Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / HIBBEL-LOUNGE Wir haben 2 neue Hibbler und vielleicht bald die nächste Kugel!

HIBBEL-LOUNGE Wir haben 2 neue Hibbler und vielleicht bald die nächste Kugel!

2. November 2009 um 18:45 Letzte Antwort: 9. November 2009 um 17:26

Herzlich willkommen in der Hibbel- Lounge.
Wir sind nette Mädels, die sich hier die Zeit vertreiben, bis sie endlich einen positiven SS- Test in der Hand halten.
Neue Hibblerinnen sind jederzeit gern willkommen, bitte einfach nur eine PN an mich schicken.
Wenn sich bei euch etwas ändert ( Mens ist da / neuer ÜZ / neuer NMT / positiver SSTest / ... ) dann schickt mir bitte auch eine PN, damit ich es aktualisieren kann. Denn manchmal schaffe ich es einfach nicht, die vorhergehenden Diskussionen zu lesen. Dankeschön
****************************** ****************************** ****************************** ****************************** ********

UNSERE HIBBEL-MÄDELS
( Auch ihr werdet bald kugeln )

**celina2111 (Sandy)
Dresden
Konditoreifachverkäuferin (Ausbildung)
22 Jahre
ÜZ 3 Jahre
NMT 4/5.9.
1 Sternenkind im Herzen
leider hats im letzten Zyklus nicht geklappt, möchte erst mal bisschen Abstand nehmen.

**honey459
25 Jahre, aus BaWü!
1 Sternenkind fest im Herzen
6 ÜZ nach AS Zyklus
NMT: ? bei ihr siehts momentan sehr gut aus, vielleicht schon die nächste Kugel? Wir hoffen es sehr!

**Aprilchild
24 Jahre,
6 ÜZ
NMT wir drücken ganz fest die daumenfür den neuen Zyklus!

**carry1210
Karina, 27 Jahre
Hessen
1 Tochter (3,5J)
2 ÜZ
NMT 11.08 Wie gehts dir eigentlich?

Unsere 2 neuen:

**stubsi40w Herzlich willkommen hier!
41 Jahre
aus Hessen
im 9ÜZ

**mema1986 (melanie) Herzlich willkommen!
23 Jahre, verlobt
hochzeit am 28.12
im 1. ÜZ

Momentan eher am pausieren:

**katja00
30 Jahre
Hat einen Sohn ( 7 Jahre alt), verlobt
ÜZ 13
NMT ?
am 1. Mai 2010 ist wohl Hochzeit, bis dahin muss der kiwu leider ruhen, aber wir hoffen auf ein wunder!

UNSERE SCHWANGEREN-MÄDELS
( Hoffe die Liste wird bald länger )

**susi110381
(Susi)
Bukarest
hat im 3 ÜZ geklappt
ET 23.12.08
34 SSW
bekommt einen Jungen, wird wohl Nicholas heißen!

**engel983 (Jenny)
Illingen bei Stuttgart
Chemilaborantin
verheiratet
26 Jahre
in ÜZ 5 hats geklappt,wohl der 1. mit ES
ET 11.1.2010 31 SSW, wird ein Junge
nächster FA-Termin 3.11. beim spezialist wegen zuviel fruchtwasser

**cookie (Lina)
Stuttgart, 24 Jahre
Informatikerin
1 Sternenkind
ET: 13.03.2010
25 SSW, bekommt ein Mädchen

**danamyslik
Daniela, 26 Jahre
Raum Neustadt Aisch (Mittelfranken)
verheiratet, Joshua (1 3/4J)
1 ÜZ hats geklappt!
am Mittwoch 17 SSW; SSL 5,5 cm
ET: 21.4.2010

**lostlittlesoul
Sunny, 25 Jahre
Nähe Hamburg
noch keine Kinder
verlobt, Hochzeit 9.1.2010
im 1 ÜZ hats geklappt
ET: 28.4.2010

**brina306
15 SSW endlich im 4 Monat!
ET: 2.5.2010
Das Kleine ist nun schon 4 cm groß
nächster FA-termin: 21.10 und 6.11.2009

Unsere Mamis:

**dominika00 (Dominika)
Essen
Einzelhandelskauffrau
21 Jahre
am 2. Juli 09 kam ihre Lucie auf die Welt, 3050 g, 49 cm und Kopfumfang 35 cm

**giuliana1988 (Giuliana Nadine)
Zwiesel ( Bayern)
Malerin/ Lackiererin
im 7.ÜZ geklappt
Die süße Alicia hat nach langem Warten am 13.10 das Licht der Welt erblickt. 2.01 Uhr. Sie ist 3250 g schwer, 50 cm und hat nen Kopfumfang von 34,5 cm.

**blume841
Niedersachsen
Verkäuferin
24 Jahre
hat eine Tochter bekommen

**julemaja (jule)
Köln, 26 Jahre,
Versicherungskauffrau,
Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin
hat am 4.10 um 23.27 ihre Tochter Tabea Jasmin auf die Welt gebracht. 51 cm und 3555 g schwer

**schnegge1109 (Saskia) Herzlichen Glückwunsch
Sachsen
verlobt
25 Jahre
Hat am 16.10 9 Wochen zu früh ihren Sohn Philipp auf die Welt gebracht per KS. Er wog 1745g und war 46 cm groß.

Wir wünschen den frisch gebackenenen Eltern alles gute und das sich Philipp weiterhin so toll entwickelt und bald zu seinen Eltern nach Hause darf.

Wir wünschen den frischgebackenen Eltern alles Gute! Genießt die Zeit mit eurem Sonnenschein!

So, dann lasst mal eure SS-Viren weiter durch unsere Gruppe fliegen!

Unsere Geburtstagsliste: (wird noch ausgebaut, sobald neue Geb. daten da sind)

Engelchenvero 1. Feb 1989
Katja 21. Feb 1978
Susi 11. März 1981
Aprilchild 18.April.1984
Isabella 22. Juni 1988
Brina (sabrina) 30. Juni 1989
Sunny 12. Juli 1984
Celina 31.Juli 1986
schnegge (Saskia) 11.Sept. 1983
engel983 (Jenny) 22 Sep. 1983
Carry 12. Okt. 1981
Giuliana 19 Okt. 1988
Honey (Micha) 19 Nov. 1983
Dominika 29.11.1987

****************************** ****************************** ****************************** ****************************** *********
Bitte immer auf den Eröffnungsthread antworten, damit wir nicht den Überblick verlieren.
****************************** ****************************** ****************************** ****************************** *********
Viel Spass in eurer Hibbel-Lounge!!!

Mehr lesen

2. November 2009 um 18:47

Hi ihr süßen
werd mich morgen nochmal ausführlicher auf eure beiträge melden. dann kann ich auch berichten, was beim termin morgen früh raus kam.

Hoffen wir mal, sie finden keinen grund. der hauptgrund für das viele fruchtwasser ist ja ausgeschlossen, weil mein SS-Diabetes test in ordnung war.

Also, bis dann

LG Jenny

Gefällt mir
2. November 2009 um 19:04


Engel, dann drück ich dir mal ganz feste die Daumen dass auch wirklich nichs rauskommt bei der Untersuchung.

Stubsi und Mema, hier auch noch mal ein herzliches Willkommen.

@ all, ich werde nochmal Tante, nachdem die Schwester von meinem Mann Ende des Monats entbindet hab ich grad erfahren, mein Bruder wird Papa

Gefällt mir
2. November 2009 um 23:32

*schauf*
Hey Mädels...

ich schaff es doch tatsächlich auch mal wieder reinzuschauen... habe aber nur überflogen.

@die Neuen: Herzlich Willkommen und viel Spaß und Erfolg beim üben (das gilt natürlich auch für die anderen von denen ich aber nicht mehr wirklich viel mitbekomme *kopfkratz* Lese immer nur von den schwangeren

@Dominika: Auch von mir herzlichstes Beileid. Ich weiß wie ihr euch fühlt. Mein Bruder ist mit 20 an Krebs erkrankt und die Ärzte sagten nach der Diagnose, dass er die kommende Nacht nicht überleben würde... das war für uns alle ein riesen Schock. Mein Bruder selbst hat den Krebs besiegen können aber ich habe sehr viele junge Menschen in unserem Alter und jünger sterben sehen und das ist einfach nur unfair...

@all: Mir könnte es im Moment nicht besser gehen außer dass ich halt viel um die Ohren habe. Wohnung umbauen, Umzüge und Renovierungen vorbereiten, mich um meine Tiere und meinen Schatz kümmern und und und...komme kaum zur Ruhe...dann hat mein PC auch noch die Grätsche gemacht und ich musste mir einen neuen kaufen... naja es wurde ein Läppi weil wir mit Kind halt dann etwas weniger Platz haben... da ist ein Läppi praktischer.

Nun bin ich schon fast in der 16. Woche... Wahnsinn... in 14 Tagen habe ich endlich wieder FA Termin... die Zeit will aber trotz Halligalli nicht vergehen. Ich hoffe aber ich werde dann für das Warten belohnt und mein Arzt schaut mal, ob unser Zwerg sich outen will. Halte euch natürlich aufm Laufenden. Keine Frage...

Wünsche euch auf jeden Fall noch eine angenehme Restwoche und überhaupt.

Liebe Grüße

Sunny

Gefällt mir
3. November 2009 um 8:18

Honey,
du hast ja am 19. FA-Termin... wirst du solange warten wenn die Mens nicht kommt oder wirst du in einer Woche testen?

Gefällt mir
3. November 2009 um 13:54


honey .. du würdest dann tatsächlich noch bis zum 19.11. warten woll.. wow.. das könnt ich nicht..


keine mens in sicht... noch zwei tage warten dann gehts zum FA!!

Gefällt mir
3. November 2009 um 15:48
In Antwort auf duci_12055789


Engel, dann drück ich dir mal ganz feste die Daumen dass auch wirklich nichs rauskommt bei der Untersuchung.

Stubsi und Mema, hier auch noch mal ein herzliches Willkommen.

@ all, ich werde nochmal Tante, nachdem die Schwester von meinem Mann Ende des Monats entbindet hab ich grad erfahren, mein Bruder wird Papa

Herzlichen Dank
Danke dir Danamyslik,
schön, wenn man so nett aufgenommen wird.
LG - Peggy

Gefällt mir
3. November 2009 um 16:29

Hi ihr lieben
so, nun find ich kurz zeit, aber ich kann jetzt leider nicht auf eure beiträge eingehen, mach ich vielleicht morgen, bin ziemlich durcheinander nach dem termin heut. erst mal durfte ich 2 std warten, dann saß ich endlich im sprechzimmer. er hat mich dann erst mal aufgeklärt, was es für ursachen geben könnte, aber mit mir würde soweit ja alles okay sein, weil der hauptgrund der ss-diabetes ausgeschlossen ist. dann wurde US gemacht, sah unser kleines auch in 3 D, war richtig schön, aber so richtig genießen, konnte ich es nicht. er hat ziemlich wenig geredet und teils war der US ganz schön schmerzhaft, er findet am kind selber auch nix, was die ursache ist, aber mein Fruchtwasser ist dermaßen erhöht, ab nem index von 45 wird empfohlen, fruchtwasser abzulassen, zwecks drohender Frühgeburt und ich bin schon bei 38. Daher empfiehlt er nun, dass ich fruchtwasser entnehmen lassen, damit es untersucht wird, ob das kind irgendwelche chromosomenkrankheiten hat und dabei würde er gleich etwas mehr ablassen. nun weiß ich nicht, ob ich das machen soll. dem kind kann nur zu sehr geringem prozentsatz was passieren, aber ich denke mir, selbst wenn hinter dem hohen fruchtwasserindex was mit den chromosomen nicht passt, ändert es ja nichts dran, dass wir dieses kind haben wollen. Nur die sache, dass ich halt keine Frühgeburt riskieren will sagt mir wiederrum, ich sollte das vielleicht einfach machen. was meint ihr dazu?

LG Jenny

Gefällt mir
3. November 2009 um 19:13

@neue hibblerinnen
herzlich wilkommen

@honey: hab ich das richtig gelesen? ich drück dir ganz doll die daumen dasses geklappt hat

@dominika: war heute die beerdigung? hoffe es war nicht allzuschlimm.... klar, beerdigungen sind immer sch...ße.... ist schon hart wenn jemand den man gut kennt nie mehr wieder kommt... habt ihr denn alles, sofern das überhaupt geht, gut überstanden?
mir gehts gut, bin nur mom voll im stress, hab diese woche so wahnsinnig viele termine das ich schon ganz den überblick verliere.... ist aber auch gut so, vllt kommt ja ne überraschung
mit dem komme ich sehr gut zurecht, die leiste nimmt jetzt wieder ab.... ist zwar noch ein kleines bisschen verwirrend aber spätestens nächsten monat hat sich das denk ich mal auch gelegt....
ist deine maus denn wieder gesund?

@danamyslik: die heiße phase war am we... bin mal gespannt was kommt dieser monitor ist schon echt toll, jetzt weiß ich wenigstens wann mein es ist
und wie gehts dir?

@engel: oje das hört sich gar nicht gut an.... hoffe so das es bald vorbei ist und nicht den rest der ss so bleibt.... wie gehts dir denn sonst?

@giuliana: oh, nimmt er marcumar? das nimmt mein papa weil er sonen gendefekt hat.... muss er denn regelmäßig sein blut testen mit so komischen streifen?
ich sag ja, wenn er ein bisschen auf seine ernährung achtet braucht er nicht spritzen, dann ist das gar nicht so tragisch.
wie gehts dir denn? schläft deine süße maus jetzt schon durch?

@all: der eisprung ist jetzt vorbei, wer weiß, vielleicht hats ja was gebracht
es tut mir leid falls ich was überlesen habe, bin mom so im stress, hab diese woche nur termine, dann der haushalt.... zum we wirds wieder besser....

wünsche euch noch einen schönen abend

LG Bianca

Gefällt mir
4. November 2009 um 8:06

Das erste Patenkind kam an
Guten Morgen, hab gestern einen Anruf von meiner Schwängerin (Schwester meines Mannes) bekommen, sie hat um 4 Uhr früh entbunden. Hab mich schon sehr für sie gefreut dass alles so glatt gelaufen ist, auch wenn ich sie sonst nicht so leiden kann.
Nun sind nur noch ich und die Frau meines Bruder am brüten.
Melde mich später nochmal, Joshua ruft und mir is auch schon wieder ganz übel....

Gefällt mir
4. November 2009 um 8:07

Quatsch, was schreib ich
nicht Patenkind, Neffe meinte ich. Die lassen doch gar nicht taufen....

Gefällt mir
4. November 2009 um 9:54

Hallo
So, jetzt melde ich mich auch kurz wieder mal...

Mein Mann hat die ganze Nacht unsere Eckbank in der Küche zusammengebaut und kam überhaupt nicht ins Bett, aber das Ding war so kompliziert, dass es ihn Stunden gekostet hat, die Bank zusammen zu bauen und heute ist der Arme trotzdem ganz normal in die Arbeit! Aber er kann es eben nicht lassen - er hört mit einer Arbeit nicht auf, bevor die nicht perfekt vollendet wurde...ich hab aber auch kaum geschlafen, weil ich ihn bis 1 Uhr früh geholfen habe und dann hab ich ihn unten hämmern und fluchen gehört und er tat mir so leid, wie er sich mit diesen dämlichen Möbeln herumquälte...aber wir wollen endlich im Haus weiterkommen und arbeiten daher wie die Tiere...mein Nikolas kann ja bald kommen und bis dahin muss aus der Baustelle ein Haus werden!!

@jenny: wie gehts Dir heute? Ich würde event. vielleicht auch noch eine 2. Meinung wegen der Fruchtwasseruntersuchung einholen...ich drücke Dir aber ganz fest die Daumen, dass alles ok ist!!!

@cookie: meine Infektion ist jetzt zum Glück auch abgeklungen - ich musste nochmals eine Urinprobe abgeben und ich hoffe, dass da nichts mehr zurückkommt!!

@honey: Ich drücke Dir die Daumen!! Vielleicht hat es diesmal ja tatsächlich geklappt?!

Alles Liebe,

Susi

Gefällt mir
4. November 2009 um 12:22

Hallo ihr lieben!!!
So komme gerade vom FA mit meinem Schatz ist alles super!!
Man konnte die gefüllte Harnblase sehen, aber ich habe immer noch zu wenig Fruchtwasser!!!
Naja mein kleines ist total Zeitgerecht entwickelt!!
Der Oberschenkelknochen ist sogar schon eine woche voraus!!!

Wegen des Fruchtwassers muss ich nun am Freitag zum spezialisten!!

@jenny es tut mir leid das dein termin gestern dich so sehr verunsichert hat!!!
Also ich würde es machen lassen denke ich so kannst du wenigstens sagen du hast es versucht, ich denke ich würde mir größere vorwürfe machen wenn ich nichts getan hätte!!!
Ausserdem hast du auch gleich die gewissheit das es eurem kleinen gut geht!!!
nun noch ein kleiner Scherz: von dem abgenommenen Fruchtwasser kannst dumir ja dann was abgeben!!!

@susi dein armer Schatz. Nun wohnt ihr schon in eurem Haus aber wirklich zur ruhe kommt ihr trotzdem nicht!!!
Ich drücke euch die daumen das ihr alles fertig bekommt bevor der kleine geboren wird!!!!

@dominika das finde ich ne tolle idee mit der Website. Schön das ihr die Beerdigung so relativ gut überstanden habt!!
Aber das die andere mit ihrem Baby auf dem Bauch roller fährt ist ja echt der Hammer!!!
Ich glaube ich wäre ausgerastet!!!

@micha ichdrücke dir die daumen das die mens nicht kommt und der test positiv ausfällt !!!

@dana na wie geht es heute so??
Ich hoffe das dich die Übelkeit endlich in ruhe lässt aber heute morgen hatte sie mich auch wieder sehr im Griff!!!

So das reicht jetzt erst mal!!!
Liebe grüße Brina heute 14+3

Gefällt mir
4. November 2009 um 14:35

Oh man
Also vorhin als ich vom arzt kam hat es ein wenig gefusselt!!!
Ist aber nichts liegen geblieben!!
Jetzt schneit es hier riesen Flocken und draußen ist alles Schneeweiß

Ich hasse Winter das ist immer so kalt und so iihh und raus gehen kann man bei dem wetter auch nicht!!!

Wenn das so weiter geht bin ich bald so weiß wie der Schnee und die Tapeten!!!

Ich bin so gerne an der frischen luft und nun habe ja doch ein bisschen angst hin zu fallen, Krümel könnte dabei ja was passieren!!!

Sorry musste mich mal ausheulen!!!

Gefällt mir
4. November 2009 um 19:00

So ihr lieben
bin heut leider nicht groß dazu gekommen hier was zu schreiben, werd ich wohl auch erst morgen richtig machen können. aber ich war heut nach der arbeit schnell bei der FA, habe ihr den bericht gebracht und sie nach ihrer meinung gefragt. sie meinte, wenn wir egal was bei der chromosomenuntersuchung rauskommt, dass kind wollen, würde sie es nicht machen lassen. sie findet auch, dass das viele fruchtwasser weniger von so chromosomendingen kommen kann, sondern oft kein grund gefunden wird. was man noch testen könnten wäre ne infektion wie ringelröteln. hab dann gleich blut abgenommen bekommen. die anderen sachen wie toxoplasmose und cytomegalie werden sowieso regelmässig untersucht bei mir. Ich kann am freitag nochmal bei dem spezialist anrufen und dann frage ich, ob er denn meint, die fruchtwasserpunktion wär erforderlich, dann machen wir die natürlich auch, aber in 2 wochen hab ich dann auch kontrolltermin und vielleicht wirds ja von allein bisschen weniger. Und wegen frühgeburt meinte meine FA, da ich ja jetzt auch noch keine wehen habe, glaubt sie nicht, dass ich nun plötzlich ne Frügeburt haben werde. Was natürlich sein kann, wenn doch plötzlich die fruchtblase platzt, aber das weiß man ja nie, sowas kann ja auch nach ner fruchtwasserentnahme passieren. so, dass wars dann erst mal, werd mich morgen auf jeden fall melden, aber mich ruft so langsam das sofa, mein rücken tut weh und meine dicken beine muss ich nun auch endlich hochlegen.

schon mal danke für euer daumen drücken! Was würd ich nur ohne euch machen?

LG Jenny

Gefällt mir
5. November 2009 um 13:49

@cookie
ich wohne in Rostock also direkt an der Ostsee!!
Ja der schnee ist liegen geblieben zumindest gestern jetzt ist schon wieder fast alles weg!!!
Was soll ich sagen auch ich hasse schnee ohne ende!!!
Naja also gesagt hat meine FÄ noch nichts aber wir haben gestern ein US bild bekommen wo sie den Oberschenkel knochen gemessen hat!!!
Da mein kleines so komisch liegt sind darauf beide beine zu sehen und dazwischen sieht es so aus als wäre dort ein mini schniepel mit mini Hoden!!!
Naja ich bin gespannt und schatz freut soich wie so ein Schneekönig!!

@giuliana na deine maus hat wohl wirklich gerade nen schub aber daswird sicher bald wieder!!!

so naja muss jetzt nochmal zum FA was klären lieben gruß melde mich spätestens nach meinem termin morgen!!

Gefällt mir
5. November 2009 um 18:25

So, nun komm ich endlich mal dazu
@honey danke für die aufmunternden Worte. Nachdem ich meine FA gefragt habe und auch meine Hebamme mir von einer berichtet hat, die auch zuviel Fruchtwasser hatte, mach ich mir da auch keinen Kopf, ob unser Kleiner nun irgendwas haben könnte. Es war bisher immer alles gut und so wird es auch bis zur Geburt sein. Morgen frag ich ja den Arzt nochmal, ob er das Punktieren jetzt für notwendig sieht, wenn nicht, sieht er ja in 2 wochen, obs vielleicht besser wurde.

das glaub ich auch, dass du endlich wieder ss bist, puste schon mal fleißig meine ss-viren rüber!
bald ist nmt!

@bianca mir gehts sonst ganz gut, hab mir heut mal in der apothekle schüssler salz geholt, meine hebamme hat mir das wegen den wasser in den beinen empfohlen. und da es nicht grad nach was schmeckt, kann es ja nur was bringen.
dann bin ich ja mal gespannt, obs in diesem zyklus bei dir nun auch endlich geklappt hat. drück eifrig die daumen!

@cookie ja, dass stimmt, wenn man ss ist, bleibt einem eigentlich nur übrig, sich auf den arzt zu verlassen, aber wenn man dann 2 verschiedene meinungen hört von 2 ärzten fragt man sich da manchmal schon, was das nun soll.
das ist aber lieb, dass deine 2 schutzengel bittest, auch ein auge auf uns zu werfen! lass dich mal drücken, süße!
das mit der nase auf dem US wird bestimmt in echt nicht so sein. wir haben auch schon bilder bekommen, da sieht es aus, wie wenn der kleine ne riesen nase hat und beim jetzigen US in 3 D hat man das süße Stupsnäschen gesehen.
das kann natürlich gut sein, dass du durch deine "übertriebende Hygiene" diese Bakterien eher ne chance bei dir lässt. aber wenn das nun etwas ruhiger angehst, werden die bakterien bestimmt bald weg sein.

@melanie na, wie siehts bei dir aus, hat sich die mens nun noch blicken lassen? Wann ist nun der nächste FA-Termin, wo nochmal geschaut wird, wenn keine mens auftaucht?

@sunny schön von dir zu lesen. wie die zeit vergeht, bist schon in der 16 woche.
das kenn ich, auch wenn man ohne ende stress hat, die zeit zwischen den FA-Terminen geht überhaupt nicht vorbei. man freut sich die ganze zeit, bis die abstände endlich kürzer werden, aber dann ists auch schon bald soweit mit der geburt.
hast du denn ein gefühl, was es ist, junge oder Mädchen?

@giuliana danke auch für dein daumen drücken! nach dem gespräch mit der FA denke ich auch, dass ich halt einfach nur viel fruchtwasser hab und es nicht an irgendeinem "Defekt" am kind liegt.

@daniela danke fürs daumendrücken! wow, da gibts bei euch ja wirklich grad nachwuchs ohne ende, wenn kaum ein baby geboren ist und schon die nächste kugelt.

@giuliana wow, dass tattoo ist richtig hübsch geworden!
das tut mir leid, dass der Vater von deinem schatz gestorben ist. Auch wenn sie keinen kontakt hatten, ist das schon komisch zu wissen, dass der eigene vater nun nicht mehr lebt.

@cookie also zu deiner frage, bei zweieiigen Zwillingen werden es denk ich mal 2 fruchtblase sein, bei eineiigen nur eine. Kann mich aber auch täuschen.

@dominika ich muss da auch mal nachfragen, ich bin mir jetzt nicht sicher, ob die im KH sagten, dass man zu ihnen erst kommen darf, wenn man 37 SSW ist oder ob die ein bestimmtes Gewicht (ich glaub 2,5 kg) sagten.
naja, ob ich unbedingt übern termin kommen will, weiß ich nicht. es plagt einen ja schon manchmal, wobei natürlich weihnachten und silvester nicht grad im kreissaal verbracht werden muss, aber wenn sich der kleine das in den kopf setzt, soll er das machen. wir freuen uns jetzt schon so sehr, wenn er endlich auf der welt ist.
ach ja, kannst mir noch die Homepage deiner kleinen und das PW per PN schicken?

@katja genau, dass ist genau unsere einstellung, es wird mit dem kleinen bestimmt auch alles okay sein, sonst wär beim US doch mal aufgefallen, dass er irgendwelche symptome einer behinderung oder sonst was aufzeigt.
da muss ich ja glatt mal googlen, nach eurer band.

@brina das ist schön, wenn mit eurem kleinen alles okay ist. ist natürlich schade, dass das fruchtwasser noch zu wenig ist, ich würd dir gern was abtreten! dann drück ich mal die daumen für deinen termin beim spezialist. wurde denn was gesagt, was es für ursachen geben kann? auf jeden fall darf man sich da nicht verrückt machen. so lange das kleine schön wächst, erst recht nicht.

@susi das ist schön, dass es in eurem haus so langsam alles wohnlich wird, da kann sich nikolas dann in ein paar wochen schön aufn weg machen.

so, nun komm ich mal zum ende

LG Jenny

Gefällt mir
6. November 2009 um 8:10

Guten Morgen!!!
Bin schon voll aufgeregt wegen meinem Termin!!

@Jenny naja also es gibt mehrere Gründe für das wenige Fruchtwasser, unteranderem könnte es an den Nieren liegen!!!
Aber da Babys Harnblase voll war liegt es daran schon mal nicht!!!
Naja dann könnte es wohl daran liegen das ich zu hohen Blutdruck habe aber das ist nicht so ganz sicher!!!

Naja mal sehen was sie heute sagen!!!

liebe grüße und bis später Brina

Gefällt mir
6. November 2009 um 9:01

Hi...
Sorry, dass ich in der letzten Zeit nicht so oft schreibe , aber im Büro ist viel zu tun, daheim gibts nach wie vor kein Internet und außerdem versuchen wir, das Haus eben weiterhin zu einem richtigen Haus zu machen, aber kaum putze ich was, kommen wieder Arbeiter und machen erneut alles schmutzig am 20.11. kommt meine Mutter und bis dahin MUSS das Haus fertig sein, denn ich will nicht, dass sie dann mit uns auf einer Baustelle ihre Zeit hier verbringen muss

Meine Schwiegermutter hat gestern wieder was Tolles gemacht : sie sagte den Arbeitern, dass sie das Haus neu streichen sollen und das, nachdem es tagelang geregnet hat und wir wieder nur Schlamm im Garten haben war wieder eine supertolle Idee von ihr !! Denn eigentlich war vereinbart, dass wir zuerst auf der großen Terrasse ein Geländer machen und ein Türchen, damit die Hunde dort eben nicht mehr hin können und die Wände der Terrasse nicht mehr schmutzig machen und jetzt können wir sie tagsüber nur im Zwinger halten , weil eben sonst die Wände wieder schmutzig werdenich hasse diese Frau, das hat sie bestimmt absichtlich gemacht!!

Ich habe gestern dann natürlich daheim Terror gemacht und meinem Mann befohlen, dass er morgen das Geländer auf der Terrasse samt Türe macht, weil ich die Hunde NICHT habe, um sie ständig einsperren zu müssenihre genialste Aussage gestern war ja dann auch noch, dass wir einfach in die Hälfte des Vorgartens einen Zaun machen und die Hunde nur noch dort bleiben und wir nicht mal mehr zu ihnen hinein müssenja spinnt denn die???? Ich sage Euch, ich kann es kaum erwarten, dass diese Frau das Zeitliche segnet, so hart das jetzt klingen mag, aber ich habe für Menschen, die keine Tier mögen, einfach absolut nichts über

Vor allem ist jetzt alles wieder so kompliziert: heute Morgen stand ich z.B. um 6 Uhr auf, wie ließen die Hunde in den Garten, mein Mann stand neben ihnen uns passte auf, dass sie nicht in die Nähe der Terrasse kommen, während ich schnell das Futter für die Hunde machte.dann blieben wir mit ihnen bis 8 Uhr draußen, damit sie sich spielen und herumtollen können und dann fuhren wir zur Arbeitwie das Schwiegermonster die Hunde jetzt tagsüber füttert, will ich mir gar nicht vorstellen, wahrscheinlich gar nicht, unfähig und gemein, wie sie ist .und abends dann wieder das Gleiche: anstatt, dass wir uns nach einem langen Tag im Büro ausruhen können, stehen wir draußen im Garten und bewachen die Hunde, damit sie die Wände nicht schmutzig machen.aber sie müssen sich ja auch austoben, mir bricht es das Herz, sie dauernd einsperren zu müssen!!

Na, ja, heute ist nicht mein Tag.habe auch schlecht geschlafenaber mit dieser Aktion hat sie gestern wieder den ganzen Abend verdorben, es gab natürlich auch wieder Herumgeschrei usw. und eigentlich dachte ich, es wird ein netter Abend, weil mein Mann hat als Überraschung das Babybett gekauft und wir wollten es aufstellen, aber ich hab mir dann nicht mal mehr die Verpackung angesehen, weil ich so frustriert war.

Also, ich wünsch Euch noch einen schönen Freitag - ohne Schwiegermütter!!

LG, Susi

Gefällt mir
6. November 2009 um 11:17

@honey
wann wär denn ungefähr dein NMT? Würd dir nämlich mitm Frühtest trotzdem raten, dass erst am NMT oder nen Tag später testest.

Lass den kopf nicht hängen, der 2. strich kommt die nächsten tage noch, warst nur vielleicht etwas früh dran!

Lass dich mal drücken!!!

Gefällt mir
6. November 2009 um 13:09

Hallo ihr süßen
Naja was soll ich sagen mit dem Baby ist alles bestens!!!
Der Arzt meinte solange es meinem Kind gut geht und es schön wächst macht er nichts ausserdem kann man in einer so frühen woche nichts machen!!!
Wäre ich jetzt schon so mitte bis ende 20 woche dann könnte man die fruchtblase auffüllen!!!
Aber das würde er zu diesem zeitpunkt nicht machen denn dem kind geht es sehr gut und es ist in der entwicklung schon eine woche vorraus!!!

Gefällt mir
6. November 2009 um 13:30


@dominika: das freut mich das ihr das einigermaßen gut überstanden habt.... war auch jedes mal froh wenns vorbei war.... war er ein bekannter sänger? was für eine krankheit hatte er denn wenn ich fragen darf?
wie jetzt mit baby roller fahren? gehts noch? die hat sie doch nicht mehr alle.... wie kann sie ihrem kind nur sowas antun???
schickst du mir auch dein passwort?

@katja: danke fürs daumen drücken!

@engel: das ist doch schön das deine hebamme dir was empfehlen konnte... hats denn schon was gebracht?
danke fürs daumen drücken ich versuche diesen monat nicht so doll dran zu denken wie letzten... wer weiß, vllt bringts was.... noch 10 tage bis nmt....

@honey: ich drücke dir ganz ganz ganz ganz doll die daumen das es geklappt hat wann wär denn dein nmt?

@giuliana: ein anderes blutverdünnungsmittel würde mir spontan auch nicht einfallen... was ist denn bei dem bluttest deines dads rausgekommen?
ich hoffe deine süße hat dich diese nacht einigermaßen durchschlafen lassen... ab wann fangen denn die würmer normalerweise an durchzuschlafen? wenn ich das so von meinem freundes-und bekanntenkreis höre hatten die alle glück...
dankeschön fürs daumen drücken, bin echt mal gespannt

oh man dein schwiegermonster hat echt nicht mehr alle latten am zaun.... ich meine, es ist fast normal das sich partner, die sich getrennt haben, eine gewisse abneigung gegeneinander haben, aber kann man sich den kindern zu liebe nicht zusammen reißen??? vor allem wenn dein schatz kontakt zu ihm wollte ist das doch seine sache, immerhin ist er alt genug.... wie gehts deinem schatz denn jetzt?

@all: gottseidank ist diese sch...woche vorbei... nicht nur das ich dussel alle meine termine an jeden abend der woche gelegt hatte, gestern hab ich auch noch meinen reifen inkl felge zerschrotet.... wie kann man bloß so doof sein und sich inner kurve verschätzen und den bordstein mitnehmen??? bin nur froh das ich bis zur firma gefahren bin und dann erst geschaut habe....

so, jetzt muss ich erstmal unsere vernachlässigte wohnung aufräumen

LG Bianca


Gefällt mir
6. November 2009 um 14:28

Sorry...
mein Kleiner hat mich ganz unter Kontrolle, verlangt grad intensive Spielstunden, zudem is mein Meerschweinchen krank und muss nun gepäppelt werden, mein Mann war die Woche auf Schulung und mich quält wie gehabt Übelkeit und heut mal wieder Sodbrennen.
Drum komm ich super wenig zum lesen und schreiben.

Honey.... ich würde nie auf einen Test vor NMT verlassen, da steht ja immer drin..... es kann 3 Tage vorher anzeigen. Das heißt für mich dass es einfach nicht so sicher ist.

Gefällt mir
6. November 2009 um 16:32

@cookie
Ja das mit dem Fruchtwasser geht dann wird einem eine Kochsalz-Glucose lösung in die Fruchtblase gefüllt!!
Gemacht wird das wie bei einer punktion nur das nichts raus geholt wird sonder etwas rein gespritzt wird!!!

War auch erstaunt!!!

Gefällt mir
7. November 2009 um 10:33

@honey
au weia, da hast du aber echt glück gehabt das dir nichts passiert ist... man soll halt nicht schneller fahren als der schutzengel fliegen kann
wie lang benutzt du denn den clearblue-monitor schon? der ist auf jedenfall voll praktisch....
das ist genau die richtige einstellung, nur nicht verrückt machen lassen und ich glaube auch ganz fest das es geklappt hat

das mit deinem schwiegeropa ist echt schlimm, ich glaube aber auch das er die um nichts in der welt verpassen will, deshalb glaube ich ganz fest daran das er sich bis dahin einigermaßen erholt.

@cookie: oh man ich kann echt verstehen das du sauer bist.... das geht gar nicht.... ich meine erkältet zur arbeit gehen ist ja eine sache, aber wenn man dann noch fieber hat und dann auch noch eine schwangere kollegin hat die im selben büro sitzt ist das eine absolute sauerei! wenigstens ist sie dann noch gegangen....
wie gehts dir denn? ich hoffe du hast dich nicht angesteckt.
kann das sein, dass die arzthelferin ein wenig bräsig ist? das sind doch wichtige infos die kann sie doch net einfach so vergessen.... hat sie dich denn noch angerufen?

@all: oh man mein schädel platzt gleich... meine teamleiterin hat gestern ihren 50. gefeiert und ich hab das erste mal seit langer zeit wieder ein bisschen was getrunken.... ich war nur ein wenig angetrunken und hab trotzdem den mörderkater..... wenn das kein zeichen dafür war das ich zu alt für sowas bin weiß ichs auch nicht
und heute abend feiert der stiefvater von ner freundin von uns seinen geburtstag, und wir müssen hin... hab da keine lust drauf, erstens haben wir mit dem spinner nicht viel zu tun und dann ist das auch noch ein so wahnsinnig anstrengender mensch... der redet die ganze zeit nur müll und dann immer dieses auf-die-schulter-gehaue wenn er dann doch mal irgendwann merkt das ihm keiner zuhört... FURCHTBAR!!!!! naja, wenigstens bleiben wir nicht lang da.... sonst wander ich aus

@alle mamis: ist das, wenn das würmchen nach unten drückt, ein zeichen dafür das es bald losgeht? oder liegt das nur daran das der wurm nicht mehr soviel platz hat?

LG Bianca
NMT -9


Gefällt mir
7. November 2009 um 23:02

Guten Abend ir Lieben
Also ihr glaubt gar nicht was gerade passiert ist!!!
Wir haben gerade unser kleines zum ersten mal beide gespürt es war wirklich so ein Stubser das auch Papa es merken konnte!!!

Ich verliebe mich von Tag zu Tag mehr in mein kleines süßes Baby!!!

na dann euch allen eine gute nacht bis morgen dann!!!

Gefällt mir
8. November 2009 um 7:10

Ich probier es jezt...
einfach mal, so nach und nach auf eure Beiträge einzugehen, hat sich ja ganz schön was getan die letzte Woche.

@Susi, weißt du, gerade solche Menschen wie deine Schwiemu leben ewig. Aber mal ehrlich, so kann es doch nicht den Rest ihres Lebens weiter gehen, ich bin mir sicher, dank ihr und dank der Baustelle auf der ihr lebt bekommst du ein Nervenbündel zur Welt gebracht und es würde mich echt stark wundern wenn es nicht so wäre. Denn die Kleinen merken das schon wo sie da hinein geboren werden. Und Hut ab, ich wäre schon längst zu meiner Familie gefüchtet und hätte das Handtuch geworfen.

@Giuliana, das nächste Schwiemonster schlägt zu, was? Also das ist ja immer das schönste, wenn Frauen ihren Kindern den Vater vorenthalten wollen. Ist doch ganz klar dass irgendwann mal der Tag kommt, dan dem man seine Wurzeln kennenlernen will. Wenn ich ein Scheidungskind hätte, hätte in der Ehe schon viel passieren müssen, dass ich mein Kind nicht zu dem Mann lasse. Und wenn mein Kind erwachsen wird und wünscht es, dann kann ich ihm berichten aber entscheiden muss es selbst, nicht wahr?
Wie gehts klein Mäuschen?

@Aprilchild, na super, das hat sich ja rentiert, echt alles kaputt? Das ist ärgerlich, wo doch die Reifen und Felgen nichts kosten, stimmts? Ich warte auch nur drauf dass ich an unserem neuen Auto die blöden Alufelgen anfahre und mein Mann das dann sieht. Hoffe, er fährt sie vor mir an hihi. Wird zeit dass er die Winterreifen drauf macht, die sind auf Stahlfelge. Da brauch ich mir keinen Kopf machen.
Das geht mir auch immer so, mal gefeiert, dann denk ich auch, was hab ich gestern Abend nur gemacht???? Mir geht es dann auch speiübel und schlecht. Drum feier ich schon gar nicht mehr mit, seit ich meinen Kleinen hab und in der SS ja eh nicht. Wird zeit dass du auch einen fetten Grund hast das Feiern links liegen zu lassen.

@cookie, weißt du, ich glaube dass wir in der Schwangerschaft auch einfach öfter mal überreagieren, sei es jetzt wegen deiner Sache mit der FA-Praxis oder deiner Kollegin die halbtot zur Arbeit kommt. Das geht mir ganz genauso. Bin kein Deut anders, lach. Also vorbildlich ist das nicht wenn man schwangere Frauen vollrotzt, da hast du Recht. Wenn ich höre, dass jemand vor allem Fieber hat will ich auch bloß keinen Kontkat denn seit ich meinen Schatz habe, bin ich voll anfällig für alles. Meinem Kleinen läuft nur einmal die Nase und ich hab am nächsten Tag schon Halsschmerzen, wie das nur werden soll wenn mich Nr. 2 auch vollrotzelt hab ich mir schon überlegt...
Mensch, jetzt bahnt sich da schon wieder eine Infektion bei dir an. Und dein Mann hat noch gesagt, das ist doch jetzt vorbei, wieso du so Angst hast und dich anstellst, was? Da sieht man mal wieder was für ein inniges Gespür du doch zu deinem Körper hast. Außerdem sagt es mir noch, dass wir Frauen und viel öfter auf unseren Körper und unsere Gefühlswelt verlassen sollten.

@Honey, ich finde es echt super wie positiv du denkst. Ich kann es immer wieder nur sagen, ich wäre da schon oft verzweifelt. Ich weiß nicht wie ich nach dem 5. oder 6. ÜZ dagesessen hätte, oder nach dem 3. und 4. ÜZ. Vllt wäre ich der Typ Mensch der da verzweifelt wäre, drum hat uns der liebe Gott schon im 1. ÜZ ein Kind geschenkt. Und wie gesagt, bei Johsua hatte ich ja keine Ahnung, der hat sich eingeschlichen.
Oh je, jetzt wird es kompliziert.. wem geht es schlecht? Also so zu sagen deinem Schwiegeropa, denk ich da richtig?
Na das ist ja absolute Kacke wenn die Nieren schlapp gemacht habe. Ich wünsche ihm und Eurer Familie das allerbeste!
Oh man, da hast ja nochmal sowas mitgemacht mit dem Auto! Ich hatte auch mal so eine Situation in der ich im Verkehr fast ins Gras gebissen hätte... mit meinem 5 Monate altem Baby zusammen auf dem Weg vom Kinderarzt heim. Aber das war das Verschulden eines anderen der nicht wusste wie ein Überholvorgang geht. Ich konnte gerade noch nach rechts auf einen abgelegenen Parkplatz über Grünstreifen ect. holpern und kam zum Stehen. Mir ging es wie dir, ich dachte, Mensch ist das Leben was geiles!

@Giuliana und Dominika, man sollte immer lieber zum Doc gehen wenn einem das Gefühl sagt, da stimmt was nicht. Joshua hatte auch schon ein paar mal von heut auf morgen knapp 40 Fieber, also 39,9. Ich habe ihm dann Fiebermittel gegeben, da er aber kein Husten und Schnupfen hatte hab ich abgewartet und am nächsten Tag war der Spuk schon wieder vvorbei, unser KiA sagt, das sind bei den Kids immer so Eintagsfliegen wenn sich was anbahnt und der Körper sich wehrt und am nächsten Tag is es weg, dann hat er es noch geschafft abzuwehren.
Dominika, wart mal ab, vllt ist es doch noch irgendwas anderes mit wenn sie noch schlecht drauf ist. Vllt kommt ja doch noch was nach was ich dir auf keinen Fall wünsche, ganz klar.

@Brina, na Glückwunsch, du Glückliche, hast den Knrips spüren können, und der Papa auch dazu!!!! Super! Also weißt was, ich glaub du kriegst nen Jungen. Das sagt mir mein Gefühl so.
Fruchtwasser auffüllen hab ich ja auch noch nie gehört. Aber nun gut, was es nicht alles gibt. Manche nehmens raus, andere spritzen es rein.
Und sonst geht es dir gut? Is dir schlecht und musst noch oft Spucken. Bei mir alles unverändert *lach*. Immernoch grüße ich tgl die Kloschüssel. Aber wird schon werden.

Gefällt mir
8. November 2009 um 7:18

@ all
jetzt hab ich mich vergessen.... hihi.

Also mir geht es nach wie vor solala. Mal recht übel, mal gehts, mal Sodbrennen.
Morgen hab ich eine VSU beim FA, eigentlich steht kein US an aber da ich das Kleine noch nicht so oft spüre und nur gaaaaaanz leicht angedeutet, werde ich ihn bittten noch ein US zu machen, oder ich bezahl es einfach selbst wenn er es nicht über KK machen kann. Und außerdem will ich ja noch ne Chance haben, zu sehen was es wird, da bin ich ja soooo neugierig und die weitere Diskussionen zwecks Namensgebung hängen davon ab. *lach*

Jetzt hab ich den morgen voll fett Herpes an der Lippe und keine Creme da... das regt mich auf, wart jetzt noch bis 8 Uhr und ruf dann bei meiner Mutter an ob ich ne Creme von ihr haben kann. Die hat sowas immer im Schrank.

Euch dann noch einen schönen Sonntag,

LG Daniela 16+4

Gefällt mir
8. November 2009 um 10:55

@dana
Jaa wir waren beide so happy und das wo ich doch nun gerade die 15 SSW hinter mir habe!!!
Ich bin echt voll happy das war einfach toll, das war einfach wie noch nie zuvor, aber was erzähl ich dir???
Du kennst das ja auch!!!
Also mir geht es immer besser, mir ist es nicht mehr schlecht aber dafür ziept es sehr in meinem Bauch!!!
Und obwohl ich ja eh schon ein paar viele Kilos zu viel habe!!!Sieht man schon das es ein BAby bäuchlein ist!!!
Naja nur eins stört mich ich habe so starken ausfluss das wenn ich nichts davor legen würde ich ein nasses Höschen hätte wirklich nervig!!!

Lieben gruß Brina 15+0

Gefällt mir
8. November 2009 um 11:23

@ brina
na das ist echt toll, ich merk halt kaum was....

Aber das mit dem Ausfluss nervt wirklich, du hast recht, was da Slipeinlagen drauf gehen derzeit! Es ist einfach nur eklig wenn es ständig feucht wird im Höschen.

Oh, ich hab derzeit auch wieder so ziehen im Bauch, zum Teil richtig arg. Wächst wohl gerade wieder.

Werde morgen auf jeden Fall nach nem US fragen, auch wenn keiner dran wäre, ich will da schon nochmal das Herz sehen solange ich es nicht superdeutlich spüren kann. Dann muss ich halt 25 Euro zahlen wenn er es so möchte.

Gefällt mir
8. November 2009 um 11:36

@dana
Ich glaube ich würde das auch machen aber da ich mein kleines ja alle zwei wochen sehen kann ist das bei mir nicht so schlimm!!!
Naja vielleicht ist dein kleines einfach ein bisschen Faul!!!
Vielleicht wird es ja ne kleine Prinzessin die sich jetzt erst mal schön machen will!!!
Achso also ich denke auch das ich einen Jungen bekomme!!!
Habe das Gefühlo seit dem ich SS bin und irgendwie stört es mich jetzt auch gar nicht früher wollte ich immer unbedingt ein Mädchen naja aber erst der große Bruder und dann die Prinzessin ist ja auch schön!!!
Das zwicken ist echt schlimm im moment!!!
Spüre es auch andauernd!!!!

Gefällt mir
8. November 2009 um 14:19

Giuliana
normale Tempi is doch schon mal gut. Das mit dem Stuhl wird bestimmt auch wieder.
Mensch mei, kannst dir das vorstellen dass es nun schon wieder 26 Tage her ist dass du sie auf die Welt gebracht hast?

Gefällt mir
8. November 2009 um 18:35

Ach mennoooooo, Honey
ich hatte mich schon so gefreut für dich und du warst ja so gut gestimmt! Ich wünschte ich könnte euch allen, wie ihr noch am Hibbeln seit helfen dass ich ganz schnell schwanger werdet! *drückdich*

Gefällt mir
9. November 2009 um 12:29


Hallo Mädels,

wie immer habe ich leider kaum Zeit, Eure Beiträge zu lesen und heute gehts mir auch nicht gut....bin jetzt in der 35. SSW, mir ist übel, ich habe starke Kopfschmerzen und am Samstag hatte ich auch leicht Panik, weil auf meiner Slipeinlage plötztlich so ein größerer weißer Klumpen lag und ich schon dachte, dass das event. der Schleimpropf wäre, aber nachdem sich nichts getan hat, kann das ja nicht sein, oder???

Unser Wochenende war jedenfalls wieder mal zum Vergessen: am Freitag Abend hat es geregnet und mein Mann und ich haben den Abend damit verbracht, auf die Hunde im Garten aufzupassen, damit sie ja nicht die Hausmauer auf der Terrasse schmutzig machen ....irgendwann wurde es meinem Mann zu bunt und er meinte, wir lassen die Hunde jetzt draußen, woraufhin ich sagte, dass das aber wieder zu einem Krieg mit seiner Mutter führen wird, wenn die Hunde wieder die Hausmauer schmutzig machen...er sagte, dass ihm das egal sei und man hätte ihn eben fragen müssen, bevor das Haus neu gestrichen wird....kaum betraten wir das Haus, war ihre 1. Frage, ob wir die Hunde eh eingesperrt haben und mein Mann antwortet ihr, dass sie draußen bleiben, woraufhin sie aber nichts mehr sagte, ich aber merkte, dass sie wütend war - und zwar auf mich, das spürte ich....

Am nächsten Morgen jedenfalls war die Terrassenmauer natürlich etwas mit Matsch bespritzt und ich war mir sicher, dass sie sich wieder aufregen wird....mein Mann fuhr dann Richtung Stadt, um das Holz für das Terrassengeländer zu besorgen und kaum war er weg, begann sie, mit mir zu streiten : was ich mir eigentlich einbilde, wegen den Hund, ich respektiere ihre Arbeit nicht, sie muss täglich die Terrasse putzen und ich kam hierher und mache ihr in IHREM Haus jetzt die Regeln und das in ihrem Alter usw....ich sage Dir, in mir stieg eine Hitze hoch und ich habe diese Frau angeschrien, wie nie zu vor, dass ich genug von ihr und ihren blöden Aussagen habe , woraufhin sie zurückschrie, dass ich anscheindend vom Teufel geritten wurde, weil ich sie anschreie und eigentlich war dann der Streit rasch vorüber, weil mir mein Nerven zu schade sind, um mich mit einem Menschen, dessen IQ unter 10 liegt, herumzustreiten und wir ja so und so auf kein Ergebnis kommen werden ....klar, jetzt wo ich soviel im Haus putze, kann sie mir nicht mehr vorwerfen, dass ich im Haus nichts mache und jetzt hat sie sich auf die Hunde fixiert....ich habe dann schweigsam das Wohnzimmer, wo Tonnen von alten Kartons, Styropor und Verpackungen herumlagen, aufgeräumt (sowas kommt ihr ja nicht in den Sinn), habe draußen im Garten den Abfall der Bauarbeiter weggeräumt, im ganzen Haus staubgesaugt, usw....gegen 15 Uhr kam mein Mann und sie himmelt ihn seit dem an...er kann sie anschreien und zurückkomt: "Ach, mein liebes Bubilein!"...nur, um ihn natürlich auf ihrer Seite zu haben....pfff...das ist wie in den schlechtesten Filmen über Schwiegermütter....jedenfalls rede ich seit diesem Vorfall kein Wort mehr mit ihr und warte auf einen günstigen Moment, um das alles mit meinem Mann zu besprechen, allerdings will ich vorher etwas von meinem Zorn "herunter kommen", damit ich ruhiger mit ihm reden kann...

Aber jetzt mal ehrlich: was bildet sich diese A***weib eigentlich ein????? Spricht von ihrem Haus, wo ich doch mehr als die Hälfte dafür bezahlt habe, sie tut so, als wäre ich die verwöhnteste Göre der Welt, dabei war ich - wie ich schon mal geschrieben habe - heuer 1x beim Friseur, mein Mann und ich machten keinen Urlaub, gingen nicht mehr aus, kauften uns kaum neue Kleidung, um alles fürs Haus zusammen zu sparen, ich kaufte mir keine Umstandskleidung, sondern nehme die Sachen, die mein Mann von seinen Promotionaktionen mitbringt und welche Regeln soll ich ihr den bitte machen? So lange wir in der Wohnung wohnten habe ich absolut nichts an ihrem Haushalt geändert, was mir auch nicht in den Sinn gekommen wäre - außerdem sahen wir uns am Wochenende ein paar Stunden, was hätte ich ihr da vorschreiben sollen???? Und jetzt im Haus hat sich auch nicht viel gändert, da ich ja auch von der Früh bis spät arbeiten gehe...wir haben jetzt eben 2 Hunde, statt einem und die sind noch dazu draußen....was will sie also?? Ich meine, ich habe meine Familie verlassen, mein Leben daheim aufgegeben, musste hier komplett neu starten, habe keine Freunde bislang (eben mehr nur so Bekanntschaften) und dann gönnt sie es mir nicht mal, 2 Hunde zu haben????

Und das Nächste ist jetzt auch, dass ich den Kredit für meinen Mann (für das 2. Auto) aufnahm, damit wir uns das 2. Auto leisten konnten, weil er nicht soviel bekommen hätte....also soll mir diese Frau nicht damit kommen, dass ich keine Beiträge zur Familie leiste und mir alles egal ist, was daheim vor sich geht...

Nein, also jetzt bin ich auf Kriegsfuß - das lasse ich mir von ihr nicht gefallen! Und schon gar nicht, wenn jetzt dann unser Baby kommt!! Ich habe keine Lust, dass das Kind in dieser Atmosphäre aufwachsen wird und werde das meinem Mann nochmals ein für alle mal deutlich machen! Ok, sie hat die Wohnung verkauft, die auch auf ihren Namen lief (LEIDER!!!) und wenn sie will, dann können wir gerne, dieses Haus jetzt wieder verkaufen (Angebote dafür erhalten wir ständige, so um die 200.000,--), sie kann zurück in ihren heißgeliebten Wohnblock ziehen und mein Mann und ich suchen uns eben ein kleineres Häuschen oder, falls er bevorzugt, mir ihr zu leben, nehme ich MEINE Hunde, MEINEN Yaris und düse heimwärts...ich weiß, für meinen Mann wäre das eine Situation, die ihm das Herz brechen würde - ich nehme ihn sein 1. Kind und die Hunde, aber ich diesem Fall bin ich dann egoistisch und stelle ihn ganz klar vor die Wahl...

Ich weiß, dass ich solche Gedanken jetzt auch habe, weil ich eben so aufgebracht bin, aber das ist eben nun mal so. Und dabei ist es so schade...wisst Ihr, was wir für eine harmonische Beziehung haben, wenn sie nicht in der Nähe ist? Es gibt keinen Streit, es wird nicht herumgebrüllt, es läuft alles so schön ruhig und familär ab...aber kaum kommt das Schwiegermonster, ist das alles hinüber und ich merke, dass dann immer auf automatisch auf meinen Mann zornig werde, obwohl er jetzt z.B. ja gar nichts von diesem Vorfall weiß und er weiß dann nicht, was mit mir los ist, wenn ich von einer Stunde auf die nächste nichts mehr mit ihm spreche und ihn links liegen lasse...

Tja, mal sehen, was er jetzt dann zu diesem Vorfall von Samstag sagt und wie alles weitergeht....auf jeden Fall zeige ich dieser Frau weiterhin die kalte Schulter, denn sie hat allen Grund, sich bei mir zu entschuldigen...

Kennst Ihr zufällig jemand, der Vodoo-Zauber anwenden kann??

LG, Susi

Gefällt mir
9. November 2009 um 13:52

Susi
im Interesse deines Kindes würde ich dich schon fast bitten wollen, dein Kind nicht in dieses Haus mit deiner Schwiegermutter hineinzugebären. Ich weiß nicht was du machen kannst! Aber das ist kein Zuhause für dein Kind, unter diesen Umständen meine ich. Es bleibt euch scheinbar echt nur verkaufen und nochmal anfangen. Weiß deine Mutter von all dem Stress?

Gefällt mir
9. November 2009 um 14:44

@dana
Tja, meine Mutter weiß von dem Stress...das vom Samstag allerdings noch nicht....weißt Du, wenn meine Eltern nicht so weit weg wären, dann würde ich ja jetzt meine Sachen packen (und meine Hunde!!) und zu meinen Eltern ziehen, aber zwischen uns liegen eben über 1.000 km, das macht alles sehr kompliziert!

Heute gehts mir echt nicht gut: hab zwar jetzt was gegessen, aber fühle mich schwindlig, mir ist übel, Kopfschmerzen....und diese Sache mit dem Schleimklumpen vom Samstag geht mir nicht aus dem Kopf....ich werde versuchen, am Mittwoch bei meiner Ärztin vorbei zu schauen...

...und heute Abend ist eine Diskussion mit meinem Mann fällig, wenn ich dazu die Kraft habe....momentan hab ich das Gefühl, ich bin kurz vorm Umkippen...weiß nicht, ob das an dem ganzen hochgestauten Ärger liegt oder, ob war mit mir nicht stimmt...

Gefällt mir
9. November 2009 um 17:26

Geschlossen
bitte im neuen thread weiterschreiben

LG Jenny

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers