Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / DezemberMamas 2O1O Es fehlen NOCH 6 Babys... es wird ZEIT!!

DezemberMamas 2O1O Es fehlen NOCH 6 Babys... es wird ZEIT!!

3. Januar 2011 um 18:59

@ angie:
Das tut mir leid für dich, das ist echt gemein!!!

Aber mach dir mal keine sorgen um ihn, er wird da schon zurechtkommen. Deine nama wird bestimmt ihr bestes geben um deinen schatz vei der geburt so gut wie es geht zu ersetzen...

Du schaffst das schon süße! Musst jetzt an dich und liam denken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

3. Januar 2011 um 19:00

........
milchmaus:
also Luisa ist jetzt auch fast 3 Wochen alt und trinkt 120 ml...........2mal am Tag auch nur 80-90ml.
Die Milch ist ohne Stärke daher kommen die kleinen eher wieder.
Sie ist aber am ehesten der Muttermilch nachempfunden..............die Pre Nahrung ist das beste für kleine Babys, würde noch nicht zur 1er Nahrung greifen.

Unsere Kinderärztin meinte von der Pre dürfen sie so viel trinken wie sie wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 19:03

Angie
mensch lass Dich mal feste

Das ist ja doof. Gerade jetzt ist das ja wirklich nicht toll.
Schade das da so wenig Verständnis da ist bei so einer Ausnahmesituation.
Gibt es denn gar keine Möglichkeit ihn zu erreichen wenn es losgeht???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 19:18


@angie: Oh man du arme. Das ist ja echt total blöd.
Darfst jetzt aber nicht zuviel an ihn denken. Er kommt schon klar.
Hast ja zum Glück deine Mama die dich unterstützt.
Für ihn ist es sicher auch nicht so toll.
Lass dich mal feste knuddeln.

@sunshine: Echt total süß die Bilder. Ganz süße Maus habt ihr da. Da beneid ich euch echt drum. Mag auch endlich meine süße Maus knuddeln.

@lesley: Ja ich weiß. Aber da musste man sich eigentlich gar nicht anmelden. Man kann, muss aber nicht. Fand es aber dann doch besser das die wissen wer ich bin und so.
Die Hebamme meinte gleich wir sollen der Madame mal ihren Spiegel wegnehmen sonst kommt sie nie raus.

@me: War mal wieder in der Wanne. Aber irgendwie bringt das so gar nichts. Aber das warme Wasser ist auch sehr entspannend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 19:31


danke Maedels. :* Ihr seid echt die besten..
im moment dreht sich in meinem Kopf alles um ihn, wie's ihm geht was er tut ob alles okay ist.. Ich hab zwar meine Mama dabei, aber er sollte auch dabei sein zumal eigentlich beide dabei gewesen waeren. aber ich hatte vorhin mit seiner mama telefoniert und die hat dann gesagt, wenn's am WE los geht kommt sie her

@sunshine: erstmal: sueße fotos. - Ich weiß ueberhaupt nicht wie ich ihn sonst erreichen soll die sind sowas von lieblos bei ihm, dass ich mir nun noch mehr sorgen mache

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 20:57


Hallo ihr Lieben,

wir sind gestern spontan in meine Heimat gefahren mit unserer kleinen Merle.
500 km Fahrt und es hat super geklappt. Zwischendurch mal gestillt und ansonsten hat sie geschlafen.
Sind nun hier in Sachsen und hier ist wahnsinnig viel Schnee - toll!!!
Wie lange wir hier bleiben weiß ich noch nicht genau, kann mich aber nur sehr wenig melden.

Also nicht wundern: Bald bin ich wieder mit dabei hier.

Ganz liebe Grüße
Freumi und Merle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 21:45

@Vivi:
da anrufen bringt auch nichts. Ist wohl so, weil wir nicht verheiratet sind man muss bei denen wohl echt heiraten, wenn man 'nen Kind bekommt Ich werd wohl oder uebel in der Kaserne anrufen muessen. Und ob die dem das dann sagen steht auch noch in den Sternen Die vergessen das bestimmt ihm zu sagen - und zum Thema Prellung usw... Die haben da Aerzte. Die untersuchen das alles

So Maedels. Ich meld mich wohl moeglich spaeter nochmal. war heute 'n ziemlich harter Tag und werd deshalb wohl nicht schlafen koennnen.

Falls nicht, meld ich mich morgen nach'm Jugendamt und nach der VU nochmal. Werd naemlich vor der VU mit meiner Mama zum Jugendamt wegen der Vaterschaftsanerkennung und dem Sorgerecht.

Lg, Angie mit Liam ET+2

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 21:55

@Marles
Was für eine Pumpe hast du denn?
Ich bete inständig, dass ich mit der, die ich bestellt habe, zurecht komme.
Wenn nicht drehe ich durch. Ist schon schwer genug sich mit der beschissenen Handpumpe rumzuquälen, die ich zum Übergang nutze. Pumpe regelmäßig alle 2 Stunden, selbst wenn nix mehr kommt jeweils 15Minuten, damit alles angeregt wird. Mit meiner alten Handpumpe habe ich auch was rausbekommen.
Leider ist die ja kaputt gegangen und das so schnell, das ich die auch nicht auf Dauer nutzen kann. Deswegen wollt ich mit ner elektrischen auf Nr. Sicher gehen. Hoffentlich keine Fehlentscheidung.

@Trinken
An die, die es wissen können, weil sie keine Brust geben, wieviel trinken eure Mäuse, oder haben eure Mäuse so zwischen 2 und 3 Wochen getrunken?
Lia pendelt so zwischen 600 und 700ml in 24 Stunden.
Aber sie hatte trotzdem in den letzten 2 Tagen nur 15g zugenommen und das war zu wenig, sollen ja 10g am Tag sein...
Ist wohl dumm sich verrückt zu machen, trotzdem bin ich total nervös, das die Waage morgen noch immer kein positives Ergebnis zeigt.
Dabei hat sie die ersten Tage nach dem Krankenhaus und der Gelbsucht so gut zugenommen.
Ich gebe ihr auch so viel bis sie satt ist und nicht mehr mag. Kann mir momentan nicht erklären woran es liegt.

@erster Tag allein zu Hause
Bin total erleichtert, das es ganz gut geklappt hat. Mein Schatz war nach der Arbeit noch einkaufen und um sechs dann hier. Die kleine Maus war aber auch super lieb und hat innerhalb ihrer drei Stunden, in denen ich sie ja dann zum füttern wecke, sogar im Kinderbettchen geschlafen
Jetzt am Abend hat sie wieder ihre wache Phase gehabt. Papa hat sie gewickelt und gefüttert und dann wurde gekuschelt. Aber natürlich nur mit Singstar. *rofl*
Zu genial das sie bei unserem Gejaule schlafen kann. Aber wehe wir hören zu früh auf, das passt ihr dann gar nicht

Um 12 gibt es noch mal ein Fläschen und dann hoffen wir, das sie schläft. Dann wird auch nicht geweckt, sondern dann lassen wir uns wecken.


@angie:
Also das mit deinem Freund ist ja oberbeschissen. Finde ich unverschämt, wie jemand so wenig Verständnis zeigen kann und sich in so einem Fall auch noch quer stellt, anstatt zu helfen. Ist ja nun nichts lapidares, sondern er wird Vater!
Ne was ne doofe Kuh!!!

@sunshine:
Super tolle Fotos. Total goldig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 22:30

@
@ angie, mensch du tust mir ganz ehrlich so leid. wollt ihr denn zusammenziehen wenn er fertig ist?

@ tyleet, ich habe von der apo eine medela symphony die kostet wirklich 1400euro und ich werde wahrscheinlich bald kein rezept mehr bekommen. und nun bin ich am überlegen was ich mache

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 22:42

@Lesley:
Er macht nun seine 6 Monate Grundwehr. Dann will er sich fuer 8 Jahre verpflichten, weil sein Abschluss nicht fuer die Polizei, zoll oder sonst was in der Art reicht. und nach den 8 Jahren hat er 'ne hohe Chance dahin zu kommen. Ich find's garnicht schoen und hoffe, dass Liam seine Meinung aendern kann. Aber ist halt sein Traum Ich werd noch bei meiner Mama wohnen bleiben damit ich die Schule weiter machen kann und die Ausbildung usw. Und dann wenn Liam mehr platz brauch und dadurch sein eigenes zimmer zieh'n wir zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 22:42

@Marles
Wieso bekommst du bald kein Rezept mehr? Sind die irgendwie beschränkt oder wie?

Ich habe mir auch eine von Meleda bestellt.
Die: Medela Elektrische Milchpumpe Mini Electric.
Bei Amazon. Die war noch erschwinglich. Und bis auf die Lautstärke waren die Bewertung ganz vielversprechend. Hoffe ich komme klar mit ihr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 10:01

Morgen Morgen...
na ihr lieben seid ihr noch alle am schlafen??

Hab heute richtig gut geschlafen. Bin eben erst aufgestanden.

@emiliy, toffifee und angie: Wie gehts euch??
Hat sich was getan?
Hab mir gedacht wir sollten vielleicht alle zusammen entkugeln, dann muss hier keiner alleine zurückbleiben. Was haltet ihr davon?

Mädels ich glaub ich hab heute ein Stück meines Schleimpfrof verloren.
Das wär doch endlich mal ein Anfang.
Ich weiß das muss nichts heißen, aber ich freu mich.
Man ich bin schließlich heute schon 5 Tage über ET. Langsam aber sicher krieg ich Angst das ich auch zu Einleitung muss.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 10:38

Guten Morgen
ich habe heute auch richtig gut geschlafen Bin erst um halb 10 aufgestanden.
Hab mich jetzt wieder etwas abgeregt. Kann es ja jetzt sowieso nicht mehr ändern wenn es zur Einleitung kommen wird. Habe noch das Fünkchen Hoffnung das heute oder morgen was passiert und wenn nicht tja dann muss ich wohl auch durch diese doofe Einleitung durch
Hauptsache ich hab dann endlich mein Baby bei mir auf das ich jetzt schon soooo lange warte
Danke noch mal an alle die mir hier gestern noch Mut zugesprochen haben. Das hat auch ein bisschen geholfen
@ zicke: bei mir hat sich nichts weiter getan. Schleimpropf habe ich auch noch nicht verloren
Ich wäre auch dafür das wir zusammen entkugeln sonst wäre das ja echt gemein wenn nur noch eine alleine zurückbleibt
Wie wärs denn mit morgen? 05.01. ist doch auch ein schönes Datum!
Aber ich glaube Angie wollte lieber am We oder? :P
Oder wir werden halt alle zusammen am We eingeleitet.

LG,
Nathalie + Marlice ET + 6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 11:16

So
Die nächste kugel ist auch wach
Hab auch wunderbar geschlafen!!!!

@ zicke: ist doch supi mit dem schleimpfropf du kommst bestimmt noch um ne einleitun drum rum

Ach ich bin dabei wenn wir morgen alle zusammen entkugeln

@ angie: viel glück bei der vu, hoffe es tut sich was

@ toffifee: bei mir tut sich auch nichts und ich hab mixg jetzt auch damit abgefunden, unsere zwerge wollen halt jetzt schon ihre grenzen austesten

@ restkugeln: wie bekommt ihr jetzt so eure letzten tage rum? Mein schatz ist ja wieder arbeiten und ich bin nur noch am warten und gammeln, in der whg gibts auch nichts nehr zu tun, die glänzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 11:25


@emiliy: Mir gehts auch so. Mein Mann ist arbeiten und ich sitz hier alleine rum. Weiß überhaupt nichts anzufangen mit mir.
Aufräumen tu ich auch jeden Tag und was soll man sonst machen.

@toffifee: Das mit der Einleitung ist echt blöd. Ich hoffe echt wir kommen alle drum rum.
Ansonsten wissen wir wenigstens das wir bald unsere Zwerge auf dem Arm haben können.

Denkt eigentlich eine von euch drüber nach nicht doch einen KS zu machen, bevor ihr einleiten lasst??
Kann man das überhaupt??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 11:31

@ emiliy
mein Freund is auch arbeiten... Werde gleich mit meiner Mutter ein bisschen shoppen gehen und danach noch bei ihr schön baden (ich hab ja leider keine Badewanne )
Hier zuhause könnte ich zwar auch noch das ein oder andere tun aber ich hab echt einfach gar keine Lust!!
Nachher vielleicht noch ein bisschen bügeln oder so :P
Jetzt werde ich jedenfalls gleich erst mal Frustshopping betreiben. Ich werde irgendwas kaufen. Egal was
@ Kugeln: Geht es euch denn auch so das ihr keine Lust auf irgendwen habt? Gestern abend wäre noch nen Geburtstag gewesen, aber ich hatte keine Lust auf irgendjemanden. Will maximal meinen Freund und meine Mutter sehen, sonst am liebsten niemanden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 11:39

@ zicke:
Also ich denk da schon drüber nach wenn es dazu kommt das echt eingeleitet werden soll werd ichs ansprechen.
Mir wurde 2007 ein myom aus der gebärmutter entfernt, ich hab also die ks narbe eh schon. Weiß aber daher auch dass es echt schmerzen sind danach uns man braucht echt lange sich von so ner op zu erholen, das schreckt mich schon ab... Ich will dass der kleine sich von alleine auf den weg macht, das wär sooo schön

@ langeweile: dann bin ich ja nicht die einzige die zu hause alleine eibgeht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 11:45

@ zicke
ja habe auch schon über einen Kaiserschnitt nachgedacht.
Weil der Muttermund ja auch immer noch komplett zu ist.
Werde das mit denen im Krankenhaus am Freitag besprechen. Mal gucken was die mir da raten...
Kann mir schon vorstellen das so ne Einleitung mit komplett verschlossenem Muttermund nicht ohne ist
Aber ich werde mir erst mal anhören was die Spezialisten davon halten. Und allgemein möchte ich natürlich schon eine normale Geburt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 11:45

@ toffifee:
Ganz ehrlich frustshoppen wär das eunzige wozu ich noch lust hätte aber ich hab mir 300 euro für nach der geburt zurückgelegt die einfach nur für mich zum verprassen sind, den spaß will ich mir noch aufsparen

Hab auch keine lust mehr auf irgendwelche leute, mach auch manchmal schon mein handy lautlos

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 11:45


@emiliy: Ich denk mir halt immer wie schrecklich es wäre wenn man tagelang eingeleitet wird und dann doch nen KS bekommt. Ich weiß ist nicht immer so aber es kann auch so kommen und das fände ich ganz fürchterlich.
Aber vor einem KS hätte ich noch mehr Angst.
Ach ich weiß auch nicht.
Wir hoffen einfach das es doch noch von alleine losgeht.
Du bist auch wieder morgen bei der VU oder??

@toffifee: Ich hab irgendwie auch zu nichts LUst, aber dann denke ich wieder ich muss noch was schaffen bevor es losgeht. Hab Angst das hier voll das Chaos ausbricht, weil mein Mann ja so faul ist.
Frustshoppen ist eine gute Idee aber nicht mal dazu hab ich lust.

@angie: Wo steckst du??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 11:47

Da bin ich auch mal wieder
lese zwar brav mit aber dadurch dass mir die kleine nonstop an der brust hängt komm ich nicht dazu anständig zu schreiben

erstmal allen neu-mamis natürlich alles liebe zu ihren frischgeschlüpften goldschätzen ! genießt die kennenlernzeit, kann manchmal ganz schön nervenaufreibend sein aber ich finde man lebt sich schnell ein und die kleinen verändern sich sooo schnell das ist der wahnsinn ! meine kleine ist jetzt 9 tage alt und in den letzten drei tagen hat sie sich krass weiterentwickelt !

@ milchpumpe - ich hab seit gestern auch die Medela Elektrische Milchpumpe Mini Electric, ich muss sagen sie ist echt laut aber dadurch dass es mit ihr ziemlich schnell geht kann man darüber hinwegsehen. ich hab innerhalb von ein paar minuten 50 ml abgepumpt , mit der handpumpe hab ich stunden dafür gebraucht ! ich hab nur leider das problem dass die linke locker 50 ml abgibt und die rechte nach 10 oder 20 schon versagt ! weiß garnicht mehr wie ich das handhaben soll, soll ich lieber die kleine nur noch rechts anlegen und links nur noch abpumpen so oft wie möglich oder andersrum??? was ist sinnvoller - mein gehirn macht nicht ganz mit ...

@ trinken - ihr irritiert mich alle ein bisschen, warum wollt ihr denn extra noch zu trinken geben? ich hab nämlich überall gelesen man soll nichts zu trinken geben. macht ihr das wegen den blähungen? und hilft es da nicht wenn die mutter fenscheltee trinkt weil der ja über die milch zum baby kommt?! hach, ist das alles kompliziert !!!

@ vivi - das mit deinem mann tut mir echt leid, ich glaub wirklich dass er selber erstmal klar kommen muss mit dem gedanken daddy zu sein !!! weisst du, wir mamis haben monate zeit dafür weil wir ja schwanger sind und die hormone helfen uns auch ein stückweit damit in die sache reinzuwachsen. klar haben unsere kerle so gesehen genauso viel zeit sich mit dem gedanken anzufreunden aber ich glaub die blicken das erst richtig wenn das kind erstmal da ist. nicht aufgeben. ich glaube die taktik, selber nett zu sein, ist schon mal sehr gut. man bekommt meistens das zurück was man gibt. das schafft ihr schon, der kleine finn ist es wert

@ naddl - du powermama, hast alles richtig gut im griff !!! erst wenn man selber EIN baby daheim hat merkt man was für eine leistung es sein muss mit ZWEI neugeborenen klarzukommen. dafür ein dickes HUT AB !!!

so, ich les mal weiter und geh dann auf noch ein paar sachen ein - hab wieder alles vergessen !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 11:58

@ zicke:
Ja morgen früh wieder.. Da wird nichts anderes als gestern rauskommen

@ toffifee: deshalb hätte ich vor ner einleitung auch so ne angst, weil bei mir alles fest verschlossen ist und noch sehr weit oben sitzt...

Aber egal wir entkugeln ja eh alle morgen

@ angie: bist du bei der vu oder etwa entkugeln ?

@ cici: hach ich hätte so gerne auch keine zeit hier zu schreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 12:03

Hi meine Lieben und Happy New Year!!!
hoffe euch gehts allen gut, war die letzten tag super busy, hatten immer besuch dann haben wir meine cousine auf kur besucht und gestern haben wir meiner maus ihren amerikanischen reisepass beantragt, mei war das ein papierkrieg sag ich euch.
ich schlepp schon seid 1 woche meine erkaeltung rum und bin total im arsch und krieg sie einfach nicht los

@lesley, danke fuer den neuen thread.

@anna, Glueckwunsch zu eurer suessen Maus, habe die Bilder bei FB gesehen

@einschlafen, also versuche auch meine Maus ueberwiegend alleine im Bett einschlafen zu lassen, meistens klappt das auch sehr gut, nur die letzten 2 Tage hatte ich ein wenig Probleme, sie hatte wohl wieder einen kleinen Schub da sie abends gequaengelt hat und auch mehr als ueblich getrunken hat.

@trinken, genau kann ich es auch nicht sagen denk mal so zwischen 800 ml - 1 liter.
unterm tag trinkt sie zur zeit mal alle 3 std., wenn sie wach ist, denk sie hat wieder einen wachstumsschub. nachts hat sie mittlerweile einen 4-5 std. ryhtmus.
pro flasche sind es immer so zwischen 100-140 ml je nachdem.

@tee, emilia trinkt gott sei dank zwischendurch von milupa den baby bauchwohlfuehltee, hat mir meine hebi von anfang an gesagt weil sie ja verstopfung bzw. harten stuhl hatte. hab kein gemecker gehabt, bin so froh das sie ihn trinkt.
mische auch ab und zu meine milch mit tee.

@viver/beziehung, kann ich gut nachvollziehen, bei uns war es am anfang auch sehr schwer als ich vom kh zu hause war, es dreht sich alles nur noch um die kleinen, man hat den babyblues und ist einfach sensibler, gestresst, abgenervt und ich wurde auch ziemlich schnell gereizt und war dann richtig pampig zu meinem mann. aber zum glueck haben wir das wieder ziemlich gut in den griff bekommen.
so doof sich das anhoert, er spielt ja immer dieses doofe online game und die haben ihn wohl den kopf gewaschen und ihm gesagt das es nicht darauf ankommt viel im haushalt zu helfen etc. (tut meiner zum glueck ja auch) sondern das die mamis grad im moment viel zuneigung, zaertlichkeit und liebe brauchen.
hoffe das sich das bei euch auch bald einpendeln wird.

@maenner, mein mann ist mir auch schon eine sehr grosse hilfe, macht den haushalt, spuelt die babyflaschen tut sie in den sterilisator, macht die flaeschchen, fuettert die kleine, uebernimmt immer die 4 uhr morgens schicht, und frueh wenn sie wach wird nimmt er sie und kuschelt mit ihr und laesst mich ausschlafn wickelt sie, zieht sie an.
ab morgen muss er leider wieder auf arbeit, dann ist es vorbei mit dem verwoehnen, bin mal gespannt wie ich dann so alleine den alltag erledigen kann lol

@bauchweh, ich tue auch in jedes flaeschchen lefax und da rattert es immer in der pampers helfen wunder.
und der foehn wirkt auch wunder!!

@naddl, finde deine mamitipps auch immer super DANKE

@lottchen, hast du schon mal den milchzucker probiert in ihr flaeschchen zu tun? bei mir hat es damals geholfen, hab immer 1 teel. rein getan und der stuhl wurde duenner.

@jesa, schoen zu hoeren das es bei dir so gut klappt mit den kiddos. hoffe mit dir und deinen freund klappt es mittlerweile auch wieder besser?

@leni, schoen von dir zu hoeren und auch das es dir nach dem ks so gut geht, also ich fand es ja auch nicht so schlimm und die schmerzen sind ertraeglich und vergehn.
das mit dem bonding war bei mir auch so am ersten tag, meine kleine war auch total verwirrt, aengstlich und hat geschrien. aber dann wurde es am naechsten tag viel besser.
mein mann sagt immer so suess, emilia denkt bestimmt ich bin ihre mami weil ich sie ja als erstes gehalten habe, bei tieren ist es ja auch so hahahaaaa

@lancio, dir auch Herzlichen Glueckwunsch!!!

@johanna, ist mir auch aufgefallen das wir aufeinmal viele maedels haben die johanna heissen am anfang war es doch nur lesleys kleine biene hehe.

@angie, das mit deinem freund tut mir sehr leid, hoffentlich darf er doch noch nach hause, aber ich weiss leider wie das ist bei der army ist es ja auch nicht anders.
drueck dir die daumen.

@rest, sorry wollte noch mehr schreiben aber meine kleine macht sich grad wieder bemerkbar und hat hunger.

lg manu














Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 12:14

So, teil II
@ angie - mir tut es auch total leid was du da durchmachen musst wegen deinem freund und der bundeswehr. reicht ja schon dass du so erkältet bist, das ist ja schon viel für deinen körper aber dann auch so psychisch belastet zu sein - hässlich !!! ich weiß auch garnicht wozu ich dir raten soll, ich glaub ich würds auch so wie vivi machen und irgendeine kontaktnummer suchen wo ich meinen senf ablassen kann ! eine geburt ist ja nicht irgendein tag, was ist denn wenn ein todesfall ist innerhalb der familie, kann man da auch nicht bescheid sagen?! zum kotzen echt !!! ich mein, ich würds ja nachvollziehen können wenn es ein ernstfall ist in dem er in den krieg oder sonstwas ziehen muss aber verdammt er hüpft doch nur im westernwald rum ! was soll das drama von der tante ?! die hat bestimmt selber keine kinder und ist ein mannsweib und bekommt keinen ab und ist deswegen so grimmig ! SO !!!

@ sex - mädels, ich versteh hier einige männer nicht so ganz, da wollen ja welche teilweise seit monaten nicht mehr ?! meiner wollte bis zum letzten tag der ss weil er ja wusste dass wir danach erstmal ein paar wochen nicht können (immer mit der ausrede "schatz, vielleicht bekommst dann endlich die wehen!") und jetzt kann er wieder die finger nicht von mir lassen ... liegt wohl daran dass er ein südländer ist ?!

@ stillhütchen - meine mag die garnicht ! deshalb beiß ich die zähne zusammen und lass es über mich ergehen. nach dem abpumpen lass ich ein bisschen muttermilch an der brustwarze, das tut richtig gut und ansonsten benutz ich halt die creme - da muss ich durch...

@ bäuerchen - irgendwie hab ich das nicht so drauf, bei mir macht sie nie wirklich bäuerchen... bei meinem mann schon eher.

@ noch-kugeln - ich fühle mit euch ! ich weiß noch wie bei mir die letzten tage waren, ätzend ! aber ich hoff dass ihr nicht zuviele anrufe bekommt ob es denn schon soweit ist denn den stress braucht echt kein mensch ! fühlt euch gedrückt, bald ist es vorbei

sooo, das wärs

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 12:15


keine Sorge Maedels. Ich bin noch am kugeln. War heute aber nur eine Aerztin da also hat's gedauert. Und da sind im moment umbauarbeiten

So. Ich muss mal eben
beim CTG waren 2 Wehen aber die hab ich nicht gespuert. (wie immer also) dann bei der Untersuchung -> MuMu ist offen und schoen weich. Sie kam mit'm Finger durch Fruchtwasser ist zwar ein bisschen weniger geworden aber nicht schlimm. Versorgung ist noch top Dann hat sie nochmal versucht ihn zu messen. Ging aber nicht vom Gewicht her kam 3300gramm raus aber sie schaetzt vom US her (weil sie ja nicht mehr richtig messen konnte) so um die 3500gramm na toll. Ein Dickerchen Hab auch nichtmal 'nen Kilo zugenommen ich bleib irgentwie bei 71kg stecken. die meinte auch, dass wir uns am Freitag VIELLEICHT wieder sehen werden. Sie kann's aber nicht genug sagen.

@Zicke, Emiliy und Toffifee: Es kommt garnicht erst zur Einleitung das machen eure zwerge schon

@Schatz: er hat gestern abend um 23 uhr ca nochmal fuer 5 mins angerufen Man war Ich gluecklich. Er muss nun jeden Tag um 5 uhr aufstehen 'n Freund von ihm der war auch beim Bund der hat mir gesagt nach Dienstschluss darf er sein Handy benutzen na wenigstens etwas.

und bei euch alles gut? (:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 12:18

@ emily
kann ich echt nachvollziehen dass du das gern würdest aber ab und zu mal kommt man echt an seine grenzen weil man sich fühlt wie ne milchkuh und null zeit mehr für sich hat und das baby schreit immer wenn man selber was essen will... aber ich liebe sie soooooo sehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 12:27


@me:
Hebamme war gerade da.
Naht ist endlich am verheilen. Das Loch am Ende ist schon fast zugewachsen, also helfen sowohl die Spülungen als auch die Salbe. Freue mich riesig und bin auch super erleichtert.
Merke auch das ich schon viel besser auf weich gepolsterten Stühlen sitzen kann und so.

Lias Pilz verheilt auch sehr gut und ist beinah schon weg, ebenfalls erleichternd zu wissen. *freu*
Nur mit dem Gewicht sind wir so ein wenig am balancieren.
Sind zwar jetzt nimmer 7,5g pro Tag was ja zu wenig ist, sondern beim Minimum von 10g angekommen. Aber ist noch nicht optimal.
Klar sie ist vorgestern um 16:00 gewogen worden, heute war es 11:00 Uhr, also meinte die Hebi ist es schon ein Fortschritt, aber mich beruhigt es noch nicht ganz.
Dabei trinkt sie sehr gut. Hat gestern 835ml getrunken.
Na ja mal sehen wie es heute läuft, vielleicht wächst sie auch, denn heute ist sie viel quengeliger und trinkt auch von alleine äufiger, gestern habe ich sie ja im 3 Stunden Takt geweckt.


@cici:
Also das freut mich zu lesen, das jemand gute Erfahrungen mit der Meleda Milchpumpe hat. Das lässt mich hoffen, dass ich auch gut mit zurecht komme. Hoffe so sehr, das sie heute Nachmittag kommt, aber bei meinem Glück wird es erst morgen.
Solange muss die s**t Pumpe noch hinhalten.

Was das trinken angeht, also meine nimmt auch nur die Muttermilch, die ich abpumpe und Pre Nahrung wenn ich nicht genug abgepumpt habe und sie noch durstig ist.

Man sollte (sagt meine Hebi) mindestens 1,5 Stunden warten bevor man wieder Milch gibt, weil der Babymagen die alte Milch erstmal verdauen muss. Wenn ein Baby nun dazwischen aber unbedingt was trinken will, kann man das mit Tee überbrücken.
Wenn die Kleinen den denn nehmen.

Ich habe das Problem das Lia zum Beispiel bisher keinen Tee wirklich trinken mag. Aber ich brauche den bisher zum Glück auch nicht zum Überbrücken.
Ich wollte ihr Tee geben als sie Bauchweh hatte, war ein Tip von der Uroma.
Leider hat sie ihn eben nicht genommen.
Aber ich werde es das nächste Mal auch mit diesem Bauchwehtee probieren, vielleicht nimmt sie den ja.

@Schleimpropfen
Kann nur Mut machen, als meiner sich gelöst hat, ging es genau 24 Stunden später los. Hatte zwar 48 Stunden bis die Kleine dann auch endlich da war, aber immerhin.

Also drücke ich dir die Daumen, dass es auch bei dir das Startsignal war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 12:39

@ tyleet
das mit den 1,5 stunden blick ich nicht ... meine hat eigentlich jeden tag ihre paar stunden an denen sie 10-15 minuten nuggelt und dann aufhört und 45 min später wieder will. ich spiel das spiel gemütlich mit und hatte bisher keine probleme. wie soll sich das denn auswirken wenn die alte milch nicht verdaut ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 13:37

Huhu von der Krankenhausfront
Also ihr Kugeln ich will euch mal mut zusprechen

Zum thema mumu fest zu und Einleiten.
Toffiee die werden dir sagen das sie es machen können aber das es tage dauern kann bis sich was tut.

Bei mir was es das ich ja nach 2 tage Einleiten selbst entschieden habe einen KS zumachen.

Hier sind auf unserer Station 16 Mamas und davon waren 4 Einleitungen.
Bei einer kam er nach 4 stunden mit gel aber der mumu war weich und offen.
bei der anderen hat es nach 2 tagen geklappt mumu war noch zu.
bei mir hat es nicht geklappt aufgrund zu großem bzw zu schwerem kind.

bei der anderen wurde es ein Ks weil die Herztöne schlecht wurden.


@KS

Keine angst davor.
Echt nicht....
Man spürt keinen Schmerz NICHTS!
Es ist komisch wenn man so gerüttelt wird aber wenn man einen tollen Partner hat und eine super Ärzte team die mit euch reden euch unterstützen kann es sogar lustig werden im op!

Die Ärzte haben bei mir witze gemacht als er draussen war so von wegen sie würden gucken ob da noch ein Schulranzen drin wäre so groß wie mein bauch war und das große kind

Ich hatte auch den absoluten Wunsch nach einer Spontanen Geburt.
wollte nie ne einleitung und um gottes willen keinen Kaiserschnitt und den hatte ich jetzt und die schmerzen sind heute schon viel besser und mit wurmi den ganzen tag kuscheln ist eh voll toll also keine sorge die kommen irgendwie raus.


@me
Hatte grade Visite und es wurde nochmal bestätigt das ich die richtige wahl getroffen habe mit meinem großen kind.
ich mein 39 cm KU müssen auch erstmal da raus.



@U2
hatten wir heute.
Noah ist topfit bissi gelb aber ich soll ihn ans fenster stellen dann geht das wieder weg.

ihm gehts gut er dürfte heute schon heim wenn ich auch dürfte.

@milch

gestern abend kam sie bei mir.....
ach du alles was atombomben.
habe eine salbe bekommen wollwachs das schmier ich schön und mit meiner zimmernachbarin geh ich nachher zum lasern.
Wir lassen uns die warzen lasern
die ist voll nett und wir gackern den ganzen tag.

@stillhütchen

muss mal meine hebi fragen.
oder wo bekomme ich das her?
14 tage dauert es doch bis die warzen sich dran gewöhnt haben.

@schnurzel

ich fande die schmerzen auch nicht schlimm.
ok erster tag war nicht so top aber hallo?
ohne schmerz geht es auch net auf jedenfall hat mir eine 400er ibuprofen gereicht.
heute habe nur eine genommen bis gestern war ich noch auf 4.


so mädels muss mal an die milchtheke.
bis später oder morgen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 14:24


Hallo @ all.

Wollte nur bescheid sagen das sie Timmi bei mir gemeldet hat. Sie hat am 05.12 ihren Alexander per Not-KS bekommen. weiteres weis ich leider noch nicht.
Also auch hier nochmal
Herzlichen glückwunsch


@ rest kugeln, solangsam wirds langweilig. alle warten nur auf euch *spaß*


@ pumpe, also ich hab nun mal mit meinem FA gesprochen. Die KK zahlt die Pumpe nur 100 Tage. danach muss man sie selber zahlen oder sich eine kaufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 14:34

@cici
Also so genau weiß ich das nicht.
Meine Hebi hat das so erklärt. Es hängt glaub ich damit zusammen, das die das verdauen müssen (dauert ja alles länger bei den Babys) weil es sonst zu Bauchweh kommen kann.

Muss aber nicht sein, nehme ich an. Ich versuche mich aber dran zu halten und Milch nicht vor 1,5 Stunden zu geben, weil meine Maus für Bauchweh schon anfälliger ist.
Außerdem will nicht, das sie sich einen so kurzen Abstand angewöhnt. Da wäre ich nur noch am pumpen und füttern.
Besser alle 2 bis 3 Stunden und dafür dann etwas mehr trinken.

Gestern hat das hervorragend geklappt mit alle drei Stunden (auch wenn ich wecken musste) heute will sie beinah alle 2 Stunden *gg*

@Frage!!
Wachstumsschub, ich meine einige hätten hier schon ihre Erfahrungen dazu geschrieben.
Bin mir bei Lia nicht sicher, ob wir das gerade durchmachen.
Sie trinkt heute lieber alle 2 Stunden, obwohl ich sie vorher alle drei wecken musste, weil sie sich von allein nur alle vier bis fünf Stunden gemeldet hat.
Sie trinkt aber nicht weniger, sondern nach wie vor zwischen 80 und 120ml pro Mahlzeit.
Außerdem ist sie superquengelig, streckt sich andauernd und schreit bitterlich, auch wenn sie gewickelt und satt ist.

Blähungen sind es nicht, sie streckt sich eher, als das sie die Beine anzieht. Verdauung ist außerdem auch gut.

Könnten das Anzeichen für einen Wachstumsschub sein??
Hebamme hat nix dazu gesagt, als sie heute da war und ich habe auch vergessen zu fragen. Zumal es erst jetzt so deutlich wird.

@Marles:
Das ist ja bescheuert mit der Krankenkasse. Ich meine wieso nur 100 Tage? Wer hat sich das einfallen lassen?
Dabei ist stillen also Muttermilch so gesund, prädigen die selber immer und dann stellen sie Rezepte für ne Pumpe nur für die ersten 100 Tage aus. Total bescheuert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 14:41

Wieder da
Ladies ich bin wieder da. Meine Knutschkugel schläft ja nur mit Körperkontakt und nun liegt er auf nem Kissen auf meinem Schoß und der Laptop steht vor mir ....alle auf der ausgezogenen Couch und ungesund für meinen Rücken. Aber so kann ich mal mails checken und schreiben udn am GB sitzen ohne übers handy on zu müssen.

Immer noch 6 Kugeln?? Na legt mal los meine Lieben das geht doch nicht.

Glückwunsch an alle Mamas die nach mir kamen Genießt die Zeit.

Noah gehts soweit gut. Er hat nur schon seit er 4 Tage alt ist die Allüren die erst mit nem Monat kommen. Da staunt unsere Hebamme jedesmal: gezielt anlächeln, jauchzgeräusche von sich geben wenn es ihm gut geht, gezielt fokussieren, Kopf laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaan ge aufrecht halten, Kopf versuchen aus Rückenlage zu heben, in Bauchlage Kopf heben klappt auch immer besser, mit den Händen beim Arm hochhalten schon ziehen, ect pp.....Nachdem sich die Schlafenszeiten schön gedehnt hatten auf 3-4 Stunden bzw nachts 3,5 - 2 - 2 Std.....sind wir momentan wieder beim fast stündlichen Füttern arghhhhhhhhhhhhhhh und dabei am einschlafen. Nachts lauf ich schon aus, wenn ich mich nur im Vierfüßlerstand bewege lol

MALZBIER hilft enorm udn dazu danke an naddl für den Tipp mit warmen/heißem Tee beim Stillen.

Gewicht Noah:

Geburt 3540
Entlassung 3310
27.12 ....3460
31.12 ..... 3710
03.01. .......3920

grins der wird wohl mal ein kräftiges großes Kind laut Hebamme, nicht dick aber muskulös ....hehe na schaun wir mal.

Ich selbst bin nun am 12. Tag nach der Geburt bei 55,5 kg *wow echt nur Wasser und Noah im Körper gehabt* und esse ja regelmässig......4,5kg sind noch bis zum Startgewicht, was mira ber net auffällt.

Ansonsten gehts mir gut, bis auf meine *hust* Klitoris, die drückt enorm und hat sich komplett verändert hatte das uach Jemand von euch? Meine Hebamme hat das noch nie erlebt und ist auch ratlos...... weil natürlich auch die Empfindsamkeit beim sex damit verändert wird udn diieser schmerzende Druck immer wieder nervt enorm *grummel*

ela + Noah (12Tage)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 14:54


@leni: Schön das du dich meldest und uns Mut zusprichst.
Würdest du es beim nächsten Mal auch wieder so machen?? Bzw würdest du dann überlegen gleich nen Ks zu machen wenn du über ET bist??

@ela: Schön auch von dir zu lesen. Man kann echt neidisch werden wenn man von euch Mamis ließt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 15:46


@cici....klingt für mich stark nach Wachstumsschub bei lia.....hat Noah auch gehabt und danach war er knapp 1 cm gewachsen. Hab heute mal nachgemessen *wenn ich mich nicht vermessen habe, dürfte er momentan wieder bei knapp 53cm liegen. Er hat das gleiche Verhalten, nur, dass er nun stündlich kommt. Ich dehne die Zeiten aber nicht aus, da er sich sonst alles aus dem Leib schreit und ich ja sehe, dass er nachmittags und abends/nachts trotzdem seine beiden 3 Stunden einhält. Ist zwar mist für meine Brüste, die laufen nur noch aus, aber geht net anders. Still-BH hab ich auch wieder abgelegt und trag ihn nur noch außer Haus. Hab nämlich festgestellt, dass bei mir der Druck die Milchzufuhr stark beeinflusst im negativen Sinne. Noch gehts *bin momentan bei nem C Korb autsch und warte sehnlichst auf den Tag wos wieder zu B zurück geht* achja meine Hebi sagt auch, anlegen wenn das Kind verlangt, egal wieviel Zeit vergangen ist, DENN nicht immer trinken sie bei jedem Nuckeln ausreichend und bei 15min nuckeln kann auch mal nur minimalst was getrunken werden.

@Gelenke knacken....Habt Ihr das bei euren Knirpsen auch, dass es im Schulter/Schulterblattbereich knackst? Muss morgen mal den Kiarzt fragen. Wir wollen uns das Rezept fürs Vitamin D holen und die Ärztin will ihn aber schon sehen.

@leni......... wow mir haben schon die 37cm KU gereicht......39cm? KS ist ne gute Wahl gewesen

@gelbe Kinder.....scheint momentan ein Trend zu sein....Noah war auch ziemlich gelb, aber die Werte waren mit 220 absolut im Normbereich......aber bei einigen der Babys die nach Noah kamen kam die Gelbsucht raus...bei anderen auch vor ihm war es nur die Hautfärbung

@Schleimpfropf....als meiner losging hab ich mir die Seele aus dem Leib geko.... danach kamen einige heftigere Wehen und richtig los gings 1,5 Std nach dem Abgang


mehr konnte ich grad net nachlesen wegen meiner Knutschkugel

achja.....grins wir sind in Spitzenzeiten bei 10 Windeln pro Tag wenn man einmal Nachtwickeln mit rechnet. *unser armer Geldbeutel......aber Noah haut auch gut durch sowohl Urin als auch Stuhl )))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 15:50

Grins
auch neidisch auf die Tage mit nur 3 Std Schlaf insgesamt? Und das das Gefühl nur nach Milch zu stinken *auch wenn es andere Leute scheinbar nicht riechen* und den ganzen Tag im Schlafzeug zu sein weil man zu nichts kommt ? hihi

Freu dich aufs Mami sein, es ist das Schönste......auch wenn ich zwischendrinn bereits drei komplette Heulmomente hatte, ob ich wirklich meinem Kind gerecht werde und so. Das erste Mal war direkt vor dem ersten Milcheinschuß im KH am 2.Tag ))

und auf die blöde Demenz könnte ich auch verzichten


irgendwas wollte ich nämlich noch schreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 17:03


@ ela - hihihi, ich glaube du meintest TYLEET mit den wachstumsschüben, aber schön dass du an mich gedacht hast unterbewusst und willkommen zurück ! unsere zwei schätze sind ja nur ein paar tage voneinander entfernt, wir werden wohl vieles parallel zueinander erleben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 17:14

@ela:
ja ich glaub zicke will damit sagen das wir selbst auf solche momente neidisch sind

@lesley: wir tun ja schon unser bestes, aber wenn die zwerge nicht wollen, wollen sie eben nicht
hast du das rezept für die milchpumpe vom fa geholt? oder wie läuft so was?

@leni: vor dem ks hätte ich auch keine angst, man ist ja betäubt, nur vor der zeit wo die betäubung nachlässt und vor den tagen danach... bei so nem kopfumfang, wär mir das dann aber auch egal gewesen

@timmi: herzlichen glückwunsch zu deinem alexander

@me: mir ist sooo langweilig, hab echt nichts zu tun, dauert auch noch ne std. bis schatzi von der arbeit kommt...
dafür gehen wir nachher noch essen

emiliy die sehnlichst auf ihr baby wartet et +5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 17:52


@ela: Genau emiliy hat Recht. Momentan würde ich gerne auf den Schlaf verzichten wenn ich doch endlich meine Maus in den Armen halten könnte.

@emiliy: Och man bei dir tut sich auch nichts.
Ist ja langweilig. Wielange braucht dein Freund den wenn du ihn anrufst nach Hause??

@Vu: Bin gespannt auf morgen aber bestimmt das gleiche wie gestern.

@angie: Wurde bei dir schon gesagt ab wann du eingeleitet wirst??

@me: War grad wieder mal baden. Bin ja gespannt auf die
Wasserrechnung von diesem Monat.
Aber die Wanne ist so entspannend. Nie wieder ohne Wanne.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 17:58

@zicke:
er braucht dann ca ne halbe stunde, das ist schon okay...

@vu: bin auch gespannt, obwohl ich weiß dass sich nichts getan hat

@baden: ach das mach ich im moment auch fast täglich. man sagt wenn man länger als 15 minuten duscht ist ein bad günstiger. und im moment bin ich so unbeweglich das ich echt länger als 15 minuten dusche, auch wegen rasieren und so- ist als elefantenkuh nicht so einfach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 18:03


war eben auch schön heiss baden

@ zicke/emily: bin auch schon gespannt auf meine VU morgen. Habe allerdings erst um 19:15 Uhr den Termin
Denke aber auch nicht das sich großartig was getan hat...
Merke ja auch keine Veränderungen. Ausser das ich heute weniger Schmerzen habe
@ leni: gerade weil ich ja weiß wie es bei dir gelaufen ist, habe ich jetzt für mich entschieden einen Kaiserschnitt machen zu lassen wenn der Mumu am Freitag wirklich immer noch komplett zu ist. Aber mal schauen was die Ärzte raten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 18:21

Hallo alle miteinander!
Habs endlich mal zum Schreiben geschafft. Ich lese zwar jeden Tag mit, komm aber irgendwie nie dazu zu schreiben.
Entweder meldet sich die Kleine genau dann, oder der Haushalt ruft...

Wahnsinn, nur noch 6 Kugeln hier
Man kommt ja gar nicht mehr mit wenn man so lange nicht online war und nicht mitgelesen hat
Ich hoffe, ihr seid mir nicht böse...

Hmm.....was hab ich mir gemerkt?

@angie: das mit deinem Freund finde ich total unmöglich? Sind die dort drüben so unmenschlich, dass sie einem werdendem Vater Kontakt verwehren???
Versteh ich nicht.
Aber sei stark, du / ihr schafft das schon!!! Es wird sich bestimmt alles zum Guten regeln

@Pumpe: mir wurde gesagt, dass man sich eine Pumpe in der Apotheke ausleihen kann, So hat es zumindesst meine Tante gemacht. Einfach für eine bestimmte Zeit ausgeliehen

@mamis: sagt mal, könnt ihr mir vllt ssagen was das ist? Meine Maus fängt bei der zweiten Brust an rum zu jammern, sich zu strecken und den Kopf von der Brust abzuwenden.
Ich dachte erst an Blähungen, aber ziehen die Kleinen dabei die Beine nicht eher an?
Meine streckt sich furchtbar und meckert....
Trinkt dann gar net mehr oder schlecht an der zweiten Brust
Dann wird gestreichelt und Bäuerchen gemacht und mit Wärme hantiert. Wenn sie ruhig ist leg ich sie ins Bett, und sie fängt wieder an

Woran erkenne ich einen Wachstumsschub???
Trinken sie öfter oder mehr?

Oh man, es ist gar nicht so einfach
Und trotzdem liebe ich sie soooooo sehr, sie ist so knuffig. Einfach zum knutschen

LG
Nika und Lara ( 15 Tage jung)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 20:00

Guten Abend!
wir waren gefangen in einem riesen Wachstumsschub. 3Tage hardcore Programm und fast kein Schlaf, aber heute kann man wieder von einem Rhythmus sprechen.

@Tyleet
ich bekomme bei der Pumpe auch nicht viel raus. Willst du nicht nochmal das richtige anlegen probieren vielleicht im Liegen?? Und mit dem Gewicht und den Tageszunahmen ist eh schmarrn. Du müsstest zur gleichen Zeit wiegen und genau den gleichen Abstand zur Mahlzeit haben und das geht ja fast nicht.
So lange die Kleine fit ist, gut die Windel nass hat und regelmäßig kommt ist doch alles ok.
Mein Profilpic ist professionell von Babysmile

@Ela
nöp, kein Knacksen der Gelenke bei uns. und mit der Klitoris habe ich auch kein Problem.
Aber wann kommt denn ein Foto von eurem Krümel?? Bin so neugierig

@Cici
am besten immer die Kleine die Brust trinken lassen. Die sind effektiver als jede Pumpe. Wo bei der Pumpe nichts mehr kam, hat Tim immer noch jede Menge raus bekommen.
Und mit den Hütchen ist echt schade, denn die kann man bei wunden Warzen echt gebrauchen.
Wg dem schlafen. Wir wickeln Tim immer zwischen den Brüsten, damit er wieder wach wird. Auch helfen tut Füßchen kitzeln, am Ohrläppchen stupsen und unter dem kinn reiben
Du hast wahrscheinlich noch nicht die richtige Milch, die kommt erst nach ca. 14 Tagen

@Leni
einfach immer weiter machen, dein kleines/großes Paket brauch bestimmt mehr als die anderen Babys, deine Milch kommt mit Sicherheit. Und am besten direkt beide Brüste!
Stillhütchen würde ich die von Medela nehmen, gibts im KH oder auch bei Babymarkt (2 Stück 7,50 Eur)

@Dammnaht
meine ist gut verheilt, ich habe nach der Toilette immer mit lauwarmen Wasser gespült und vorsichtig trocken getupft und 2 mal täglich eine Salbe von der Hebi drauf gemacht

@Kugels
man man, nicht mehr lange und alle Babys sind da

@Stillhütchen
ich sterilisiere sie nach jedem Gebrauch. Habe allerdings auch 8 Stück, damit ich nicht so oft sterilisieren muss.

@me
ich hatte schon meine Tage
Kann doch eigentlich nicht sein, ich stille doch voll!!
Muss nächste Woche Montag zum FA, bin mal gespannt, was er sagt. Gut, dass wir noch nicht die Einweihung gefeiert haben
Will nächste Woche DO auch das erste mal zur Rückbildungsgymnastik. Muss dringend was daran machen. gehen immer mal wieder ein paar Tröpfchen Pipi daneben
Habe Tim heute mal mit mir auf die Waage genommen. Mit Klamotten hatte er 3,9 kg. Schätze mal so 3,7 sinds dann effektiv, also wieder ca. 200 gr Zunahme in der Woche (Soll erfüllt )

LG
Denise mit Tim, der stramm auf die 6 Wochen zugeht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 20:06

Nachtrag
@Nika
meiner meckert die Brust bei der 2. Runde auch an
Hat nichts mit Bauchweh zu tun, die haben einfach nur nicht mehr soviel Hunger. Dann muss ich ihn manchmal mit sanfter Gewalt zu seinem Glück zwingen.

@Viver
drück dir die Daumen!!!
Wir waren schon beim Osteopathen und müssen nächste woche nochmal hin.
Tim liegt immer auf seiner rechten Seite und überstreckt den Kopf auch gerne. manchmal lässt er sich durch den schnuller beruhigen, meistens aber spätestens auf dem Arm beim singen, dann wieder gar nicht und ich muss ihn dann einfach schreien lassen.. vielleicht hat er aber wieder einen schub??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 20:39


huhu maedels. Ich kugel immer noch.
war nach meinem letzten Post in der heißen badewanne hab dann noch 'n Glas Sekt getrunken mit der Hoffnung, dass was passiert naja nichts der gleichen. bin dann hoch ins bett noch 'n wenig fern geschaut und bin dann eingeschlafen. bis 19:30 uhr von 15 uhr ca. So kaputt bin ich.

@vivi: Ich drueck dir die daumen

@timmi: Glueckwunsch

@zicke: Ne von 'ner Einleitung wurd noch nichts gesagt. - Hab ja am Freitag nochmal VU die Aerztin ist ziemlich nett dafuer, dass sie neu ist dafuer kommt sie nicht so ganz mit'm US klar.

@Schatz und Bundeswehr: So Er hat nun den Antrag auf Sonderurlaub gestellt. Der Oberfeldwebel meint, wenn's bis dahin noch nicht durchgegangen ist dann drueckt er 'nen Auge zu. Ist ja kein Unmensch - dabei hab ich mich heute in der Badewanne noch aufgeregt Die wollten ernsthaft 'nen Termin von uns wissen? Ich dachte nur: "Klar. Mein Sohn fluestert mir nun zu - Mama? Ich komm am __.O1.2O11 um __:__ Uhr raus ist das ok fuer Dich?" dann ist mein schatz zu denen hoch denen das gesagt dass ich denen kein Termin geben kann dann haben die ihm 'ne Nr gegeben da soll ich anrufen und den sagen wo der ist Gruppe usw. Ihm geht's aber gut Hat mich vorhin in der Raucherpause angerufen und hat mich zur seiner Vereidigung eingeladen Und nun such' ich 'nen Tarnanzug fuer Babys Dann sieht er aus wie der Papa Aber irgentwie find ich nichts

Lg, Angie mit Liam ET+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 23:12

@ viver

Ich drücke dir ganz fest die Daumen. Vor allem natürlich dafür, dass der Orthopäde weiterhelfen kann.
Ob nun Kiss Syndrom oder nicht.
Kann dich nämlich gut verstehen, ich finds furchtbar wenn die Kleinen so schreien. Fühl mich dann manchmal echt hilflos wenn nichts zu helfen scheint. Zum Glück hält sich das Schreien in Grenzen.

Wie gesagt toi toi toi, dass du bald etwas erfährst und es deinem Kleinen bald wieder gut geht.

@nise:
-Babysmile

das erinnert mich daran, das wir noch immer auf unsere Fotos aus dem KS warten. Laufen auch über Babysmile. Die waren so nett auf meine Mail zu antworten. Haben heute angerufen und sich entschuldigt, das es so lange gedauert hat. Die warten noch auf die Leinwand, aber schicken jetzt schon mal das 120 Paket was wir schon gekauft haben und das andere dann später.
Freue mich schon so auf die Bilder
Ich stell sie dann sicher on und sag bescheid.

-Pumpe/Stillen
Ich habe es immer wieder zwischendurch versucht. Das vertrackte ist ja, das Lia einen guten Saugreflex hat, trotz Flasche klappt das prima. Nur ein wenig fauler ist sie, aber dafür zieht sie mir nicht mehr die ganze Brustwarze vor Gier ab *rofl*
Das Problem ist eher, das sie sich einmal sehr gut anlegen lässt, beim zweiten mal meckert sie schon viel und beim dritten mal kommt es zu einem Schreikampf nach dem anderen.
Sie schreit die Brust richtig an, bekommt einen hochroten Kopf, schwitzt und lässt sich durch nichts beruhigen.
Das geht dann mindestens drei Minuten so und sobald man es nochmal probiert, wenn sie wieder ruhig ist, beginnt es von vorne.

Klingt jetzt sicher total schrecklich ... aber das ist psychisch für mich so fertig machend, das ich mit Flasche einfach besser klar komme. Ich sorge mich nur darum, das die Muttermilch abnimmt, aber ich hoffe das es mit der Pumpe und regelmäßigem Abpumpen alle 2 Stunden klappt. Meine Hebi ist zuversichtlich. Bei ihr hat es so auch bei allen vier Kindern geklappt. Sie konnte nicht stillen.
Bei zwei Kindern war sie so krank das sie Tabletten nehmen musste, beim ersten war sie noch in der Schule und beim letzten hatte sie n Brustentzündung und dann zu wenig Milch.

-
Wie geht's Tim? Sicher hat er sich schon wieder total weiterentwickelt und verändert. Lia ist ja erst 16 Tagen, aber sie verändert sich SO schnell.
Bin nur am Fotos schießen wie ein Paparazzi *rofl*


@angie:
Schön zu hören, das es doch noch so aussieht, als wenn es sich mit deinem Freund zum Guten wendet. Ich drücke dir die Daumen, das es klappt und dein Freund den Sonderurlaub bekommt.

@me:
Meine Schwester und ihre Freundin waren zum Abendessen da. Haben ihre Tantenfähigkeiten eingeübt. Voll süß. Sie geht noch so vorsichtig mit Lia um, wie man selbst am Anfang, da merkt man erstmal wiie man sich selber auch in seine neue Rolle als Mama weiterentwickelt.
Die Kleine war ja den Tag über extrem wach und hat michb gefordert, seit um sechs, seitdem Papa da ist, ist sie super lieb, ruhig und schläft.
Um 22:00 gab es wieder Flasche. 16ml und das obwohl sie um 20:00 110ml getrunken hat.
Es scheint tatsächlich ein Wachstumsschub zu sein ...
Mal schauen ob sie um 24:00 noch mal will.
Dann geht es ins Bett. Ich bin hundemüde...

Gute Nacht euch allen und den Kugelmamis:
VIEL Glück, viellecht wird es ja was mit dem 05.01. ist doch ein schönes Datum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2011 um 2:02


@Alena: Ich weiß davon zwar nichts aber fuetter doch mal zu und guck ob er davon ruhiger wird und satt wird?

@Micha: Hach ist das schoen von dir zu lesen Aber klein Liam moechte noch nicht raus. Aber das pieksen kommt echt vom MuMu und stellt da unten was an. Aber ist echt unangenehm und tut manchmal total weh
Und das mit Luca ist doch schoen. Der kleine Mann kommt endlich nach Hause. Das er wahrscheinlich blind sein wird ist echt traurig Aber andere kommen damit klar dann schafft ihr das im Schlaf Ihr habt die letzten 5 Monate so wundervoll gemeistert Dann noch deine 2. Ss. Und ihr habt's super gemacht Ich glaub Ich waere durch gedreht Aber schoen, dass es so bergauf geht Und, wenn's jemand stoert das dein Sohn blind sein wird und nur eine Hand hat. - WEN JUCKT'S? - du weißt dass es dein Sohn ist. Du hast ihn geboren und liebst ihn so wie er ist. Und alles andere ist egal Und warum Er behindert ist das weißt du auch.

@Noch Kugelis: Na? Seit ihr noch alle schoen am kugeln?

Ich werd nun noch was essen.. hab heute morgen vor der VU nur ein Croissant gegessen und als Ich daheim war nur 2 Brote mit Kaese.. Mehr hab ich nicht gegessen. Hab irgentwie kaum hunger

Lg, Angie mit Liam Tyler ET+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2011 um 8:13

Guten Morgen
@Micha:
Danke
Das ist so lieb von dir. Hast selber voll den Stress und bei weitem mehr Sorgen als ich mit meinem Still-Pumpen-Milch Problemchen und trotzdem so aufbauende Worte. Gaaaanz lieben Dank.
Manchmal hilft sowas Wunder.

Werde versuchen das zu beherzigen. Sich verrückt machen bringt ja auch echt nichts. Gestern war es zwar auch mit Fläschen anstrengend, weil Lia alle 2 Stunden plötzlich trinken wollte, aber sie hat wenigstens getrunken. Und das ganze stolze 930ml in 24 Stunden. Für 17 Tage gar nicht so schlecht.

Mal sehen wie der Tag heute wird.

Zu Luca:
Freue mich seeeeehr für dich, dass es so aussieht als könntet ihr ihn endlich am 24.01. mitnehmen. Das ist ja nimmer lang und dann könnt ihr sein Zimmerchen einweihen

Ich drücke euch die Daumen, das alles klappt.
Und was das blind sein angeht, ist das zwar sehr traurig und schade, aber ich bin überzeugt ihr bekommt das hin. Ihr habt so einen schweren und langen Kampf hinter euch, dass ihr das sicher auch meistert. Ich finde es großartig wie du das machst und bin sicher Luca wird einmal sehr stolz auf seine starke Mama sein, wenn er mitbekommt wie das damals alles gewesen ist.


@Alena:
Mh ... das ist ja seltsam. In welchen Abständen wurde denn vorher getrunken?

Wachstumsschub vielleicht, das jetzt mehr verlangt wird und weil Milch nicht reicht, deswegen öfter?
Oder Milch reicht tatsächlich einfach nicht mehr um völlig satt zu machen und es klappt mit Zufüttern nach der Brust besser.

???

Es könnte auch das Brustanschreien sein. Habe davon im Netz gelesen. Kommt zwar eigentlich später, aber das ist ja relativ. Meine Maus macht das jetzt schon und ist nicht mal 3 Wochen alt.

Ich würde es echt mal mit zufüttern nach Stillen probieren und dann schauen, ob es sich bessert, dann weißt du das es am satt werden liegt.
Oder eben öfter anlegen, wie du es im Augenblick machst. Dann passt sich die Milch wieder am erhöhten Bedarf an.
Zumindest sagt man das ja.
Als nicht stillende, sondern pumpende Mama, kann ich das nur vermuten nicht versichern.

@angie:
Also ich will keine vergebene Hoffnung streuen, aber bei mir war es zwei Tage bevor es losging auch so. Überhaupt kein Hunger mehr, mein Schatz hat bald die Krise bekommen, weil ich kaum gegessen habe.


@Nacht:
Da der Tag so anstrengend war und Lia fast gar nicht schlafen wollte, hatten wir dafür eine beinah entspannte Nacht.
Ich habe geschlafen von 11 bis um sieben
Und mein Schatz hat um 24:00 Fläschen gegeben, dann noch an der PS3 gezockt und ist dafür um 5:00 wieder zum Fläschen geben aufgestanden.

Aber nur weil er bis um 3 gespielt hat und um fünf schon wieder wach war. Jetzt sitzt er gerade totmüde auf der Arbeit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2011 um 8:42

Guten Morgen...
und ich kugel noch immer.
Ach langsam regt mich das sowas von auf. Gibts doch nicht das sich so gar nichts tut. Ich will endlich Schmerzen.

@angie: Na bist jetzt wohl am schlafen wenn du um 2 Uhr nachts wach warst?!
Habe ständig piecksen und drücken am MUmu und es tut sich trotzdem nichts. Soviel Schmerzen wie ich schon hatte, müsste der schon komplett offen sein.

@emiliy und toffifee: Viel Spaß bei der VU. Hoffe bei euch tut sich was. und bei mir natürlich auch.
Hab um 10 Uhr Termin.

@micha: Schön das Luca bald nach Hause darf. Das sind doch mal gute Nachrichten.

@mamis: Na ihr scheint es alle nicht leicht zu haben mit dem stillen. BIn gespannt wie das bei mir läuft.
Aber ich denke immer positiv. Entweder es klappt oder nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2011 um 10:43


Juhuuuu!!!
Milchpumpe ist um zehn gekommen. Habe sie gleich ausprobiert. Und muss sagen:
Sie ist zwar lauter, so wie ein Rasieraperat, aber sie pumpt hervorragend. Hatte in zehn Minuten meine 60ml aus einer Brust, obwohl ich vorher schon um 9:15 abgepumpt hatte.

Geht also jetzt schon besser als mit der Handpumpe. Bin total erleichtert und freu mich riesig.
Da kann meine Maus dann jetzt endlich wieder richtig Muttermilch genießen und ich das Füttern von Pre wieder reduzieren.



Sorry, für den Egopost, aber das musste mal raus!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2011 um 10:48

@ tyleet
wie heißt die pumpe nochmal?



rest, melde mich später, muss in kindergarten mausi anmelden,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club