Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Darf ich meine haare färben in der schwangerschaft??

Darf ich meine haare färben in der schwangerschaft??

11. August 2013 um 11:04

Hallo ihr lieben

Bin jetzt in 10ssw schwanger und wollte fragen ob ihr wisst ob man haare färben oder tönen darf?
Da ich leider schon graue haare habe färbe ich meine sonst immer

Lg mina und bärchen

Mehr lesen

11. August 2013 um 11:44

Hallo
Die Meinungen gehen da sehr auseinander. Meine Frisörin sagt, kein Problem. Diese kommen ja auch immer wieder mit dem Mittel in Berührung & mir ist nicht bekannt, dass diese ein BV bekommen... Meine Ärztin sagt, die Menge, die über die Kopfhaut in den Körper gelangt ist viel zu klein. Habe mir in allen 3 SS von Anfang an alle 4 Wochen die Haare gefärbt.

Dann dürfte man ja nichts mehr. Auch im Trinkwasser kann man Hormone nachweisen. Trotzdem trinkt jeder Wasser... Ich gönne mir auch jeden Tag 3 Kaffees .

Mädels: Seid etwas entspannt und geniesst die SS !

Alles Gute für Dich!

Emma 26+0 (2 Mädels 6/3)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2013 um 12:29

Evey
Okay ich vertraue dir da ganz
Wie sieht es mit tonung aus? Also schaum tönung ?
Kannst du bitte deine schwester fragen wie es mit henna ist weil das ist ja pflanzlich.
Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2013 um 12:32

Ja
kannst du..

hab sogar blondiert und bin jetz ssw 32.. Zwerg ist sogar um 3 Wochen schwerer als normal.. und lt. Organscreening passt auch alles.
Jeder tut so extrem..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2013 um 12:50

....
meine gyn sagte damals,dass ich bis zur 20 ssw. nichts machen lassen soll mit farbe. und nach dieser zeit habe ich mir das strähnchen machen lassen. da geht nix über die kopfhaut ins blutsysthem über.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2013 um 13:05

Hallo
Zu deiner frage ob du deine Haare färben darfst, ja kannst du, aber musst dir Farbe kaufen wo KEIN Amoniak drin ist lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2013 um 13:11

Danke
Ja denke das ich es lasse weil strahnchen kommen fur mich nicht in frage da ih dunkelbraun bis schwarz haarig bin.
Und ein risiko will ich nicht eingehn weil das leben meines kleinen schatzes mir shon wichtiger iat
Danke fur eure meinungen

Hab gerade gelesen das man mit henna auch nicht färben darf wegen krebserregern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2013 um 13:20
In Antwort auf chun_12692593

Danke
Ja denke das ich es lasse weil strahnchen kommen fur mich nicht in frage da ih dunkelbraun bis schwarz haarig bin.
Und ein risiko will ich nicht eingehn weil das leben meines kleinen schatzes mir shon wichtiger iat
Danke fur eure meinungen

Hab gerade gelesen das man mit henna auch nicht färben darf wegen krebserregern

Du
sollst nur keine Farbe mit Ammoniak nehmen..
gibt sogar Farben auf reiner Naturbasis in jedem DM..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2013 um 20:01

Henna
Habe auch gelesen, dass färben kein Problem ist, Henna sollte man aber sein lassen... Natürliche Basis heisst ja nicht ungefährlich. Das ist ein schwieriges Thema & jeder muss für sich selber entscheiden.

Man weiss auch noch nicht, wie schädlich Strahlungen vom Mobilnetz sind. Aber habt Ihr, die die Haare aus Sicherheit nicht färbt, nie ein Handy in der Handtasche? Wir haben einen Induktionsherd. Auch da weiss man nicht, ob das vollständig ungefährlich ist. Soll ich nun 9 Monate nicht mehr kochen?

Wollte Euch nur mal zum Nachdenken anregen... Jeder hat seine Meinung zum Thema, die ich auch alle verstehen kann!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2013 um 16:14

Hi
Ich bin Friseurin und schwanger. Meine Frauenärztin hat es mir direkt verboten und mir zudem auch gleich eine Broschüre in die Hand gedrückt. Ich lass es selbst auch sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen