Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Dezembermamis Nr.31 :mrgreen Ihr Kinderlein kommet, oh kommet doch all!!!

Dezembermamis Nr.31 :mrgreen Ihr Kinderlein kommet, oh kommet doch all!!!

13. Dezember 2009 um 16:03

Wie schauts?
So, Erkaeltung wird besser...juhuuu! Zwar bin ich grade nur am Niesen, aber die Nase wird langsam wieder frei! Gott sei Dank!
Joa, sonst nicht viel Neues. Habe heute Morgen ein paar Wehen, jedoch habe ich das Gefuehl, sobald ich mich nicht darauf konzentriere oder anfange was anderes zu machen, verschwinden sie wieder. Jetzt auch. Als ich eben mit Schatzi gemuetlich gekuschelt habe, kamen sie ganz regelmaessig und nun sitze ich am Pc und nix ist mehr....langsam nervts. Sehe es schon kommen, dafuer habe ich dann bei der Geburt die doppelte Wehenpower, weil meine Gebaehrmutter dann meint alles kompensieren zu muessen..haha
So, schluerfe jetzt erstmal Tee und dann mal schauen, was der Tag bringt.
Maedels, auch wir sind irgendwann drann!
Viele Gruesse
Kathi + Friedrich+ tatsaechlich grade eine Wehe *Wunder*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

13. Dezember 2009 um 17:09

@sarschen
jaa das mit dem spucken haben wir auch das problem.
nach jeder flasche eigentlich kann man schon drauf warten spuckt nele mindestens die hälfte wieder aus
trotzdem ist sie ein moppelchen



lade heute noch die bilder ins album von dem fotoshooting aus dem KH hoch!

an die schon mamis..wieviel habt ihr schon abgenommen?

alsoooo bei mir sieht es so aus

startgewicht : 50 kilo
ss-gewicht : 67 kilo
jetziges gewicht : 56 kilo

abgenomm : 11 kilo

juhu ^^ hehe...

also noch 6 kilo bis zum startgewicht ^^


wünsche euch einen schönen rest 3.Advend



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Dezember 2009 um 17:29

Daumen drueck
Oh wie spannend Domi, ich drueck dir die Daumen!!!
Bei mir ist grade der Schleimpropf abgegangen. Voll der gelbe Klumpen ... ihhhhhh!
Haha, es geht wenigstens etwas voran!
Es wird spannend!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Dezember 2009 um 19:02

Endlich mama
Halli hallo alle zusammen !
Meine 9 aufregenden MOnate sind nun seit dem 2.12.2009 vorbei!
meine kleine prinzessin Lara hat am 2.12.2009 um 07:54 das Licht der Welt erblickt !
Sie war 49 cm groß und 3365g schwer !
Per kaiserschnitt wie ich euch letztens mitgeteilt hatte!

allen noch schwangeren alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Dezember 2009 um 20:57

Ich drück dir die daumen
aber nur bis morgen abend danach gehts mit hoffen wieder ab mittwoch los wenn du bis da hin nich ausgekugelt hast

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Dezember 2009 um 23:15

Hallo
ich melde mich mal von meiner NACHTSCHICHT
mein kleiner schläft tagsüber richtig schön.....und nachts schreit er und schläft nicht ich muss ihn dann rumtragen das er ruhig ist hatte letzte Nacht 3 Stunden Schlaf

ich hoffe es wird bald besser

Liebe Grüße an alle....mein kleiner hat Hunger....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2009 um 4:20

Es geht los
Es hat grade PLOPP gemacht....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2009 um 4:23
In Antwort auf grete_12359632

Es geht los
Es hat grade PLOPP gemacht....

Na dann
wünsche ich dir eine aufregende geburt.

Habe gerade mal hier im Forum vorbei geschaut, bin sonst schon im Mamiforum.

Also wie gesagt, alles Gute für die nächsten Stunden!

LG Anja mit Jannes 13Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2009 um 10:30

ich bin nun ganz alleine
noch schwanger,
heul
kitty, nun lässt du mich auch noch alleine..

ich hab am woende viel schleim verloren, aber ich hab ekein plopp- udn pipi kosten/ riechen will ich auch nicht..

dafür wehe ich unregelmäßig vor mich hin- naja, veielleicht schaffe ich es auch bald..

alles gute im kreißsaal, kitty und die anderen..
und eine portion schlaf an alle mamies..
lg, b

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2009 um 12:19

lotta und sarschen
da bin ich aber erleichtert das ich nicht die einzige bin
ich weiss nur nicht wie lange ich das noch so durchhalten kann.....die schlaflosen Nächte zehren so langsam an mir
wenn mein kleiner dann so gegen 6 in der früh einschläft muss ich wach bleiben und die kurze zeit später meine Mädels wecken und fertig machen.....mein Mann bemüht sich und hilft mir so viel er kann....aber ihre Haare kann er dann doch nicht machen.....

war heute auch beim Kinderarzt....musste nochmal wegen Gelbsucht gecheckt werden.....kann man bei meinem Kind nicht so feststellen....wegen der Mischung
also mein Kinderarzt sagte mir heute ich solle den kleinen tagsüber mal ins dunkle Zimmer legen....das er den Rhythmus wechselt......
muss ich heute mal probieren, aber ich habe das Gefühl das das auch nicht so recht helfen wird, weil er tagsüber so fest schläft, das es ihn gar nicht interessiert was um ihn rum geschieht

so jetzt drück ich noch allen Kugeln ganz fest die Daumen das sie eine baldige, schöne Geburt haben werden

wie es aussieht hat stiwen ihre kleine schon

geh jetzt mal Hausaufgaben kontrollieren und Essen kochen, schaue später noch mal rein, vielleicht sind ja dann wieder ein paar gepurzelt

LG
Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2009 um 12:31

Auch noch da...
Hallo Babs,

du bist nicht die einzige, mein Baby ist auch noch drin. Habe zwar immer mal wieder Wehen, aber nichts regelmäßiges. Sie will einfach noch nicht...

Mir gehts genau wie dir, mir wurde auch die Einleitung angeboten (habe ja schonmal geschrieben von meinem KH-Aufenthalt) aber so gern wie ich möchte dass das Baby endlich kommt - vor einer Einleitung habe ich dann doch Angst.

Wenn jemand fragt sage ich schon immer: Außer "ausräuchern" haben wir alles probiert. Himbeerblättertee, Biter Lemon, Zimt (1 Tüte in 2 Wochen!!!), viel laufen und Treppen steigen, scharf essen, Sex, Becken bewegen, einfach alles!

Naja, raus kommen sie alle heißt es immer, aber mir wäre es lieber es kommt jetzt oder zumindest möglichst bald.

Liebe Grüße

Daniela

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2009 um 12:53

Fühle mich grad ganz schlecht!!
Wenn ich höre wie eure nächte so sind, frage ich mich wie ihr das durch haltet. Meine kleine schlaäft recht gut von 23:30 Uhr bis ca. 3.30 dann wieder von 4 bis ca 6:30 und dann von 7:00 biss um halb 11. Bin aber trotzdem total platt und weiß nicht warum.
sie hat bis jetzt auch noch nie länger wie 10 min am stück geschrien.
Vielleicht müsste ich mich einfach mehr bewegen um wieder fitter zu werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2009 um 13:43

Today ,
wir haben eh denselben termin-
bin ich froh, dass du da bist- kandee ist ja auch weg und meldet sich nicht..
probiere auch alles, bis auf den sex..
das köpfchen steckt bei mir ja schon im becken, die vorstellung von spaß haben ist so irgendwie nicht meines...
kann der keline dann kopfweh bekommen???

der tee ist ganz ok, aber irgendwie passiert da nix....
also daniela, wir warten weiter....

wenn ich das von euch mamies lese, weiß ich nicht so recht, ob ich überhaupt den kleinen raus haben will....
ICH schlafe super

werde mal eine runde sofa beginnen, wehe hin- und wieder vor mich hin, dann hunde gassi bei sonnenschein ( jaaaaaaa, hier in wien ist es schön heute!!!!)
und falls was passiert, meld ich mich..

babs und dickbauch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2009 um 14:46

Bin aber auch noch da!!!
@Today und Wautzy...mein ET war gestern..das hat mein Baby leider wohl nicht mitbekommen..
war heute beim FA, CTG ist immernoch supi, immerhin ist der MuMu jetzt auch endlich mal aufgegangen aber nur 1 cm..wenn das in dem Tempo weitergeht...
Kopf lässt sich auch noch wegschieben...muss ich noch weitererzählen?
Bin gerade etwas GEFRUSTET.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2009 um 23:13

Ahhh ich freu mich sooo
Meine Beste Freundin(sternenstaub88) war schonmal schwanger als ich auch schwanger war aber sie hat ihr baby verloren heute war sie beim frauenarzt und ich war mit und der meinte dann das er ihr nur gutes berichten kann denn sie ist in der 9.woche schwanger

mir kamen sofort die tränen,sie hat mit gerechnet denn ihre regel bekam sie,bzw hätte sie gestern wieder bekommen müssen und kam dann nicht mehr aber letzten monat kam sie noch

sorry gehört eigentlich nicht hier rein aber ich bin sooo glücklich ich freu mich sooo dolle für sie


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Dezember 2009 um 23:53

Hab neue bilder
in dem ordner Engel<3


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Dezember 2009 um 0:00

Für Diana(exsotic)
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ZUM 2.GEBURTSTAG KLEINER JOEL

ich wünsche dir das Allerbeste und das jeder der deinen lebensweg noch kreuzen wird es nur gut mit dir meint.

dicken knuddler und knuuutscha von mir und neli
wünsche dir/euch einen schönen geburtstags-tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Dezember 2009 um 9:20

Morgen,
ich hab vielleicht eine nacht hinter mir..

und regelschmerzen habe ich- srträglich, weil ich die sonst viel stärker hab, aber da- ständig..
und keine wehen..
also da tut sich irgendwie nix..

übel ist mir auch ein wenig- meine mama meinte schon, dass es losgeht..
wie gerne würde ich das glauben, aber ohne wehen???

und die sch.. fruchtblase ist auch noch da..

ich jammere mal weiter..

glückwunsch an chrissi!!!!! fotos sehen will!

babs und robbie, der nicht raus will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Dezember 2009 um 13:45

Domis Sixten ist da
Beide sind, trotz harter Geburt, wohlauf
Sie fuhr ja schon vorgestern Abend noch in die Klinik und gestern Abend wirds denn wohl gefunzt haben- sie schrie mir nach 23 Uhr
Der kleine Mann ist süße 49 cm groß und wiegt 3770 Gramm.
Hat also brav von den Bratkartöffelchen genascht

Gratuliere dir Melli - siehste ging ja doch noch ohne Einleitung. darauf hoffe ich momentan auch

So Mädels, nun will ich aber die Nächste sein. Freitag wird eingeleitet, wenn der Herr sich nicht Richtung Ausgang bequemt und das frustriert mich echt kraß
Aber ich kann auch nicht mehr, hab übelste Schmerzen zwischen den Beinen, kann mich kaum noch bewegen.
Aber nix hilft. Selbst Sex nach gefühlten 436 Monaten
Kein Wehencocktail schlug bisher an, noch Rizinusöl PUR, keine Wanne, keine Dusche, kein stundenlanges Laufen, Treppensteigen, einfach alles fürn Arsch. Es ist Luca zu kalt

Drückt mir büdde die Daumen

Diana, alles Liebe, deinem Stinkie und schön de Beinchen zusammen kneifen

So, erstmal wieder weg, will heiß duschen und dann aufräumen...

Drück euch

Briddi und Luci, mit viel zu weiter Terminüberschreitung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Dezember 2009 um 16:46

AUCH WEIDER DA
Halloooooooooo
sind auch wieder aus dem KH da

Geburtsbericht steh ja im Forum schon

Felizia is soo süß und lieb und macht NOCH kein stress
Muss aber beifüttern das sie ja on brocken ist
Passt schon in gr. 62 und hebt und dreht das köpfchen auch schon

Also entweder habe ich 2 monate übertragen oder aber ich bin ne ELEFANTENKUH

LG

PS: FOTOS KOMMEN MORGEN#

PS2: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH AN ALLE DIE AUCH IHRE BEBIS IN DER ZWISCHEZEIT BEKOMMEN HABEN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Dezember 2009 um 18:40

Schdiwiiiiii
Gratuliiiiiiiiiiiiiiere Und doch ein neuer Name.
Ich geh mal auf die Suche nach deinem Bericht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Dezember 2009 um 20:34

Hallo
Boah Stiwie wie hast du so einen Brocken hin bekommen???

Will unbedingt Bilder sehen von deiner kleinen Maus

Ich hab heute angefangen auf die 1er Nahrung umzustellen da sie von der Pre nicht richtig satt wird.

@domi: Herzlichen glückwunsch zum kleinen Sixten

@Chrissi: Auch dir alles gute Hoffe wir bekommen bald Bilder zu sehen.

Haben heute einen PC geschenkt bekommen (vorgezogenes Weihnachten) zwar ist es der gebrauchte von meinem schwipa, aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul!!

Wünsche euch noch einen schönen Abend

lg Lilly+Mia 11 Tage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 11:22

Hallo....
erstmal: Herzlichen Glückwunsch den neuen Mamies

mein kleiner hat jetzt 3500g erreicht.....und hat heute Nacht dann tatsächlich von 12 bis halb 4 und von halb 5 bis halb 9 geschlafen .....aber leider (was ich nicht machen wollte) in unserem Bett
habe ein paar neue Fotos für die Danke-Karten gemacht...werde sie gleich mal reinstellen.....

:ansonsten wünsche ich euch allen einen schönen Tag und den noch schwangeren gute Wehen und ein baldiges Mutterglück

LG
Kerstin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 11:43


@exsotic: Nein, keine Sorge, du bist noch nicht alleine. Meine Kleine macht noch keinerlei Anstalten auf die Welt zu kommen. Die will Weihnachten noch im Bauch feiern...

Babs, bist du noch da oder hast du uns auch schon Richtung Klinik verlassen?

Ich denke mal, ich werde die letzte Dezember-Mami sein, aber naja, ich hatte ja auch einen späten Termin (26.12.). Trotzdem will ich nicht mehr. Gleich gibts wieder Tee und ich gehe raus in den Schnee. Laut meinem Frauenarzt purzeln bei so einem Wetterumschwung die Babys reihenweise... Also, hoffen wir das beste

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 12:20

Wie gesagt....
@exsotic,babs und today..ich bi nauch noch da und sitz auf gepackter tasche
war heute beim FA. MuMu fingerdurchlässig, GMH wird endlich kürzer..aber es reicht noch nicht
Freitag neuer Termin,wenn sixh bis dahin nichts tut soll ich am WE zum KH zum Wehenbelastungstest

mir reicht es langsam...dsa Kind hat echt die Ruhe weg

Gruss
Anni (40+3 SSW)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 12:34


Ich maaaaaaaaaaag nich mehr! Hab so sehr Angst vor der Einleitung am Wochenende und zur Zeit höre und lese ich überall, dass die dann meist in nem Notkaiserschnitt endet.
Siehe Stiwi

Dat kanns doch echt nich sein. Ich kann kaum noch gehen, meine Mu tut höllisch weh und mir zieht das sooooooooo die Beine runter.

Werd gleich zum einkaufen und Kaffee trinken abgeholt. Uäääääähh, ich kann ja nicht mal mehr allein einkaufen gehen, weil ich wie ne Schnecke laufe, nur auf 2 Beinen und breitbeinig.

Alles doof. Vielleicht drückt mir ja wer die Daumen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 12:37

Annika
Also, wenn du denn zum CTG im JoHo bist, schreib mir mal, vielleicht kannste denn ja schon Bebi gucken kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 12:40

Meine Herrn...
Sarah, das liegt estimmt an den Hormonen und dann kommt noch die kalte Luft dazu...
Hab nie mit trockener Haut zu tun gehabt und jetzt auf einmal an den Armen voll die trockenen Stellen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 14:06

Halli hallo
@Poughie: mach dir nicht so viele gedanen!! Ich wurde ja auch eingeleitet und es hat nicht in einem Kaiserschnitt geendet.
Musst auch mal die Proportionen von stiwis baby anschauen

Unsere kleine ist erst um 2 Uhr heute Nacht eingeschlafen. Ist von der Kack Pre nahrung nicht satt geworden und war total quengelig. Habe dann um 2 Uhr 1er gefüttert und dann hat sie friedlich geschlafen bis um 7 Juhu und dann nochmal flasche und geschlafen bis um 11Uhr.
Am Samstag gehen wir bilder machen und verschenken die gerade zu weihnachten.
Haben sie heute das erste mal alleine gebadet und haben festgestellt das wir eine klein Wasserratte haben

Nabel ist seit 3 Tagen ab. Hebi hat ihn gerade abgedreht!

Das mit der trockenen Haut habe ich auch an den Händen. Brennt total.

Haben eure Babys auch so trockene Haut???

lg Lilly+Mia 2 Tage jung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 15:55

@sarschen
Meine hebi hat die kleine auch schn mit Nabel gebadet!! Hat ihn danach nur trocken geföhnt.
Meine hat heute nacht gesuckt im schlaf und da ist ihr dieganze Milch in die Haare gelaufen und heute morgen war es schon ganz hart!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 17:25

.
Mein sohn ist da.
Am 11.12 2009 ist er mit 51 cm und 3260 nach einleitung im Wasser geboren.
Leider wurden zwei kleine löcher in seinem herzen festgestellt die sich zu 90% von alleine schließen. ich hoffe es ist auch bei uns so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 17:35

Baby is da
Auch ich gehör ndlich zu den Mamis

Mein kleiner Tyler Jayden ist am Sonntag den 13.12.2009 um 7:12 Uhr zur Welt gekommen.
Es is ein unbeschreibliches Gefühl Mama zu sein und ich liebe diese kleine QuietschKugel jetzt schon mehr als mein Leben

Alles liebe auch für alle anderen Mamis
und
an die noch Schwangeren: manchmal geht es schneller als man denkt

lg Bianca & Baby T.J. 3 Tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 18:15

Ich bin auch wieder da
mein sohn JANOSCH DAVID ELIJA hat am 9.12. um 21:32 uhr das licht der welt erblickt
er ist 53 cm gross und wog 3785 g!
ich bin soo glücklich den kleinen mann endlich bei mir zu haben-er ist ein traum!
die nächste sind sehr kurz und anstrengend aber das nehm ich gern in kauf wie wohl jede mutter

hier folgt der geburtsbericht:
am 8.12. war ich das letzte mal beim FA und hatte schon alle 6-7 min wehen,die allerdings nicht wirklich weh taten.
am abend habe ich dann noch n glas rotwein getrunken und bin mit meiner mama in meine wohnung gefahren.
über nacht wurden die wehen stärker.meine mama wollte schon in der nacht mit mir ins kh fahren,aber ich hab sie immer beruhigt und gesagt,so lange ich mich wohl fühle zu hause fahre ich auch nicht
ausserdem dachte ich,dass die wehen sicher wieder vergehen.
naja,in der nacht habe ich kein auge zumachen können,dazu waren die wehen dann doch schon zu dolle.
also sind wir gegen acht ins kh gefahren.
ich kam nach einer stunde wartezeit ans ctg,wehen hatte ich alle vier minuten,muttermund war 2 cm offen.
Die wehen wurden stärker und kamen nun in noch kürzeren abständen.
Nach einer weiteren stunde war der mumu 4 cm offen.ich kam in den kreissaal.
Ich wollte unbedingt eine PDA.die bekam ich auch bald,allerdings bewirkte die gar nichts,weil der zugangsschlauch verstopft war und das hatte keiner gemerkt.es dauerte stunden bis die anästhesistin wiederkam um den schaden zu beheben.
Für 10 min empfand ich erleichterung,dann verstopfte das ding wieder.die anästhesistin war aber grad in der notfallaufnahme und konnte nicht helfen.super!!!
Ich hab immer nur gefragt:wann kommt die denn endlich ich will meine PDA!!!
Meine mutter war die ganze zeit in meiner seite.
Als ich auf toilette ging fing ich an zu bluten,ein paar minuten später war der mumu bei 7 cm!
Gegen 18 uhr platzte meine fruchtblase und der mumu war komplett geöffnet.
Wehen hatte ich alle 2 min,zwischen den wehen schlief ich immer für eine minute ein.ich war wie in einem trance.immer wenn ich für ne minute einschlief fing ich an zu reden und zu flüstern
Der mumu war ganze 2 stunden geöffnet,aber ich bekam keine presswehen.
Die ärztin meinte,wenn der kleine nicht in 15 min draussen ist müssen wir ihn holen!
Das fruchtwasser war schon grün
Oh nein-dachte ich,ich will keinen kaiserschnitt!
Ich bekam n mittel was die wehen verstärken sollte,aber das brachte so gut wie gar nichts.
Also musste ich den kleinen mit den normalen wehen aus mir raus pressen. Ich habe wirklich alles gegeben!
Sein kopf steckte nur leider in meinem becken fest und wollte nicht weiter rutschen.
Ich habe fest damit gerechnet,dass sie ihn doch per kasierschnitt holen.
Aber dann, knappe 20 minuten später rutschte sein kopf plötzlich ein ganzes stückchen und ich konnte ihn ertasten.und noch eine wehe später war er dann endlich draussen. Die nabelschnur wurde schnell durchgeschnitten,denn er hatte grünes fruchtwasser geschluckt. Ich brach vor freude und erschöpfung in tränen aus,konnte mich aber noch nicht hundert prozentig freuen, denn es war kein schrei zu hören. Die kinderärzte saugten ihn ab und dann endlich hörte ich den aller ersten schrei meines sohnes! Gott- war das schön!!
Sie legten ihn auf meinen bauch,er war so warm und weich und ich konnte vor tränen kaum etwas sehen
Zur begrüssung kackte der kleine auf meinen bauch hihi
Das war das ergreifendste erlebnis meines lebens!
All die schmerzen habe ich zwar nicht vergessen aber sie auszuhalten, hat sich mehr als gelohnt!


an alle anderen mamis:
herzlichen glückwunsch!!!

lg ann und janosch (1 woche alt)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 18:16

Huch
hab mich beim smiley verdrückt

sollte natürlich dieser hier sein:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 19:46

Wieder daheim!
Hallo meine Lieben. Wir sind wieder da!!!
Friedrich kam am 14.12.09 um 3.56 Uhr in der Fruehe, mit einem Gewicht von 3840g und einer Groessevon 54,5cm auf die Welt. Wir haben so ziemlich alles mitgenommen was ging, aber sind Gott sei Dank um den Kaiserschnitt rumgekommen! Dafuer erst Saugglocke mit der die Aerztin wegen seiner vielen Haare (voll viele und voll schwarz) zweimal abrutschte und mich innen aufschlitzte , dann Zange. Seine Herztoene waren einfach super dolle abgefallen.
Vorher halt geplatzte Fruchtblase und dann ueber 3 Stunden Wehensturm, alle halbe Minute. Ich konnte dann nicht mehr und habe ne PDA genommen. Der Seppel hat sie nur schlecht gelegt und nur meine rechte Seite war taub, auf der linken habe ich immer noch alles gespuert...naja, das Naehen war nicht schoen (habe trotz Zange keinen Dammschnitt *freu* nur innen das), aber nun ist alles ganz gut. Sind noch etwas muede und die Nippel tun vom Stillen etwas weh, aber er ist einfah nur goldig. Insgesamt haben wir knapp 7 Stunden gebraucht. Der Kleine hatte dann noch ins Fruchtwasser gemacht, musste abgesaugt werden und atmete nicht richtig. Kam dann erstmal fuer 7 Stunden auf die Ueberwachungsstation, aber nu is alles tutti
So, muss mal wieder die Milchbar aufmachen.
Allen anderen Muttis HERZLICHEN GLUECKWUNSCH
Den anderen druecke ich die Daumen fuer eine schoene Geburt. Ich habe schon wieder fast alles vergessen.
Kathi + Friedrich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 20:05

Mal ne frage
Kann es sein das bei vielen die PDA falsch gelegt wurde???
Bei mir und sarschen hat sie ja auh nur rechts gewirkt und so wie ich mitbekommen habe bei stiwie auch!! Liegt es vielleicht am Dezember??

An alle neuen Mamis Herzlichen Glückwunsch.

Der Dezember ist gerade mal zur hälfte rum und ast alle haben schon ihre Babys

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 20:19


Huch, jetzt purzelt ein Baby nach dem anderen, ich komme ja gar nicht mehr mit......HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an alle neuen Mamas tolles Gefühl, oder???

britta: ich wollte auch nie eine Einleitung, aber ohne währe ich jetzt noch schwanger....ich habe drei Einleitungen hinter mir ohne KS also mach dir nicht so große Sorgen, lass es auf dich zukommen und freu dich auf den kleinen Luca

trockene Hände habe ich auch und die brennen wie Feuer, komme gar nicht mehr mit dem cremen hinterher

sarschen und Nageltermin: ich würde den kleinen nicht mitnehmen sonst muss er den ganzen Feinstaub einatmen

lotta: oh Mann es ist bei uns genauso, also wir haben zwar keinen Azubi aber ein Schul- und Kindergartenkind.....und deswegen versuche ich auch alles das der kleine nicht so lange und laut schreit.....und auch das mein Mann ein bisschen Schlaf bekommt.....dann braucht meiner immer eine halbe Ewigkeit fürs Bäuerchen und dann spuckt er noch....oder er macht die Hosen voll und ist dann wieder hellwach nach dem wickeln
jetzt hat er wieder den ganzen Tag geschlafen, ich hab schon Angst vor der kommenden Nacht.....und sein Bett mag er genauso wenig wie Greta.....dabei ist es doch so schööön.....wenn er sich jetzt daran gewöhnt in Mamas Bett zu schlafen hab ich ein Problem weil ich nicht wirklich schlafen kann wenn er neben mir liegt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 20:52

An alle neuen mamis
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH


boah stiwi ist ja echt horror deine geburt
und das gewicht

naja Speckibabys sind die tollsten


bei uns ist soweit alles okay haben jetzt alles soweit fertig in der wohnung okay zwei regale im schlafzimmer fehlen noch aber neles zimmer ist fertig


Nele ist auch ein totales spucktkind sie spuckt immer die halbe flasche wieder aus

an die noch kugelnden wünsche euch alels gute für die geburt udn das ihr eure babys auch endlich im arm halten könnt

Morgen wäre Nele ihr ET und aber sie ist mrogen schon 10tage alt


wünsche euch einen schönen abend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2009 um 21:02


jaaa versteh ich, ich konnte meine Kids auch nie weg geben bis sie ein Jahr alt waren.....und meinen kleinen geb ich auch nicht weg....ich mag ihn nicht mal länger als eine halbe Stunde bei meinem Mann lassen....obwohl er ja weiss was er machen muss....aber ich bin halt so eine alte Glugge

wenn er in einem anderen Zimmer ist, dann kannst du ihn ja mitnehmen....obwohl die frische Luft im Kinderwagen ja viel besser ist

aber ich kann dich sehr gut verstehen mit dem weggeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 9:23

@ die letzten wale,
today, exotic und anni- ich bin noch da- allerdings nicht mehr lange laut gestriger hebi untersuchung..

die hat einen schönen, weit offenen mumu festgestellt, den sie dann auch gleich weiter aufmassiert hat
naja, wer starke regelschmerzen hat, - die sind ärger als das-
aber geblutet hab ich, wie ne ... beim abstechen ( jaja, das ist wiener dialekt, ich weiß)

wehen hab ich auch immer wieder, leider nix regelmäßiges- obwohl mir das woende spätestens vorhergesagt wurde..

meine sardine will am abnd nix mehr machen, schläft lieber- so wie wir halt.. braves kind.....

aber heute- der tag beginnt mit ziehen und regelschmerzen, die wehen werden könnten-
ja, lotta, du hattest recht.....

werde hund gassi führen, viel bücken und lust habe ich auf schoko-gugelhupf ...
wenn das nicht hilft, dann ziehe ich ihn bald selbst raus....

lg, babs ( die immer noch wasserbeine hat) et - 9

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 11:10

Babs
na,das klingt doch recht vielversprechend! Toi Toi toi!

Insgeheim mache ich mir Hoffnung das dieser Belastungstest am Wochenende ja vielleicht die Geburt anschubst...weil bis freitag wird das eh nichts mehr.Amelie will einfach nicht raus ..dabei schneit es heute sogar hier bei uns im hohen Norden.so nett.

Witzig ,wenn du so wienerisch schreibst,muss ich immer an meine Wiener Arbeitskollegen denken

so,mal gucken was ich heute noch anstelle
Grüsse an alle Mamis und hoffentlich Sehr Bald- Mamis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 11:25

Hach jaaaa....
Was soll ich sagen. MuMu heute wie gehabt, lediglich fingerdurchlässig. Hab jetzt ne Überweisung mitbekommen, fürs WE, wegen der Einleitung.
Am Samstag muss ich eh ins KH zum CTG und dann sollen die mir auch gleich das Gel druff schmieren.
Und dann mal schauen was passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 11:36

Auch noch da...
Die Kleine will einfach nicht. Ich habe immer mal wieder Wehen, mit Vorliebe nachts wenn ich eigentlich schlafen will. Und die Kleine sitzt wahrscheinlich drin und lacht sich ins Fäustchen "hi, hi, Mama ärgern"

Gestern habe ich mich ganz komisch gefühlt, hatte den ganzen Tag kaum Hunger und musste spazieren gehen wie ne Irre, da habe ich schon gedacht "bestimmt ein gutes Zeichen" aber Pustekuchen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 11:57

Dani
Von diesen potenziellen Anzeichen kann ich auch ein Lied singen
Demnach hätte ich mein Baby schon gefühlte 1061 x auf die Welt gebracht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 12:08

@Britta
Dann geht es dir bestimmt wie mir: jede Kleinigkeit wird gedeutet als "könnte ein Zeichen sein" oder "hmm, eher doch nicht".

Jedesmal wenn die Wehen etwas heftiger kommen will ich meinen Mann wecken bzw. anrufen, und denke "endlich, jetzt gehts los" - und dann hörts doch wieder auf oder wird weniger. Man kommt sich echt veräppelt vor...

Naja, jetzt gehe ich erst nochmal ne Runde - irgendwas muss ja helfen! Und sonst ist es zumindest schön durch den Schnee zu stapfen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 13:32

Jaaaaaaaaa
Aber richtig ätzend ist auch, dass ich nun beinahe wehenfrei bin
Hatte so doll ausgeprägte Übungs- und dann Senkwehen. Das was ich dann für die vorgeburtlichen hielt waren bis zum ET meine Senkwehen, die nur immer doller wurden.
Dachte, tiefer könne mein Bauch garnet rutschen, nun liegt er mir seit ET aufm Schoß quasi und die Wehen sind wie weggeblasen.

Hab jetzt nur immer mal n bißchen harten Bauch, aber kaum der Rede wert, ein Ziehen hier und da und so das Gefühl, als bekäme ich meine Regel. Das wars
Trotzdem mach ich mir immer Hoffnungen. Und die die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt, nech

Spazieren gehen is ne gute Idee, werde das aber heut gegen Nachmittag/Abend in Angriff nehmen, da sind Wehen meist mehr parat und dann sieht Bremerhaven auch schöner aus, im Dunkeln

Morgen baden bei meiner Freundin. Werd ihr alles heiße Wasser aus den Leitungen saugen, was nur geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 13:41

Hallooooo
soooo melde mich auch mal wieder

Finde mein Kabel für Fotokamera nicht und dazu spinnt die speicherkarte auch noch
Also fotos lassen auf sich warten

Felizia is eigentlich pflegeleicht, schläft. pupst, kackt und mach nur beuerchen bei PAPA

Abend wenn wir pennen wollen wird sie wach und bekommt bauchweh dann kackt sie sich mal richtig aus und um 6h morgends geht ihr wieder besser

Naja egaaaaaaal

Aber habe voll die STILLPROBLEME
Lege sie alle 3 std. an aber muss beifüttern bei dem BROCKEN
Habe nicht soviel milch, war letztens stolz als ich 50ml von der re. brust abpumpen konnt

Keine ahnung saufe wie ne BERGZIEGE wasser und stilltee aber nütz nix
Vllt. liegts daran, das ich mom nicht viel esse, komme ja nicht dazu..........

Habe schon 11 kilo verloren aber beim bauch sieht schlimm aus alles hängt und so....und sport darf ich ja wegen der KACK SECTIO erst in 2 mon. machen............

Naja, hauptsache BEBI gehts gut


PS: Mensch hier purzeln ja überall BEBIS

HERZLICHEN AN ALLE DIE IHRE BEBIS AUCH ENDLICH IN DEN ARMEN HALTEN DÜRFEN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 16:16

Koennen Brueste platzen
Hey Maedels.
Die erste Nacht daheim und zack: Milcheinschuss!
Ich habe das Gefuehl ich platze! Alles voll dick und Pamela Anderson ist gar nichts gegen mich!!! Dann sind meine Brustwarzen auch noch super empfindlich und ich habe voll Angst, dass meine Druesen verstopfen und ich ne Entzuendung bekomme. Autschi. Der Luette ist ne Pennnase. Immer wenn ich Fuettern will muss ich ihn erst wecken, wenn er allerdings wach ist, habe ich das Gefuehl er reisst mir meine Brustwarze ab, obwohl ich versuche sie tief in seinen Mund zu bringen. Er oeffnet den einfach nicht weit genug und dann meinte die Stillberaterin auch, dass er die Zunge nicht richtig benutzt voll doof aua. Wird das besser? Wann hat sich bei euch die Milchbildung normalisiert? Friedrich ist so super schlaeferig und trinkt immer nur 15-20 min. an einer Brust und wenn ich ihn dann umlegen will schlaeft er ein und ich sitze da. Dann wacht er natuerlich wieder alle 1,5-2 Stunden auf und will wieder. Bin echt nen bisschen ko nach der Nacht!
Viele liebe Gruesse
Kathi + Pennase Friedrich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 17:10
In Antwort auf grete_12359632

Koennen Brueste platzen
Hey Maedels.
Die erste Nacht daheim und zack: Milcheinschuss!
Ich habe das Gefuehl ich platze! Alles voll dick und Pamela Anderson ist gar nichts gegen mich!!! Dann sind meine Brustwarzen auch noch super empfindlich und ich habe voll Angst, dass meine Druesen verstopfen und ich ne Entzuendung bekomme. Autschi. Der Luette ist ne Pennnase. Immer wenn ich Fuettern will muss ich ihn erst wecken, wenn er allerdings wach ist, habe ich das Gefuehl er reisst mir meine Brustwarze ab, obwohl ich versuche sie tief in seinen Mund zu bringen. Er oeffnet den einfach nicht weit genug und dann meinte die Stillberaterin auch, dass er die Zunge nicht richtig benutzt voll doof aua. Wird das besser? Wann hat sich bei euch die Milchbildung normalisiert? Friedrich ist so super schlaeferig und trinkt immer nur 15-20 min. an einer Brust und wenn ich ihn dann umlegen will schlaeft er ein und ich sitze da. Dann wacht er natuerlich wieder alle 1,5-2 Stunden auf und will wieder. Bin echt nen bisschen ko nach der Nacht!
Viele liebe Gruesse
Kathi + Pennase Friedrich

@ Kathi
Also im KH haben sie mir gearten Milch abzupumpen wenns so doll weh tut und danach mit kühlkissen kühlen damit nicht sofort wieder soviel einschießt.
Mein kleiner schläft auch immer ein obwohl er noch nicht lange getrunken hat.

Ich hatte mein Milcheinschuss am dienstag und heute is es shcon viel besser nach dem stillen musst du umbedingt deine Brüste ausstreichen damit auch die restliche Milch rausgeht dann tuts nicht so weh.

lg Bianca & baby T.J. 4 tage alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2009 um 22:30


aaaahhhhh mein Schlafmangel schlägt auf meine Gesundheit mein Immunsystem ist am Boden und ich fang an zu kränkeln.....von Kopfschmerzen bis Halsschmerzen ist im Moment alles dabei...........ich hab jetzt auch alles probiert um ihn zum schlafen zu bringen......letzte Nacht hat es auch nicht mehr in unserem Bett funktioniert ich kann meinen kleinen doch auch nicht den ganzen Tag versuchen zu wecken
Ich hoffe so das es bald besser wird.....sonst

Liebe Grüße von der übermüdeten Kerstin (gähn Smiley)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club