Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Darf man weihnachtsgebäck, Lebkuchen und etc. essen?

Darf man weihnachtsgebäck, Lebkuchen und etc. essen?

4. Oktober 2008 um 13:33 Letzte Antwort: 4. Oktober 2008 um 17:26

Hallo,

Frage steht ja schon oben. Darf man so was in der schwangerschaft essen? Ich meine, wegen den Gewürzen und so? Hab gehört dass Zimt wehen auslösen kann. Stimmt das? Was hält ihr davon?

Danke für euere Antworten.

LG Rinosha+babybos inside(25.ssw)

Mehr lesen

4. Oktober 2008 um 13:39

Um Wehen auszulösen....
müßtest Du wahrscheinlich so viel Weihnachtszeug verdrücken, dass Du eher mit nem Zuckerschock umfällst, als Wehen durch den enthaltenen Zimt auszulösen

Du kannst es natürlich essen. Ganz normal in Maßen und nicht in Massen

LG Ninusch 22 ssw

Gefällt mir
4. Oktober 2008 um 17:20

Hallöle
Bei www.was-wir-essen.de kann man ganz toll nachschauen, was man in der Schwangerschaft alles essen kann. Musst nur links auf Forum klicken und dann auf Ernährung in der Schwangerschaft. Oben kannste dann einen Suchbegriff eingeben. Z.B Lebkuchen. Hab auch schon wegen den Lebkuchen nachgelesen, weil ich die so gerne esse und die Ernährungsexpertin sagte, in Maßen ist das ok. Sie schrieb, dass eine normale Menge so 1-2 Lebkuchen sind. Denke, dass ist einfach nur ein sicherer Wert. Hab letztens auch 3 verdrückt, aber übertreiben soll mans halt net.

Liebe Grüße, Tina

Gefällt mir
4. Oktober 2008 um 17:26
In Antwort auf an0N_1288570299z

Um Wehen auszulösen....
müßtest Du wahrscheinlich so viel Weihnachtszeug verdrücken, dass Du eher mit nem Zuckerschock umfällst, als Wehen durch den enthaltenen Zimt auszulösen

Du kannst es natürlich essen. Ganz normal in Maßen und nicht in Massen

LG Ninusch 22 ssw

Hehe
Da kann ich ninusch nur zustimmen

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen