Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Das warte auf die geburt macht mich fertig..

Das warte auf die geburt macht mich fertig..

2. Februar 2017 um 10:27

Hallo. Mein ET ist am 4. Feburar. Ich weiß ich habe noch 2 Tage, bin aber dermaßen ungeduldig. Vor 3 Wochen war ich beim Arzt und meine Hebi konnte ihr Köpfchen schon spüren und sie liegt perfekt im Becken und der Muttermund war auch schon verkürzt. Ich hab mich so darauf eingestellt das sie 1 Woche früher kommt und nun sitz ich hier und bin enttäuscht. Es macht mich gleichzeitig wütend und traurig. Ich bin nur am heulen... Ich will einfach nicht über den Termin hinaus und irgendwelche Einleitungen schonmal garnicht. Aber die Kleine will einfach nicht kommen... Ja es sind noch 2 Tage aber meine Ungeduld wächst drüber hinaus. Was meint ihr dazu?

Mehr lesen

2. Februar 2017 um 10:27

Hallo. Mein ET ist am 4. Feburar. Ich weiß ich habe noch 2 Tage, bin aber dermaßen ungeduldig. Vor 3 Wochen war ich beim Arzt und meine Hebi konnte ihr Köpfchen schon spüren und sie liegt perfekt im Becken und der Muttermund war auch schon verkürzt. Ich hab mich so darauf eingestellt das sie 1 Woche früher kommt und nun sitz ich hier und bin enttäuscht. Es macht mich gleichzeitig wütend und traurig. Ich bin nur am heulen... Ich will einfach nicht über den Termin hinaus und irgendwelche Einleitungen schonmal garnicht. Aber die Kleine will einfach nicht kommen... Ja es sind noch 2 Tage aber meine Ungeduld wächst drüber hinaus. Was meint ihr dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2017 um 10:39
In Antwort auf dngrs2

Hallo. Mein ET ist am 4. Feburar. Ich weiß ich habe noch 2 Tage, bin aber dermaßen ungeduldig. Vor 3 Wochen war ich beim Arzt und meine Hebi konnte ihr Köpfchen schon spüren und sie liegt perfekt im Becken und der Muttermund war auch schon verkürzt. Ich hab mich so darauf eingestellt das sie 1 Woche früher kommt und nun sitz ich hier und bin enttäuscht. Es macht mich gleichzeitig wütend und traurig. Ich bin nur am heulen... Ich will einfach nicht über den Termin hinaus und irgendwelche Einleitungen schonmal garnicht. Aber die Kleine will einfach nicht kommen... Ja es sind noch 2 Tage aber meine Ungeduld wächst drüber hinaus. Was meint ihr dazu?

Hey,

ich kann mir nur annähernd vorstellen, wir ungeduldig man am ENDE ist.
Ich stehe ganz am Anfang der SS und bin schon ungedulig... auf den ersten Gyn-Termin.... auf das erste Bild.... auf die ersten 12 Wochen, wo man aus der allergrößten Gefahr raus ist und es Freunden & Eltern erzählt....

Aber du kannst ja nichts machen! Es bringt dich nicht weiter, wenn du negativ gestimmt bist, damit machst du es dir selbst nur noch schwerer! Freue dich einfach, dass dein Kind gesund ist und bald zur Welt kommt! Du bist in der glücklichen Lage, dass du es bis jetzt schon geschafft hast, da beneiden dich ganz sicher viele Leute drum!

Und das Gute ist doch: Dein Baby wird (ganz) bald kommen - es MUSS sogar.
Die letzten Tage schaffst du jetzt auch noch! 
Fühl dich gedrückt! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2017 um 11:37

Ich dachte 2 tage vor Geburt auch das wird nie was... auch am et selbst hat sich nichts getan... ich war auch richtig "sauer"

Bei et+1 um 1 uhr morgens ist der schleimpfropf ab...um 7 ist die Fruchtblase gerissen um 16 uhr war ich mama

Versuch dich zu entspannen....so lang du angespannt bist sagt dein körper 'nicht bereit für die geburt'

Ruh dich aus, lese, schlafe, bade... 
Das ende ist greifbar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper