Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Diabetes in der Schwangerschaft

Diabetes in der Schwangerschaft

19. Mai 2005 um 10:49 Letzte Antwort: 7. Juni 2005 um 17:35

Hallo, Ihr Lieben,
ich hab da mal eine Frage: ich war heute morgen routinemässig bei meinem FA (bin seit heute in der 16. SSW) und habe die Sprechstundenhilfe auf einen Blutzuckertest angesprochen wegen der Möglichkeit der Schwangerschaftsdiabetes. Sie sagte mir, dieser Test würde in der 23. SSW oder so auf Wunsch der Schwangeren durchgeführt, müsste aber selbst bezahlt werden.
Habt Ihr diesen Test machen lassen?
Empfehlenswert ist es doch sicher, oder?
Wie seit Ihr damit umgegangen?
Vielen Dank für Euro Infos.
Gruß
Schimmi

Mehr lesen

19. Mai 2005 um 10:56

Sinnvoll
Hi Schimmi, habe den Test auf Wunsch meines Mannes machen lassen, der Diabetes II hat. Dachte mir nix dabei. Dann hat der FA das Zucker-Screening gemacht und der Wert war tatsächlich grenzwertig. Ich mußte dann den Glucose-Belastungstest in der Diabetes-Klinik machen. Die Gestationsdiabetes hat sich zum Glück nicht bestätigt. Finde das Zucker-Screening beim FA fragwürdig. Da wird kein Nüchtern-Wert genommen, sondern nur nach einer STunde geschaut, ob der Zucker unter 160 ist. Da ist der Glucose-Belastungstest schon genauer.
Ich mußte den Test (beide) nicht bezahlen. Das Screening beim FA kostet wohl sonst um die 9 EURO.
Gibt es denn bei Dir Anzeichen auf Diabetes. Ist Dein Kind schon sehr groß oder hast Du sehr viel zugenommen?
fixundfoxy

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Mai 2005 um 11:21
In Antwort auf nerina_12332928

Sinnvoll
Hi Schimmi, habe den Test auf Wunsch meines Mannes machen lassen, der Diabetes II hat. Dachte mir nix dabei. Dann hat der FA das Zucker-Screening gemacht und der Wert war tatsächlich grenzwertig. Ich mußte dann den Glucose-Belastungstest in der Diabetes-Klinik machen. Die Gestationsdiabetes hat sich zum Glück nicht bestätigt. Finde das Zucker-Screening beim FA fragwürdig. Da wird kein Nüchtern-Wert genommen, sondern nur nach einer STunde geschaut, ob der Zucker unter 160 ist. Da ist der Glucose-Belastungstest schon genauer.
Ich mußte den Test (beide) nicht bezahlen. Das Screening beim FA kostet wohl sonst um die 9 EURO.
Gibt es denn bei Dir Anzeichen auf Diabetes. Ist Dein Kind schon sehr groß oder hast Du sehr viel zugenommen?
fixundfoxy

Zugenommen
Also, ich bin in der 16. SSW seit heute und habe 4 Kilo zugenommen. Die Größe des Kindes ist lt. dem letzten US vom 06.05. normal, nichts außergewöhnliches festzustellen.
Bist Du überwiesen worden von Deinem FA oder bist Du selbst in die Diabetes-Klinik gegangen? Oder kann ein Hausarzt den Test auch machen?
Danke für Deine Info.
Gruß
Schimmi

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
19. Mai 2005 um 11:23
In Antwort auf nerina_12332928

Sinnvoll
Hi Schimmi, habe den Test auf Wunsch meines Mannes machen lassen, der Diabetes II hat. Dachte mir nix dabei. Dann hat der FA das Zucker-Screening gemacht und der Wert war tatsächlich grenzwertig. Ich mußte dann den Glucose-Belastungstest in der Diabetes-Klinik machen. Die Gestationsdiabetes hat sich zum Glück nicht bestätigt. Finde das Zucker-Screening beim FA fragwürdig. Da wird kein Nüchtern-Wert genommen, sondern nur nach einer STunde geschaut, ob der Zucker unter 160 ist. Da ist der Glucose-Belastungstest schon genauer.
Ich mußte den Test (beide) nicht bezahlen. Das Screening beim FA kostet wohl sonst um die 9 EURO.
Gibt es denn bei Dir Anzeichen auf Diabetes. Ist Dein Kind schon sehr groß oder hast Du sehr viel zugenommen?
fixundfoxy

Herzlichen Glückwunsch
auch zur Geburt Eurer Tochter!!!!
Ich hoffe, Euch allen gehts gut. Wie war die Geburt?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
22. Mai 2005 um 10:06

Diabetis!!
Ich habe diesen Glucosebelastungstest gemacht und meine Werte waren sehr hoch.
Jetzt muß ich viermal am Tag messen und regelmäßig zur Arztkontrolle.
Ich darf nichts süßes essen und trinken und nicht zuviel Kohlenhydrate zu mir nehmen. Der Test kostete mich 15 Euro.
Ich bin froh ihn gemacht zu haben denn so kann ich mein Kind vor der Diabetis schützen.

Liebe Grüße nickytrier

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Mai 2005 um 9:31
In Antwort auf rachel_12636895

Diabetis!!
Ich habe diesen Glucosebelastungstest gemacht und meine Werte waren sehr hoch.
Jetzt muß ich viermal am Tag messen und regelmäßig zur Arztkontrolle.
Ich darf nichts süßes essen und trinken und nicht zuviel Kohlenhydrate zu mir nehmen. Der Test kostete mich 15 Euro.
Ich bin froh ihn gemacht zu haben denn so kann ich mein Kind vor der Diabetis schützen.

Liebe Grüße nickytrier

Test
Guten Morgen, Nickytrier,
hast Du den Test beim FA machen lassen oder bei Deinem Hausarzt? Hat Dein Arzt den Test auf Deine "Anforderung" hin gemacht oder von sich aus? In welcher Woche bist Du jetzt? Wäre nett, wenn Du mir antworten würdest,
liebe Grüße,
Schimmi1903

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Mai 2005 um 16:42

Hab ich auch gemacht...
Hallo Schimmi,

habe den Test auch gemacht. Ich würde ihn auf jedenfall empfehlen. Lieber ein Test zuviel als einer zuwenig.
Gekostet hat er bei meiner Frauenärztin 15 Euro.

Wünsche dir noch eine schöne SS

Lg Simone (27.SSW)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. Juni 2005 um 17:35

Blutzuckertest
Hi Schimmi,

bin neu hier im Forum und habe deinen Beitrag als erstes gefunden.
Ich bin in der 26. SSW und habe in der 20./21. SSW diesen Test gemacht. Du trinkst eine übelschmeckende Flüssigkeit und darfst danach eine Stunde lang weder was trinken, noch Kaugummi kauen oder ein Bonbon lutschen.
Dann wird dir aus dem Finger ein Mini-Tropfen Blut abgenommen, auf ein spezielles Papier geträufelt. Anhand des daraus entstehenden Ergebnisses kann der Arzt bzw. die Sprechstundenhilfe erkennen ob du an Schwangerschaftsdiabetes leidest oder nicht.
Meinen Blutzuckertest musste ich nicht selbst bezahlen und ich konte mir auch nicht aussuchen ob ich das will oder nicht. Es war eine Routineuntersuchung.
Allerdigs hab ich am Anfang der Schwangerschaft 100Euro bezahlt um bei jeder Ultraschalluntersuchung ein Bild zu bekommen. Evtl.könnte in diesem Preis der Test beinhaltet sein - allerdings halte ich das für ziemlich unwahrscheinlich.
Hoffe, ich konte dir ein bissi helfen.

Liebe Grüße Sue

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
2 Antworten 2
|
7. Juni 2005 um 16:00
13 Antworten 13
|
7. Juni 2005 um 14:37
Von: trine_12348120
2 Antworten 2
|
6. Juni 2005 um 21:37
Von: venka_12048404
6 Antworten 6
|
6. Juni 2005 um 18:09
Von: bosse_11968718
6 Antworten 6
|
5. Juni 2005 um 14:01
Teste die neusten Trends!
experts-club