Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Dammmassage

Dammmassage

30. Juni 2009 um 18:59

Hallo ihr Lieben,

bei mir gehts jetzt auf die letzten 14 Tage zu. Seit ein paar Tagen mach ich das mit der Dammmassage schon. Ich frag mich nur wirklich, ob das überhaupt sinnvoll ist und auch wirklich was bringt. Hat da jemand Erfahrung mit?
Ich hab gelesen, dass 10 Minuten pro Tag in den letzten 2 Wochen minimum sein sollen. Ich finde es schon nach 5 Minuten genug für mich. Ist ja nicht soooooooooooooo angenehm. Jedenfalls empfinde ich das so für mich. Wie habt ihr das durchgestanden? Außerdem brennt es etwas beim pippi machen hinterher. Was kann man da tun?

Danke für jeden schmerzlindernden Rat

LG, Jule + Püppi (ET-14 Tage.....wow wie die Zeit vergeht )

Mehr lesen

30. Juni 2009 um 19:51

Ich
habe da bisher nur positives drüber gehört! Mach es ruhig Morgens und Abends zb beim Duschen! Kann echt nicht schaden!! Wenn du dann noch eine Wassergeburt machst, ist dass Risiko einen Dammriss zubekommen auf jeden Fall VIEL niedriger!

Viel Glück!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook