Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Der oberwahnsinn!!! voll die frechheit, gebt euch das mal..........

Der oberwahnsinn!!! voll die frechheit, gebt euch das mal..........

27. September 2007 um 17:49

meine fa mit der ich eh schon nicht gut zurecht komm (kann sie ned wechseln während der ss, ist in österreich so)........hat mich zur letzten untersuchung ins kh geschickt mit nem überweisungsschein darauf stand das ich verkalkungen hab naja nicht so schlimm, und ..erbitte portus.. naja woher soll ich wissen was des heisst "portus" tja ich wusste von ihr nur das es eine normale untersuchung wird, zum schaun ob der muttermund offen ist wehentätigkeit usw.
auf alle fälle lieg ich dann da und lass mir den ultraschall machen nachdem man mir gesagt hat mein mumu sei noch ganz zu (termin für ET nächste woche am freitag AM 5.10.) also ich lieg da und bekomm mit wie die schwester zum oberarzt sagt: wann leiten wir jetzt die wehen ein, und holen das baby?,..........ich und mein schatz schauen uns verdutzt an und fragen wie bitte ? was für eine einleitung? was geht jetzt ab? da meint der oberartzt das "portus" bedeutet die wehen einzuleiten, und das sollte heute sein!!! obwohl ich noch eine woche vor geb termin bin, alles vollkommen in ordnung ist mit dem baby und mein mumu noch ganz geschlossen ist. er meinte das er das nicht nachvollziehen kann und absolut kein verständnis für diese fehldiagnose habe, naja ich hab nächste woche ET wie geplant, ich finds nur echt oberschräg das dieses weib mic ins kh schickt zur quasi entbindung und ich nicht mal was davon weiss, sie hat mir nix gesagt kein wort, ich dacht ich geh dahin um mich anschaun zu lassen und dann hör ich das die geburt eingeleitet werden soll, ich mein ich hat echt n schock, nach der geburt werd ich diese frau wechseln das ist echt voll die böse kuh, sie gibt keine auskunft und hilft gar nicht weiter, als ich mal n ultraschall bei ihr hatte die ich alle selber zahlen muss 100euro, obwohl sie eine von der krankenkasse ist und keine private, wollte mein schatz wissen wie groß er ist, und sie antwortet schnippig und böse, hey lieber, ..stress mich nicht so klar,?!! ....wirst schon noch deine antwort kriegen, er schaute mich nur noch ganz verdutzt an und war geschockt wegen ihrer reaktion, wie ich auch, dazu hat sie beim ultraschall so fest immer gedrückt das ich meinte sie macht mir beulen in den bauch und das baby bekommt gleich kopfweh, naja musste das mal loswerden, aber des mit dem einleiten der wehen war echt nicht ok, es war nicht nötig, und sie hat mir nichts davon gesagt laut ihr, sei ja alles bis auf verkalkungen in ordnung, naja, dazu kommt ich hab extra für mein baby aufgehört zu rauchen, und bin echt stolz drauf weil ich zwei schachteln graucht hab, und dann behauptet die kuh doch stur das das nur vom rauchen kommen kann, ich müsste also nicht lügen, und solle doch zugeben das ich rauche! so eine frechheit,........naja nächste woche oder auch vorher kommt mein schatz, ich freu mich schon,
liebe grüße aus österreich jamie

Mehr lesen

27. September 2007 um 17:57

Ja danke da hast du recht
find ich echt furchtbar weisst in österreich kannst vorher bevor dich für eine entscheidest da ich vor der ss noch gar keine fa hatte, zu allen hingehn mit denen reden und dich denn für den dir symphatischsten fa entscheiden, sie war im gespräch total nett und freundlich und auch nicht wirklich sehr alt, naja hab mich voll getäuscht und bin auch entäuscht, die letzten 4 mal hat sie mir nicht mal ein ultraschallbild mitgegeben man würde ja eh nix mehr sehen, so gemein und hab extra gezahlt dafür, und das schlimmste: sie hat immer nur solche bilder gmacht wo ein normaler mensch de rkeine medizin studiert hat echt gar nix erkennt, so fiiiiiiiiiies!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2007 um 17:59
In Antwort auf vena_12747965

Ja danke da hast du recht
find ich echt furchtbar weisst in österreich kannst vorher bevor dich für eine entscheidest da ich vor der ss noch gar keine fa hatte, zu allen hingehn mit denen reden und dich denn für den dir symphatischsten fa entscheiden, sie war im gespräch total nett und freundlich und auch nicht wirklich sehr alt, naja hab mich voll getäuscht und bin auch entäuscht, die letzten 4 mal hat sie mir nicht mal ein ultraschallbild mitgegeben man würde ja eh nix mehr sehen, so gemein und hab extra gezahlt dafür, und das schlimmste: sie hat immer nur solche bilder gmacht wo ein normaler mensch de rkeine medizin studiert hat echt gar nix erkennt, so fiiiiiiiiiies!!!!!!

Sowas wie eine Ärztekammer
wirds ja auch in Österreich geben oder? Da gehört eine dicke Beschwerde gemacht, ist ja eine bodenlos schlechte Betreuung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2007 um 18:02

Ich bin...
... fassungslos!!!

Hast Du seit dem Du aus dem KH wieder zurück warst mal mit der FÄ in Verbindung gesetzt und gefragt was ihr einfällt

Ich weiß nicht wie es in Österreich ist, aber hier würde ich keinen Schritt mehr in diese Praxis setzen, und würde über gute Frau bei der Ärztekammer eine Beschwerde einreichen.

Ich wünsche Dir auf alle Fälle noch eine tolle Kugelzeit, nutze die Ruhe und dann...... eine tolle Geburt

Liebe Grüße

CB

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2007 um 18:07
In Antwort auf ronja_11864244

Ich bin...
... fassungslos!!!

Hast Du seit dem Du aus dem KH wieder zurück warst mal mit der FÄ in Verbindung gesetzt und gefragt was ihr einfällt

Ich weiß nicht wie es in Österreich ist, aber hier würde ich keinen Schritt mehr in diese Praxis setzen, und würde über gute Frau bei der Ärztekammer eine Beschwerde einreichen.

Ich wünsche Dir auf alle Fälle noch eine tolle Kugelzeit, nutze die Ruhe und dann...... eine tolle Geburt

Liebe Grüße

CB

Vielen dank
ja mal sehen mein schatz meint auch er würde m liebsten hin gehn und ihr eine watschn geben looooooool ne aber er ist voll sauer, ich bin da eher noch ruhig ich weiss ja das ich sie jetzt endlich wechseln kann, naja endlich vorbei mit der frauenhasserin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2007 um 18:11

Jaaaaaaa eben
mir kam echt voll vor, das sie was gegen frauen hat, ich komm da uch ned mit aber sie scheint echt voller hass, und keine ahnung wie ich es erklären sol sie ist unfreunldich sie ist nicht kommunikativ oder hilfreich, ich mein das ist meine erste ss und ich hab ich echt kein bisschen ausgekannt und hab mehr blöde sprüche an den kopf gekriegt als antworten die hilfreich wären. sie ist ständig im stress erklärt nix und naja egal jetzt auf alle fälle freu ich mich auf nächste woche und die doofe nuss bin auch los, und de smit der ärtztekammer überleg ich mir, und ich werd ihr schon noch sagen was des mit der einleitung soll, obwohl ich wahrscheinlich nur dumm hingestellt werde von ihr, so macht sie das nämlich immer, sie dreht sich alles so zu recht das man als patient dumm, naiv und deppat ausschaut. naja danke für die antworten

lg jamie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2007 um 19:08
In Antwort auf miezekatzi

Sowas wie eine Ärztekammer
wirds ja auch in Österreich geben oder? Da gehört eine dicke Beschwerde gemacht, ist ja eine bodenlos schlechte Betreuung.

Heftig!
Ich würde der echt mal meine Meinung sagen! Und wenn sie dich wieder als blöd hinstellen will dann sag ihr gleich dass du genau DAS an ihr auch satt hast! Ich meine, sie ist ja keine Göttin oder was besseres nur weil sie ne Ärztin ist! Also so ein Verhalten geht ja mal gar nicht! Und diese Frau würde ich auf jeden Fall bei der Ärztekammer melden. so eine kann man nicht ungestraft weiter praktizieren lassen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2007 um 19:13
In Antwort auf alayna_12505264

Heftig!
Ich würde der echt mal meine Meinung sagen! Und wenn sie dich wieder als blöd hinstellen will dann sag ihr gleich dass du genau DAS an ihr auch satt hast! Ich meine, sie ist ja keine Göttin oder was besseres nur weil sie ne Ärztin ist! Also so ein Verhalten geht ja mal gar nicht! Und diese Frau würde ich auf jeden Fall bei der Ärztekammer melden. so eine kann man nicht ungestraft weiter praktizieren lassen!

Mhm
wau echt jetzt? also ich trau mich einfach nimma so direkt und forsch zu sein, früher war ich immer so und hab freu schnauze geredet, aber ich lass mal meinen mann vor hehe aber etwas werd ich ihr bestimmt an den kopf werfen nemlich das mit der einleitung,.........grrrrr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2007 um 19:16
In Antwort auf vena_12747965

Mhm
wau echt jetzt? also ich trau mich einfach nimma so direkt und forsch zu sein, früher war ich immer so und hab freu schnauze geredet, aber ich lass mal meinen mann vor hehe aber etwas werd ich ihr bestimmt an den kopf werfen nemlich das mit der einleitung,.........grrrrr

Das schlimmste aber....
.........ich muss die nachuntersuchung noch bei ihr machen lassen eujeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee, des kakt mich sowas von an,......so ein drck also echt sie hat mir bei vaginale untersuchungen schon oft die inneren schamlippen eingezwickt mit diese schuhlöffel ähnlichen dingern, naja das tat sooooooooo weh, sie sagte nur, jajaaaaaaa stell dich ned so an ich tuhs ja ned extra, wahnsinn ned??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2007 um 19:20
In Antwort auf vena_12747965

Das schlimmste aber....
.........ich muss die nachuntersuchung noch bei ihr machen lassen eujeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee, des kakt mich sowas von an,......so ein drck also echt sie hat mir bei vaginale untersuchungen schon oft die inneren schamlippen eingezwickt mit diese schuhlöffel ähnlichen dingern, naja das tat sooooooooo weh, sie sagte nur, jajaaaaaaa stell dich ned so an ich tuhs ja ned extra, wahnsinn ned??

Au weia...
... was ist das denn für eine??? Ist ja unfassbar! Die ist doch total unfähig! Nee nee, das musst du echt alles bei der Ärztekammer vorbringen. So eine kann man nicht einfach so weitermachen lassen!
Also ich würde ihr echt meine Meinung sagen. Und wenns erst am Tag der letzten Untersuchung ist... aber so dass SIE mal als die blöde dasteht und ihr die Kinnlade runterschnappt.
Kennst du sonst noch jemand die bei ihr in Behandlung ist? Vielleicht könnt ihr euch zusammen tun so dass sich noch mehr über sie beschweren?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2007 um 19:27
In Antwort auf alayna_12505264

Au weia...
... was ist das denn für eine??? Ist ja unfassbar! Die ist doch total unfähig! Nee nee, das musst du echt alles bei der Ärztekammer vorbringen. So eine kann man nicht einfach so weitermachen lassen!
Also ich würde ihr echt meine Meinung sagen. Und wenns erst am Tag der letzten Untersuchung ist... aber so dass SIE mal als die blöde dasteht und ihr die Kinnlade runterschnappt.
Kennst du sonst noch jemand die bei ihr in Behandlung ist? Vielleicht könnt ihr euch zusammen tun so dass sich noch mehr über sie beschweren?

Nein .........aber!
das beste mein mama hst im märz nochmal n baby bekommen meinen süßen bruder samy, und sie war anfangs bei ihr und hat dann aber im 6 monat alles mögliche in bewegung gesetzt um zu wechseln, da sie schon 42 ist und daher eher kompliziert und risikoschwanger war wollte sie natürlich mehr info und hilfe die sie aber nicht bekam, ich weiss ja,.........ich hätte auf mama hören sollen wollte mir aber trotzdem ein eignes bild über die frau machen und beim ersten gespräch war sie ja auch nett sonst wär ich ned zu ihr und meine mama mag andre leute wie ich, dachte ich aber die fa ist einfach nur deppat egal bei wem ,...........hast recht ich werd sie schon noch blöd hinstellen bevor ich gehe, aja mama konnte nur wechseln weil sie risikoschwanger war uuuuuund weil sie dannach eine private ärtztin nahm die muss man bezahlen , in der ss kannste hier ja ned wechseln zwischen kassa-ärtzten.

schön mal so nebenbei erwähnt,......mein süßer bruder wird mit seinen 6 monaten schon onkel in einer woche hehe

mein bruder und sein neffe haben den gleichen jahrgang

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2007 um 20:00
In Antwort auf vena_12747965

Nein .........aber!
das beste mein mama hst im märz nochmal n baby bekommen meinen süßen bruder samy, und sie war anfangs bei ihr und hat dann aber im 6 monat alles mögliche in bewegung gesetzt um zu wechseln, da sie schon 42 ist und daher eher kompliziert und risikoschwanger war wollte sie natürlich mehr info und hilfe die sie aber nicht bekam, ich weiss ja,.........ich hätte auf mama hören sollen wollte mir aber trotzdem ein eignes bild über die frau machen und beim ersten gespräch war sie ja auch nett sonst wär ich ned zu ihr und meine mama mag andre leute wie ich, dachte ich aber die fa ist einfach nur deppat egal bei wem ,...........hast recht ich werd sie schon noch blöd hinstellen bevor ich gehe, aja mama konnte nur wechseln weil sie risikoschwanger war uuuuuund weil sie dannach eine private ärtztin nahm die muss man bezahlen , in der ss kannste hier ja ned wechseln zwischen kassa-ärtzten.

schön mal so nebenbei erwähnt,......mein süßer bruder wird mit seinen 6 monaten schon onkel in einer woche hehe

mein bruder und sein neffe haben den gleichen jahrgang

Also,
hab das alles hier mitverfolgt und muss jetzt doch mal meinen senf abgeben die sollte sich doch echt was schämen *zzzzz* das grenzt ja schon an körperverletzung!!! das kind ohne grund aus mamas schönen warmen bauch reißen. ey, dagegen musste echt was unternehmen, würde jetzt auch mal ärztekammer oder so und dir aus dem kh vielleicht einen bericht über die falsche diagnose zukommen lassen. also wirklich... wusste gar nicht, dass es so was gibt... man, da werde ich ja schon richtig aggressiv.
aber mal was anderes, finde deine schreibweise sooooo süüüüß, also weißte was ich meine, ist bestimmt dein dialekt, was das so lustig macht, aber ehrlich, könnte noch mehr stories davon lesen. so schlimm das auch alles ist. (hoffe, du verstehst das jetzt nicht falsch )
naja, sei froh, dass du die bald los bist. und dann kneifst du die auch mal versehentlich....
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook