Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Das BH-Problem in der Schwangerschaft

Das BH-Problem in der Schwangerschaft

4. Mai 2013 um 18:48 Letzte Antwort: 5. Mai 2013 um 1:42

Huhu, ihr Lieben!

Bin in der 20. Schwangerschaftswoche und würde mir gerne neue BHs anschaffen. Meine Brüste sind bisher nicht größer geworden. Trotzdem bin ich verunsichert, ob es überhaupt Sinn macht, mir ein oder zwei Neue zu kaufen. Vielleicht platzen meine Brüste ja bald aus allen Nähten?!

Trage bisher 80 C. Kann man denn in etwa vorhersehen, ob man ein oder zwei Körbchen größer brauchen wird? Will mir auch nicht unbedingt einen Stillbh zulegen - erstmal zumindest. Sondern einfach die Stinknormalen, so als wäre man halt nicht schwanger.

Wie macht ihr das???

Mehr lesen

4. Mai 2013 um 18:56

...von 80 C auf 100 D???
Das ist ja konfus. Ist das nicht viel zu weit im Umfang???

Gefällt mir
4. Mai 2013 um 19:04

Hmm
Wenn du sagst, dass deine brüste bisher nicht größer geworden sind, dann gehe ich mal davon aus, dass deine jetzigen bhs noch passen?

dann würde ich an deiner stelle noch abwarten.. zum ende der ss bzw nach der geburt willst du dir doch sicherlich still bhs zulegen.. Das geld für jetzt neue kannst du dir dann ja noch sparen und lieber unstandstops oder so für den sommer kaufen..

Gefällt mir
4. Mai 2013 um 19:15

Ich würde an deiner Stelle abwarten...
Zum einen, weisst du nicht ob dir sie BHs nach Schwangerschaft und Stillzeit auch noch passen. Viele Frauen haben danach ein Körbchen mehr oder auch weniger.

Zum anderen, je größer der Bauch wird umso unbequemer werden auch die normalen BHs. Ich finde dadurch, dass der Magen und Co durch die wachsende Gebärmutter nach oben rücken, drücken die Bügel eher unangenehm.

Ich trage auch schon Stillbhs, sowas von bequem.

LG, roska 32. Ssw

Gefällt mir
4. Mai 2013 um 19:19

..
Das Problem kenne ich!

Hatte vor der SS 65-70E und punktlich zum 4. Monat habe ich mir zwei neue BHs in 65F gekauft. Im Fachgeschäft gab es da auch noch eine beachtliche Auswahl. Leider quilt jetzt im 7. Monat schon wieder alles raus

War dann heute shoppen, 70G . Die Auswahl wird geringer, da mich Spitze und Nähte mittlerweile jucken und reiben. Und die Preise erst....

Ich kann dir aber auf jeden Fall Schwangerschaftsbhs ( nicht Still-BHs) der Marke Anita empfehlen. In der bisherigen Größe kaufen, die haben spezielle Cups, die sich 1-2 Größen mitdehnen. Gab es nur leider nicht in 65 Umfang, sonst hätte ich die gekauft und es vermieden alle paar Wochen wieder im Geschäft zu stehen.

Mir wurde übrigens gesagt, dass der Unterbrustumfang 1 Größe wächst (bspw 75 auf 80), weil ja auch der Bauchansatz im Lauf der SS immer mehr am Oberbauch kommt. Aber er darf nie zu weit gewählt werden! Das wichtigste am BH ist , dass der Unterbrustfang eng sitzt. ist der zu weit, dann ist der ganze BH für die Katz! Die meiste Last wird über den Rücken gestützt!!! nicht über die Träger!

Anita hat auch Still-BHs, da es mein erstes Kind ist, habe ich aber keine Erfahrung damit. Im Vergleich zu anderen Marken/Modellen sind sie aber sehr chic!



Gefällt mir
4. Mai 2013 um 22:40

.
Ich bin von 95 C auf 100 F gegangen in der Ss

Gefällt mir
5. Mai 2013 um 1:42

..
.. Hatte vorher auch 80c und bin mitlerweile bei 85 e.. Bin jetzt in der 29 ssw und wer weiss was da noch passiert.. Hoffe dass die dinger endlich aufhören zu wachsen, tut nämlich ganz schön weh

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers