Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Darf man koffeinfreien capuccino trinken ohne bedenken???

Darf man koffeinfreien capuccino trinken ohne bedenken???

6. August 2012 um 16:17

ich sollte von arztt aus kein kaffee mehr trinken ,auch ohne koffein nicht.



lg jessgirl

Mehr lesen

6. August 2012 um 16:23

Ja
er sagte halt keine kaffe mehr wegen koffein da habe ich gesagt das ich nur ohne trinke..aber für mich kam das so rüber als wenn er es so meinte am besten gar kein kaffee..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2012 um 16:25

Also
wenn du vom ARzt das Verbot bekommst, keinen Kaffee zu trinken, würde ich mich natürlich daran halten (leidest du viell. unter Bluthochdruck?)
Ansonsten denke ich, dass auch normaler Capuccino mit Koffein eher unbedenklich ist, wenn man den ab und zu mal trinkt. ich trinke z.B. auch nur am Wochenende morgens eine Tasse Capuccino und während der Woche bin ich auf Kakao umgestiegen (wobei auch hier minimal Koffein enthalten ist, glaube ich)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2012 um 17:27

Jeder vernüftige arzt
sagt das man kein koffein trinken soll.natürlich kann das jeder so machen wie er will aber ich will mein kind nicht schaden.


@mamilein ne habe kein blutjochdruck.weiß nicht warum mein arzt hat halt nur gesagt kein kaffee wegen koffein.frage ihn nextes mal ob ohne koffein ok ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2012 um 17:41

Ich
bin mir ziemlich sicher einen sehr vernünftigen Arzt zu haben, und der meinte, eine kleine Tasse Kaffee am Tag für die Normalschwangere ist absolut ok...

Und koffeinfreier Kaffee ... warum sollte man den nicht trinken dürfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2012 um 19:48

Ohne Kaffee
geeeeeht einfach nicht!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2012 um 20:43

^^
im rewe ,von krüger habe ich gesehn gibt es aber bestimmt auch wo anderes marktkauf usw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2012 um 20:43
In Antwort auf danielas1989

Ohne Kaffee
geeeeeht einfach nicht!!

Trinkst
du mit oder ohne koffein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2012 um 20:49

Ja das glaube ich dir alles
bin halkt sehr vorsichtig.und ich denke cappu ohne koffein in maßen wird schon ok sein oder ich rufe mein hebamme an


achso tee trinke ich nur sehr selten früchte tee,cola trinke ich nicht eistee nicht alles was koffein hat trinke ich nicht,schmerztabletten lasse ich ganz die finger von.aber das in schockolade koffein ist hab ich noch nie gehört.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2012 um 20:51

Danke
für eure antworten bin halt sehr vorsichtig und kläre das alles lieber ab bevor ich was mache was ich nachher bereue,aber habe mir eigentlich gedacht das man cappucino ohne koffein in maßen trinken kann.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2012 um 0:00

Alles in maßen
Das stimmt auf jeden Fall. Wenn du sagst du bist sehr vorsichtig ist das ok. Allerdings sei nicht zu übervorsichtig. Das tut dir nicht gut wenn du dir über alles den Kopf zerbrichst und deinem baby auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2012 um 19:39
In Antwort auf jakub_12689088

Trinkst
du mit oder ohne koffein

Mit.
Vor der SS, in der SS und jetzt 16 Monate danach immer noch. Ich bin aber eh nicht der große Kaffeetrinker, aber 2 Tassen brauch ich am Tag, sonst krieg ich Kopfweh. (Am besten mit nem halben Liter Milch.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2012 um 20:42


Wollts grad sagen. Lieber zwei Tassen richtigen Kaffee als dieses gepanschte Zuckerdreckszeug aus der Dose, das sich Cappuccino schimpft. Pfui Spinne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook