Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Darf endlich wieder!

Darf endlich wieder!

27. Dezember 2005 um 19:58

Also ich darf wieder. Ich habe mich lange nicht mehr hier gemeldet. Sorry. einige haben mich hir vermist.
Aber ich brauchte unbedingt eine Pause Nach den vielen aborts! Ich habe ein neuen FA, und der hat bis jetzt gut geholfen. Habe schon meinen ES gehabt ca 22.12. laut LH-test.
Muss mehr Utrogest(Progesteron) nemen!
Jede woche termine!



Mehr lesen

28. Dezember 2005 um 18:01

Meine zeichen
Schwindel, übelkeit meistens morgens, u-ziehen immer wieder.
Bitte Daumen drücken das es jetzt klappt.
18ZT. noch ca.12 tage!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2005 um 9:23

Daumen sind schon wund lol
Hallo Süße,

find ich gut das du hier wieder schreibst. Unser Kontakt bricht ja zum Glück nicht ab auch wenn das Internet verschwinden würde
Du weist ja ich habe die ganze Zeit Daumen gedrückt und werde es auch weiterhin tun.

bussi bibi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Dezember 2005 um 13:00

Ja darfst du!
Also ich versuche schon seit fast 24ÜZ schwanger zu werden. Ich habe in der zeit schon 3 aborts gehabt. Ev. soger mehr, aber die drei wurden durch blutuntersuchung bewiesen! Den letzten hatte ich vor 3Monaten, da mann immer pause machen muß damit der körper sich wieder erholt.
Ich hate vorhär eine FÄ und mit der war ich nicht zufrieden! da sie keine genauen untersuchung gemacht hat und wenn ich bei ihrer kolegin zur vertretung war haben die sich immer widersprochen!
Deshalb bin ich vor 3Monaten zu einen anderen FA gegangen! Der hat sich übrigens 45 Minuten für mich zeit genommen. Solange war ich noch nirgens beim arzt. Der hat mir auch gesagt das ich von den Utrogest zu wenig genommen habe ich müßte mindestens 2 Tableten davon nemen da eine viel zu wenig ist. Ich werde auch keine Tage deshalb bekommen. Deshalb mus ich dan auch am 09.01 zu ihn kommen wo dan blut abgenommen wird! Da werden die werte dan nachgesehen, ob die überhaupt steigen und auch gut sind und auch ob es geklappt hat. Die Utrogest soll ich auch 3Monate durch nehmen. Kann auch sein das ich dann mehr nemen muß 3-4stück. Je nach dem wie die werte sind.
Und ich hoffe wen ich es wirklich sein solte das es dan da bleibt wo es hingehört!
Danke dir für dein Daumendrücken und drücke auch für dich die Daumen.
Gruß Pegasus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2006 um 17:00

Nicht gut!
Mir geht es nicht gut , habe ev. magen darm grippe.War gestern gans schlimm.heute morgen bin ich zum arzt, binn auch sofort dann gekommen. Obwohl die praxis voll war. die hatte mir nur gesagt "Ich sehe schon das ihnen nicht gut ist, ich ziehe sie vor!"Sie weis nicht 100%tig ob es wirklich eine Margen/darmgrippe ist!
sie hatte auch schon an eine ss gedacht! aber dann wär mir nicht so schlecht und müßte brechen! Auserdem habe ich nur noch gestern den gannzen kaffe ausge...
schlecht ist mir auch heute noch aber ohne erb. schwindelig. Gestern war erbrechen5x, schwindel, durchfall2x rückenschmertzen, schüttelfrost. Ich habe auch schon an eine magendarmgrippe gedacht. mein arzt hat mir ein normales rezept geschrieben und ein natürliches mittel. Ich soll selber endscheiden welches ich nehmen will nur müs ich das natürliche selber zahlen da die krankenkasse das nicht übernimt. sie hat mir nur etwas für die übelkeit aufgeschriben!
Das ich ev ss sein könnte! Ich habe ja nur den kaffe ausgebrochen. Und es begang so plötzlich. danach ging es wider einigamaßen. Ausser wo ich abens tee getrunken habe da wurde mur auch nochmal fürchterlich schlecht!
Die ärztin sagt ich soll tee viel trinken, und nur was leichtes essen! Ich habe auch sehr viel luft im bauch wie sie sagte!
Ich weis einfach nicht ob ich jetzt glauben soll das ich eine Margen/darmgrippe habe oder eine SS !!!
Auserdem ist mir nur noch schlecht und schwindelig! Und U-ziehen habe ich auch noch andauernd. Meine bekanten sagen schon alle das ich ja ev. SS sein könte.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper