Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Dezember Mamis 2018!

Dezember Mamis 2018!

8. März 2018 um 11:07 Letzte Antwort: 20. April 2018 um 7:04

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe den Thread gibts noch nicht. Wir sind grade dabei an unserem zweitem Wunder zu basteln und ich hoffe auf Gleichgesinnte. 

Ich bin 32 Jahre alt und habe einen 3 jährigem Sohn.

 

Mehr lesen

8. März 2018 um 12:37

Hallo lilymintie, 

schön, freu mich! Wie alt sind denn deine Kinder? 
Wir sind grade im 1 ÜZ, ich freue mich auf die kommende Zeit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2018 um 12:40

Hallo, ich bin auch dabei. Falls es bei uns geklappt haben sollte wird es auch ein Dezember Kind. Wenn es nicht geklappt hat warten wir bis September und versuchen es dann noch mal.
Es wäre unser 4. Kind. Ich bin 31, mein Mann 38.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2018 um 12:55

Weil das jetzt eher ein Versehen war und wir im September heiraten wollen. Wenn ich jetzt schwanger sein sollte ist es ok und wenn nicht, dann machen wir so weiter wie geplant.

Meine Kinder sind November 13, Juni 15, Dezember 17. Geplant wäre ein 2019-Kind.
aber eben, wenn nicht, dann nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2018 um 13:28
In Antwort auf kruemel862

Weil das jetzt eher ein Versehen war und wir im September heiraten wollen. Wenn ich jetzt schwanger sein sollte ist es ok und wenn nicht, dann machen wir so weiter wie geplant.

Meine Kinder sind November 13, Juni 15, Dezember 17. Geplant wäre ein 2019-Kind.
aber eben, wenn nicht, dann nicht

Ohh, dann hast du ja noch ein Mini daheim 💕 wie schön. Wann hast du denn NMT?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2018 um 14:33

Keine Ahnung, ist mein erster Zyklus nach der Geburt wenn ich vom ES ausgehe dann am 20.3.
Mein „ES“ war aber erst an ZT 26..es könnte also sein, dass ich in 4 Tagen meine mens bekomme. Hatte immer so 30-32Tage Zyklen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2018 um 19:27

Naja, zur Berechnung wird ja vom ersten Tag der letzten Periode ausgegangen und das war der 9.2.
Mein Eisprung war aber erst knapp 2 Wochen später als er sein sollte.

Also gehen ich statt einem ET am 18.11. von einem ET am 2.12. aus. Und da alle meine Kinder nach ET eingeleitet wurden ohne Wehen bis dahin denke ich wird auch das länger drin bleiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. März 2018 um 19:39
In Antwort auf kruemel862

Naja, zur Berechnung wird ja vom ersten Tag der letzten Periode ausgegangen und das war der 9.2.
Mein Eisprung war aber erst knapp 2 Wochen später als er sein sollte.

Also gehen ich statt einem ET am 18.11. von einem ET am 2.12. aus. Und da alle meine Kinder nach ET eingeleitet wurden ohne Wehen bis dahin denke ich wird auch das länger drin bleiben.

Krümel, du kennst deinen Zyklus nach 3 Kindern bestimmt super gut.
Ich drücke dir die Daumen, dass es geklappt hat. Ich hab wohl am Sonntag ES, laut Ovu steigt mein LH Wert. 
Bin mir aber nicht sicher, das Gefühl habe, dass er früher ist. 

Spürt ihr euren ES?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. März 2018 um 10:43

Lily: kein Problem, habe mich nicht angegriffen gefühlt ja es kann sein dass meine mens übermorgen kommt. Meine Zyklen sind 30 bis 32 Tage lang, aber mein ES kommt immer sehr spät. Dass ist der Grund wieso ich sehr schwer schwanger werde, weil die zweite Hälfte zu kurz ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. März 2018 um 12:06

Ich hätte den 07.12 als ET, hab aber noch 2 Tage bis ES. Der Ovu ist nur noch nicht stark positiv.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. März 2018 um 12:07
In Antwort auf kruemel862

Lily: kein Problem, habe mich nicht angegriffen gefühlt ja es kann sein dass meine mens übermorgen kommt. Meine Zyklen sind 30 bis 32 Tage lang, aber mein ES kommt immer sehr spät. Dass ist der Grund wieso ich sehr schwer schwanger werde, weil die zweite Hälfte zu kurz ist.

Wie lange ist denn deine zweite Hälfte? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. März 2018 um 12:19

Na dann schnapp dir deinen Mann heute Abend
Meist ist die 2. Hälfte zwischen 8 und 10 Tage. Dieses Mal keine Ahnung..6 Tage? Ich weis es ja noch nicht, aber damit kann man nicht schwanger werden.

Habe eine Eierreifestörung. Die wachsen zu langsam und springen dann entweder gar nicht oder halt zu spät.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. März 2018 um 7:51

Also kein 4. Kind. Habe gerade meine Tage bekommen. Zweite Zyklushälfte viel zu kurz..
aber wenigstens sind meine Zyklen immer noch 30 Tage lang.
Also dann euch noch eine schöne hibbelzeit und Schwangerschaft. Bis September

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. März 2018 um 8:13

Hallo ihr Lieben 
Ich bin Anja 27 Jahre alt und habe bereits 2 Mäuse  (6 und 4 , mein grosser wird dieses Jahr eingeschult)

Ich bin auch am hibbeln, war gestern beim Frauenarzt wegen einem fiesen Pilz und hoffe das stört die Einnistung oder Befruchtung nicht.. habe gestern angefangen mit kadefungin 6 Tage Kombi zu behandeln naja.. laut DA hätte ich gestern meinen eisprung und einen Tag davor bzw die anderen Tage davor haben wir fleissig geübt.. hoffe das hat gereicht.

zudem bin ich Typ 1 Diabetiker und hoffe es wird alles gut hab etwas Angst vor den Risiken bzw das mir was passiert habe ja schon zwei Mäuse und für die möchte ich auch weiterhin da sein. die frauenärztin meint das mein rechter eierstock vergrössert ist und es nach eisprung aussieht nun hoffe ich auch das er gestern war oder heute ist.. hab gestern ein starkes ziehen gehabt naja keine Ahnung ob es das war.. Wünsche euch einen schönen Tag 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. März 2018 um 8:24

ach so laut Kalender wäre dann mein ET 22.12.18
meine letzte Periode war am 25.02.

wie kann euer ET früher sein wenn ich jetzt noch hibbelt? bzw erst im eisprung seit? dann müsste ja die Periode eigentlich bald wieder kommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. März 2018 um 21:29
In Antwort auf kruemel862

Also kein 4. Kind. Habe gerade meine Tage bekommen. Zweite Zyklushälfte viel zu kurz..
aber wenigstens sind meine Zyklen immer noch 30 Tage lang.
Also dann euch noch eine schöne hibbelzeit und Schwangerschaft. Bis September

Ach schade! Dann hoffe ich, dass es im September gleich klappt für euch!!! 
Alles Liebe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. März 2018 um 21:33
In Antwort auf mami1213

ach so laut Kalender wäre dann mein ET 22.12.18
meine letzte Periode war am 25.02.

wie kann euer ET früher sein wenn ich jetzt noch hibbelt? bzw erst im eisprung seit? dann müsste ja die Periode eigentlich bald wieder kommen

Hallo Mami1213,

herzlich Willkommen in unserer kleinen Runde.
hmm, wie lange sind denn deine Zyklen und wann findet der ES statt? Wann wäre dein NMT?

meine letzte Men’s war ab 27.02 und nächste hoffentlich nicht am 25.03. meine Zyklen sind zw. 26-28 Tagen lang. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2018 um 9:14

Huhu katja das ist ja witzig meine mens kam am 25.02 mein Zyklus 28 Tage allerdings hat er sich aufgrund des Diabetes schon mal verschoben. laut Frauenarzt wie ich ja geschrieben habe war mein 09.02 bzw meinte sie ja nur das der eileiter grösser ist lach. und es danach aussieht. naja am Herzeln waren wir am Freitag und die Tage davor. ovu Test Mittwoch vis Samstag nur eine leichtere Linie. das waren aber die billig Tests seit Freitag aber ständig ziehen im unterleib hm schauen wir mal wie geht's euch so? ach so meine nächste Periode wäre am 25.03

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2018 um 22:18

Meine ovus sind auch immer nur leicht positiv 😜 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. März 2018 um 22:21
In Antwort auf mami1213

Huhu katja das ist ja witzig meine mens kam am 25.02 mein Zyklus 28 Tage allerdings hat er sich aufgrund des Diabetes schon mal verschoben. laut Frauenarzt wie ich ja geschrieben habe war mein 09.02 bzw meinte sie ja nur das der eileiter grösser ist lach. und es danach aussieht. naja am Herzeln waren wir am Freitag und die Tage davor. ovu Test Mittwoch vis Samstag nur eine leichtere Linie. das waren aber die billig Tests seit Freitag aber ständig ziehen im unterleib hm schauen wir mal wie geht's euch so? ach so meine nächste Periode wäre am 25.03

Ich habe heute meinen ES und somit geht das hibbeln los. Bin schon so gespannt, dieses warten ist echt schwer auszuhalten. 
Gut das das Wochenende rum ist, da bleibt dann einfach keine Zeit zum grübeln unter der Woche 😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2018 um 16:35
In Antwort auf katja1803

Ich habe heute meinen ES und somit geht das hibbeln los. Bin schon so gespannt, dieses warten ist echt schwer auszuhalten. 
Gut das das Wochenende rum ist, da bleibt dann einfach keine Zeit zum grübeln unter der Woche 😉

Huhugibts bei dir schon was neues???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2018 um 20:39
In Antwort auf mami1213

Huhugibts bei dir schon was neues???

Ich teste morgen 😅 bei dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2018 um 21:44
In Antwort auf katja1803

Ich teste morgen 😅 bei dir?

ich teste schon täglich xD manchmal bilde ich mir da wohl eine Linie ein lach
hab allerdings mit one Step getestet die haben ja nicht so gute Bewertungen hier. sollte Samstag meine Periode bekommen und du? meldest dich morgen danach? ich auch lach 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2018 um 8:12
In Antwort auf mami1213

ich teste schon täglich xD manchmal bilde ich mir da wohl eine Linie ein lach
hab allerdings mit one Step getestet die haben ja nicht so gute Bewertungen hier. sollte Samstag meine Periode bekommen und du? meldest dich morgen danach? ich auch lach 

und was kam raus ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2018 um 10:45
In Antwort auf mami1213

und was kam raus ?

Negativ 😅 aber ich glaube es war einfach zu früh. Und bei dir? 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2018 um 18:32
In Antwort auf katja1803

Negativ 😅 aber ich glaube es war einfach zu früh. Und bei dir? 

naja hab wieder so eine Linie gesehen.. ich teste morgen früh nochmal du auch? wann hast du nmt? was ist mit den anderen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2018 um 6:42

Huhu nee 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2018 um 6:43

doch sehe es 
sehe auch einen leichten Strich 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2018 um 6:44
In Antwort auf mami1213

doch sehe es 
sehe auch einen leichten Strich 

wann hast du nmt???

Katja bei dir???
wann hast du nmt ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2018 um 18:53

Hallo liebe Mamis,
Der erste Tag meiner letzten Regel ist der 16.02. Da ich mit der Pille verhüte, habe ich einen sehr geregelten Zyklus und Kamm es eigentlich auf den Tag festlegen wann ich meine Tage bekomme. War im letzten Monat krank, weshalb die Pille evtl nicht gewirkt hat. Mein Freund und ich ließen es drauf ankommen. Ich bin jetzt 7 Tage drüber und hab zwei negative sst in der Hand gehabt. Trotzdem lässt mich (dank Übelkeit, schwindel,Kopfschmerzen etc) der Gedanke nicht los trotzdem schwanger zu sein.
Kann ich überhaupt schwanger sein wenn ich zweimal negativ getestet habe ? 😕
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2018 um 22:17
In Antwort auf lalalalala

Hallo liebe Mamis,
Der erste Tag meiner letzten Regel ist der 16.02. Da ich mit der Pille verhüte, habe ich einen sehr geregelten Zyklus und Kamm es eigentlich auf den Tag festlegen wann ich meine Tage bekomme. War im letzten Monat krank, weshalb die Pille evtl nicht gewirkt hat. Mein Freund und ich ließen es drauf ankommen. Ich bin jetzt 7 Tage drüber und hab zwei negative sst in der Hand gehabt. Trotzdem lässt mich (dank Übelkeit, schwindel,Kopfschmerzen etc) der Gedanke nicht los trotzdem schwanger zu sein.
Kann ich überhaupt schwanger sein wenn ich zweimal negativ getestet habe ? 😕
 

 Hallo liebe Mädels,

habe mich hier gerade erst angemeldet, lese hier aber schon etwas länger fleißig mit. 

Erst einmal zu mir. Ich bin 34, mein Mann 42. wir haben ein süßes 4 jähriges Mädchen. 
Eigentlich war unsere Kinderplanung abgeschlossen. Dachten wir....Ende letzen Jahres hatte ich eine Magenschleimhautentzündung die etwas spät festgestellt wurde. Nahm dann mehrere Wochen Antibiotikum. Ach ja, haben mit Pille verhütet. Wirkung lässt ja bekanntlich nach während der Einnahme. Nachdem die Einnahme abgeschlossen war, hatte ich in den nächsten Zyklen die Pille ganz oft vergessen ( was mir noch nie passiert ist! Nehme sie seit meinem 17ten Lebensjahr) Silvester habe ich sie nun ganz abgesetzt mit Verdacht auf eine evtl Schwangerschaft. Die sich dann jedoch nicht bestätigte. 
In dem Moment sind wir auf den Geschmack gekommen und merkten wie wir uns doch über dieses Kind gefreut hätten. 
Geplant ist ab April schwanger zu werden um evtl ein Dezember 2018 oder Januar 2019 Kind zu bekommen. 
Mein Zyklus ist seit Januar überpünktlich. Normalerweise...
 Hatte am 03.03 meinen 1 ZT, meine Zykluslänge ist 24 Tage. Demnach hätte ich am 13.03 meinen ES. Am 15.03 hatten wir GV. Seit dem ES+ 6 ist mir nun übel, leichte Unterleib schmerzen und Kopfschmerzen. Vielleicht hat es jetzt schon unbewusst geklappt. Oder ich habe die berühmt berüchtigte Scheinschwangerschaft. Am 27.03 setzt normalerweise meine Periode ein. Bin gespannt. 😁😁


Liebe lalalalala. 
Es könnte gut sein das dein Zyklus sich noch nicht richtig eingestellt hat, da du ja die Pille  vor kurzem erst abgesetzt hast. 
Es dauert manchmal ein paar Zyklen bis sich alles richtig eingestellt hat. 🙂
 
LG 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2018 um 22:32
In Antwort auf user17119

 Hallo liebe Mädels,

habe mich hier gerade erst angemeldet, lese hier aber schon etwas länger fleißig mit. 

Erst einmal zu mir. Ich bin 34, mein Mann 42. wir haben ein süßes 4 jähriges Mädchen. 
Eigentlich war unsere Kinderplanung abgeschlossen. Dachten wir....Ende letzen Jahres hatte ich eine Magenschleimhautentzündung die etwas spät festgestellt wurde. Nahm dann mehrere Wochen Antibiotikum. Ach ja, haben mit Pille verhütet. Wirkung lässt ja bekanntlich nach während der Einnahme. Nachdem die Einnahme abgeschlossen war, hatte ich in den nächsten Zyklen die Pille ganz oft vergessen ( was mir noch nie passiert ist! Nehme sie seit meinem 17ten Lebensjahr) Silvester habe ich sie nun ganz abgesetzt mit Verdacht auf eine evtl Schwangerschaft. Die sich dann jedoch nicht bestätigte. 
In dem Moment sind wir auf den Geschmack gekommen und merkten wie wir uns doch über dieses Kind gefreut hätten. 
Geplant ist ab April schwanger zu werden um evtl ein Dezember 2018 oder Januar 2019 Kind zu bekommen. 
Mein Zyklus ist seit Januar überpünktlich. Normalerweise...
 Hatte am 03.03 meinen 1 ZT, meine Zykluslänge ist 24 Tage. Demnach hätte ich am 13.03 meinen ES. Am 15.03 hatten wir GV. Seit dem ES+ 6 ist mir nun übel, leichte Unterleib schmerzen und Kopfschmerzen. Vielleicht hat es jetzt schon unbewusst geklappt. Oder ich habe die berühmt berüchtigte Scheinschwangerschaft. Am 27.03 setzt normalerweise meine Periode ein. Bin gespannt. 😁😁


Liebe lalalalala. 
Es könnte gut sein das dein Zyklus sich noch nicht richtig eingestellt hat, da du ja die Pille  vor kurzem erst abgesetzt hast. 
Es dauert manchmal ein paar Zyklen bis sich alles richtig eingestellt hat. 🙂
 
LG 

Huch, du hast die Pille gar nicht abgesetzt 🙈 mein Fehler. 
Ich glaube um die richtige Bestätigung, ob schwanger oder nicht, könnte dir der FA zu 100% bestätigen. 🙂

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2018 um 22:47
In Antwort auf user17119

 Hallo liebe Mädels,

habe mich hier gerade erst angemeldet, lese hier aber schon etwas länger fleißig mit. 

Erst einmal zu mir. Ich bin 34, mein Mann 42. wir haben ein süßes 4 jähriges Mädchen. 
Eigentlich war unsere Kinderplanung abgeschlossen. Dachten wir....Ende letzen Jahres hatte ich eine Magenschleimhautentzündung die etwas spät festgestellt wurde. Nahm dann mehrere Wochen Antibiotikum. Ach ja, haben mit Pille verhütet. Wirkung lässt ja bekanntlich nach während der Einnahme. Nachdem die Einnahme abgeschlossen war, hatte ich in den nächsten Zyklen die Pille ganz oft vergessen ( was mir noch nie passiert ist! Nehme sie seit meinem 17ten Lebensjahr) Silvester habe ich sie nun ganz abgesetzt mit Verdacht auf eine evtl Schwangerschaft. Die sich dann jedoch nicht bestätigte. 
In dem Moment sind wir auf den Geschmack gekommen und merkten wie wir uns doch über dieses Kind gefreut hätten. 
Geplant ist ab April schwanger zu werden um evtl ein Dezember 2018 oder Januar 2019 Kind zu bekommen. 
Mein Zyklus ist seit Januar überpünktlich. Normalerweise...
 Hatte am 03.03 meinen 1 ZT, meine Zykluslänge ist 24 Tage. Demnach hätte ich am 13.03 meinen ES. Am 15.03 hatten wir GV. Seit dem ES+ 6 ist mir nun übel, leichte Unterleib schmerzen und Kopfschmerzen. Vielleicht hat es jetzt schon unbewusst geklappt. Oder ich habe die berühmt berüchtigte Scheinschwangerschaft. Am 27.03 setzt normalerweise meine Periode ein. Bin gespannt. 😁😁


Liebe lalalalala. 
Es könnte gut sein das dein Zyklus sich noch nicht richtig eingestellt hat, da du ja die Pille  vor kurzem erst abgesetzt hast. 
Es dauert manchmal ein paar Zyklen bis sich alles richtig eingestellt hat. 🙂
 
LG 

Mädels, sorry 🤦🏼‍♀️ 
Habe mich ausversehen 2x angemeldet. Als user17119 und als melody-13. Den user17119 gelöscht. 
Lag wahrscheinlich daran, das hier bei mir alles hing. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2018 um 16:33
In Antwort auf melody-13

Huch, du hast die Pille gar nicht abgesetzt 🙈 mein Fehler. 
Ich glaube um die richtige Bestätigung, ob schwanger oder nicht, könnte dir der FA zu 100% bestätigen. 🙂

Ja, ich warte jetzt mal ab. Habe Dienstag einen Termin. Wolltw eigentlich auch einen test machen noch, aber habe mir jetzt gedacht, dass ich mir das auch sparen kann weil ich den Ergebnis irgendwie eh nicht glauben kann 🙈

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. März 2018 um 22:10
In Antwort auf lalalalala

Ja, ich warte jetzt mal ab. Habe Dienstag einen Termin. Wolltw eigentlich auch einen test machen noch, aber habe mir jetzt gedacht, dass ich mir das auch sparen kann weil ich den Ergebnis irgendwie eh nicht glauben kann 🙈

Lalalalala,
gibt es bei dir schon was neues?

Ich habe nun meine Periode bekommen. Dann halt auf den nächsten Eisprung warten. 😁
Beim nächsten Eisprung wird es auch noch ein Dezember Baby 😉

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. April 2018 um 17:33
In Antwort auf melody-13

Lalalalala,
gibt es bei dir schon was neues?

Ich habe nun meine Periode bekommen. Dann halt auf den nächsten Eisprung warten. 😁
Beim nächsten Eisprung wird es auch noch ein Dezember Baby 😉

Hallo,
Ich war bei meiner Ärztin. Dort wurde nochmal ein Test gemacht, wieder negativ. Habe zwei Tage später meine Tage bekommen.
Letztendlich ist es aber so, dass ich unter massiven Stimmungsschwankungen leide, die nicht nur den Menschen in meiner Umgebung den Alltag schwer machen, sondern mir auch. Keine Ahnung woher diese auf einmal kommen. Hatte sowas noch nie. Die anderen Beschwerden (bis auf die Kopfschmerzen und die Müdigkeit) sind aber weitestgehend weg.
Da wir kein Baby geplant haben, sondern wir es einfach hätten drauf ankommen lassen, ob die Wirkung der Pille durch meine Krankheit evtl nachgelassen hat, wird es wohl leider kein Dezember Baby 😞 schade finde ich es mittlerweile sehr, obwohl ich bis Anfang März nicht mal an Familienplanung gedacht hätte. Da mein Freund sich allerdings “null“ mit geplantem Familienzuwachs anfreunden kann, werde ich wohl meine Pille weiter nehmen müssen und es wird vorerst kein Baby geplant sein 😕

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. April 2018 um 19:26
In Antwort auf katja1803

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe den Thread gibts noch nicht. Wir sind grade dabei an unserem zweitem Wunder zu basteln und ich hoffe auf Gleichgesinnte. 

Ich bin 32 Jahre alt und habe einen 3 jährigem Sohn.

 

Hallo 

Mein Name ist Sandra. Ich bin 38, habe bereits drei Kinder, war fertig mit der Familienplanung und habe am 01.04. positiv getestet. Voraussichtlich ET ist der 02.12.

LG 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. April 2018 um 20:41

Guten Abend Zusammen,

Ich darf ich mich dazu gesellen?
Ich bin Kim und 25 Jahre, hab schon einen 3 Jährigen Sohn und nun hab ich Sonntag positiv getestet. Mein vorraussichtlicher Et müsste zwischen 13.12 und 18.12 liegen 😊 morgen muss ich zur Blutabnahme um den Beta-HCG Wert zu bestimmen und dann wird der erste Termin ausgemacht, bin schon so gespannt 🙈

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. April 2018 um 18:35
In Antwort auf vankim1992

Guten Abend Zusammen,

Ich darf ich mich dazu gesellen?
Ich bin Kim und 25 Jahre, hab schon einen 3 Jährigen Sohn und nun hab ich Sonntag positiv getestet. Mein vorraussichtlicher Et müsste zwischen 13.12 und 18.12 liegen 😊 morgen muss ich zur Blutabnahme um den Beta-HCG Wert zu bestimmen und dann wird der erste Termin ausgemacht, bin schon so gespannt 🙈

Liebe Grüße

👋hallo, darf ich mich euch anschließen? Hab heute positiv getestet 😍

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. April 2018 um 7:04

Halli Hallo ihr Lieben,

ich bin 23 Jahre alt und nun hat es "endlich" geklappt. Es war der 8. ÜZ der mir aber ehr wie der 100. vorkam.

Meine NMT hätte ich am 04.04.18 haben sollen. Danach habe ich alle zwei Tage negativ getestet bis zum 11.04. Da war mein Test endlich positiv.

ET ist voraussichtlich der 11.12. Mein Arzttermin ist leider erst am 24.04. wobei auch diese Wartezeit dem Ende naht

LG Leslie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Info über dieses Forum
Von: goFemininTeam
neu
|
19. April 2018 um 17:26
Noch mehr Inspiration?
pinterest