Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Dezember-Mamas 2021

Letzte Nachricht: 2. Juni um 22:38
24.03.21 um 9:30

Hallo, ich war damals schon hier, als ich mit meinen zwei Kinder schwanger war. Damals hab ich es als sehr tröstend und toll empfunden, andere Schwangere zu kennen, denn damals erwartete ich ein schwer krankes Kind, während mein erstes Kind voll in der Trotzphase steckte.

Ich habe überraschend positiv getestet und suche schon mal Mamas, die ebenfalls ganz frisch positiv getestet haben  
Den Arzttermin habe ich erst am 16.04 und laut Berechnung wäre der ET der 05.12.2021.
Heute habe ich noch einmal mit dem digitalen Clearblue getestet - schwanger. 

LG 

Mehr lesen

03.04.21 um 16:10

Hallo du Liebe

nach meiner FG Anfang des Jahres habe ich heute auch ganz frisch positiv getestet. Einmal mit billigem Test von Amazon und einmal mit dem digitalen von Clearblue. Ich freue mich riesig!!

Einen Termin beim Frauenarzt habe ich noch nicht und ET ist der 13.12.2021. 

Wie gehts dir? 

LG 

Gefällt mir

04.04.21 um 11:55
In Antwort auf

Hallo du Liebe

nach meiner FG Anfang des Jahres habe ich heute auch ganz frisch positiv getestet. Einmal mit billigem Test von Amazon und einmal mit dem digitalen von Clearblue. Ich freue mich riesig!!

Einen Termin beim Frauenarzt habe ich noch nicht und ET ist der 13.12.2021. 

Wie gehts dir? 

LG 

Hallo, herzlichen Glückwunsch erstmal 

Ich hab auch erstmal mit den günstigen von Amazon getestet und dann mit einem ClearBlue Digital, weil mir das Linien-Raten auf die Nerven ging.
Ich hatte am 26.03 eine Blutentnahme für den hCg Wert und am 16.04 den ersten Termin. Ich bin etwas ungeduldig und würde gerne vorher mal "schauen." Vielleicht wird mein ET auch noch korrigiert, ich hab aber auch schon ein Dezemberkind, ich bin echt gespannt. 

Und wie geht es dir so? Symptommäßig? Ich bin mit einer unterschwelligen Übelkeit gesegnet, was während der Arbeitszeit (Pflege) manchmal wirklich nervig ist. Im Moment möchte ich noch nichts verkünden, weil ich auch schon zwei Sternchen hab. 

LG und frohe Ostern 

Gefällt mir

06.04.21 um 23:16

Hallo, darf ich mich zu euch gesellen? Ich habe Ostern auch positiv getestet würde mich auch gern mit euch austauschen. habt ihr auch ständig so ein Ziehen im Unterleib? Arzttermin habe ich auch noch nicht. Carmen

Gefällt mir

07.04.21 um 14:12

Hallo zusammen,

ich gratuliere euch auch ganz herzlich zu eurem positiven Test! Es ist doch aufregend oder? 😊

Mir geht es sehr gut, allerdings bin ich jeden Tag sooo müde, obwohl ich nachts ausreichend Schlaf bekomme. Unterleibsziehen habe ich auch fast ständig. Wie geht es euch?

Einen Termin habe ich erst gegen Ende April beim Frauenarzt. 

Liebe Grüße frenchy

Gefällt mir

07.04.21 um 18:14

Hallo Mädels! 

@mami2021 
herzlichen glückwunsch zum positiven Test 
Und natürlich darfst du dich zu uns gesellen, je mehr desto besser! 

Unterleibsziehen hab ich auch hin und wieder. Mal links, mal rechts, mal komplett.
Die Gerüche machen mir im Moment sehr zu schaffen & die Brustschmerzen. 

wie schafft ihr es, euch solange bis zum Arzttermin zu gedulden? 
Ich hab im Moment das Gefühl ich MUSS das Krümelchen sehen weil ich sonst nicht glauben kann, schwanger zu sein. 

Gefällt mir

07.04.21 um 23:08

Hallo ihr Lieben,
Ich würde mich auch gerne zu euch gesellen.
Erstmal herzlichen Glückwunsch euch allen zur Schwangerschaft 😍

hoffe euch geht es allen gut 
Ich hab eigentlich keine Anzeichen außer ständiges Müde sein 😅

Mein ET müsste ca der 9.12. sein einen Termin beim Arzt mache ich erst in ein oder zwei Wochen da ich schon zwei Sternchen habe 

Lg Steffi

Gefällt mir

08.04.21 um 7:35

Hey Mädels, 

erstmal, willkommen liladerosa1990
ich freue mich sehr für dich! 

Es sieht wohl so aus, als müsste ich mich verabschieden. 
Gestern Abend war ich Notfallmäßig im Krankenhaus aufgrund sehr starker Schmerzen und dem einen oder anderen Tropfen Blut. 
Am 26.03 lag mein hCg bei 55, inzwischen müsste er so stark gestiegen sein, das man ein Baby darstellen könnte. Aber da ist nichts, gar nichts. Nicht mal eine leere Früchthöhle oder sonstiges. 
Laut Bericht geht sie von einer gestörten Frühschwangerschaft aus. 
Trotzdem wurde Blut abgenommen um zu sehen wie der hCg Wert ist und eventuell muss heute nochmal Blut abgenommen werden. 

 

Gefällt mir

08.04.21 um 8:00
In Antwort auf

Hallo zusammen,

ich gratuliere euch auch ganz herzlich zu eurem positiven Test! Es ist doch aufregend oder? 😊

Mir geht es sehr gut, allerdings bin ich jeden Tag sooo müde, obwohl ich nachts ausreichend Schlaf bekomme. Unterleibsziehen habe ich auch fast ständig. Wie geht es euch?

Einen Termin habe ich erst gegen Ende April beim Frauenarzt. 

Liebe Grüße frenchy

Ich habe jetzt auch einen Termin beim FA am 29.4.

Die meiste Zeit merke ich gerade irgendwie gar nichts von der Schwangerschaft... 

Gefällt mir

08.04.21 um 8:02
In Antwort auf

Hey Mädels, 

erstmal, willkommen liladerosa1990
ich freue mich sehr für dich! 

Es sieht wohl so aus, als müsste ich mich verabschieden. 
Gestern Abend war ich Notfallmäßig im Krankenhaus aufgrund sehr starker Schmerzen und dem einen oder anderen Tropfen Blut. 
Am 26.03 lag mein hCg bei 55, inzwischen müsste er so stark gestiegen sein, das man ein Baby darstellen könnte. Aber da ist nichts, gar nichts. Nicht mal eine leere Früchthöhle oder sonstiges. 
Laut Bericht geht sie von einer gestörten Frühschwangerschaft aus. 
Trotzdem wurde Blut abgenommen um zu sehen wie der hCg Wert ist und eventuell muss heute nochmal Blut abgenommen werden. 

 

Oh nein das tut mir leid. Ich hoffe für dich das alles gut geht!! 

Gefällt mir

08.04.21 um 8:11
In Antwort auf

Hey Mädels, 

erstmal, willkommen liladerosa1990
ich freue mich sehr für dich! 

Es sieht wohl so aus, als müsste ich mich verabschieden. 
Gestern Abend war ich Notfallmäßig im Krankenhaus aufgrund sehr starker Schmerzen und dem einen oder anderen Tropfen Blut. 
Am 26.03 lag mein hCg bei 55, inzwischen müsste er so stark gestiegen sein, das man ein Baby darstellen könnte. Aber da ist nichts, gar nichts. Nicht mal eine leere Früchthöhle oder sonstiges. 
Laut Bericht geht sie von einer gestörten Frühschwangerschaft aus. 
Trotzdem wurde Blut abgenommen um zu sehen wie der hCg Wert ist und eventuell muss heute nochmal Blut abgenommen werden. 

 

Oh nein das tut mir sehr leid für dich ich hoffe es wird trotzdem alles gut gehen für dich manchmal passieren auch wunder

Gefällt mir

08.04.21 um 12:33

Hallo, etwas Neues von mir. 
Mein hCg liegt bei 2880 und ich war bis jetzt eben in der FA-Praxis. Es wurde über 20min geschallt, man hat etwas gefunden, was man als Fruchthöhle deuten könnte, aber weder die Form noch die Größe sprechen für eine gesunde Schwangerschaft. Sorgen macht auch, das ich linksseitige Schmerzen habe und dort wurde ebenfalls etwas gesehen, was eine Fruchthöhle sein könnte. Ich soll jetzt über das Wochenende jeden Tag ins Krankenhaus um einen engmaschigen hCg-Verlauf zu haben. 
Laut Arzt sind die Prognosen keine guten & ich weine mir die Augen aus. 

 

Gefällt mir

08.04.21 um 12:55
In Antwort auf

Hallo, etwas Neues von mir. 
Mein hCg liegt bei 2880 und ich war bis jetzt eben in der FA-Praxis. Es wurde über 20min geschallt, man hat etwas gefunden, was man als Fruchthöhle deuten könnte, aber weder die Form noch die Größe sprechen für eine gesunde Schwangerschaft. Sorgen macht auch, das ich linksseitige Schmerzen habe und dort wurde ebenfalls etwas gesehen, was eine Fruchthöhle sein könnte. Ich soll jetzt über das Wochenende jeden Tag ins Krankenhaus um einen engmaschigen hCg-Verlauf zu haben. 
Laut Arzt sind die Prognosen keine guten & ich weine mir die Augen aus. 

 

Das tut mir wirklich sehr leid für dich ich hatte bei meiner ersten FG auch so einen Krankenhausmarathon und zig Ärzte 
Ich hoffe das beste für dich und das es dir bald wieder besser geht 

Gefällt mir

08.04.21 um 19:18

Hallo ihr Lieben
Darf ich mich zu euch gesellen? 
Ich habe heute ganz zart positiv getestet, morgen will ich noch einen Clearblue Digital machen der ET ist der 18.12.
Ich freue mich total, hab aber auch einige Ängste, da ich Mitte Februar bereits einen natürlichen Abgang bei 6+6 hatte. Einen gesunden 2 Jahre alten Sohn habe ich bereits. Ich bin 30 Jahre alt  

Dezemberbaby21, das tut mir schrecklich leid ich fühle so mit dir! Ich hoffe, es passiert doch noch etwas positives!! 

Gefällt mir

08.04.21 um 19:24
In Antwort auf

Hallo ihr Lieben
Darf ich mich zu euch gesellen? 
Ich habe heute ganz zart positiv getestet, morgen will ich noch einen Clearblue Digital machen der ET ist der 18.12.
Ich freue mich total, hab aber auch einige Ängste, da ich Mitte Februar bereits einen natürlichen Abgang bei 6+6 hatte. Einen gesunden 2 Jahre alten Sohn habe ich bereits. Ich bin 30 Jahre alt  

Dezemberbaby21, das tut mir schrecklich leid ich fühle so mit dir! Ich hoffe, es passiert doch noch etwas positives!! 

Herzlich willkommen Tine1990 und Glückwunsch zum positiven Test 😊

Gefällt mir

08.04.21 um 21:22
In Antwort auf

Herzlich willkommen Tine1990 und Glückwunsch zum positiven Test 😊

Vielen lieben Dank! 

Gefällt mir

09.04.21 um 11:27

Herzlichen Glückwunsch zum positiven Test 
Ich wollte nicht unhöflich sein & das ignorieren, deswegen kommen meine Glückwünsche etwas verspätet 

Ich sitze im Moment im Krankenhaus und warte auf die nächsten Ultraschalluntersuchungen und Blutabnahmen und hoffe, das ich endlich wieder nach Hause kann. Eben ist ein Neugeborenenes an mir vorbei gefahren worden mit seiner Mama und ich hab mich wirklich gefreut und gleichzeitig tat es richtig weh. 
Ich hab schon zwei Kinder, ich sollte dankbar sein, aber im Moment ist da nur Resignation und Traurigkeit. Das ist wohl mein drittes Sternchen und das tut weh. 

ich will euch aber auch nicht unnötig runter ziehen, ich glaub fest an jedes Krümmelchen von euch & das alles gut läuft 

Gefällt mir

09.04.21 um 20:34
In Antwort auf

Herzlichen Glückwunsch zum positiven Test 
Ich wollte nicht unhöflich sein & das ignorieren, deswegen kommen meine Glückwünsche etwas verspätet 

Ich sitze im Moment im Krankenhaus und warte auf die nächsten Ultraschalluntersuchungen und Blutabnahmen und hoffe, das ich endlich wieder nach Hause kann. Eben ist ein Neugeborenenes an mir vorbei gefahren worden mit seiner Mama und ich hab mich wirklich gefreut und gleichzeitig tat es richtig weh. 
Ich hab schon zwei Kinder, ich sollte dankbar sein, aber im Moment ist da nur Resignation und Traurigkeit. Das ist wohl mein drittes Sternchen und das tut weh. 

ich will euch aber auch nicht unnötig runter ziehen, ich glaub fest an jedes Krümmelchen von euch & das alles gut läuft 

Ach Mensch.. Mir tut das so leid. Und die Angst nach der Fehlgeburt sitzt mir fest im Nacken. Meine BW sind seit heute nicht mehr empfindlich und mein Kopfkino rattert. Das ist so traurig eigentlich. Ich hoffe, dass alles gut ist und ich in ein paar Wochen etwas gelassener bin .. 

Wie waren denn deine Untersuchungen heute? Ich finde auch es gibt nichts schlimmeres als bei einer Fehlgeburt ins Krankenhaus zu müssen und mit den Neugeborenen zusammen hocken.. fühl dich fest gedrückt! 

Gefällt mir

09.04.21 um 22:11
In Antwort auf

Hallo, etwas Neues von mir. 
Mein hCg liegt bei 2880 und ich war bis jetzt eben in der FA-Praxis. Es wurde über 20min geschallt, man hat etwas gefunden, was man als Fruchthöhle deuten könnte, aber weder die Form noch die Größe sprechen für eine gesunde Schwangerschaft. Sorgen macht auch, das ich linksseitige Schmerzen habe und dort wurde ebenfalls etwas gesehen, was eine Fruchthöhle sein könnte. Ich soll jetzt über das Wochenende jeden Tag ins Krankenhaus um einen engmaschigen hCg-Verlauf zu haben. 
Laut Arzt sind die Prognosen keine guten & ich weine mir die Augen aus. 

 

Oh nein das tut mir sehr leid.

Gefällt mir

10.04.21 um 21:21

Na wie geht es euch allen? Bei mir kommt so langsam die Angst das wieder etwas nicht stimmt und ich wieder eine FG habe aber ich versuche einfach nicht so viel drüber nachzudenken 🙈
Wir fahren morgen zu meiner Schwägerin mit den Kindern das ist ne willkommene Abwechslung 

Gefällt mir

10.04.21 um 21:33

Kann man dich irgendwie ein bisschen beruhigen? Gibt es denn irgendetwas, was deine Angst momentan bestärkt? 
Ich schmeiße mal ein bisschen "Babystaub" rüber, damit alle sich schön fest einkuscheln bei euch! 

Gefällt mir

10.04.21 um 21:39

Übrigens, bei mir lag der Wert gestern bei knapp über 4000, am Montag geht es nochmal ins Krankenhaus für einen neuen Wert und Ultraschall und dann noch einmal zum Frauenarzt. Ich hab keine Schmerzen, manchmal ein Stechen im Unterleib wie früher wenn man zu schnell gerannt ist. Sobald ich mich auf dieses Gefühl konzentriere, ist es meist schon wieder weg. Also, leider weiter abwarten und Tee trinken. Falls es euch nichts ausmacht, würde ich aber trotzdem gerne noch ein bisschen bei euch bleiben. Und natürlich verschone ich euch mit etwaigen Horrorgeschichten o.ä 

Gefällt mir

10.04.21 um 22:04
In Antwort auf

Kann man dich irgendwie ein bisschen beruhigen? Gibt es denn irgendetwas, was deine Angst momentan bestärkt? 
Ich schmeiße mal ein bisschen "Babystaub" rüber, damit alle sich schön fest einkuscheln bei euch! 

Huhu, 
Oh nein, ich verstehe dich gut. Beimir ist es auch ein Wechsel zwischen Optimismus und Angst vor einer zweiten FG! Ich versuche das positive überwiegen zu lassen. Was passiert, wird so oder so passieren. Ich versuche mich mit meinem Kleinkind bestmöglich zu schonen und bin auch erstmal bis zum Termin krank geschrieben wegen Stress auf der Arbeit.. 

Gefällt mir

10.04.21 um 22:05
In Antwort auf

Übrigens, bei mir lag der Wert gestern bei knapp über 4000, am Montag geht es nochmal ins Krankenhaus für einen neuen Wert und Ultraschall und dann noch einmal zum Frauenarzt. Ich hab keine Schmerzen, manchmal ein Stechen im Unterleib wie früher wenn man zu schnell gerannt ist. Sobald ich mich auf dieses Gefühl konzentriere, ist es meist schon wieder weg. Also, leider weiter abwarten und Tee trinken. Falls es euch nichts ausmacht, würde ich aber trotzdem gerne noch ein bisschen bei euch bleiben. Und natürlich verschone ich euch mit etwaigen Horrorgeschichten o.ä 

Er steigt ja immerhin.. ich hoffe so sehr, dass es doch noch positiv ausgeht für euch! 

Gefällt mir

10.04.21 um 22:23

PS.: ich bekomme seit dem positiven Test auch Progesteron, nachdem ich bei der FG Blutungen hatte. Vielleicht hilft es ja  

Gefällt mir

10.04.21 um 22:56
In Antwort auf

Er steigt ja immerhin.. ich hoffe so sehr, dass es doch noch positiv ausgeht für euch! 

Leider ist das gar nicht so einfach. 
Der Wert ist leider so hoch, und die Gebärmutter so leer, das eine Eileiterschwangerschaft fast klar ist. Bisher sieht man in den Eileitern nichts, aber sie wollen eventuell operieren und schauen. 
Weil man soll bei einem Wert von 4000 definitiv was sehen. 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

11.04.21 um 9:50
In Antwort auf

Huhu, 
Oh nein, ich verstehe dich gut. Beimir ist es auch ein Wechsel zwischen Optimismus und Angst vor einer zweiten FG! Ich versuche das positive überwiegen zu lassen. Was passiert, wird so oder so passieren. Ich versuche mich mit meinem Kleinkind bestmöglich zu schonen und bin auch erstmal bis zum Termin krank geschrieben wegen Stress auf der Arbeit.. 

Ich hab mich jetzt ein bisschen durchs Forum gestöbert, liebe Tine und ich hab ein fürchterlich schlechtes Gewissen dir gegenüber. 
Du hast dieses Jahr schon so einiges hinter dich gebracht und ich bestärke mit meinem Geblubber nur gewisse Ängste. Also, es tut mir wirklich leid! 

erzählt mal, wie es euch geht? Wie nutzt ihr das Wochenende? 
 

Gefällt mir

11.04.21 um 9:52

Ich bin übrigens auch krank geschrieben. Ich kann mir aktuell nicht vorstellen zu arbeiten.
In der Pflege geht es ja im Moment sowieso heiss her & ich hab vor zwei Wochen von einem Patienten einen ordentlichen Schlag in den Bauch bekommen. 
Deswegen lass ich es im Moment auch lockerer angehen und die ganzen Blutabnahmen kollidieren sowieso mit meinem Schichtdienst.
Wir haben gerade gefrühstückt, den Haushalt gemacht und jetzt geht es an die Beschäftigung zwei kleiner Räuberkinder. 
Ich wünsche euch ein ruhiges Wochenende 

Gefällt mir

11.04.21 um 10:47
In Antwort auf

Leider ist das gar nicht so einfach. 
Der Wert ist leider so hoch, und die Gebärmutter so leer, das eine Eileiterschwangerschaft fast klar ist. Bisher sieht man in den Eileitern nichts, aber sie wollen eventuell operieren und schauen. 
Weil man soll bei einem Wert von 4000 definitiv was sehen. 

Oh man ich bin mir gar nicht mehr sicher, aber sieht man bei dir eine leere Fruchthöhle? Oder gar nichts? 
Mein Abgang war bei beta hcg 3600 etwa glaube ich. Da war auch nur die Fruchthöhle zu sehen. Meine FA hatte auch den Verdacht auf ELSS, weil es ja oft Pseudo Fruchthöhlen gibt.. ich hoffe immer noch für dich und wenigstens für einen natürlichen Abgang.. 

Ich weiß, der Trost ist schwach, aber ich bin 7 Wochen nach dem Abgang wieder schwanger geworden. Sobald du dich danach fühlen würdest, kannst du es schnell wieder probieren, der Körper ist nach einer SS noch darauf eingestellt und es klappt bei vielen direkt wieder. Fühle dich ganz stark gedrückt. Ich hoffe du kannst mit jemandem darüber sprechen. Das tat mir sehr sehr gut. 

Und fühl dich nicht schlecht, ich würde mir so oder so Gedanken machen, ich schätze fast das ist normal. 
Wir sind zu Hause, mein Mann bespaßt gerade den großen auf dem Spielplatz und ich liege in der Badewanne ich versuche es möglichst ruhig angehen zu lassen und mich viel auszuruhen, was mit Kleinkind nicht so einfach ist  und ihr? 

Gefällt mir

11.04.21 um 10:55
In Antwort auf

Oh man ich bin mir gar nicht mehr sicher, aber sieht man bei dir eine leere Fruchthöhle? Oder gar nichts? 
Mein Abgang war bei beta hcg 3600 etwa glaube ich. Da war auch nur die Fruchthöhle zu sehen. Meine FA hatte auch den Verdacht auf ELSS, weil es ja oft Pseudo Fruchthöhlen gibt.. ich hoffe immer noch für dich und wenigstens für einen natürlichen Abgang.. 

Ich weiß, der Trost ist schwach, aber ich bin 7 Wochen nach dem Abgang wieder schwanger geworden. Sobald du dich danach fühlen würdest, kannst du es schnell wieder probieren, der Körper ist nach einer SS noch darauf eingestellt und es klappt bei vielen direkt wieder. Fühle dich ganz stark gedrückt. Ich hoffe du kannst mit jemandem darüber sprechen. Das tat mir sehr sehr gut. 

Und fühl dich nicht schlecht, ich würde mir so oder so Gedanken machen, ich schätze fast das ist normal. 
Wir sind zu Hause, mein Mann bespaßt gerade den großen auf dem Spielplatz und ich liege in der Badewanne ich versuche es möglichst ruhig angehen zu lassen und mich viel auszuruhen, was mit Kleinkind nicht so einfach ist  und ihr? 

Na dann genieß mal die Badewanne, ich liebe das ja auch total  Meistens höre ich irgendeinen True Crime Podcasts dabei. Bei uns regnet es im Moment wieder nur, eine richtige graue Suppe da draußen. 

Nein, es ist nichts zu finden. Nirgendwo. Keine Fruchthöhle, kein Embryo, rein nichts. Der Wert steigt, aber kein Baby ist in Sicht. Deswegen sagen die Ärzte, das etwas nicht stimmt. Bei dem Wert müsste man etwas sehen. Der letzte Wert hat sich nicht ganz verdoppelt, was aber auch daran liegen kann, das zwischen der zweiten und der dritten Blutentnahme nur 40 Stunden lagen und keine 48 Stunden. 
Die Eileiter scheinen aktuell noch frei zu sein, aber das heißt wohl nicht, das eine Eileiterschwangerschaft ausgeschlossen wird. Laut Berechnung wäre ich jetzt so in der 7ten Woche. 

Gefällt mir

11.04.21 um 13:07
In Antwort auf

Na dann genieß mal die Badewanne, ich liebe das ja auch total  Meistens höre ich irgendeinen True Crime Podcasts dabei. Bei uns regnet es im Moment wieder nur, eine richtige graue Suppe da draußen. 

Nein, es ist nichts zu finden. Nirgendwo. Keine Fruchthöhle, kein Embryo, rein nichts. Der Wert steigt, aber kein Baby ist in Sicht. Deswegen sagen die Ärzte, das etwas nicht stimmt. Bei dem Wert müsste man etwas sehen. Der letzte Wert hat sich nicht ganz verdoppelt, was aber auch daran liegen kann, das zwischen der zweiten und der dritten Blutentnahme nur 40 Stunden lagen und keine 48 Stunden. 
Die Eileiter scheinen aktuell noch frei zu sein, aber das heißt wohl nicht, das eine Eileiterschwangerschaft ausgeschlossen wird. Laut Berechnung wäre ich jetzt so in der 7ten Woche. 

Ach Mensch okay dann verstehe ich das Problem. Dann hoffe ich, dass sie bald was finden und HOFFENTLICH irgendwo in der Gebärmutter!!

Gefällt mir

12.04.21 um 14:10

Eben wurde ich von zwei Oberärzten geschallt, lang und breit hat man mich währenddessen auf eine OP vorbereitet. Was dann alles gemacht werden muss, an Modellen hat man mir gezeigt, wie so ein Eileiter platzen kann etc.Zum Verständnis - ich bin erschöpft! Mental! Bei jedem Termin hieß es - hoffentlich wird das eine Fehlgeburt, ist besser für Sie etc etc. Ich hab nach Prognosen gefragt, ob es doch nicht sein könnte das es positiv enden kann. Nein! Auf gar keinen Fall, laut Oberarzt. Er duzte mich und sagte ich bereite ihm Kopfschmerzen. Ist ja sein Kopf nicht meiner.Nach einem weiteren langen Ultraschall gab man mir die Werte mit und wünschte mir Glück, das ich einen natürlichen Abgang haben würde.Tieftraurig fuhr ich gerade zu meinem Frauenarzt, überreichte ihm die Befunde und erzählte, was so erzählt wurde. Er war stinksauer und wollte auch noch mal einen Ultraschall machen.Kaum war der Kopf drin - Fruchthöhle! Ich bin fassungslos!! Die kann ja kaum innerhalb von 60minuten auftauchen! Nun, trotzallem passen die hCg Werte nicht und die Fruchthöhle ist 4 Tage zu klein. Aber es ist keine Eileiterschwangerschaft!

Gefällt mir

12.04.21 um 14:42

Sind die Werte denn so schlecht das es gar keine Hoffnung gibt? 4 Tage sind ja jetzt nicht so viel 

Gefällt mir

12.04.21 um 14:50

Sie haben sich nicht mehr verdoppelt, was grundsätzlich kein Problem ist, aber in Kombination mit verschiedenen Sachen wie zu kleiner Fruchthöhle und dem Zeitpunkt an dem ich den ersten positiven Test gemacht habe, versucht der Arzt mir im Moment nicht die größten Hoffnungen zu machen. Aber, am Donnerstag soll laut ihm nochmal geschallt werden. 

Gefällt mir

12.04.21 um 14:50

Sie haben sich nicht mehr verdoppelt, was grundsätzlich kein Problem ist, aber in Kombination mit verschiedenen Sachen wie zu kleiner Fruchthöhle und dem Zeitpunkt an dem ich den ersten positiven Test gemacht habe, versucht der Arzt mir im Moment nicht die größten Hoffnungen zu machen. Aber, am Donnerstag soll laut ihm nochmal geschallt werden.

Gefällt mir

12.04.21 um 17:11

Oh man, ich verstehe deinen Frust total. Frage mich wirklich wie es sein kann, dass dein FA direkt die Fruchthöhle gefunden hat! Aber Hauptsache es ist keine ELSS!! 4 Tage, weißt du, versuch erstmal nicht zu negativ zu denken. Ich kenne viele die zurück gestuft wurden. Und das beta HCG - ja, okay. ABER, manchmal gibt es das und es ist trotzdem okay. Das wichtigste ist, dass du nun entspannt abwarten kannst was passiert und keine Angst vor Eileiter Ruptur haben brauchst. Dein Körper regelt das von alleine, wenn es so sein soll! 

Gefällt mir

12.04.21 um 17:13
In Antwort auf

Sie haben sich nicht mehr verdoppelt, was grundsätzlich kein Problem ist, aber in Kombination mit verschiedenen Sachen wie zu kleiner Fruchthöhle und dem Zeitpunkt an dem ich den ersten positiven Test gemacht habe, versucht der Arzt mir im Moment nicht die größten Hoffnungen zu machen. Aber, am Donnerstag soll laut ihm nochmal geschallt werden.

Oh man ich drück dir die Daumen das sich am Donnerstag hoffentlich noch alles zum Guten wendet und sich deine Werte noch ändern 

Gefällt mir

15.04.21 um 17:33
In Antwort auf

Sie haben sich nicht mehr verdoppelt, was grundsätzlich kein Problem ist, aber in Kombination mit verschiedenen Sachen wie zu kleiner Fruchthöhle und dem Zeitpunkt an dem ich den ersten positiven Test gemacht habe, versucht der Arzt mir im Moment nicht die größten Hoffnungen zu machen. Aber, am Donnerstag soll laut ihm nochmal geschallt werden.

Ich wollte mal fragen wie dein Arzttermin war? Ich hoffe so sehr für dich das es positiv ausgeht!!!


Ich hab mich heute auch getraut für nächste Woche Mittwoch einen Termin zu machen beim FA 

Gefällt mir

15.04.21 um 20:30
In Antwort auf

Ich wollte mal fragen wie dein Arzttermin war? Ich hoffe so sehr für dich das es positiv ausgeht!!!


Ich hab mich heute auch getraut für nächste Woche Mittwoch einen Termin zu machen beim FA 

Hallo, das ist aber lieb von dir
wir sind genauso schlau wie am Montag.
Die FH ist weiter gewachsen, aber weiterhin nichts anderes erkennbar. Mir wurde nochmal hCG abgenommen und Montag wird das ganze jetzt noch einmal kontrolliert.
Laut Ultraschall bin ich bei 5+5, 
Und laut Werten wäre es glaube ich jetzt schon eigentlich die 7te Woche oder so. Ich blicke langsam auch nicht mehr durch.

und wie gehts dir? 

Gefällt mir

15.04.21 um 20:39
In Antwort auf

Hallo, das ist aber lieb von dir
wir sind genauso schlau wie am Montag.
Die FH ist weiter gewachsen, aber weiterhin nichts anderes erkennbar. Mir wurde nochmal hCG abgenommen und Montag wird das ganze jetzt noch einmal kontrolliert.
Laut Ultraschall bin ich bei 5+5, 
Und laut Werten wäre es glaube ich jetzt schon eigentlich die 7te Woche oder so. Ich blicke langsam auch nicht mehr durch.

und wie gehts dir? 

Ist ja aber schon mal n gutes Zeichen wenn die FH noch gewachsen ist vielleicht braucht auch die Natur manchmal etwas länger 

Mir geht es soweit eigentlich gut ich bin nur den ganzen Tag sterbensmüde und sobald ich abends im Bett liege kann ich nicht einschlafen 🙈
Ich weis nicht ob ich es mir einbilde aber ich hab das Gefühl meine Hose drückt schon am Bauch 

Gefällt mir

15.04.21 um 20:55

Ach wie schön, ich hab heute auch an dich denken müssen! Immerhin ist die FH gewachsen. Warte einfach mal ab. Meine Daumen sind fest gedrückt! 


Oh ja, ich habe einen mega Blähbauch. Sehe aus wie im 5. Monat gerade  Und minimal wächst der Babybauch darunter Richtung Blähbauch. Das hatte ich bei der FG im Februar nicht und da war ich ja sogar in der 7. Woche. Für 4+5 finde ich das schon super  

Gefällt mir

16.04.21 um 21:25

Wie geht es denn dem Rest?  

Ich bin echt soo müde 

Gefällt mir

16.04.21 um 22:03
In Antwort auf

Wie geht es denn dem Rest?  

Ich bin echt soo müde 

Eigentlich geht es mir gut hatte heute allerdings den halben Tag Übelkeit das hasse ich...

Wie geht es dir?

Gefällt mir

17.04.21 um 10:54

Ohje da habe ich zum Glück noch keine Probleme mit.. fing bei mir sonst aber auch erst später an. Hab derzeit nur abends ein totales Völlegefühl nach dem Essen sodass ich abends nichts mehr Snacke. Das stört mich noch nicht so  

Mir geht's echt noch gut. Seit gestern ziehen meine Brüste etwas beim Stillen 

Gefällt mir

17.04.21 um 12:27
In Antwort auf

Ohje da habe ich zum Glück noch keine Probleme mit.. fing bei mir sonst aber auch erst später an. Hab derzeit nur abends ein totales Völlegefühl nach dem Essen sodass ich abends nichts mehr Snacke. Das stört mich noch nicht so  

Mir geht's echt noch gut. Seit gestern ziehen meine Brüste etwas beim Stillen 

Bei meinem Sohn war mir eigentlich nie übel nur bei manchen Gerüchen aber bei meiner Tochter war es auch schon so das mir allein beim Gedanken an Essen übel wurde aber nur bis zur 14. Woche übergeben musste ich mich zum Glück nie 

Was macht ihr denn dieses Wochenende so?

Gefällt mir

17.04.21 um 16:38

Hallo Mädels,

ich hab seit gestern auch starke Übelkeit und bleiernde Müdigkeit.
Hin und wieder piekst meine Kaiserschnittnarbe. 
Wir sind gerade auf dem Spielplatz 

Gefällt mir

17.04.21 um 19:28
In Antwort auf

Bei meinem Sohn war mir eigentlich nie übel nur bei manchen Gerüchen aber bei meiner Tochter war es auch schon so das mir allein beim Gedanken an Essen übel wurde aber nur bis zur 14. Woche übergeben musste ich mich zum Glück nie 

Was macht ihr denn dieses Wochenende so?

Ach das ist ja spannend! Jede SS ist echt unterschiedlich  


Wir haben heute ganz viel im Garten mit den beiden Nachbarakindern gespielt. War nochmal richtig tolles Wetter! Und ihr? 

Gefällt mir

17.04.21 um 19:28
In Antwort auf

Hallo Mädels,

ich hab seit gestern auch starke Übelkeit und bleiernde Müdigkeit.
Hin und wieder piekst meine Kaiserschnittnarbe. 
Wir sind gerade auf dem Spielplatz 

Ach das ist doch ein richtig gutes Zeichen! Ich hoffe, das bleibt so  

Gefällt mir

17.04.21 um 21:52
In Antwort auf

Ach das ist ja spannend! Jede SS ist echt unterschiedlich  


Wir haben heute ganz viel im Garten mit den beiden Nachbarakindern gespielt. War nochmal richtig tolles Wetter! Und ihr? 

Hm liegen auch fast 9 Jahre dazwischen vielleicht wird man auch einfach empfindlicher im Alter 😂

Vielleicht wird es auch einfach noch ein Mädchen würde meinen Freund sehr freuen 😍

Gefällt mir

17.04.21 um 21:54
In Antwort auf

Hallo Mädels,

ich hab seit gestern auch starke Übelkeit und bleiernde Müdigkeit.
Hin und wieder piekst meine Kaiserschnittnarbe. 
Wir sind gerade auf dem Spielplatz 

Ich denke auch das es ein gutes Zeichen ist das könnte ja bedeuten das die Hormone sich vermehren 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers