegen der arterie!
Will net da bleiben

Lg
Mel& 33ssw

@mel
Oh nein!! Aber besser is es wohl als auf eigene faust rumzudocktern?!? Du musst bestimmt net bleiben ! Alles wird gut!!! Fährst gleich hin ?!

Drück dir die daumen!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

17. Juli 2011 um 23:02

@
Antworte dir eben hier weil ich grad drin bin
Doch die haben mich da behalten wollen das beobachten und noch öfter nen ctg schreiben!
Hoffe nur das ich nicht allzulang hiet bleiben muss!
Will auf mein sofa zu meinem freund und meinen katzen
Werd jetzt mal versuchen zu schlafen bevor die anderen drei das schnarchen anfangen

Lg
Mel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juli 2011 um 23:16
In Antwort auf rosina_12651447

@
Antworte dir eben hier weil ich grad drin bin
Doch die haben mich da behalten wollen das beobachten und noch öfter nen ctg schreiben!
Hoffe nur das ich nicht allzulang hiet bleiben muss!
Will auf mein sofa zu meinem freund und meinen katzen
Werd jetzt mal versuchen zu schlafen bevor die anderen drei das schnarchen anfangen

Lg
Mel

@ mel
Ohhh nein !! Halt mich auf den laufenden!!! Und denk dran alles wird wieder gut und lange bleibste bestimmt nicht!!!!

Denk an dich du schaffst das schon !!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. Juli 2011 um 14:06
In Antwort auf rosina_12651447

@
Antworte dir eben hier weil ich grad drin bin
Doch die haben mich da behalten wollen das beobachten und noch öfter nen ctg schreiben!
Hoffe nur das ich nicht allzulang hiet bleiben muss!
Will auf mein sofa zu meinem freund und meinen katzen
Werd jetzt mal versuchen zu schlafen bevor die anderen drei das schnarchen anfangen

Lg
Mel

Krankenhaus
Hallo, möchte gern wissen wie es melb1984 geht? Alles in ordnung?
Gruss tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juli 2011 um 0:00
In Antwort auf misskessy

Krankenhaus
Hallo, möchte gern wissen wie es melb1984 geht? Alles in ordnung?
Gruss tanja

Misskessey
Bin am mittwoch wieder raus gekommen! Habe sonntags meinen zucker net runter bekommen! Aber ist alles wieder in Ordnung
Die wollten das nur noch beobachten werte sind auch wieder top hatte wieder nen höheren insulinbedarf, frag mich wo das noch enden soll!!

Lg
Mel& 34ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juli 2011 um 16:12


Also ich hb hwute spontan meine süsse prinzessin auf die welt gebracht... Ganz natürlich! Zucker hat mir nur probs gemacht bei der lungenreife da es die kleine swhr eilig hatte und unbedingt 6 wochen früher rauswollte!!! aber sie ist kern gesund und munter mit 47 cm und 2385g ! Ku 32 cm ! Zoe Louise kam heut um 12.15 zur welt nach über 15 wehen

Gruss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juli 2011 um 19:34
In Antwort auf agnhs_12274362


Also ich hb hwute spontan meine süsse prinzessin auf die welt gebracht... Ganz natürlich! Zucker hat mir nur probs gemacht bei der lungenreife da es die kleine swhr eilig hatte und unbedingt 6 wochen früher rauswollte!!! aber sie ist kern gesund und munter mit 47 cm und 2385g ! Ku 32 cm ! Zoe Louise kam heut um 12.15 zur welt nach über 15 wehen

Gruss




Lg Mel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Juli 2011 um 20:31

Herzlichen Glückwunsch

Da hatte die Kleine es aber wirklich eilig...
Hoffentlich geht es auch die gut?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2011 um 18:01

Glückwunsch. Freut mich so für euch. Ich hoffe es geht euch beiden gut. Nach der geburt mit der kleinen auch alles ok gewesen? Weiss man wieso sie so früh rauswollte?

Gruss misskessy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2011 um 15:18


Super jetzt krieg ich nen anfall. Seit tagen kein normaler wert mehr. Gestern 400!!! Heute mittwoch nachmittag und kein arzt da. Ständig am korriegieren und nichts passiert. Und jetzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2011 um 15:52


Vor ner std 250 korrigiert auf 140. Jetzt grad mal 240. Bald hab ich schluss in der arbeit. Morgen früh werd ich nen arzttermin vereinbaren. Arbeit ist mir jetzt echt egal!!! Kotzt mich das an!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2011 um 19:25

@misskessy
Ja das mit den hohen werten hatte ich ja vor kurzen auch, ist echt nervig! Mein freund ist ja nach 6 std nicht runter bekommen mit mir ins kkh um schauen zu lassen ob mit der kleinen alles gut ist! Wollte das kkh ja auch haben extra vorher angerufen!
Momentan ist alles gut aber die sagten schon kabn jetzt öfter nen satz hoch machen

Geh auf jeden fall zum arzt ist besser! Und nicgt verzweifeln wo wir im kkh angekommen sind war ich auf 170 runter dauert alles sehr lang!

Lg
Mel& 34ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2011 um 19:29

@ misskessy
Du hast doch pumpe, oder?
Hast schon kathederwechsel und so gemacht?
Hab nachher auch mit spritze korrigiert!

Hoffe kriegsr das in den griff!
Meld dich mal wies geklappt hat und was der arzt gesagt hat!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2011 um 19:41

Zuckerwerte
Wir können gerne ein bißchen die Zuckerwerte untereinander austauschen. Meiner liegt zur Zeit immer bei 52-55 und nach dem Essen bei 85. Nie höher!!!
Heute hatte ich Zuckerbelastungstest über 5 Std. im Krankenhaus und bin auf 136 hoch. Mir ging es so schlecht, daß ich fast zusammengeklaptt wäre. Blutdruck ist dann auch noch in den Keller gegangen und dann ging nichts mehr. Aber auch nach 8 Tagen Krankenhaus finden die die Ursache immer noch nicht.
Morgen draf ich nach Hause und weiß noch nicht wie es weitergehen soll be iden Werten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2011 um 20:10

@ sadlfee
Also mit den tiefen werten hatte ich am anfang ganz oft, musste insulin extrem reduzieren und jetzt brauch ich fast doppelt soviel wie vorher
Aber mein arzt sagt das ist normal na ja bin ehrlich gesagt froh wenn das vorbei ist und meine maus da ist so langsam wirds anstrengend

Lg
Mel& 34ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2011 um 9:36
In Antwort auf rosina_12651447

@ sadlfee
Also mit den tiefen werten hatte ich am anfang ganz oft, musste insulin extrem reduzieren und jetzt brauch ich fast doppelt soviel wie vorher
Aber mein arzt sagt das ist normal na ja bin ehrlich gesagt froh wenn das vorbei ist und meine maus da ist so langsam wirds anstrengend

Lg
Mel& 34ssw

Ach mädels...
Ich kann euch beruhigen bald habt ihr es geschafft!! Ich habs ja auch geschafft und bin so mega glücklich!!! Meine werte normalisieren sich auch schon wieder!!! Und meinr zuckerschnute hat auch nach 2 tagen schon einen stabilen zuckerwert!!!

Also kopf hoch die letzten wochen schafft ihr!!!


Liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2011 um 10:17
In Antwort auf agnhs_12274362

Ach mädels...
Ich kann euch beruhigen bald habt ihr es geschafft!! Ich habs ja auch geschafft und bin so mega glücklich!!! Meine werte normalisieren sich auch schon wieder!!! Und meinr zuckerschnute hat auch nach 2 tagen schon einen stabilen zuckerwert!!!

Also kopf hoch die letzten wochen schafft ihr!!!


Liebe grüsse

@
Ja das hoff ich mal das wir das schaffen
Hab ja morgen das gespräch im kkh
Schön das es euch beiden gut geht
Hab immer an euch gedacht ging ja alles sehr schnell

Lg
Mel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2011 um 10:47

Melb
Das hört sich doch super an
Bin gerade nach Hause gekommen und habe mich auch direkt wieder hingelegt, denn nach 10Tage und zwei Männer alleine zu Hause, könnt ihr euch ja vorstellen wie es aussieht.
Morgen Termin beim FA, dann mal sehen ob das klappt mit meiner Borstellung auf BV!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2011 um 13:17
In Antwort auf mokosh_12733590

Melb
Das hört sich doch super an
Bin gerade nach Hause gekommen und habe mich auch direkt wieder hingelegt, denn nach 10Tage und zwei Männer alleine zu Hause, könnt ihr euch ja vorstellen wie es aussieht.
Morgen Termin beim FA, dann mal sehen ob das klappt mit meiner Borstellung auf BV!!!


Hab heute um 14 uhr nen termin. Heut morgen war er mal wieder auf 50. Hab mich ja fast gefreut und jetzt den ganzen tag bei 200 -. macht echt kein spass mehr! Ich meld mich auf jeden fall nach dem arzt. Das mit den hohen werten geht schon länger. Da dachte ich auch erst es wÄr der katheter. Hab jetzt den aber zwischenzeitlich schon 2 mal gewechselt. Die werte werden erst bessef wenn ich basalrate auf 110 % erhöhe und immer eine BE dazurechne. Also definitiv erhöhter insulinbedarf.



Lg

Misskessy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Juli 2011 um 17:06


Also, doc hat sich die werte angesehen. Wird mir heute abend ein basalratenprofil erstellen und dann zumailen. Hba1c ist bei 7,8. Svhon besser vor drei monaten war er bei 8,5. Muss mich mehr reinhängen. Werte waren bis vor ner woche super. Zuvor hatte er ja auch mein basalratenprofil angepasst. Mal sehen wie es weiter geht.
Heut aben werd ich jetzt mal wieder meinen dicken bauch beim bauchtanz durchschüttel.

Gruss miss kessy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2011 um 7:06
In Antwort auf rosina_12651447

@
Ja das hoff ich mal das wir das schaffen
Hab ja morgen das gespräch im kkh
Schön das es euch beiden gut geht
Hab immer an euch gedacht ging ja alles sehr schnell

Lg
Mel

@ mel
Ja bei uns ist alles schick!! Die kleine macht sich echt gut!! Bin gespannt auf den tag wo sie mit nach hause darf !!!



Bei euch sonst alles schön und die mugels werden immer grösser ?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2011 um 11:30


Was mich noch interessieren würde.... Wieviel habt ihr eigentlich zugenommen? Bin jetzt 21 ssw und habs auf stolze 9,5 kilo gebracht

Gruss misskessy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2011 um 11:30

@
Ja bei uns ist alles super hab ja nachher den termin am krankenhaus mal schauen was die so sagen
Ja das glaub ich wovon ist denn abhängig wann eure maus nach hause darf? Gewicht?
Wart ja noch aufn foto in Fb

Lg
Mel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2011 um 11:32
In Antwort auf rosina_12651447

@
Ja bei uns ist alles super hab ja nachher den termin am krankenhaus mal schauen was die so sagen
Ja das glaub ich wovon ist denn abhängig wann eure maus nach hause darf? Gewicht?
Wart ja noch aufn foto in Fb

Lg
Mel

Fb
@melb würd dich gerne auch adden. Mein spitzname ist tanja holzhütte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2011 um 11:33

@ misskessy
Bin ab morgen 35ssw und bring es auf heftige 20kg habe aber extrem viel wasser
Na ja wur wissen ja wofür

Lg
Mel & 34 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2011 um 11:35
In Antwort auf misskessy

Fb
@melb würd dich gerne auch adden. Mein spitzname ist tanja holzhütte

Fb
Hab dir ne anfrage gesendet

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2011 um 12:03


Super dann geht da noch was ich denke auch dass ich da hinsteuern werde. Essen schmeckt halt soooooo gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2011 um 13:44

Gewicht
Da halte ich mich lieber raus, denn beim Gewicht bin ich nicht das richtige Maß.
Beim ersten Kind 7kg am Tag vor der Geburt.
Jetzt 14. SSW -2,5kg ohne brechen oder sowas?!?!?
Werden wohl nicht mehr wie 10kg am Ende sein.
Meinte heute auch der FA.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2011 um 17:38
In Antwort auf misskessy


Was mich noch interessieren würde.... Wieviel habt ihr eigentlich zugenommen? Bin jetzt 21 ssw und habs auf stolze 9,5 kilo gebracht

Gruss misskessy

Gewicht
Ich hab schon wieder fast 10 kg runter war auch bei gute 20kg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2011 um 17:42
In Antwort auf rosina_12651447

@
Ja bei uns ist alles super hab ja nachher den termin am krankenhaus mal schauen was die so sagen
Ja das glaub ich wovon ist denn abhängig wann eure maus nach hause darf? Gewicht?
Wart ja noch aufn foto in Fb

Lg
Mel

Die maus im krankenhaus
Ja das weiss ich eigebtlich auch nicht sooooo genau ausser das weil sie eh zu früh dran ist muss halz noch beobachtet werden aber das wird tag zu tag besser! Trinkt auch fleissig mumilch ubd bald darf sie auch angelegt werden wenn die milch richtig los schiesst!! Tag für tag wird es besser und man munkelt auch schob das es nicht mehr soooo lange dauern wird!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Juli 2011 um 21:18

Gewicht
@momi
Das hört sich doch super an
Der nächste Rutsch kommt jetzt in den nächsten 3-4 Wochen. Da du stillst geht das echt super runter und warte mal ab,wenn du die kleine Maus anlegen kannst und die richtig trinkt, dann geht das super einfach und das beste du kannst essen für zwei.
Und kleiner Tipp, immer viel trinken. Hatte immer neben dem Bett / am Sofa eine Flasche Wasser und habe während des Stillens immer getrunken.
Direkt aus der Flasche, weil es so viel war und weil das mit dem Nachschütteln nicht so einfach ging mit Baby an der Brust....
Das ist so schön, freut mich für dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2011 um 14:59
In Antwort auf mokosh_12733590

Gewicht
@momi
Das hört sich doch super an
Der nächste Rutsch kommt jetzt in den nächsten 3-4 Wochen. Da du stillst geht das echt super runter und warte mal ab,wenn du die kleine Maus anlegen kannst und die richtig trinkt, dann geht das super einfach und das beste du kannst essen für zwei.
Und kleiner Tipp, immer viel trinken. Hatte immer neben dem Bett / am Sofa eine Flasche Wasser und habe während des Stillens immer getrunken.
Direkt aus der Flasche, weil es so viel war und weil das mit dem Nachschütteln nicht so einfach ging mit Baby an der Brust....
Das ist so schön, freut mich für dich.

@melb
Und wie lief der termin im kh?

Gruss

Miss kessy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2011 um 18:40
In Antwort auf misskessy

@melb
Und wie lief der termin im kh?

Gruss

Miss kessy


Termin war gut!
Maus liegt jetzt wieder sl aber die haben schon gesagt bei so einer aktiven kann es sich noch ändern!
Muss jetzt jede woche hin zur kontrolle und schätzen das ich bis ende august komme

Lg
Mel & 35ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. August 2011 um 13:06

Glückwunsch
Zu eurem nachwuchs ihr zwei

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. August 2011 um 13:54


Hallo Ladys...
Ich bin Typ 1 Diabetikerin und weiss seit anfang der Woche das ich Schwanger bin ca 6.Woche!Ich bin leider nie sehr sorgsam mit meinem Zucker umgegangen(letzter Hb1c 10) nun will ich natürlich alles geben und hatte das wohl nich nie so gut im Griff wie die letzten 2 Wochen!Aber ich hab so Angst das das nicht reicht!Ich lieg jetzt immer so zwischen 90-160!Eure Beiträge haben mir zwar Mut gemacht aber ich hoffe ich habe soviel Kraft und Disziplin wie ihr!Ich wünsch mir das Knöpfchen so sehr und wünsch mir von Herzen ich es nich verliere!Vielleicht habt ihr ein paar Erfahrungswerte oder Tipps für mich??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. August 2011 um 13:28


Wollt mich nur noch mal melden am 23.08 um 02:07 kam unsere Maus nach Einleitung im endeffekt aber per Kaiserschnitt zur welt mit 2840g und 48cm

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. August 2011 um 23:10

Melb
Herzlichen Glückwunsch.
Hatte auch schon einen KS, aber egal. Hauptsache euch beiden geht es gut.... Drück euch ganz fest.))
Mädchen oder Junge.... Namen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2011 um 13:22

@sadlfee
Danke uns gehts gut!
Unsere kleine Maus ist eine Lea-Marie
Kaiserschnitt hab ich aber sehr gut überstanden, bin am gleichen tag noch auf kinderstation gelaufen wo die kleine lag!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. September 2011 um 16:55

Melb
Ach, super wenn du so schnell wieder auf den Beinen warst.
Ich bin heute aus dem KH gekommen. Der Prof hat mir ein vorläufiges Arbeitsverbot erteilt. Jetzt beim FA abgegeben und warte jetzt auf das Schreiben für den AG.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
7. September 2011 um 7:30

@ melb
Hallo melb, darfvman fragen wieso die geburt eingeleitet wurde?

Gruss

Misskessy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. September 2011 um 11:31

@misskessy
Die kleine hatte laut us zwei wocgen nicht zugenommen und die plazenta war verkalkt wurde dann bis 37 1 überwacht und am nächsten tag wurde eingeleitet!
Bin froh das die kleine maus endlich da ist!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Oktober 2011 um 10:10

Guten Morgen
Habt ihr schon eure Baby's in den Händen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Oktober 2011 um 15:59


Leider nein. Bin jetzt in der 32. Woche und wgen vorzeitigen wehen krankgeschrieben.

Gruss

Miss kessy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Oktober 2011 um 21:23

@misskessy
Hört sich auch nicht gut an.
Wie lange hast du denn schon Wehen?
Mußt du liegen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. Oktober 2011 um 18:27

@ami
Leider kann ich dir zu den erhöhten HbA1c - Werte nichts sagen, denn ich habe Hypoglukämie.
Zudem bin ich immer sofort schwnager geworden.
1 Zyklus und es war passiert.
Hatte allerdings auch eine FG im Dez. 2010

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Oktober 2011 um 13:44

Hallo ami
Gestartet bin ich auch mit einem hba1c von so um die 8. Damit meine werte besser wurden hat mein arzt das basalratenprofil ganz neu eingestellt. Dann wurde es deutlich besser und ich war mächtig stolz. Tja in der ssw musste ich es dann immer wieder anpassen. Momentan klappts ganz gut. Logisch machst du dir dann vorwürfe wenn das Kind dann Fehlbildungen hat, aber zu verkrampft würde ich das jetzt auch nicht sehen.

Gruss MissKessy 34 ssw mit Felix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2011 um 17:26

Hallo an alle..
ich bin seit 20 Jahren Typ I und habe 2010 ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht. Da war mein HbA1c zu Beginn der SS bei 6,9 und während der SS so zwischen 5,5 und 6. Ich trage auch eine Pumpe, weil diese Werte sonst sicher nicht zu erreichen sind (zumind. für mich nicht ) Es ist allerdings harte Arbeit. Unsere Kleine war am Ende doch reichlich mit Zucker gefüllt und wog bei der Geburt 4845g. Das ist aber jetzt nicht mehr zu sehen. Nun bin ich wieder schwanger und es ist doch sehr anstrengend mit kleinem Kindchen und dem blöden Zucker. Mein HbA1c dürfte nun auch eher bei 7,3 oder so liegen. Bekomme den aktuellen Wert erst nächste Woche. Ich hoffe es geht wieder alles gut. Wir müssen einfach positiv denken und immer schön messen
An alle die auch schwanger sind, ich drücke euch fest die Daumen, dass alles gut geht.

und aus meiner Erfahrung kann ich nur sagen, sobald man weiß man ist schwanger macht der HbA1c sowieso einen riesen Sprung nach unten vorher ist es schwer sich genau dran zu halten.

LG Lotta

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2012 um 21:06
In Antwort auf tirzah_12731088


Hallo Ladys...
Ich bin Typ 1 Diabetikerin und weiss seit anfang der Woche das ich Schwanger bin ca 6.Woche!Ich bin leider nie sehr sorgsam mit meinem Zucker umgegangen(letzter Hb1c 10) nun will ich natürlich alles geben und hatte das wohl nich nie so gut im Griff wie die letzten 2 Wochen!Aber ich hab so Angst das das nicht reicht!Ich lieg jetzt immer so zwischen 90-160!Eure Beiträge haben mir zwar Mut gemacht aber ich hoffe ich habe soviel Kraft und Disziplin wie ihr!Ich wünsch mir das Knöpfchen so sehr und wünsch mir von Herzen ich es nich verliere!Vielleicht habt ihr ein paar Erfahrungswerte oder Tipps für mich??

Typ 1
hey ich hab auch erfahren das ich schwanger , trage seit 2009 auch ne pumpe aber mein langzeitwert iss über 9 .
mein zielwert ist 130 weil ich mit niedrigen werten unter 80 mg/dl nicht zurecht kommen. seitdem ich weiß das ich schwanger bin ist selten ein wert über 250 mg/dl

wie lief es bei euch hattet ihr auch mal n?en hohen wert?
auf was habt ihr besonders geachtet beim essen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Juli 2012 um 10:30

Ungeplant schwanger bei hba1c von 7,8 %
hallo ihr lieben,
entschuldigt bitte gleich vorweg meine schreibweise. kleinschreibung geht schneller.
ich habe vor ein paar tagen erfahren, dass ich schwanger bin - ganz ungplant natürlich. ich mache mir jetzt schon etwas sorgen, ob ich dem "kind" vielleicht schon irgendwelche schädigungen zugefügt habe aufgrund meines o. g. hba1c und dem antibiotikum, welches ich noch wegen blasenbeschwerden genommen habe.
meine fa meinte zwar, dass bisher alles i.o. wäre, gedanken mache ich mir trotzdem. man könnte noch nix erkennen, es wäre wohl noch ganz unromantisch ein "fruchtsack". in der nächsten woche würde man schon mehr sehen. ich werde natürlich alles versuchen was möglich ist. die letzten tage ging es auch - höchstens mal ein höherer wert tagsüber, weil ich nudeln gegessen habe. gestern abend bin ich jedoch mit 6,1 ins bett und heute morgen mit 14,4 aufgestanden. das hat mich maßlos geärgert.
sollte ich vielleicht die nächsten 4 wochen abwarten wie sich mein zucker entwickelt und dann überlegen, ob ich die schwangerschaft durchziehe?! ich bin hin- und hergerissen. ich will kein risiko eingehen und schuld sein, wenn es nicht gesund zur welt kommt.
muss ich bei nasenspray etwas beachten und wie siehts mit kaffee aus?

was würdert ihr mir raten?
hat jemand von euch sowas schon erlebt?

vielen dank im voraus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Juli 2013 um 21:00

Meiner war 8,4
Und ich bin auch ganz frisch schwanger Gedanken mache Ichform auch meine mein Arzt sagte wenn die Werte jetzt gut sind Bräuche ich mir nicht viele sorgen machen und das hoffe ich man hat natürlich immer Bedenken in den ersten 2 Wochen habe ich nicht so auf meine Werte geachtet ... Aber jetzt ist es echt Wahnsinn wie gut die sind so waren sie seit Jahren nicht mehr naja am Dienstag habe ich den nächsten Termin mal sehen was sie sagt

Lg Bella + Pünktchen 5+6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club