Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Damm-massage?

Damm-massage?

21. August 2007 um 18:03

ab wann sollte man das machenund mit was? öl? gibts da was spezielles?


lg aleyna 36.ssw

Mehr lesen

21. August 2007 um 18:24

Ja
ab der 34 ssw ca und da gibts in der drogerie n extra öl zur dammassage. melci 36 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2007 um 22:02

Ich nehm Weleda
ich nehm seit der 35.ssw das dammmassageöl von weleda. hab das in der apotheke gekauft für ca. 6-7 euro ...
lg, anne + little romeo inside (39.ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. August 2007 um 16:15

Danke für die antworten
dann werd ich morgen mal bei rossmann, oder in der apotheke gucken, was ich finde. bin ja schon fast spät dran mit massieren anzufangen


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 11:35

Frage!
hab da auch noch ne blöde frage dazu.... *rotwerd*
aber WAS massiert ihr da genau? nur die äußere Partie oder muss auch irgendwie innen was massiert werden? und wie lange und wie doll? *räusper*


lg atlantis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 13:12
In Antwort auf kris_11935367

Frage!
hab da auch noch ne blöde frage dazu.... *rotwerd*
aber WAS massiert ihr da genau? nur die äußere Partie oder muss auch irgendwie innen was massiert werden? und wie lange und wie doll? *räusper*


lg atlantis

Hallo Atlantis
Also, dass zu erklären... dazu sehe ich mich nicht in der Lage Habe auch ein Damm-Massageöl von Weleda gekauft. Zu Deiner Erleichterung: In der Packungsbeilage wird genau beschrieben, wie man es benutzt. Kann auch noch nicht aus Erfahrung sprechen, da ich erst in der 27. SSW bin und noch nicht damit beginne. Ist aber wirklich sinnvoll!!

Ein Tipp:
Habe von Weleda auch das Schwangerschaftsöl für den Bauch und Oberweite (gegen Streifen). Bei der Verwendung von Frei-Öl wurde mir immer schlecht. Weleda riecht besser. Mische es mit Zitrusöl. Bestelle Alles immer in einer Online-Apotheke, ist da viel günstiger!

LG
S.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 13:18

Öl... Infektionen?
Ich hab auch vor das mit dem Dammöl und der Massage zu machen, aber ich bekomm von jedem kleinstem Tropfen Öl, ne Pilzinfektion oder andere Infektionen!

Kann man das mit diesem speziellen Öl ausschließen?

Denn es wird ja innerlich auch angewendet, so wie ich gelesen hab.

Das wäre mein einziges Bedenken!

Wäre nett, wenn mir das jemand schildern könnte, der Erfahrung damit hat oder dessen Körper auch so sensibel reagiert wie meiner!

Danke....

Liebe Grüße aus München
Cindy + 1. Püppi inside
25+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 13:29
In Antwort auf neza_11988540

Öl... Infektionen?
Ich hab auch vor das mit dem Dammöl und der Massage zu machen, aber ich bekomm von jedem kleinstem Tropfen Öl, ne Pilzinfektion oder andere Infektionen!

Kann man das mit diesem speziellen Öl ausschließen?

Denn es wird ja innerlich auch angewendet, so wie ich gelesen hab.

Das wäre mein einziges Bedenken!

Wäre nett, wenn mir das jemand schildern könnte, der Erfahrung damit hat oder dessen Körper auch so sensibel reagiert wie meiner!

Danke....

Liebe Grüße aus München
Cindy + 1. Püppi inside
25+5

Öl-Infektion
War gerade auf einer Seite (rosen garten frauen praxis), dort wurde gesagt, dass bei einer Infektion nicht massiert werden soll. Wenn Du allerdings nur anfällig dafür bist und noch keine Infektion besteht, würde ich den FA fragen, ob Du einen Versuch wagen sollst.
Mit Weleda Produkten habe ich nur gute Erfahrungen gemacht.
Bestandteile Damm-Massageöl(Volldeklaration):
Mandelöl, Weizenkeimöl, Mischung natürlicher ätherischer Öle.
LG
S.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2007 um 13:31

@ @
hi!
also mit der dammassage ist so ne sache: die äußere stelle am eingang der vagina und dieses kurze stück zwischen vagina und after werden massiert, aber echt nur außen. Ich habe von meiner FÄ den tipp bekommen, sterilles Weizenkeimöl bei der apotheke zu kaufen. ich habe das bei meiner ersten ss-schaft gemacht und das hat echt gut geholfen hatte keinen riß und mußte auch nicht geschnitten werden: ist wircklich alles "aal glatt" gelaufen...
mache jetzt wieder, da ich anfang 20ssw bin, die beste zeit damit anzufangen

alles gute

calhau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest