Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Decke oder schlafsack

Decke oder schlafsack

30. Mai 2011 um 21:46

Was ist eurer Meinung oder Erfahrung nach besser für unsere kleinen. Bringe jetzt bald meinen kleinen zur welt und bin mir unsicher ob er dann im babybettchen mit decke oder diesen bsbyschlafsäcken schlafen soll. Grad bei dem warmem wetter da es mein erstes kind ist bin ich unsicher und freue mich auf eure erfahrungen und meinungem

LG BebiundMami

Mehr lesen

30. Mai 2011 um 21:48

Es
Gibt duenne sommerschlafsaecke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2011 um 22:04

Icj
Hab mein immer in die decke einhewiclelt so dass er sicj die decke nich rüber ziehn konnte und ich musste ihn nicj immer ausm schlafsack
Fummeln

Jeder wie er meint am besten probierst du aus was besser is für den klein wo er sich wohl fühlt ich hab auch gemerkt das sich meiner nich wohl darin fühlte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2011 um 22:25

Hallo liebe bald mami
es ist das beste ein baby aus sicherheitsgründen nur im schlafsack schlafen zu lassen...

bei einer decke besteht die gefahr das das kleine drunter rutscht...

unter aufsicht ist dies anders... da kann man die kleinen auch mal unter einer decke schlafen lassen...

absolut empfehlenswert ist der alvi mäxchen kostet zwar etwas mehr aber kann lange genutzt werden und durch die 2 säckchen ein 4 jahreszeiten sack

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2011 um 22:33
In Antwort auf ronja_12245468

Hallo liebe bald mami
es ist das beste ein baby aus sicherheitsgründen nur im schlafsack schlafen zu lassen...

bei einer decke besteht die gefahr das das kleine drunter rutscht...

unter aufsicht ist dies anders... da kann man die kleinen auch mal unter einer decke schlafen lassen...

absolut empfehlenswert ist der alvi mäxchen kostet zwar etwas mehr aber kann lange genutzt werden und durch die 2 säckchen ein 4 jahreszeiten sack


Super für den tipp mit dem schlafsack. Ja das hatte ich auch gehört mit dem drunter rutschen und das es gefährlich sein soll grad nachts da die aufsicht ja nicht gegeben ist wegen dem eigenen schlaf .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2011 um 22:44

Huhuuu
Ich sehe das ein wenig anders wie die meisten hier.

Na klar ist es aus Sicherheitsgründen das beste ein Baby nur im Schlafsack schlafen zu lassen. Dazu auf keinen Fall ein Nestchen und ein Himmel sollte man auch lieber lassen.

Jetzt stell dir mal vor du kommst nach 10 kuscheligen warmen engen Monaten ausm Bauch und mußt danach in ein großes kühles Bett schlafen Kein Kissen, keine Decke, kein Stofftier keine Umrandung, welches dir deine Grenzen zeigt wie im Bauch.

Nicht falsch verstehen, ich rede von ca den ersten 8 Wochen nach der Geburt.

Ich habe für unsere zweite Tochter ein schönes dünnes Sommersteppbettchen in 80x80 geholt, mal ehrlich ein Neugeborenes wird es nicht schaffen sich diese Decke über den Kopf zu ziehen. Wie gesagt nach ca 2 Monaten ist es anders!!!! Da würde ich auch auf einen Schlafsack umsteigen.

Aber einem Neugeborenen sollte man es so kuschelig wie möglich machen.

glg Lilli mit Mausi 2,5 Jahren und Mini, in einer Stunde 38ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook