Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

DEZEMBERMAMIS

5. Juli 2005 um 17:45

Willkommen im Reiseforum!
Hallo Andrea!

Kann deine Werbung aber voll und ganz unterschreiben!!!!

Hab heut ein Päckchen von Quelle bekommen! Tja, wieder Geld gespart, aber dafür immer noch nix zum Anziehen!!! Wieso sieht das Zeug so scheiße aus??? Bin schon total am Verzweifeln! Muss jetzt noch knapp 2 Wochen mit zwei Hosen überstehen (wie nur????), dann fahr ich nach Stuttgart! Wenn ich da nix find, muss ich bald nackig rumrennen... Keine tolle Vorstellung!!!
Warte jetzt noch auf ein Otto-Paket, vielleicht hab ich da ja etwas Glück. Also so doof hab ich mir die Klamottensuche net vorgestellt!

Muss mich jetzt mal ein bischen hinlegen. Nixtun stresst ungemein!
Ciao
Moni

Gefällt mir

Mehr lesen

6. Juli 2005 um 7:46

Guten Morgen Mädels!
Hab letzte Nacht nicht so gut geschlafen.
Freu mich zwar total auf morgen, aber ich mach mir wieder solche Sorgen, ob auch wirklich alles in Ordnung ist. Mir gehen dann die allerschlimmsten Gedanken durch den Kopf, ganz furchtbar!
Am liebsten würd ich jetzt schon hingehen, aber jetzt muss ich mich heut halt noch gut ablenken und so lang isses ja nimmer.... aber halt noch lang genug!

So, dann bin ich ja mal gespannt, ob wir heute genauso fleissig sind wie gestern?!??!
Liebe Grüße
Moni

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 9:07

Moin, Mädels...
ich war gestern beim Zahnarzt, ich musste hin, weil ich Zahnschmerzen hatte. Es wurden zwei Backenzähne gemacht, also alte Füllungen raus, neue rein. Die waren dort voll nett zu mir, haben mir gratuliert und immerzu gefragt, ob es mir noch gut geht während der Behandlung. Gestern abend gings mir echt besch...., hatte voll die Nervenschmerzen in der gesamten Zahnreihe oben und unten, das war voll unangenehm. Zum Glück gehts mir heute wieder besser, aber so richtig kauen kann ich auf der Seite nicht, toll.
Aber nun Themawechsel, will euch nicht abschrecken und auch net langweilen.
Hab zum Thema Brandenburg auch was zuzusteuern, wenn wir schon mal dabei sind Ich hab 20 Jahre lang in Neuruppin gelebt, kann also nur bestätigen, dass die Gegend dort wunderschön ist. Meine Eltern wohnen immer noch dort. Ich musste beruflich von dort wegziehen.

Stellt euch mal vor, ich habe gestern zum ersten Mal was gespürt von meinem kleenen Würmschn da drinne. *gg* Ich kann euch sagen, das war ein voll komisches aber auch sehr schönes Gefühl. Zuerst hat es auf der linken Seite im Bauch sehr doll gekitzelt und abends im Liegen hab ich dann eine richtige kleine Beule fühlen können und ganz leichte Bewegungen. Ist das nicht toll?? *ganzdollfreu*

So ihr Süßen, ich muss jetzt mal weiterarbeiten.
Ich grüß euch ganz doll lieb.
heimaus74

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 11:06

@Andrea...
Ja, du solltest lieber zum ZA gehen, ich hatte auch Angst und fand mich sehr mutig, dass ich gleich, nachdem die Schmerzen angefangen haben, einen Termin ausgemacht hab. Warten bringt ja nix, leider. Da wirds dann höchstens immer schlimmer und im schlimmsten Fall, wenn du zu lange wartest, kommt ne Wurzelbehandlung (was ich natürlich niemandem wünsche).

Ich hab auch total oft Sehnsucht nach meiner alten Heimat. Ich wohne jetzt in Berlin, das ist nicht allzuweit weg von zu Hause, aber meine Eltern sehe ich trotzdem nicht so häufig. Irgendwie hat man immer wenig Zeit und will am Wochenende mit seinem Schatz zusammen sein, so gehts mir jedenfalls. Meistens müssen sie auch am Wochenende arbeiten, da ist freie Zeit eher selten. Und in der Woche schaff ich das auch nicht nach der Arbeit. Aber ich muss mich mal aufraffen, öfters hinzufahren, die zwei freuen sich immer so dolle Vor allem verfolgen sie mit Spannung das Wachstum meines Bäuchleins

So, Andrea, dir viel Spass und Erfolg beim Kuchen backen (ich werd heute abend auch mal einen Kuchen backen, nur für mich und meinen Kleinen *gg*).

Liebe Grüße, Heike

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 11:35

Bin auch endlich am Rechner...
Hallo Ihr Lieben,

bei mir hat es heute morgen etwas länger gedauert, bis ich zur Arbeit gefahren bin und ratet mal warum...

genau, ich habe Kuchen gebacken Scheint ja heute bei den Dezmebermamis gerade angesagt zu sein, hihi.

Mein Schatz hat morgen Geburtstag (wird 31) und da wollte ich ihm eine Überraschung machen, indem ich ihm einen Kuchen backe, wenn er schon bei der Arbeit ist...

Ich habe bezüglich der Umstandsklamotten ziemlich viel Glück gehbat, da ich von einer Bekannten superviele Klamotten bekommen habe, die sie nicht mehr brauchte. Sie ist nur etwas kleiner als ich, so dass ich mir noch 2 lange Hosen zusätzlich kaufen musste. Die habe ich recht schnell bei C&A gefunden.. Ich brauchte die Sachen aber alle schon Anfang des 4. Monats, weil ich da schon nicht mehr in meine normalen Hosen gepasst habe. Und nackig rumlaufen, wie ihr schon sagt, wäre nicht so super gewesen...

Hat eigentlich eine von Euch so ein Bauchband? Auf Bildern sehen die immer so toll aus, aber ich habe mich noch nicht getraut, selber eines zu kaufen. Wüsste, ehrlich gesagt, auch gar nicht, wo es die zu kaufen gibt??

Heute früh nach dem Duschen habe ich endlich wieder meinen Kleinen gespürt, zwar immer noch als Blubbern, aber richtig deutlich. Ich war so froh, denn die letzten Tage habe ich einfach nichts gespürt Ging das irgendwem von euch auch so? EIne Woche lang habe ich ihn jeden Tag als Blubbern gespürt und dann eine WOche fast gar nicht! Hoffe, dass ich ihn nun wieder regelmäßiger fühle. Ist so ein schönes Gefühl!!

Moni, dir für morgen schon mal viel Spaß. Ich hoffe natürlich, dass alles ok ist und dein heutiger Tag ganz schenll vorüber geht!! Wird bestimmt super schön morgen!!

Und dir Andrea, auch viel Spaß beim Backen und ebenso beim Shoppen.

Und Heike, dir drücke ich schon die ganze Zeit für Montag die Daumen!! Ist bestimmt nicht leicht auszuhalten die lange Wartezeit. Aber wenn du jetzt schon die ersten Bewegungen gespürt hast, entschädigt das ja vielleicht ein wenig

Also bis später, Mädels.

Liebe GRüße, roteolive

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 14:17
In Antwort auf

Bin auch endlich am Rechner...
Hallo Ihr Lieben,

bei mir hat es heute morgen etwas länger gedauert, bis ich zur Arbeit gefahren bin und ratet mal warum...

genau, ich habe Kuchen gebacken Scheint ja heute bei den Dezmebermamis gerade angesagt zu sein, hihi.

Mein Schatz hat morgen Geburtstag (wird 31) und da wollte ich ihm eine Überraschung machen, indem ich ihm einen Kuchen backe, wenn er schon bei der Arbeit ist...

Ich habe bezüglich der Umstandsklamotten ziemlich viel Glück gehbat, da ich von einer Bekannten superviele Klamotten bekommen habe, die sie nicht mehr brauchte. Sie ist nur etwas kleiner als ich, so dass ich mir noch 2 lange Hosen zusätzlich kaufen musste. Die habe ich recht schnell bei C&A gefunden.. Ich brauchte die Sachen aber alle schon Anfang des 4. Monats, weil ich da schon nicht mehr in meine normalen Hosen gepasst habe. Und nackig rumlaufen, wie ihr schon sagt, wäre nicht so super gewesen...

Hat eigentlich eine von Euch so ein Bauchband? Auf Bildern sehen die immer so toll aus, aber ich habe mich noch nicht getraut, selber eines zu kaufen. Wüsste, ehrlich gesagt, auch gar nicht, wo es die zu kaufen gibt??

Heute früh nach dem Duschen habe ich endlich wieder meinen Kleinen gespürt, zwar immer noch als Blubbern, aber richtig deutlich. Ich war so froh, denn die letzten Tage habe ich einfach nichts gespürt Ging das irgendwem von euch auch so? EIne Woche lang habe ich ihn jeden Tag als Blubbern gespürt und dann eine WOche fast gar nicht! Hoffe, dass ich ihn nun wieder regelmäßiger fühle. Ist so ein schönes Gefühl!!

Moni, dir für morgen schon mal viel Spaß. Ich hoffe natürlich, dass alles ok ist und dein heutiger Tag ganz schenll vorüber geht!! Wird bestimmt super schön morgen!!

Und dir Andrea, auch viel Spaß beim Backen und ebenso beim Shoppen.

Und Heike, dir drücke ich schon die ganze Zeit für Montag die Daumen!! Ist bestimmt nicht leicht auszuhalten die lange Wartezeit. Aber wenn du jetzt schon die ersten Bewegungen gespürt hast, entschädigt das ja vielleicht ein wenig

Also bis später, Mädels.

Liebe GRüße, roteolive

Was ist denn....
... ein Bauchband?? Hab ich noch nie gehört Hey roteolive, erklär mir das doch ma bitte

Ich hab einige Klamotten von meiner Schwester bekommen, die ist/oder war zwar nicht schwanger, ist aber etwas dicker um die Taille als ich und daher passen mir (bis jetzt noch) zwei Hosen von ihr. Für zu Hause hab ich eine total bequeme Hose bei H&M bekommen, die hat so einen riesigen Gummibund, den man umschlagen kann, hat vielleicht schon mal jemand dort gesehen, die hängen da schon ne Weile rum. Die kann ich nur empfehlen, da drückt und kneift nix... Ansonsten hab ich mir schon ein paar T-Shirts gekauft, die etwas weiter und länger sind, da ich 80 % meiner alten Klamotten leider nicht mehr tragen kann (zu eng, zu unbequem oder zu kurz). Man kann nur hoffen, dass man nach der SS wieder da hineinpasst, oder?

Ich muss noch gut 2 Stunden arbeiten, dann ist endlich Feierabend. Sagt mal, regnet es bei euch auch immerzu? Bei uns gießt es seit zwei Tagen ununterbrochen, da kann man richtig depressiv werden.

@ Andrea

Mensch, da biste ja richtig weit weg gezogen von zu Hause. Da musst du ja ne halbe Weltreise unternehmen, um mal nach Hause zu kommen. Da kann ich ja mit der Entfernung Neuruppin-Berlin noch ganz glücklich sein... Ich hab einige Verwandte in Potsdam, da fahre ich auch ab und zu mal hin. Und ich hab in Potsdam meine Berufsschule gemacht (musste also drei Jahre lang zweimal die Woche dorthin fahren während meiner Lehre).



So meine Lieben, ich muss weiterarbeiten, werd mich heut abend oder morgen früh wieder melden.

Ich wünsch euch noch einen wunderschönen und stressfreien Tag.

Heike

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 14:25
In Antwort auf

Was ist denn....
... ein Bauchband?? Hab ich noch nie gehört Hey roteolive, erklär mir das doch ma bitte

Ich hab einige Klamotten von meiner Schwester bekommen, die ist/oder war zwar nicht schwanger, ist aber etwas dicker um die Taille als ich und daher passen mir (bis jetzt noch) zwei Hosen von ihr. Für zu Hause hab ich eine total bequeme Hose bei H&M bekommen, die hat so einen riesigen Gummibund, den man umschlagen kann, hat vielleicht schon mal jemand dort gesehen, die hängen da schon ne Weile rum. Die kann ich nur empfehlen, da drückt und kneift nix... Ansonsten hab ich mir schon ein paar T-Shirts gekauft, die etwas weiter und länger sind, da ich 80 % meiner alten Klamotten leider nicht mehr tragen kann (zu eng, zu unbequem oder zu kurz). Man kann nur hoffen, dass man nach der SS wieder da hineinpasst, oder?

Ich muss noch gut 2 Stunden arbeiten, dann ist endlich Feierabend. Sagt mal, regnet es bei euch auch immerzu? Bei uns gießt es seit zwei Tagen ununterbrochen, da kann man richtig depressiv werden.

@ Andrea

Mensch, da biste ja richtig weit weg gezogen von zu Hause. Da musst du ja ne halbe Weltreise unternehmen, um mal nach Hause zu kommen. Da kann ich ja mit der Entfernung Neuruppin-Berlin noch ganz glücklich sein... Ich hab einige Verwandte in Potsdam, da fahre ich auch ab und zu mal hin. Und ich hab in Potsdam meine Berufsschule gemacht (musste also drei Jahre lang zweimal die Woche dorthin fahren während meiner Lehre).



So meine Lieben, ich muss weiterarbeiten, werd mich heut abend oder morgen früh wieder melden.

Ich wünsch euch noch einen wunderschönen und stressfreien Tag.

Heike

Bauchband/ Bauchtuch..
Ich meinte damit diese Tücher, die man sich um den Bauch, bzw. die Taille ziehen oder knoten kann. Damit kann man z.B. zu den Spalt zwischen zu kurzem Oberteil und Hose verdecken oder auch den manchmal häßlichen Gummibund einer Umstandshose..

Sieht auf Bildern immer schick aus....

Heute regnet es hier in Heidelberg auch immer wieder zwischendurch, aber gestern war es doch recht schön! Gestern Abend habe ich sogar mit meinem Mann bei uns im Garten Badminton/Federball gespielt. Wir haben bei Aldi so ein billiges Netz gekauft und bei uns im Garten aufgestellt. War witzig. Nur bei dem Wind war es etwas schwieriger zu spielen als sonst in der Halle

Ich habe gleich (um 15:00) mit meinen Chefs das Gespräch, wie es mit mir die nächsten Wochen weiter geht... Bin ja mal gespannt.. Vielleicht habe ich dann auch mal wieder ein bisschen mehr zu tun. momentan ist es so langweilig hier..

Heike, darf man fragen, wie alt du bist?

Liebe Grüße und bis später, roteolive

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 15:35

Keine Arbeit..
Hallo,

das gespräch mit meinen Chefs war soweit ok, das Problem ist nur, dass ich einfach nichts mehr zu tun habe. Und anscheinend haben die beiden auch keine neuen Aufgaben für mich. Vermutelich denken jetzt viele: sei doch froh, wenn du keinen Stress beid er Abreit hast, aber immer nur hier rumzusitzen und nix zu tun, ist schon ganz schön langweilig und nervig..
Sie wollen sich jetzt noch was überlegen...

Naja, so werd ich halt erst mal immer früh Feierabend machen. Hat hat auch was Positives an sich!!

LG, roteolive

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 16:09
In Antwort auf

Keine Arbeit..
Hallo,

das gespräch mit meinen Chefs war soweit ok, das Problem ist nur, dass ich einfach nichts mehr zu tun habe. Und anscheinend haben die beiden auch keine neuen Aufgaben für mich. Vermutelich denken jetzt viele: sei doch froh, wenn du keinen Stress beid er Abreit hast, aber immer nur hier rumzusitzen und nix zu tun, ist schon ganz schön langweilig und nervig..
Sie wollen sich jetzt noch was überlegen...

Naja, so werd ich halt erst mal immer früh Feierabend machen. Hat hat auch was Positives an sich!!

LG, roteolive

Arbeit
Hallo roteolive,
also, ich wäre ehrlich gesagt ganz froh, wenn ich nicht mehr soviel Arbeit hätte und auch früher gehen könnte. Ich kann mich kaum noch motivieren und krieg meine Arbeit nicht geregelt. Is echt doof!
Gut, andersrum wärs mir vielleicht auch wieder nicht recht...

Ich bin heute wieder mal supergenervt und ziemlich schlecht drauf. Liegt alles an der Anspannung wegen morgen. Jedes Mal bin ich so kurz vor Termin ein richtiges Nervenbündel Deshalb hab ich mich hier auch heute nicht sonderlich aktiv beteiligt. Hoffe, dass ich morgen dann wieder euphorischer bin!!
Ausgerechnet heute muss ich auch noch bis 17 Uhr arbeiten. Aber danach fahr ich mit meiner Mama in nen Stoffladen und kuck nach Stoff für eine Hose. Is jetzt ein neuer, anderer Versuch an Umstandsmode zu kommen. Meine Mama kann sehr gut nähen und vielleicht krieg ich jetzt auf diesem Wege etwas, das mir mal gefällt.

Ansonsten bin ich gerade von meinen beiden besten Freundinnen etwas enttäuscht. Gut, die eine zieht am Freitag um, da kann ich es verstehen, dass sie grad noch anderes im Kopf hat als mich. Aber die andere meinte am Anfang, sie will alles immer ganz genau wissen und ist immer für mich da und was is? Meldet sich kaum und wenn sie sagt, sie meldet sich am Wochenende, macht sie das auch nicht. Ich telefonier ihr jetzt auch nimmer hinterher. Das nervt mich einfach!!!!

Genervte, aber trotzdem liebe Grüße
Moni

PS. Die Bauchbänder hab ich mir auch schon angeschaut, aber was ich mich frage, drückt es da nicht den Hosenbund oder so unschön durch????

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 16:28

Ich bekomme meinen sohn am 24. dezember
hey, ich bekomme meinen sohn am 24. dezember, einen tag vor meinem 30 geburtstag. ist das nicht toll. seid gestern weiß ich das es ein junge wird und bin total happy, da ich schon eine fast 11 jahre alte tochter habe. wann bist du dran? lg mandy

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 17:06
In Antwort auf

Ich bekomme meinen sohn am 24. dezember
hey, ich bekomme meinen sohn am 24. dezember, einen tag vor meinem 30 geburtstag. ist das nicht toll. seid gestern weiß ich das es ein junge wird und bin total happy, da ich schon eine fast 11 jahre alte tochter habe. wann bist du dran? lg mandy

Hallo Mandy
Hi,

ist ja schön, dass sich noch eine Dezembermami zu uns gesellt!!

Wirklich schön, dass du ein Christkind erwartest, wo du ja selber eines bist

Ich erwarte meinen Sohn (schon witzig jetzt von "meinem Sohn" sprechen zu können ) am 9.12., bin aber ebenfalls 29.

Wenn du ein bisschen weiter unten liest, kannst du noch einiges mehr von uns erfahren

Soweit liebe GRüße, roteolive

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 17:11
In Antwort auf

Arbeit
Hallo roteolive,
also, ich wäre ehrlich gesagt ganz froh, wenn ich nicht mehr soviel Arbeit hätte und auch früher gehen könnte. Ich kann mich kaum noch motivieren und krieg meine Arbeit nicht geregelt. Is echt doof!
Gut, andersrum wärs mir vielleicht auch wieder nicht recht...

Ich bin heute wieder mal supergenervt und ziemlich schlecht drauf. Liegt alles an der Anspannung wegen morgen. Jedes Mal bin ich so kurz vor Termin ein richtiges Nervenbündel Deshalb hab ich mich hier auch heute nicht sonderlich aktiv beteiligt. Hoffe, dass ich morgen dann wieder euphorischer bin!!
Ausgerechnet heute muss ich auch noch bis 17 Uhr arbeiten. Aber danach fahr ich mit meiner Mama in nen Stoffladen und kuck nach Stoff für eine Hose. Is jetzt ein neuer, anderer Versuch an Umstandsmode zu kommen. Meine Mama kann sehr gut nähen und vielleicht krieg ich jetzt auf diesem Wege etwas, das mir mal gefällt.

Ansonsten bin ich gerade von meinen beiden besten Freundinnen etwas enttäuscht. Gut, die eine zieht am Freitag um, da kann ich es verstehen, dass sie grad noch anderes im Kopf hat als mich. Aber die andere meinte am Anfang, sie will alles immer ganz genau wissen und ist immer für mich da und was is? Meldet sich kaum und wenn sie sagt, sie meldet sich am Wochenende, macht sie das auch nicht. Ich telefonier ihr jetzt auch nimmer hinterher. Das nervt mich einfach!!!!

Genervte, aber trotzdem liebe Grüße
Moni

PS. Die Bauchbänder hab ich mir auch schon angeschaut, aber was ich mich frage, drückt es da nicht den Hosenbund oder so unschön durch????

Nähen..
ich bin ja beeindruckt, dass ihr dir eine Hose selber nähen wollt. Ich würde mich bei sowas bestimmt super ungeschickt anstellen. Aber dann kannst du dir ja Stoff und Schnitt und alles selber aussuchen. Super!

Ich hab keine Ahnung, ob bei den Bauchtüchern irgendwas drückt oder man die Stoffe darunter durch sieht.. Sollte ja eigentlich nicht sein. Kenne aber bisher niemanden, der so ein Tuch selber hat...

Moni, du hast jetzt ja schon Feierabend. Der restliche Abend vergeht bestimmt total schnell und dann hast du schon deinen Termin. Erzähl morgen dann gleich mal, wie es war!!

Und dir Andrea wünsche ich, dass deine Übelkeit endlich mal ganz verschwindet!! War das heute wieder eine Ausnahme oder ist das immer noch regelmäßig bei dir? Ich bin ja froh, dass meine vorbei ist. Mir wird jetzt nur noch schlecht, wenn ich wirklich viele Stunden nichts gegessen habe..

So, nun werde ich auch nach Hause fahren.

Einen ganz lieben Gruß, roteolive

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 18:29
In Antwort auf

Ich bekomme meinen sohn am 24. dezember
hey, ich bekomme meinen sohn am 24. dezember, einen tag vor meinem 30 geburtstag. ist das nicht toll. seid gestern weiß ich das es ein junge wird und bin total happy, da ich schon eine fast 11 jahre alte tochter habe. wann bist du dran? lg mandy

Hallo Mandy!
Ich bekomme mein Kind auch am 24. Dezember, d. h. da is eben ET, aber ich will eigentlich nicht über Weihnachten im Krankenhaus sein.. aber wenn es sein muss...
Ich bin übrigens schon 30 und das Kleine ist mein erstes Kind.
Vielleicht habe ich Glück und erfahren morgen, was es denn wird. Wäre schön, wenn ich dann auch von meinem Sohn oder meiner Tochter schreiben könnte. Mal abwarten!

Liebe Grüße
Moni

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 18:32
In Antwort auf

Nähen..
ich bin ja beeindruckt, dass ihr dir eine Hose selber nähen wollt. Ich würde mich bei sowas bestimmt super ungeschickt anstellen. Aber dann kannst du dir ja Stoff und Schnitt und alles selber aussuchen. Super!

Ich hab keine Ahnung, ob bei den Bauchtüchern irgendwas drückt oder man die Stoffe darunter durch sieht.. Sollte ja eigentlich nicht sein. Kenne aber bisher niemanden, der so ein Tuch selber hat...

Moni, du hast jetzt ja schon Feierabend. Der restliche Abend vergeht bestimmt total schnell und dann hast du schon deinen Termin. Erzähl morgen dann gleich mal, wie es war!!

Und dir Andrea wünsche ich, dass deine Übelkeit endlich mal ganz verschwindet!! War das heute wieder eine Ausnahme oder ist das immer noch regelmäßig bei dir? Ich bin ja froh, dass meine vorbei ist. Mir wird jetzt nur noch schlecht, wenn ich wirklich viele Stunden nichts gegessen habe..

So, nun werde ich auch nach Hause fahren.

Einen ganz lieben Gruß, roteolive

Stoff
Hab mir jetzt nen khakifarbenen Leinenstoff ausgesucht und nun vertrau ich mal auf meine Mutter! Soll ne schöne, luftige, bequeme Sommerhose werden! Bin ich jetzt mal gespannt...

Werde mich morgen sofort melden, wenn ich wieder bei der Arbeit bin und von meinem FA-Termin berichten. Bin so supernervös - unglaublich!

Schönen Abend wünsch ich euch allen!!!
Liebe Grüße
Moni

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 19:20

Auch eine Wheinachtsmami
Hi zusammen,

bin heute in der 15+0SSW und ET ist vorraussichtlich der 24.12.,es ist mein 4 Kind und ich bin 29.

Wer mag kann ja mal bei uns vorbeischauen,wir sind alle nur Dezembermamis und warten auf zuwachs.Das ist unsere seite

http://www.baby.dacola.de/

also nur eine Seite für Dezembermamis.

Alles liebe und noch eine schöne Kugelzeit.

Danie mit engelchen*Chantal* im Herzen,Justin und Étienne an der hand und Wheinachtspurzel 15+0 inside

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 19:32
In Antwort auf

Auch eine Wheinachtsmami
Hi zusammen,

bin heute in der 15+0SSW und ET ist vorraussichtlich der 24.12.,es ist mein 4 Kind und ich bin 29.

Wer mag kann ja mal bei uns vorbeischauen,wir sind alle nur Dezembermamis und warten auf zuwachs.Das ist unsere seite

http://www.baby.dacola.de/

also nur eine Seite für Dezembermamis.

Alles liebe und noch eine schöne Kugelzeit.

Danie mit engelchen*Chantal* im Herzen,Justin und Étienne an der hand und Wheinachtspurzel 15+0 inside

Hallo Danie!
Hey, noch ne Christkind-Mami, is ja schön, dass du auch mal bei uns vorbeischaust!

Auf der Dezembermami-Seite war ich glaub ich schonmal. Ihr "treibt" euch doch auch immer bei urbia rum, gelle!??!

Ich muss mir noch ein bischen die Zeit bis zu meinem Termin morgen früh vertreiben. Warum bin ich nur so nervös...

Grüße
Moni

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 21:22
In Antwort auf

Stoff
Hab mir jetzt nen khakifarbenen Leinenstoff ausgesucht und nun vertrau ich mal auf meine Mutter! Soll ne schöne, luftige, bequeme Sommerhose werden! Bin ich jetzt mal gespannt...

Werde mich morgen sofort melden, wenn ich wieder bei der Arbeit bin und von meinem FA-Termin berichten. Bin so supernervös - unglaublich!

Schönen Abend wünsch ich euch allen!!!
Liebe Grüße
Moni

Wie wärs mit einem hörspiel?
Hi Moni,

wenn du ganz hibbelig und nervös bist, versuch doch mal bei einem hörspiel/Hörbuch zu entspannen. Hilft bei mir immer ganz gut. Oder lass dich von deinem Liebsten ein bisschen massieren!!! Tut dir und dem Kleinem bestimmt auch gut!!

Also, ich denk an dich.

Allen anderen auch einen schönen Abend!!

Liebe Grüße und bis morgen, roteolive

Gefällt mir

6. Juli 2005 um 23:16

Nabend ihr Lieben...
ihr schlaft bestimmt alle schon, oder? Es ist jetzt viertel nach 12 und ich schaffe es mal wieder einfach nicht, früh ins Bett zu gehen. Obwohl ich schon wieder sooooooooooo müde bin *gäääähn* Bin ein richtiger Nachtmensch und morgens komm ich dann nicht aus den Federn. Jeden Tag nehme ich mir vor, früher schlafen zu gehn, aber meistens wird nix daraus. Aber ich finde auch, wenn man so früh schlafen geht, hat man gar nichts mehr vom Abend oder wie seht ihr das? Man hat ja durch die Arbeit schon so nix vom Tag.

Zu euren Fragen: ich bin 30 Jahre alt, werde im August schon 31 und arbeite in einer Anwaltskanzlei als RA-Fachangestellte.

So, das wars für den Moment, bin morgen wieder da. Mir bleibt noch euch eine wundeschöne Nacht zu wünschen. Ich werd mich dann auch mal endlich ins Bett verkrümeln. Muss meinen Schatz noch ein wenig aufbauen, er muss morgen ganz früh raus und zum Vorstellungsgespräch nach München fahren und ist schon irre aufgeregt (naja, tauschen möchte ich nicht mit ihm).

Wünsche allseits schöne Träume
Heike

Gefällt mir

7. Juli 2005 um 8:34

Moin ihr Lieben,
ich hoffe, ihr habt besser geschlafen als ich. Also: muss mir erst mal kurz Luft machen. Ich bin soooo sauer auf diese Scheiss Deutsche Bahn. Mein Schatz hat doch heute sein Vorstellungsgespräch in München (15 Uhr). Er ist um halb 5 (!) aufgestanden (ich bin um 5 aufgestanden, um ihm was zu essen zu machen und ihm seelischen Beistand zu leisten). Ich hätte noch bis 6:30 Uhr schlafen können, hab mich, als er weg war noch kurz hingelegt, aber schlafen konnte man das nicht nennen

Sein Zug nach München sollte um 6:29 Uhr vom Ostbahnhof in Bln losfahren. Da wir nicht in der Nähe dieses Bahnhofs wohnen, musste er da erstmal hinkommen und wollte mit einem Regio-Zug dahin fahren. Dieser Zug hatte 15 min Verspätung. Dadurch hat er seinen Anschlusszug um 4 (!) min verpasst. Um 6:33 Uhr kam er erst am Ostbahnhof an. Die nächste mögliche Verbindung wäre von Bln-Zoo gewesen, hat auch nicht geklappt, da er ja am Ostbahnhof festsaß. Nun musste er die dritte und letztmögliche Verbindung nehmen, bei der er DREIMAL umsteigen muss (bei der ersten Verbindung wäre der Zug bis München durchgefahren). Wenn er Pech hat, haben die Anschlusszüge dann auch noch Verspätung und er schafft es nicht pünktlich bis 15 Uhr. Und dazu ist er noch irre aufgeregt. Oh Mann, ich leide glaub ich genauso wie er, kann mich auf nix anderes mehr konzentrieren. Ich weiss nicht, was ich mache, wenn das nicht klappt. Er ist erst vor zwei Wochen arbeitslos geworden und es macht sich supergut, wenn man ein Kind erwartet und der Mann wird arbeitslos. Ich sitz dann zu Hause und bekomm auch kein Geld. Ich könnte heulen. Und dann klappt es gleich mit einem Vorstellungsgespräch und nun sowas! Ist das nicht zum Verrücktwerden?? Na vielleicht mache ich mich ja schon wieder selbst total verrückt. Vielleicht schafft er es ja noch irgendwie....

So, das musste sein, das musste ich mal loswerden, hoffentlich hab ich euch nicht genervt mit meinem Gemecker.


@Andrea: Erstmal vielen Dank fürs Daumendrücken, das können wir mehr als gut gebrauchen.

Ich wünsch dir, dass deine neue Frisur mit den Strähnchen toll wird. Ich könnt auch mal wieder zum Friseur gehen, meine Haarfarbe sieht schrecklich aus (hab schon erste graue Haare gefunden, dass muss man sich mal vorstellen - mit 30!! - das zieht ganz schön runter).


Wünsch euch einen schönen Tag heut. Es regnet heute hier mal nicht (juhu).

Bis später

Heike

Gefällt mir

7. Juli 2005 um 8:51
In Antwort auf

Moin ihr Lieben,
ich hoffe, ihr habt besser geschlafen als ich. Also: muss mir erst mal kurz Luft machen. Ich bin soooo sauer auf diese Scheiss Deutsche Bahn. Mein Schatz hat doch heute sein Vorstellungsgespräch in München (15 Uhr). Er ist um halb 5 (!) aufgestanden (ich bin um 5 aufgestanden, um ihm was zu essen zu machen und ihm seelischen Beistand zu leisten). Ich hätte noch bis 6:30 Uhr schlafen können, hab mich, als er weg war noch kurz hingelegt, aber schlafen konnte man das nicht nennen

Sein Zug nach München sollte um 6:29 Uhr vom Ostbahnhof in Bln losfahren. Da wir nicht in der Nähe dieses Bahnhofs wohnen, musste er da erstmal hinkommen und wollte mit einem Regio-Zug dahin fahren. Dieser Zug hatte 15 min Verspätung. Dadurch hat er seinen Anschlusszug um 4 (!) min verpasst. Um 6:33 Uhr kam er erst am Ostbahnhof an. Die nächste mögliche Verbindung wäre von Bln-Zoo gewesen, hat auch nicht geklappt, da er ja am Ostbahnhof festsaß. Nun musste er die dritte und letztmögliche Verbindung nehmen, bei der er DREIMAL umsteigen muss (bei der ersten Verbindung wäre der Zug bis München durchgefahren). Wenn er Pech hat, haben die Anschlusszüge dann auch noch Verspätung und er schafft es nicht pünktlich bis 15 Uhr. Und dazu ist er noch irre aufgeregt. Oh Mann, ich leide glaub ich genauso wie er, kann mich auf nix anderes mehr konzentrieren. Ich weiss nicht, was ich mache, wenn das nicht klappt. Er ist erst vor zwei Wochen arbeitslos geworden und es macht sich supergut, wenn man ein Kind erwartet und der Mann wird arbeitslos. Ich sitz dann zu Hause und bekomm auch kein Geld. Ich könnte heulen. Und dann klappt es gleich mit einem Vorstellungsgespräch und nun sowas! Ist das nicht zum Verrücktwerden?? Na vielleicht mache ich mich ja schon wieder selbst total verrückt. Vielleicht schafft er es ja noch irgendwie....

So, das musste sein, das musste ich mal loswerden, hoffentlich hab ich euch nicht genervt mit meinem Gemecker.


@Andrea: Erstmal vielen Dank fürs Daumendrücken, das können wir mehr als gut gebrauchen.

Ich wünsch dir, dass deine neue Frisur mit den Strähnchen toll wird. Ich könnt auch mal wieder zum Friseur gehen, meine Haarfarbe sieht schrecklich aus (hab schon erste graue Haare gefunden, dass muss man sich mal vorstellen - mit 30!! - das zieht ganz schön runter).


Wünsch euch einen schönen Tag heut. Es regnet heute hier mal nicht (juhu).

Bis später

Heike

Wahrscheinlich (!!!!) wird es.....
ein JUNGE!!!

Guten Morgen meine Lieben!
Oh man, bin ich froh, alles in bester Ordnung. Der Kleine ist putzmunter, hat genüsslich an seiner Hand genuckelt und sass gemütlich im "Türkischen Sitz" (was auch immer das heißen mag )! Wirbelsäule, Rippen, Füsschen, alles da, wo es hingehört und mein Arzt war ganz begeistert. Ist jetzt 9,9 cm groß (SSL). Hab dieses Mal 3 Bilder mitbekomment - Hammer, oder?!??! Für alle Omas meinte er und noch ein Bild vom vermeintlichen Pillermann. Naja, sah schon so aus, aber ich lass mir jetzt auch noch die Chance auf ein Mädchen offen. Man weiß ja nie!

Naja, wegen meinem Gewicht hat er rumgemäkelt, obwohl ich mit meinen 3,5 kg mehr gut leben kann. Ich soll Trennkost essen. Weiß netmal wirklich, was das is, hab ich mich nie mit beschäftigt. Is der jetzt zu pingelig oder was? Naja, ich geb mir halt Mühe, mich so richtig schön gesund zu ernähren, aber ab und zu geb ich den Gelüsten schon nach... Naja...

Ach ja und ich hab ne Überweisung zum Diabetologen und da geh ich wohl am besten zu dem Arzt, wo mein Papa auch ist. Da werd ich heut auch noch anrufen!

Meinen nächsten Termin hab ich am 02.08.!

So, das war das neuste von mir, kann mich jetzt frisch und fröhlich meiner Arbeit widmen!

Liebe Grüße
Moni und der kleine Baggerfahrer

Gefällt mir

7. Juli 2005 um 9:59
In Antwort auf

Wahrscheinlich (!!!!) wird es.....
ein JUNGE!!!

Guten Morgen meine Lieben!
Oh man, bin ich froh, alles in bester Ordnung. Der Kleine ist putzmunter, hat genüsslich an seiner Hand genuckelt und sass gemütlich im "Türkischen Sitz" (was auch immer das heißen mag )! Wirbelsäule, Rippen, Füsschen, alles da, wo es hingehört und mein Arzt war ganz begeistert. Ist jetzt 9,9 cm groß (SSL). Hab dieses Mal 3 Bilder mitbekomment - Hammer, oder?!??! Für alle Omas meinte er und noch ein Bild vom vermeintlichen Pillermann. Naja, sah schon so aus, aber ich lass mir jetzt auch noch die Chance auf ein Mädchen offen. Man weiß ja nie!

Naja, wegen meinem Gewicht hat er rumgemäkelt, obwohl ich mit meinen 3,5 kg mehr gut leben kann. Ich soll Trennkost essen. Weiß netmal wirklich, was das is, hab ich mich nie mit beschäftigt. Is der jetzt zu pingelig oder was? Naja, ich geb mir halt Mühe, mich so richtig schön gesund zu ernähren, aber ab und zu geb ich den Gelüsten schon nach... Naja...

Ach ja und ich hab ne Überweisung zum Diabetologen und da geh ich wohl am besten zu dem Arzt, wo mein Papa auch ist. Da werd ich heut auch noch anrufen!

Meinen nächsten Termin hab ich am 02.08.!

So, das war das neuste von mir, kann mich jetzt frisch und fröhlich meiner Arbeit widmen!

Liebe Grüße
Moni und der kleine Baggerfahrer

Guten Morgen!
Hallo Ihr Lieben,

wow, was sind wir fleissig in letzter Zeit. Aber irgendwie passiert auch viel oder man macht sich viele Gedanken

Moni, es freut mich, dass alles ok ist und es ist auch schön, dass ihr nun wahrscheinlich wisst, dass es ein Junge wird.. Überwiegen auch bei den Dezembermamis die Jungen, oder? Oder weiss schon eine von Euch, dass sie ein Mädchen bekommt?

@Jessica: ich habe mich eben auch köstlich über deinen Beitrag von gestern Abend amüsiert.. Ihr habt ja schon recht!!!


@Andrea: wie wars beim Friseur! Tolle neue Strähnen? Ich traue mich ja immer noch nicht, sie zu färben, obwohl das Straßenköterblond schon ganz schön trist aussieht.. Vor allem bei dem grauen Himmel draußen. Und ich habe auch meine ersten grauen, bzw. KNALL-WEISSEN Haare entdeckt. Ich konnte es gar nicht glauben..
Soll ich auch einfach mal zum Friseur?? Hm, werd nochmal drüber nachdenken!!

@Heike: das mit der Bahn ist wirklich ärgerlich. Ich habe mich auch schon so häufig über das Unternehmen aufgeregt. Aber versuch dich einfach ein bisschen davon abzulenken, denn durch deine Sorgen kannst du deinem Mann ja leider nicht helfen und dir geht es schlecht dabei... Vielleicht kan er ja noch kurz bei dem Unternehmen, woe er hin will anrufen und von der Verspätung der Bahn berichten. Dann haben die bestimmt Verständnis dafür, wo er doch schon so früh ehute morgen aufgebrochen ist... Drück euch/ihm die Daumen!!

Richtig gut schlafen konnte ich heute Nacht auch nicht. Bin ständig vom Regen aufgewacht und war bestimmt 3mal auf dem Klo... War aber zu müde, um an den Rechner zu gehen.. Hätte ja auch nicht gedacht, dass ihr noch so spät und wieder so früh da seid und schreibt
Ich fürchte, dass es sich in den nächsten Wochen mit dem Schlafen auch nicht verbessern wird... Müssen wir leider durch..

So, nun werd ich wohl mal ein bisschen arbeiten müssen. Bin eben erst ins Büro gekommen, da ich heute früh mit meinem Schatz ganz in Ruhe in seinen Geburstag gestartet bin: mit Frühstück im Bett, viel kuscheln und Geschenke auspacken. War super schön!!

Euch alles Liebe und bis später, roteolive

Gefällt mir

7. Juli 2005 um 15:18

Super!
Hi Andrea,

das freut mich für dich!! Hast du jetzt ganz bunte Stränchen? Hast du mit deinem Friseur über das Thema Färben und Schwangerschaft gesprochen?

Ich habe heute hier auf der Arbeit mal ein bisschen aufgeräumt. Den ganzen alten Kram abgeheftet oder weggeschmissen, Termine vereinbart,... War ein bisschen besser als die letzten Tage.

Wann hast du eigentlich deinen nächsten Termin?

LG, roteolive

Gefällt mir

7. Juli 2005 um 18:21

Schönen Abend
Für heute hab ich genug gearbeitet. Richtig lange, oder??

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend. Dir, Andrea mit deinen Schwiegereltern (habt ihr ein gutes Verhältnis?)

Wir werden noch zum Tanzen fahren. Erst tanzen und dann ein bisschen den Geburtstag meines Schatzes feiern.

Also, ich knuddel euch.

Liebe Grüße, roteolive

Gefällt mir

7. Juli 2005 um 19:22
In Antwort auf

Super!
Hi Andrea,

das freut mich für dich!! Hast du jetzt ganz bunte Stränchen? Hast du mit deinem Friseur über das Thema Färben und Schwangerschaft gesprochen?

Ich habe heute hier auf der Arbeit mal ein bisschen aufgeräumt. Den ganzen alten Kram abgeheftet oder weggeschmissen, Termine vereinbart,... War ein bisschen besser als die letzten Tage.

Wann hast du eigentlich deinen nächsten Termin?

LG, roteolive

Huhu Ihr Lieben, endlich Feierabend und zu Hause...
lang genug hat der Tag gedauert. Mein Chef ist mir heute den ganzen Tag auf die Nerven gegangen. Ich bin jetzt zu Hause und bin soooooooo müde, ich werd mich bestimmt gleich mal ein wenig hinlegen und schlafen.

Nach einer ewigen Bahnfahrt-Odysee hat es mein Schatzi doch noch pünktlich zu seinem Vorstellungsgespräch in München geschafft. Ihr glaub gar nicht, wie ich den ganzen Tag mitgezittert hab. Er musste zweimal umsteigen und ständig hatten die Züge Verspätung, es war richtig zum Verzweifeln. Als er mich dann um 16 Uhr angerufen und gesagt hat, dass er das Gespräch hinter sich hat und es gut gelaufen ist (juhu!!! - vielen Dank euch fürs Daumendrücken *freuganzdoll*), ist mir ein ziemlich großer Stein vom Herzen gefallen, das könnt ihr mir glauben! Aber bitte weiter die Daumen drücken, dass er den Job auch bekommt - dankeschön Er kommt heute um 23.40 Uhr in Berlin an, toll oder? Ich werd ihn dann vom Bahnhof abholen, muss morgen zwar arbeiten, aber was tut man nicht alles für seinen Liebsten, oder?

@ Moni: Wieso meckert denn der Arzt an deinem Gewicht rum? Was sind denn 3,5 kg??

@ Andrea: Ich freu mich mit dir, dass deine Frisur so toll geworden ist, ich bin richtig ein wenig neidisch Aber ich traue mich irgendwie nicht, mir während der Schwangerschaft die Haare zu färben.

@ roteolive: du, übrigens, hab mal im Internet gestöbert nach diesem Bauchtuch und ich hab ganz schön viel gefunden, auch bei ebay gibts die Dinger. Die schaun ja echt praktisch und hübsch aus, da kann man ja so einige Klamotten, die man eigentlich nicht mehr anziehen kann (wie z.B. zu kurze Oberteile) trotzdem noch gut tragen, ohne dass es doof aussieht. Bin am überlegen, ob ich mir so ein Ding zulege
Mal schauen.

So, ich muss jetzt noch ein wenig Ordnung in der Wohnung schaffen (oh je, hier siehts ja wieder aus... ), dann kann ich mich erst hinlegen. Nachher will ich endlich noch einen schönen Kuchen backen, das hatte ich mir ja nun schon seit zwei Tagen vorgenommen. Ich weiss nur noch nicht welchen: Pflaumenkuchen mit Streuseln oder Kirschkuchen? Hm... *überleg*

Ich drück euch ganz dolle, bis später

Heike

Gefällt mir

7. Juli 2005 um 19:37
In Antwort auf

Huhu Ihr Lieben, endlich Feierabend und zu Hause...
lang genug hat der Tag gedauert. Mein Chef ist mir heute den ganzen Tag auf die Nerven gegangen. Ich bin jetzt zu Hause und bin soooooooo müde, ich werd mich bestimmt gleich mal ein wenig hinlegen und schlafen.

Nach einer ewigen Bahnfahrt-Odysee hat es mein Schatzi doch noch pünktlich zu seinem Vorstellungsgespräch in München geschafft. Ihr glaub gar nicht, wie ich den ganzen Tag mitgezittert hab. Er musste zweimal umsteigen und ständig hatten die Züge Verspätung, es war richtig zum Verzweifeln. Als er mich dann um 16 Uhr angerufen und gesagt hat, dass er das Gespräch hinter sich hat und es gut gelaufen ist (juhu!!! - vielen Dank euch fürs Daumendrücken *freuganzdoll*), ist mir ein ziemlich großer Stein vom Herzen gefallen, das könnt ihr mir glauben! Aber bitte weiter die Daumen drücken, dass er den Job auch bekommt - dankeschön Er kommt heute um 23.40 Uhr in Berlin an, toll oder? Ich werd ihn dann vom Bahnhof abholen, muss morgen zwar arbeiten, aber was tut man nicht alles für seinen Liebsten, oder?

@ Moni: Wieso meckert denn der Arzt an deinem Gewicht rum? Was sind denn 3,5 kg??

@ Andrea: Ich freu mich mit dir, dass deine Frisur so toll geworden ist, ich bin richtig ein wenig neidisch Aber ich traue mich irgendwie nicht, mir während der Schwangerschaft die Haare zu färben.

@ roteolive: du, übrigens, hab mal im Internet gestöbert nach diesem Bauchtuch und ich hab ganz schön viel gefunden, auch bei ebay gibts die Dinger. Die schaun ja echt praktisch und hübsch aus, da kann man ja so einige Klamotten, die man eigentlich nicht mehr anziehen kann (wie z.B. zu kurze Oberteile) trotzdem noch gut tragen, ohne dass es doof aussieht. Bin am überlegen, ob ich mir so ein Ding zulege
Mal schauen.

So, ich muss jetzt noch ein wenig Ordnung in der Wohnung schaffen (oh je, hier siehts ja wieder aus... ), dann kann ich mich erst hinlegen. Nachher will ich endlich noch einen schönen Kuchen backen, das hatte ich mir ja nun schon seit zwei Tagen vorgenommen. Ich weiss nur noch nicht welchen: Pflaumenkuchen mit Streuseln oder Kirschkuchen? Hm... *überleg*

Ich drück euch ganz dolle, bis später

Heike

Hallo Heike!
du arme, so spät erst Feierabend? Ich bin auch total fertig heute. Hab vorhin auch schon ein bischen gepennt. Die Aufregung vor meinem Termin heute war wohl einfach ein bischen viel für mich.

Tja, ich frage mich auch, was mein Arzt an meinem Gewicht rummosert. Die Sprechstundenhilfe meinte dann noch zu mir, dass das völlig OK wäre. Aus Protest hab ich mir dann heute mittag gleich ne schöne Portion Pommes gegönnt und nach dem Abendessen hab ich noch ne Kirschplunder gemampft. Das war oberlecker!!!

Wünsch dir und allen anderen noch nen schönen Abend!!
Liebe Grüße
Moni

Gefällt mir

8. Juli 2005 um 8:53
In Antwort auf

Schönen Abend
Für heute hab ich genug gearbeitet. Richtig lange, oder??

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend. Dir, Andrea mit deinen Schwiegereltern (habt ihr ein gutes Verhältnis?)

Wir werden noch zum Tanzen fahren. Erst tanzen und dann ein bisschen den Geburtstag meines Schatzes feiern.

Also, ich knuddel euch.

Liebe Grüße, roteolive

Endlich Freitag,
ist das nicht schön? Ich muss heute nur bis 14 Uhr arbeiten und dann ... Wochenende!!! Das werde ich dazu nutzen, mich mal richtig auszupennen. Hab irgendwie zu wenig Schlaf bekommen in dieser Woche, es war einfach zuviel Aufregung, Stress und Chaos. Gestern war ich auch erst so gegen 2 Uhr im Bett, da ich ja meinen Schatz um 23.40 Uhr vom Bahnhof abgeholt habe und er mir dann erstmal alles ganz genau erzählen musste über sein Vorstellungsgespräch.

Er hat es übrigens pünktlich um 15 Uhr geschafft und das Gespräch ist super verlaufen. Er hat ein sehr gutes Gefühl. In ein paar Tagen weiß er mehr, dann will die Firma sich melden. Ist das nicht supi? *ganzdollefreu*

Hab gestern endlich noch meinen Kuchen gebacken, der ist echt lecker geworden (ich werd mir gleich mal ein Stück gönnen *mampf*)

Heute früh, so gegen 4 Uhr bin ich aufgewacht von ziemlich dollen Schmerzen im Bauch. Das hatte ich vor ca. 3 Wochen schonmal. Es waren richtig krampfartige Schmerzen im gesamten Bauchbereich und im Rücken (also ein Gemisch aus Bauchkrämpfen-Rückenschmerzen-Nierenschmerzen). Ich hab mich im Bett gekrümmt. Das war echt beängstigend. Vor allem wenn man nicht weiss, ob das was Schlimmes bedeutet oder normal ist. Nach ungefähr 5 min ging es dann zum Glück wieder weg. Komisch oder? Hatte jemand schon mal was ähnliches in der Schwangerschaft?

Ich wünsch euch einen schönen Freitag, bis heute abend.
Ich grüß euch ganz lieb.
Heike

Gefällt mir

8. Juli 2005 um 9:40
In Antwort auf

Endlich Freitag,
ist das nicht schön? Ich muss heute nur bis 14 Uhr arbeiten und dann ... Wochenende!!! Das werde ich dazu nutzen, mich mal richtig auszupennen. Hab irgendwie zu wenig Schlaf bekommen in dieser Woche, es war einfach zuviel Aufregung, Stress und Chaos. Gestern war ich auch erst so gegen 2 Uhr im Bett, da ich ja meinen Schatz um 23.40 Uhr vom Bahnhof abgeholt habe und er mir dann erstmal alles ganz genau erzählen musste über sein Vorstellungsgespräch.

Er hat es übrigens pünktlich um 15 Uhr geschafft und das Gespräch ist super verlaufen. Er hat ein sehr gutes Gefühl. In ein paar Tagen weiß er mehr, dann will die Firma sich melden. Ist das nicht supi? *ganzdollefreu*

Hab gestern endlich noch meinen Kuchen gebacken, der ist echt lecker geworden (ich werd mir gleich mal ein Stück gönnen *mampf*)

Heute früh, so gegen 4 Uhr bin ich aufgewacht von ziemlich dollen Schmerzen im Bauch. Das hatte ich vor ca. 3 Wochen schonmal. Es waren richtig krampfartige Schmerzen im gesamten Bauchbereich und im Rücken (also ein Gemisch aus Bauchkrämpfen-Rückenschmerzen-Nierenschmerzen). Ich hab mich im Bett gekrümmt. Das war echt beängstigend. Vor allem wenn man nicht weiss, ob das was Schlimmes bedeutet oder normal ist. Nach ungefähr 5 min ging es dann zum Glück wieder weg. Komisch oder? Hatte jemand schon mal was ähnliches in der Schwangerschaft?

Ich wünsch euch einen schönen Freitag, bis heute abend.
Ich grüß euch ganz lieb.
Heike

Ja, endlich Freitag
Guten Morgen,

ich freue mich auch, dass endlich die Woche rum ist, nur noch ein paar STunden arbeiten!! Vor allem auch, weil ich nächste Woche Urlaub habe. Schön, gell!! Eine Woche nichts tun, mal wieder richtig ausschlafen und viel Zeit mit meinem Liebsten verbringen. Wir werden jetzt diese Woche nicht wegfahren, sondern einfach bei uns in der Region ein paar Dinge unternehmen und vielleicht ja auch mal nach den ersten Babysachen schauen

@Heike: krampfähnliche Schmerzen hatte ich schon vereinzelt in der SS. Bei mir waren diese eher seitlich und da meinte mein FA, dass dies auch von den Mutterbändern her kommt. Die können wohl sehr unterschiedliche Schmerzen verursachen, wenn sie sich dehnen und der ganze Bauchbereich soch neu anordnen muss... Hoffe, dass du die Schmerzen nicht allzu häufig hast. Wann hast du nochmal deinen nächsten FA-Termin?

Nun aber wünsche ich euch allen auch einen schönen Freitag, ob mit oder ohne Arbeit, ob mit oder ohne Kuchen...

Liebe Grüße, roteolive

Gefällt mir

8. Juli 2005 um 9:53

Geschlecht..
Hallo Andrea,

bei mir wir es, wie gesagt, wahrscheinlich ein Junge. Ebenso bei Moni. Und ich glaube bei Jessica auch, oder?? Wie ist das bei euch anderen???

Wann hast du denn nochmal deinen nächsten Termin? Vielleicht hast du dann ja Glück und erfährst es auch!

Sind denn deine Schwiegereltern eingetroffen?

LG, roteolive

Gefällt mir

8. Juli 2005 um 9:59

Schon wieder
hallo,

ja, kommt irgendwie häufiger vor, dass man zur gleichen Zeit einen Beitrag schreibt Dann hat man aber gleich wieder was zu lesen. Ist ja auch super!!

Ein neues Auto werden wir uns dann nächstes Jahr auch zulegen müssen. Momentan haben wir nur einen Polo und das ist leider ein Dienstwagen, den ich dann am Ende des Mutterschutzes abgeben muss... Dann werden wir uns wohl auch was größeres kaufen, haben aber noch keine Ahnung was. Vielleicht einen Skoda Octavia, den finde ich eigentlich ganz gut. Ist groß genug und nicht so arg teuer...

Vorher muss ja aber erst mal der ganze Kinderkram angeschafft werden (oder sollte ich schreiben "darf"). Ist zwar bestimmt mit ner Menge Kosten und Zeitaufwand verbunden, aber ich freue mich da schon so aufs Shoppen!! Am liebsten würde ich Euch einpacken und zusammen mit Euch ein Dezembermamis-Babyklamotten-Shopping-Wochenende machen.. Würde ich mir witzig vorstellen

Bis später und einen lieben Drücker,

roteolive

Gefällt mir

8. Juli 2005 um 10:08

Wenig Blubbern
leider spüre ich momentan recht wenig von meinem Krümel. Ich versuche zwar immer wieder zwischendurch ganz ruhig zu werden und mir ein paar Minuten nur für meinen Kleinen zu gönnen, aber meistens spüre ich einfach gar nichts..

Gestern Abend war dann wieder ein Blubbern da, aber ich bin irgendwie jetzt ganz verunsichert, ob es wirklich Kindsbewegungen sind oder doch nicht. Hoffe so sehr, dass ich ihn bald mehr spüre und vielleicht ja auch dann irgendwann die erste richtig fühlbare Bewegung...

Gefällt mir

8. Juli 2005 um 10:32

Noch eine dezembermami...
hallo mädels,

bevor ich mir endgültig wie eine voyeurin vorkomme, weil ich immer nur in eurem thread lese, aber nie selber was schreibe, muss ich mich doch endlich auch mal zu wort melden

ich bin seit heute in der 18. woche, mein et ist der 15.12. - ist meine erste schwangerschaft, und ich bin schon 35.
bisher kann ich mich überhaupt nicht beschweren, mir gehts blendend
meine gelegentlichen zipperlein sind dann eher seelischer art...ich werd dick, kann ich das überhaupt alles, ich werde eine hausmutti,keienr kümmert sich um mich!!!
naja, ich hoffe ihr kennt das.
dann erst mal ganz liebe grüße an alle anderen dezembermamis,

julia

Gefällt mir

8. Juli 2005 um 10:42
In Antwort auf

Noch eine dezembermami...
hallo mädels,

bevor ich mir endgültig wie eine voyeurin vorkomme, weil ich immer nur in eurem thread lese, aber nie selber was schreibe, muss ich mich doch endlich auch mal zu wort melden

ich bin seit heute in der 18. woche, mein et ist der 15.12. - ist meine erste schwangerschaft, und ich bin schon 35.
bisher kann ich mich überhaupt nicht beschweren, mir gehts blendend
meine gelegentlichen zipperlein sind dann eher seelischer art...ich werd dick, kann ich das überhaupt alles, ich werde eine hausmutti,keienr kümmert sich um mich!!!
naja, ich hoffe ihr kennt das.
dann erst mal ganz liebe grüße an alle anderen dezembermamis,

julia

Hallo
Hallo Julia,

schön, mal wieder eine neue Dezembermami zu begrüßen!! Und es ist natürlich auch schön, dass es dir soweit sehr gut geht.

Deine "seelischen Zipperlein" kenne ich auch. Ich wollte ja schon immer ein Kind haben, habe mich so super gefreut, dass ich endlich schwanger bin, und dann fangen auf einmal in der SS Gedanken an, wie du sie oben beschreibst.. schon verrückt.

Zum Glück gibt es ja aber auch solch schöne Momente, in denen mal super stolz auf den Bauch ist, sein Kleines ein bisschen blubbern fühlt, die tollen Ultraschallbilder sieht...

Spürst du denn schon was?

Liebe Grüße und nochmals herzlich wollkommen, roteolive

Gefällt mir

8. Juli 2005 um 10:43

...
ich wusste, dass wir wieder zeitgleich schreiben würden

Gefällt mir

8. Juli 2005 um 12:27

Die Zeit vergeht nicht heute ...
Na, hat schon einer Feierabend heute? Ich muss hier noch knapp zwei Stunden sitzen, die Zeit vergeht nicht und mein Chef geht mir mal wieder total auf die Nerven!!

@ Andrea:
Du bist nicht die einzige, die noch nicht weiss, was es wird. Ich hab auch noch keine Ahnung ob Mädchen oder Junge. Aber ich hoffe ehrlich gesagt auf ein Mädchen.

Meine Bauchkrämpfe von letzter Nacht kommen bestimmt nicht vom Essen, das kann ich mir nicht vorstellen. Ich hab das Gefühl gehabt, mir pumpt einer den Bauch von innen auf und die Schmerzen haben ganz doll in den Rücken und die Nierengegend ausgestrahlt. Na wenn ich das nochmal haben sollte, werde ich wohl oder übel mal zum Arzt gehen müssen, um das abzuklären.

Einen neuen Thread würd ich auch ganz gut finden, ist ja schon riesig lang hier die Liste.


@ roteolive:
Meinen nächsten Termin hab ich erst Ende Juli (27.7.) und hoffe, dass da endlich mal wieder ein Ultraschall-Bild gemacht wird. Am 08.08.05 hab ich dann Termin für die Feindiagnostik. Darauf bin ich schon sehr gespannt ein wenig Angst ist natürlich auch dabei, ob alles in Ordnung ist.

Ich wünsch dir einen wunderschönen Urlaub ! Ich muss noch ein wenig warten (bis zum 25.07.).

@ Julia:
Herzlich willkommen bei uns! Ja selber schreiben ist doch viel schöner als nur lesen, oder?
Ich wünsch dir alles Gute.


Bussi an euch
Heike

Gefällt mir

8. Juli 2005 um 14:08
In Antwort auf

Die Zeit vergeht nicht heute ...
Na, hat schon einer Feierabend heute? Ich muss hier noch knapp zwei Stunden sitzen, die Zeit vergeht nicht und mein Chef geht mir mal wieder total auf die Nerven!!

@ Andrea:
Du bist nicht die einzige, die noch nicht weiss, was es wird. Ich hab auch noch keine Ahnung ob Mädchen oder Junge. Aber ich hoffe ehrlich gesagt auf ein Mädchen.

Meine Bauchkrämpfe von letzter Nacht kommen bestimmt nicht vom Essen, das kann ich mir nicht vorstellen. Ich hab das Gefühl gehabt, mir pumpt einer den Bauch von innen auf und die Schmerzen haben ganz doll in den Rücken und die Nierengegend ausgestrahlt. Na wenn ich das nochmal haben sollte, werde ich wohl oder übel mal zum Arzt gehen müssen, um das abzuklären.

Einen neuen Thread würd ich auch ganz gut finden, ist ja schon riesig lang hier die Liste.


@ roteolive:
Meinen nächsten Termin hab ich erst Ende Juli (27.7.) und hoffe, dass da endlich mal wieder ein Ultraschall-Bild gemacht wird. Am 08.08.05 hab ich dann Termin für die Feindiagnostik. Darauf bin ich schon sehr gespannt ein wenig Angst ist natürlich auch dabei, ob alles in Ordnung ist.

Ich wünsch dir einen wunderschönen Urlaub ! Ich muss noch ein wenig warten (bis zum 25.07.).

@ Julia:
Herzlich willkommen bei uns! Ja selber schreiben ist doch viel schöner als nur lesen, oder?
Ich wünsch dir alles Gute.


Bussi an euch
Heike

Eine NEUE ))
Huhu,

ich hoffe, Ihr akzeptiert noch eine "Neue" in Euren Reihen?!?

Erstmal ein paar Infos über ich: Bin eine "Anfang-Dezember-Mami" (ET 01.12.2005) und somit seit gestern schon in der 20. SSW. Komme aus der Nähe von Düsseldorf, bin 31 Jahre alt und seit 2 Jahren (glücklich *g*) verheiratet.

Das Geschlecht unseres Nachwuchses wissen wir noch nicht, letztmals war eine Schätzung in der 12. SSW möglich, da war die Tendenz meines Frauenarztes, dass es ein Mädchen wird (war aber noch alles zu klein, um es genau erkennen zu können). Die Feindiagnostik am 22.7. wird es aber vielleicht endlich mal verraten *hoff*

HAbe mich ein wenig durch Eure Beiträge gelesen, aber natürlich nicht alles (Ihr seid ja richtig fleißige Schreiberinnen! Kompliment!).

Zugenommen habe ich bisher übrigens erst 1 kg (nachdem ich anfangs sogar wegen der Übelkeit noch 1 kg abgenommen hatte) - mein BAuch ist aber schon ganz ansehnlich gewachsen. Wahrscheinlich habe ich aufgrund der jetzt doch ein wenig gesünderen Ernährung (bißchen weniger Fastfood und Süßigkeiten) an anderen Stellen abgenommen (gesehen habe ich es bisher aber noch nicht ))

Euch erstmal ein schönes Wochenende (ich bin am Wochenende selten online, meist in der Mittagspause oder so *g*), liebe Grüße, Elke

Gefällt mir

8. Juli 2005 um 17:19
In Antwort auf

Eine NEUE ))
Huhu,

ich hoffe, Ihr akzeptiert noch eine "Neue" in Euren Reihen?!?

Erstmal ein paar Infos über ich: Bin eine "Anfang-Dezember-Mami" (ET 01.12.2005) und somit seit gestern schon in der 20. SSW. Komme aus der Nähe von Düsseldorf, bin 31 Jahre alt und seit 2 Jahren (glücklich *g*) verheiratet.

Das Geschlecht unseres Nachwuchses wissen wir noch nicht, letztmals war eine Schätzung in der 12. SSW möglich, da war die Tendenz meines Frauenarztes, dass es ein Mädchen wird (war aber noch alles zu klein, um es genau erkennen zu können). Die Feindiagnostik am 22.7. wird es aber vielleicht endlich mal verraten *hoff*

HAbe mich ein wenig durch Eure Beiträge gelesen, aber natürlich nicht alles (Ihr seid ja richtig fleißige Schreiberinnen! Kompliment!).

Zugenommen habe ich bisher übrigens erst 1 kg (nachdem ich anfangs sogar wegen der Übelkeit noch 1 kg abgenommen hatte) - mein BAuch ist aber schon ganz ansehnlich gewachsen. Wahrscheinlich habe ich aufgrund der jetzt doch ein wenig gesünderen Ernährung (bißchen weniger Fastfood und Süßigkeiten) an anderen Stellen abgenommen (gesehen habe ich es bisher aber noch nicht ))

Euch erstmal ein schönes Wochenende (ich bin am Wochenende selten online, meist in der Mittagspause oder so *g*), liebe Grüße, Elke

Hi Elke..
wollte dich noch schnell willkommen heißen!

Da Andrea ja inzwischen schon einen neuen thread aufgemacht hat, alles Weitere dann dort.

Hab ein schönes Wochenende und dann hoffe ich, in deiner nächsten Mittagspause mehr von dir zu erfahren

Liebe Grüße und bis dann, roteolive

Gefällt mir

8. Juli 2005 um 19:15
In Antwort auf

Hallo Danie!
Hey, noch ne Christkind-Mami, is ja schön, dass du auch mal bei uns vorbeischaust!

Auf der Dezembermami-Seite war ich glaub ich schonmal. Ihr "treibt" euch doch auch immer bei urbia rum, gelle!??!

Ich muss mir noch ein bischen die Zeit bis zu meinem Termin morgen früh vertreiben. Warum bin ich nur so nervös...

Grüße
Moni

Hi Brummele!
Ja da hast du den Nagel auf den Kopf getroffen,obwohl ichnicht viel bei Urbia bin,schlechte Erfahrungen und so.Schau zwar ab und an mal vorbei,aber das wars dann auch schon zum größten teil.

Wie war dein Termin?Alles in Ordnung mit dem kleinem Bauchbewohner?Weißt du schon was es wird?

LG Danie mit ihrem Engelchen Chantal im Herzen

Gefällt mir

10. Juli 2005 um 18:24
In Antwort auf

Hi Brummele!
Ja da hast du den Nagel auf den Kopf getroffen,obwohl ichnicht viel bei Urbia bin,schlechte Erfahrungen und so.Schau zwar ab und an mal vorbei,aber das wars dann auch schon zum größten teil.

Wie war dein Termin?Alles in Ordnung mit dem kleinem Bauchbewohner?Weißt du schon was es wird?

LG Danie mit ihrem Engelchen Chantal im Herzen

Hallo Chantal!
Hätte deine Antwort fast überlesen, haben nämlich nen neuen Thread aufgemacht, weil wir so fleissige Schreiberinnen sind! Schau doch da wieder vorbei!

Mein Termin war super, der Arzt hat sich sehr viel Zeit genommen und mir alles gezeigt und erklärt! Dabei hat er auch festgestellt, dass es wahrscheinlich (keine Garantie!!!) ein Junge wird. Jetzt bin ich wieder auf Namenssuche, denn für Jungs is das irgendwie nicht so einfach...
Ach ja, Termin ist der 24.12.!

Ich bin bei urbia meist auch nur Leserin, da dort viel mehr Themen angesprochen werden, was hier nicht so sehr der Fall ist.

So, wünsch dir auch noch nen schönen Sonntagabend!
Liebe Grüße
Moni

Gefällt mir

22. Juli 2005 um 23:01

Auch Dezember-Mama
Ein hallo an alle.

Bin in der 20.SSW und wir bekommen unser 2.Kind im Dezember.Wir wissen leider noch nicht was es wird.Vielleicht erfahren wir es nächste Woche.Freuen uns drauf!!

lg Nadine

Gefällt mir

28. Juli 2005 um 9:37
In Antwort auf

@blueangel
Hallo Blueangel bin auch bald in der 15. Schwangerschaftswoche.
Wie geht es dir zur Zeit und wie rund ist dein Bauch schon*g*
Mach mir nämlich Sorgen weil meiner noch nicht sooo rund ist
Würd mich freun wenn du dich meldest.

Liebe Grüße Christa

Hallo Christa
Sorry das ich mich erst so spät melde, also bin nun in der 19. SSW und habe am Dienstag erfahren das wir vorraussichtlich ein Mädchen bekommen! Also mein Bauch ist normal groß würd ich sagen, nur das ich vorher schon immer ein kleines Bäuchlein hatte, nur das es nun mehr geworden ist ! Muss schon seit drei Wochen schwangerschaftshosen tragen weil ich in den normalen nicht mehr rein komme.

Gruß Michaela

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers