Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Der Frauärztin den Zika-Virus erklären

Der Frauärztin den Zika-Virus erklären

13. März um 14:43

Hallo zusammen,
ich bin bei meinem letzten FA-Besuch fast aus allen Wolken gefallen.

Zur Vorgeschichte: Vor 3 Wochen sind wir aus unseren Karibik-Flitterwochen zurück gekommen. Wir möchten auf jeden Fall Kinder haben aber wir wissen nicht ob der aktuelle Zeitpunkt der Richtige ist. Wir wollen demnächst ein Haus von meinen Schwiedereltern abkaufen und mit Renovieren und so ist das während einer SS wohl nicht so gut. Außerdem ist da noch der Zika-Virus der in der Karibik verbreitet ist.

Zurück zum FA-Besuch: Ich hatte ihr die Situation erklärt. Wir haben während der Flitterwochen mit Kondom verhütet. Die Pille habe ich vor einem halben Jahr abgesetzt. Seitdem kam die Periode alle 6 Wochen. Die letzte Periode ist aber schon 8 Wochen her und obwohl wir keine Mückenstiche im Urlaub hatten, habe ich mir Sorgen um den Zika-Virus gemacht. Da musste ich meiner FA doch tatsächlich den Zika-Virus erklären!!!
Das war doch monatelang in den Medien und sollte doch für einen FA zum Allgemeinwissen gehören!?
Sie sagte dann, das muss sie ja zum Glück nicht wissen und ich solle da meinen Hausarzt fragen.

Ich bin schon länger nicht mehr so zufrieden mit meiner FA und überlege zu wechseln.
Ich weiß auch nicht ob ich mich da einfach nur anstelle und ein FA das wirklich nicht wissen muss... Was meint ihr denn dazu?

Mehr lesen

13. März um 15:07

Also in der Situation würde ich auch wechseln, denn da würde ich mich nicht mehr gut beraten fühlen.

Falls du so schnell keinen neuen FA-Termin bekommst, geh doch trotzdem zum Hausarzt und frag den, ob du Zika hast. Dann bist du beruhigt.

Und bei 2 Wochen überfällig müsste ein Schwangerschaftstest doch auch schon aussagekräftig sein. Mach doch einfach einen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März um 15:17
In Antwort auf quwertina

Also in der Situation würde ich auch wechseln, denn da würde ich mich nicht mehr gut beraten fühlen.

Falls du so schnell keinen neuen FA-Termin bekommst, geh doch trotzdem zum Hausarzt und frag den, ob du Zika hast. Dann bist du beruhigt.

Und bei 2 Wochen überfällig müsste ein Schwangerschaftstest doch auch schon aussagekräftig sein. Mach doch einfach einen.

Danke für deine Antwort.

Beim FA Besuch wurde ein Schwangerschaftstest gemacht der negativ war.
Aber ist wäre wohl wirklich gut das testen zu lassen damit wir sicher sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März um 20:06
In Antwort auf nihai

Danke für deine Antwort.

Beim FA Besuch wurde ein Schwangerschaftstest gemacht der negativ war.
Aber ist wäre wohl wirklich gut das testen zu lassen damit wir sicher sind.

Wo wart ihr denn in der Karibik? Ich meine, zumindest war das mein letzter Stand, dass das Zikavirus in der DomRep noch nicht aufgetreten ist. Das steht sonst auch immer in den Infos auf der Seite vom Auswärtigen Amt zum Thema Reisehinweise. Das ist eigentlich auch immer sehr aktuell. Vielleicht kann dich die Homepage ja schon etwas beruhigen 😊

Ansonsten hoffe ich natürlich, dass du wunderschöne Flitterwochen hattest 🤗

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März um 16:29
In Antwort auf unknownuserin

Wo wart ihr denn in der Karibik? Ich meine, zumindest war das mein letzter Stand, dass das Zikavirus in der DomRep noch nicht aufgetreten ist. Das steht sonst auch immer in den Infos auf der Seite vom Auswärtigen Amt zum Thema Reisehinweise. Das ist eigentlich auch immer sehr aktuell. Vielleicht kann dich die Homepage ja schon etwas beruhigen 😊

Ansonsten hoffe ich natürlich, dass du wunderschöne Flitterwochen hattest 🤗

Wir haben eine Karibik Kreuzfahrt gemacht bei der wir 11 verschiedene Inseln angefahren haben. Es war wirklich wunderschön und unvergesslich.
Auf mindestens 3 der Inseln ist der Zika-Virus verbreitet. Mückenstiche haben wir nicht bemerkt, es soll aber auch unbemerkte Stiche geben.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März um 16:38
In Antwort auf nihai

Wir haben eine Karibik Kreuzfahrt gemacht bei der wir 11 verschiedene Inseln angefahren haben. Es war wirklich wunderschön und unvergesslich.
Auf mindestens 3 der Inseln ist der Zika-Virus verbreitet. Mückenstiche haben wir nicht bemerkt, es soll aber auch unbemerkte Stiche geben.
 

Dann frag doch wirkloch mal nach, ob dein Hausarzt das testen kann oder ob er weiß wo man das machen lassen kann. Ich wäre da auch beruhigter an deiner Stelle. Ist ja auch nicht ohne, wenn das in deinem Körper steckt für dein kleines Wunder... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Jetzt schon Eisprung?? Möglich??
Von: hibbelhibbel1
neu
14. März um 1:48
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram