Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Dammassage vom mann??

Dammassage vom mann??

3. Juli 2007 um 9:14 Letzte Antwort: 3. Juli 2007 um 9:37

Hi
ich hatte gestern das erste mal meinen gvk.
die hebamme hat erzählt dass die dammmassage von den männern gemacht werden kann und ich war total überrascht - mein mann machts freiweillig... wie ist das bei euch?

Mehr lesen

3. Juli 2007 um 9:19

Also ich glaub das mach ich dann doch besser
selber...das wär mir irgentwie unangenehm an der stelle...weiss auch nicht...aber erzähl mal über den gvk!was hab ihr da alles so gemacht?hab meinen im august und würd gern wissen,was da so auf mich zukommt...
lg

Gefällt mir
3. Juli 2007 um 9:26
In Antwort auf joana_12057218

Also ich glaub das mach ich dann doch besser
selber...das wär mir irgentwie unangenehm an der stelle...weiss auch nicht...aber erzähl mal über den gvk!was hab ihr da alles so gemacht?hab meinen im august und würd gern wissen,was da so auf mich zukommt...
lg

Also
wir haben geredet wies uns geht und was man so gegen die allgemeinen leiden tun kann (z. b. übungen für wadenkrämpfe und rückenschmerzen). dann haben wir bisschen yoga gemacht und über dammmassagen und wassergeburt gesprochen. die 1 1/2 stunden waren super schnell vorbei

Gefällt mir
3. Juli 2007 um 9:37

Glaube
die meisten männer würden das freiwillig machen.mir wars auch unangenehm.habe ihm zwar davon erzählt(er meinte ich machs)aber ich wollte es lieber allein machen.allerdings ist es bei beim einen mal geblieben.mir war das zu blöd.mein fa meinte von vorne rein das i reißen werde oder geschnitten werden muss da ich sehr eng wäre.so war es auch.hab aber keine schmerzen gehabt,weder währendessen noch danach.also würde es wieder so machen.

viel glück

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen