Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Denkt dran : Es lohnt sich die Steuerklasse zu ändern....

Denkt dran : Es lohnt sich die Steuerklasse zu ändern....

21. Oktober 2011 um 13:21 Letzte Antwort: 21. Oktober 2011 um 16:01


Das Elterngeld wird auf Basis des Nettoeinkommens der Mutter errechnet. Somit ist es sinnvoll die Lohnsteuerklasse anzupassen um in der Zeit der Schwangerschaft, mehr Netto auf dem Konto zu haben. Dies ist die Berechnungsgrundlage für Euer Elterngeld!

Ich hab das bei der letzten SS verpennt und mir richtig viel Kohle druch die Lappen gehen lassen!

Das was mein Mann dann erstmal weniger verdient, überweise ich ihm bis zur Geburt zurück, damit wir die mtl. Abbuchungen nicht alle umstellen müssen.

WICHTIG: Man kann 1x pro Jahr die Lohnsteuerklasse noch ändern. Somit für dieses Jahr noch möglich, und wenn nächstes Jahr dann das Kleine da ist und Elterngeld gezahlt wird, schnell wieder umstellen, damit der Mann wieder mehr Nettogehalt in der Tasche hat!

Zur Errechnung des Nettogehalts gibts gute Gehaltsrechner im Netz!

VG
Jelamo

Mehr lesen

21. Oktober 2011 um 13:37

Stimmt,
es kommt immer drauf an wie groß der Unterschied zw. dem Gehalt des Vaters und der Mutter ist.

Mein Mann und ich verdienen ähnlich, er etwas mehr. Aber wir stellen jetzt von 3/5 auf 5/3 um. Und wenn ich dann Elterngeld bekomme, bekommt er wieder die günstigere Steuerklasse damit er wieder mehr Netto erhält und ich gutes Elterngeld. Dann sind die Gesamteinnahmen während der Elternzeit wesentlich höher als, wenn ich die Steuerklasse jetzt nicht ändere.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Oktober 2011 um 14:05

....
Tja, da ich nicht verheiratet bin ... fällt das wohl weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Oktober 2011 um 16:01

...
Ich habe eh Steuerklasse 3, deshalb müssen wir nur dran denken zu wechseln, wenn die Elternzeit beginnt.

Aber finde ich gut, dqass du das nochmal schreibst, denn gerade bei der ersten Schwangerschaft denkt man an sowas ja nicht unbedingt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest