Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Dauernder Schmerz im Schambereich normal?

Dauernder Schmerz im Schambereich normal?

22. Juni 2008 um 23:32

Hallo.
Bin in der 40.SSW und habe seit 3 Tagen einen dauernden Druck im Schambereich. Wenn ich draufdrücke, fühlt es sich schon wie Muskelkater an. Kann teilweise kaum sitzen und beim Aufstehen zieht es ganz unangenehm.
Kann mir vielleicht jemand sagen, was das ist?
Habe erst nächsten Montag wieder Termin beim FA und will da nicht die Pferde scheu machen.

LG Sun

Mehr lesen

22. Juni 2008 um 23:39

Huhu, ich hatte sowas auch in der art..
war bei mir so ein ziehen am schambein. manchmal hat sich auch die haut so gereizt angefühlt, (als würde sie gleich reissen) hängt evtl mit dem "abhängen" des bauches zusammen. ich meine, am ende ist da ja auch ein gewisses gewicht dass nach unten drückt und haut ist ja nun auch nicht endlos strapazierfähig
nicht nur haut, auch muskeln, gewebe und sehnen werden jetzt regelrecht überdehnt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2008 um 23:44
In Antwort auf idoya_12547297

Huhu, ich hatte sowas auch in der art..
war bei mir so ein ziehen am schambein. manchmal hat sich auch die haut so gereizt angefühlt, (als würde sie gleich reissen) hängt evtl mit dem "abhängen" des bauches zusammen. ich meine, am ende ist da ja auch ein gewisses gewicht dass nach unten drückt und haut ist ja nun auch nicht endlos strapazierfähig
nicht nur haut, auch muskeln, gewebe und sehnen werden jetzt regelrecht überdehnt

Dachte schon...
... dass es durch Senkwehen kommt oder so. Ist meine erste Schwangerschaft und kann das leider nicht alles so deuten. Aber mit dem Senken des Bauches klingt ziemlich plausibel. Ich werde das einfach mal beobachten und hoffe, dass es bald besser wird.
Vielen Dank
LG Sun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2008 um 23:50
In Antwort auf katina_12865843

Dachte schon...
... dass es durch Senkwehen kommt oder so. Ist meine erste Schwangerschaft und kann das leider nicht alles so deuten. Aber mit dem Senken des Bauches klingt ziemlich plausibel. Ich werde das einfach mal beobachten und hoffe, dass es bald besser wird.
Vielen Dank
LG Sun

Senkwehen könnten es natürlich auch schon sein..
die sind aber nicht schlimm. hatte die ca eine woche vor der geburt. danach kommen ja noch die vorwehen. sind so ungefähr wie echte wehen, nur dass diese unregelmäßiger sind und bei manchen aktivitäten (baden z.b) wegbleiben. daran kannst du auch später erkennen wann du echte wehen bzw vorwehen hast.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2008 um 23:50

Das wäre schön.
Beim letzten FA Besuch war dieser noch geschlossen und der Gebärmutterhals nur 1cm verstrichen. Und zwei Tage später fing dieser unangenehme Druck nach unten an. Und dieser will einfach nicht aufhören.
Sollte ich nochmal zum FA fahren? Habe nämlich erst nächsten Montag Termin.

LG Sun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2008 um 23:56
In Antwort auf idoya_12547297

Senkwehen könnten es natürlich auch schon sein..
die sind aber nicht schlimm. hatte die ca eine woche vor der geburt. danach kommen ja noch die vorwehen. sind so ungefähr wie echte wehen, nur dass diese unregelmäßiger sind und bei manchen aktivitäten (baden z.b) wegbleiben. daran kannst du auch später erkennen wann du echte wehen bzw vorwehen hast.

Abends ist es am Schlimmsten.
Habe immer abends dieses Ziehen vom Rücken in den Bauch. Der Bauch wird auch richtig hart dabei. Aber jedes Mal, wenn ich in die Wanne zum Baden will, ist der Schmerz wieder weniger oder gar weg. Hoffe, dass der Zwerg bald kommt und ich das auch rechtzeitig mitbekomme. Habe da ein bischen Bammel vor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 0:06

Vielen lieben Dank.
Werde wohl gleich in die Wanne gehen und mich dann schön ins Bett kuscheln. Hoffe, dass die Kleine bald kommt. Bin schon tierisch aufgeregt.
Vielen Dank nochmal und liebe Grüsse
Sun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 0:08
In Antwort auf katina_12865843

Abends ist es am Schlimmsten.
Habe immer abends dieses Ziehen vom Rücken in den Bauch. Der Bauch wird auch richtig hart dabei. Aber jedes Mal, wenn ich in die Wanne zum Baden will, ist der Schmerz wieder weniger oder gar weg. Hoffe, dass der Zwerg bald kommt und ich das auch rechtzeitig mitbekomme. Habe da ein bischen Bammel vor.

Du wirst schon merken wann es wirklich losgeht
echte wehen gehen nicht weg, nicht im bad, nicht beim schlafen, nicht beim liegen und auch nicht beim spazieren wie schon eben gesagt. ruhe dich aus und versuche dich abzulenken denn vorwehen sind auch immer nur dann besonders stark wenn man sich drauf konzentiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2008 um 15:17

Druck im Schambereich

Mh ... hatte das bei meinem Ersten schon früher!

Schwaches Bindegewebe - war die Aussage meines FA!

Der Kopf des Kindes drückt halt schon tief nach unten!

Vermute, das Kind liegt sehr tief bei dir! Ist aber normal!


Hast du denn nun schon Wehen????
Wünsche dir eine angenehme Geburt und ein wunderschönes, gesundes Kind!!!!

(Bin 36+1), 2. Kind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram