Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / 9. AUGUSTRUNDE

9. AUGUSTRUNDE

13. Juli 2006 um 12:01
In Antwort auf regan_12738938

Hallöchen Michi
meine FÄ war eigentlich auch ganz zufrieden mit mir. Auf dem CTG haben sich bloß 2 Wehen gefunden. Wobei die eine Kurve zum runtersetzten meiner Tasche passte. Sie will mich nächste Woche nochmal zum CTG sehen und dannn danach die Woche ganz normal zur Untersuchung. Aber sonst ist alles supi bei uns. Die Kleine wächst gut und ist super aktiv. Sie liegt auch schon in Startposition.

Tja und sont gibts nichts neues. Kinderzimmer steht. Muss jetzt nur noch eingeräumt werden. Und die letzten Kleinigkeiten müssen auch noch besorgt werden. Und natürlich muss dann mal so langsam die Kliniktasche gepackt werden. Irgendwie habe ich aber die ganze Zeit das Gefühl, dass ich mit den ganzen Vorbereitungen nicht fertig werde. Aber ich sollte mir wohl nicht so ein Stress machen. Werde schon nichts vergessen. Habe ja meine ganzen Zettelchen.

So und nu werde ich noch ein bisschen was bügeln müssen.

Schönen Tag.

Lieben Gruß Sandra

Hallo Sandra,
in Startposition - meint das das Köpfchen auch schon fest im Becken ist oder einfach nur die SL?
Mein CTG ist noch so still und ruhig.

So ne Liste habe ich ja auch was noch alles ansteht. Aber es sieht meist nur viel aus. Wenn man genau schaut, dann ist es alles halb so wild.
Und was ich nicht gemacht habe bis zum ET, hab ich halt nicht gemacht. Da laß ich mich jetz auch nicht stressen.

Oh bügeln muß ich auch noch. Na, das werd ich heute Abend machen.

Einen schönen Tag wünsch ich Dir.
Bis bald.

Lieben Gruß zurück.
Michele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

13. Juli 2006 um 14:21
In Antwort auf an0N_1267458299z

Drücke dich Joana!
Na da hast du ja ein paar tolle Tage hinter dir! Hatte mir auch schon langsam Sorgen um dich gedacht und überlegt ob ich dir mal ne PN schicken sollte.
Also in deinem Fall würde ich mir auf jeden FAll Kaiserschnitt machen lassen, bei einer spontanen Geburt wärst bestimmt blockiert und verkrampft. Du hast jetzt wirklich schon genug durchgemacht.
Tröste dich, ich werde wahrscheinlich auch nen Kaiserschnitt bekommen weil die Kleine immer noch in BEL liegt. Dann können wir uns hier gegenseitig was vorjammern

Ich hoffe, dass deine Schmerzen bald besser sind und du die letzten Wochen noch einigermassen geniessen kannst.

Ich drück dich ganz feste!

Knutsch,
Carmen

@kathi
Habe dir meine Daten per Private Nachricht geschickt -meld dich, ob sie angekommen sind!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2006 um 14:23
In Antwort auf marie_12537855

Hallo Sandra,
in Startposition - meint das das Köpfchen auch schon fest im Becken ist oder einfach nur die SL?
Mein CTG ist noch so still und ruhig.

So ne Liste habe ich ja auch was noch alles ansteht. Aber es sieht meist nur viel aus. Wenn man genau schaut, dann ist es alles halb so wild.
Und was ich nicht gemacht habe bis zum ET, hab ich halt nicht gemacht. Da laß ich mich jetz auch nicht stressen.

Oh bügeln muß ich auch noch. Na, das werd ich heute Abend machen.

Einen schönen Tag wünsch ich Dir.
Bis bald.

Lieben Gruß zurück.
Michele

@Kathi
Habe dir meine Daten per Private Nachricht geschickt -meld dich, ob sie angekommen sind!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2006 um 16:16
In Antwort auf aliyah_12544893

@Kathi
Habe dir meine Daten per Private Nachricht geschickt -meld dich, ob sie angekommen sind!

Total verwirrt!!!
Huhu Mädelz,

komme gerade aus dem Krankenhaus in dem ich entbinden möchte. Hatte dort mein Anmeldegespräch!
Die haben mich da jetzt so wuschig gemacht wegen Kaiserschnitt oder nicht...!
Sass dort auf dem Stuhl, und sollte mich entscheiden ob ich nun einen KS haben möchte! Ganz ehrlich, damit habe ich garnicht gerechnet und war wirklich überfordert!
Bin jetzt mit mindestens 1000 Zetteln nach Hause geschickt worden und konnte mir wenigstens eine Bedenkzeit von 14 Tagen rausholen!!!
Ohhh man!!!! Jetzt weiss ich garnicht mehr, was ich machen soll! Gehöre eh nicht zu den Leuten die sehr Entschlussreich sind (typisch Waage halt...)!!
Hiiilffeeeee!!!

Und diese blöde Erkältung geht auch nicht mehr weg.... seit über 2 Wochen nervt mich der Scheiss! Hab Ohrenschmerzen...Heul!!! Baahhh, mag nicht mehr!!!

Jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2006 um 16:27
In Antwort auf ilay_12294363

Total verwirrt!!!
Huhu Mädelz,

komme gerade aus dem Krankenhaus in dem ich entbinden möchte. Hatte dort mein Anmeldegespräch!
Die haben mich da jetzt so wuschig gemacht wegen Kaiserschnitt oder nicht...!
Sass dort auf dem Stuhl, und sollte mich entscheiden ob ich nun einen KS haben möchte! Ganz ehrlich, damit habe ich garnicht gerechnet und war wirklich überfordert!
Bin jetzt mit mindestens 1000 Zetteln nach Hause geschickt worden und konnte mir wenigstens eine Bedenkzeit von 14 Tagen rausholen!!!
Ohhh man!!!! Jetzt weiss ich garnicht mehr, was ich machen soll! Gehöre eh nicht zu den Leuten die sehr Entschlussreich sind (typisch Waage halt...)!!
Hiiilffeeeee!!!

Und diese blöde Erkältung geht auch nicht mehr weg.... seit über 2 Wochen nervt mich der Scheiss! Hab Ohrenschmerzen...Heul!!! Baahhh, mag nicht mehr!!!

Jenny

Hi Jenny,
bin etwas verwirrt. Brauchst du nen KS?

Oh je, ne saftige Sommergrippe und das kurz vor Geburt... Da sag ich schonmal gute Besserung!

LG Michele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2006 um 16:33
In Antwort auf ilay_12294363

Total verwirrt!!!
Huhu Mädelz,

komme gerade aus dem Krankenhaus in dem ich entbinden möchte. Hatte dort mein Anmeldegespräch!
Die haben mich da jetzt so wuschig gemacht wegen Kaiserschnitt oder nicht...!
Sass dort auf dem Stuhl, und sollte mich entscheiden ob ich nun einen KS haben möchte! Ganz ehrlich, damit habe ich garnicht gerechnet und war wirklich überfordert!
Bin jetzt mit mindestens 1000 Zetteln nach Hause geschickt worden und konnte mir wenigstens eine Bedenkzeit von 14 Tagen rausholen!!!
Ohhh man!!!! Jetzt weiss ich garnicht mehr, was ich machen soll! Gehöre eh nicht zu den Leuten die sehr Entschlussreich sind (typisch Waage halt...)!!
Hiiilffeeeee!!!

Und diese blöde Erkältung geht auch nicht mehr weg.... seit über 2 Wochen nervt mich der Scheiss! Hab Ohrenschmerzen...Heul!!! Baahhh, mag nicht mehr!!!

Jenny

Wieso denn KS???
Bist du eine Risikoschwangere,oder wieso wollen sie dir einen KS einreden?
Finde das ehrlich ein bißchen unverantwortlich von den Ärzten.KS ist in meinen Augen nur ok,wenn eine medizinische Indikation vorliegt.Tut ja auch in den Tagen danach mehr weh als eine normale Geburt und ist obendrein vieeel teurer!
Also,bei uns in Österreich wird ein KS so gut es geht vermieden(wahrscheinlich wegen der angesprochenen Kosten...),auch mit PDAs etc.wird eher sparsam umgegangen(in dem KH,in dem ich vorhabe zu entbinden,werden pro Jahr nur 2 PDAs verabreicht!) und Wunschkaiserschnitt gibts sowieso nicht(wenn man schon einen möchte,dann muß man selber für die Kosten aufkommen,liegen bei ca.6000 Euro).
Also,wie du siehst,gibt es echt frappante Unterschiede zwischen den beiden Systemen!

Aber Kopf hoch,du wirst schon wissen,was das richtige für dich und deinen kleinen Zwuck sein wird!

LG,Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2006 um 16:48
In Antwort auf marie_12537855

Hi Jenny,
bin etwas verwirrt. Brauchst du nen KS?

Oh je, ne saftige Sommergrippe und das kurz vor Geburt... Da sag ich schonmal gute Besserung!

LG Michele

...
Die Ärzte wissen halt nicht, warum ne Frau von normaler Statur so einen Winzling wie Leah damals war (2690g, 49cm, Ku 32cm) nicht auf normalen Wege bekommen konnte??!!! Hatte damals ja einen Geburtsstillstand in der Austreibungsphase. Und das Risiko, dass genau das Gleiche passiert sei wohl hoch...so hat man es mir heute gesagt. Mein FA rät mir auch zu einen KS.
Ich mein, im Notfall wird ja eh ein KS gemacht werden. Die Frage ist halt nur, hab ich Lust mich noch mal da so durch zu Quälen und nachhher klappts wieder nicht und ich bin Monate lang entäuscht?!
Naja, dass ist eigentlich auch egal...
Was ist das Beste und Sicherste für den Kleinen??
Fragen über Fragen...
Der Arzt meinte ich solle auf meine innere Stimme hören, da meinte ich, dass ich zwei höre.... Jetzt schein ich auch noch laut Aussage des Arztes n Fall für den Psychater zu sein GEHTS NOCH???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2006 um 17:01

Hallo Kathi
Danke das du mich auch auf nimmst
Nein es ist die zweite wir haben schon einen Sohn namens Lee David!Ja wir haben uns sogar schon auf Namen fest gelegt bei einem Mädel Jamie Lynn Kiana
und bei einem Jungen Camron Jay ich weiß es sind relativ ungewöhnliche namen aber ich liebe amerikanische Namen und da mein mein Amerikaner ist hat es sich also angeboten

Lg

Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2006 um 8:35

Guten Morgen!!!
Jenny: dann kann ich es verstehen das dir die Ärzte zum KS raten. Allerdings kann ich nicht verstehen warum sie nicht schonmal dein Becken vermessen haben. Könnte ja sein, das alles zu schmal bei dir ist. Dann wäre es für dich keine Frage. Und das du 2 Stimmen hörst ist klar - du bist nicht verrückt (komischer FA)

Joana: schön das es dir besser geht!
In deinem Fall würde ich nicht lange überlegen. Deine Gesundheit und die des Babys stehen auf Position 1. Da kann ich deinen Mann verstehen.
Ich hatte auch die ganze Zeit diesen inneren Kampf, da sich unsere Maus ja bis vor 2 WO in BEL befand. Aber irgendwann hatte ich mich damit abgefunden das ich dann halt nen KS brauche. Äußeres Drehen hätte ich nicht gewollt. Klar blieb dieses ungute Gefühl, schließlich ist es ne OP. Und in dem KH wo ich entbinden möchte darf der Partner nicht mit in den OP.

Sabine(zwergi): Find ich gut das bei euch keine Wunschkaiserschnitte gemacht werden. Und wenn muß man selbst löhnen. Klasse! Eurem Gesundheitssystem geht es bestimmt noch besser als unserem hier.

Carmen: was spricht der FA? Wie liegt deine Maus?

LG an Alle
Michele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2006 um 11:52
In Antwort auf marie_12537855

Guten Morgen!!!
Jenny: dann kann ich es verstehen das dir die Ärzte zum KS raten. Allerdings kann ich nicht verstehen warum sie nicht schonmal dein Becken vermessen haben. Könnte ja sein, das alles zu schmal bei dir ist. Dann wäre es für dich keine Frage. Und das du 2 Stimmen hörst ist klar - du bist nicht verrückt (komischer FA)

Joana: schön das es dir besser geht!
In deinem Fall würde ich nicht lange überlegen. Deine Gesundheit und die des Babys stehen auf Position 1. Da kann ich deinen Mann verstehen.
Ich hatte auch die ganze Zeit diesen inneren Kampf, da sich unsere Maus ja bis vor 2 WO in BEL befand. Aber irgendwann hatte ich mich damit abgefunden das ich dann halt nen KS brauche. Äußeres Drehen hätte ich nicht gewollt. Klar blieb dieses ungute Gefühl, schließlich ist es ne OP. Und in dem KH wo ich entbinden möchte darf der Partner nicht mit in den OP.

Sabine(zwergi): Find ich gut das bei euch keine Wunschkaiserschnitte gemacht werden. Und wenn muß man selbst löhnen. Klasse! Eurem Gesundheitssystem geht es bestimmt noch besser als unserem hier.

Carmen: was spricht der FA? Wie liegt deine Maus?

LG an Alle
Michele

@zwergi und den restlichen
hi
bin ja auch aus österreich ... obere ecke halt...
und ich bin so wie du immer erstaunt das hier in dem forum sehr viel von PDA oder Kaiserschnitt gesprochen wird;

Mein FA hat gemeint (er ist in linz in nem Krankenhaus auch tätig) das sich auch bei uns der Wunsch nach diesen beiden Entbindungsformen immer mehr häufen.
... einfach weil es in aller Munde ist ... Stars entbinden einfach so am gewünschten Tag und es wird vorgegaukelt das sie danach gleich wieder rank und schlank sind usw. - also das das ganze nur vorteile hat;

Rein medizinisch betrachtet sind sehr wenige wirklich notwendig.
Wir hier sind sozusagen noch "sicher" da es die GKKs nicht zahlen.

Mein FA hat mir dann eine Broschüre gegeben von einem Verein der schwangere und werdende Eltern aber auch die die es werden wollen informiert. Eine wunderbare Broschüre wo es unter anderem auch um diesen Trend geht.
Da wird z.b. auf sehr einfühlsame weise erklärt wie wichtig eine normale geburt auch für das Baby ist.
Für die Geburt stellt sich der organismus des Babys darauf ein - und produziert spezielle hormone. z.b. wird auch der kopf mehr durchblutet wie die gliedmaßen;
Die Lunge bereitet sich durch diese hormonausschüttung auch besser aufs Leben vor. So eine Geburt dauert einfach einige Stunden und die Natur hat es so gerichtet das der Körper der Frau optimal dafür ausgestattet ist. Sie muss sich nur dieser Macht der Natur stellen.
Am Anfang und am Ende des Lebens zeigt Mutter-Natur uns halt wer der Chef ist

Man stelle sich nun vor bei einem Wunschkaiserschnitt zu einem von sich aus festgelegten termin wird das baby innerhalb weniger minuten aus dem Bauch der mutter gerissen ... viele natürliche Vorgänge finden nicht statt;
Das Baby konnte sich nicht von sich aus auf den Weg ins leben machen und dieses aktiv bejaen.
Diese Babys neigen anscheinend zu mehr weinen - und in kalifornien gibts ne studie die sagt das die mehrzahl der Authisten sogenannte wunschkaiserschnitte sind.

traurig irgendwie ...

wenns medizinisch sein muss ... und eventuell innerhalb des normalen geburtsprozess halt zur sicherheit von mutter und kind ein Kaiserschnitt gemacht wird ... dann sind wenigstens schon viele natürliche vorgänge schon im gange...

@ Joana ... in deinem fall würd ich aber auch bzgl. deiner Gesundheit auf einen KS beharren. Nur wenn es dir gut geht kannst du dich um dein baby optimal kümmern. - Dein Mann hat da glaub ich auf jedenfall recht.

lg. an alle
Astrid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2006 um 11:59
In Antwort auf irmina_11909213

@zwergi und den restlichen
hi
bin ja auch aus österreich ... obere ecke halt...
und ich bin so wie du immer erstaunt das hier in dem forum sehr viel von PDA oder Kaiserschnitt gesprochen wird;

Mein FA hat gemeint (er ist in linz in nem Krankenhaus auch tätig) das sich auch bei uns der Wunsch nach diesen beiden Entbindungsformen immer mehr häufen.
... einfach weil es in aller Munde ist ... Stars entbinden einfach so am gewünschten Tag und es wird vorgegaukelt das sie danach gleich wieder rank und schlank sind usw. - also das das ganze nur vorteile hat;

Rein medizinisch betrachtet sind sehr wenige wirklich notwendig.
Wir hier sind sozusagen noch "sicher" da es die GKKs nicht zahlen.

Mein FA hat mir dann eine Broschüre gegeben von einem Verein der schwangere und werdende Eltern aber auch die die es werden wollen informiert. Eine wunderbare Broschüre wo es unter anderem auch um diesen Trend geht.
Da wird z.b. auf sehr einfühlsame weise erklärt wie wichtig eine normale geburt auch für das Baby ist.
Für die Geburt stellt sich der organismus des Babys darauf ein - und produziert spezielle hormone. z.b. wird auch der kopf mehr durchblutet wie die gliedmaßen;
Die Lunge bereitet sich durch diese hormonausschüttung auch besser aufs Leben vor. So eine Geburt dauert einfach einige Stunden und die Natur hat es so gerichtet das der Körper der Frau optimal dafür ausgestattet ist. Sie muss sich nur dieser Macht der Natur stellen.
Am Anfang und am Ende des Lebens zeigt Mutter-Natur uns halt wer der Chef ist

Man stelle sich nun vor bei einem Wunschkaiserschnitt zu einem von sich aus festgelegten termin wird das baby innerhalb weniger minuten aus dem Bauch der mutter gerissen ... viele natürliche Vorgänge finden nicht statt;
Das Baby konnte sich nicht von sich aus auf den Weg ins leben machen und dieses aktiv bejaen.
Diese Babys neigen anscheinend zu mehr weinen - und in kalifornien gibts ne studie die sagt das die mehrzahl der Authisten sogenannte wunschkaiserschnitte sind.

traurig irgendwie ...

wenns medizinisch sein muss ... und eventuell innerhalb des normalen geburtsprozess halt zur sicherheit von mutter und kind ein Kaiserschnitt gemacht wird ... dann sind wenigstens schon viele natürliche vorgänge schon im gange...

@ Joana ... in deinem fall würd ich aber auch bzgl. deiner Gesundheit auf einen KS beharren. Nur wenn es dir gut geht kannst du dich um dein baby optimal kümmern. - Dein Mann hat da glaub ich auf jedenfall recht.

lg. an alle
Astrid

Hallo Astrid
das hört sich ja interessant an was da in der Broschüre steht.
Ich habe zwar auch schonmal gehört das die Kinder einen "Geburtsschock" erleiden aber die Infos sind schon heftiger. Wirklich sehr interessant.
Wie ich schon vorher geschrieben habe -finde ich gut das es bei Euch in Österreich das nicht gefördert wird.

LG nach Österreich.
Michele

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2006 um 14:18
In Antwort auf marie_12537855

Hallo Astrid
das hört sich ja interessant an was da in der Broschüre steht.
Ich habe zwar auch schonmal gehört das die Kinder einen "Geburtsschock" erleiden aber die Infos sind schon heftiger. Wirklich sehr interessant.
Wie ich schon vorher geschrieben habe -finde ich gut das es bei Euch in Österreich das nicht gefördert wird.

LG nach Österreich.
Michele

Huhu!
Das die Kinder beim Ks eventuell etwas geschockt reagieren, kann ich gut nachvollziehen! Das ist ja fast so, als wenn morgens der Wecker klingelt...
"Huch, was ist hier los??!"

Sowie ich das jetzt aber verstanden habe muss man auch bei uns bei einem WunschKS etwas zuzahlen...
Nur bei entsprechender Vorgeschichte wird er ganz von den KK bezahlt.

Ich werde es Spontan versuchen! Mein Mann meinte zwar er würde den KS vorziehen doch im endeffekt liegt die Entscheidung ja bei mir!
Joana, aber an deiner Stelle würde ich auch einen KS machen lassen. Bei Dir Carmen auch!

Sooo, komme gerade vom FA... Mensch, der macht garkeinen US mehr! Dabei hätte mich ja mal Interessiert was der Kleine so wiegt und ob ich noch genug Fruchtwasser habe!
Er meinte aber das der Kopf jetzt schon sehr tief liegt. Mumu ist aber noch geschlossen! Mit kleinen Schritten kommt man auch zum Ziel!!

Drück euch alle
Jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2006 um 16:58

Hallo Michi und die anderen
also mit Startposition meinte meine FÄ, dass die Kleine in SL liegt. Aber noch nicht im Becken. Hab ja jetzt noch 5 Wochen vor mir. Mal sehen, wann sich unsere Kleine bei uns blicken lässt.

Gestern hatten wir die letzte Stunde GVK. War richtig nett. Wir hatten alle ein paar Knabbereien mitgebracht und haben dann noch übers wickeln und stillen gesprochen. Dann musste unsere Hebi zum Dienst, aber wir konnten noch in dem Raum sitzen bleiben und weiter quatschen. Wir haben dort echt nette Leute kennen gelernt. So dass wir uns schon nächste Woche wieder treffen.

Tja, sonst gibts bei mir nichts neues. Muss ja nächsten Mittwoch nochmal zum CTG hin. Gucken, ob noch Wehen da sind. Aber wahrscheinlich wird dann alles in Ordnung sein. Hoffe ich zumindest. jetzt wäre es noch ein bisschen früh zum schlüpfen.

Ich wünsch euch allen ein schönes WE.

Lieben Gruß Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2006 um 17:31
In Antwort auf regan_12738938

Hallo Michi und die anderen
also mit Startposition meinte meine FÄ, dass die Kleine in SL liegt. Aber noch nicht im Becken. Hab ja jetzt noch 5 Wochen vor mir. Mal sehen, wann sich unsere Kleine bei uns blicken lässt.

Gestern hatten wir die letzte Stunde GVK. War richtig nett. Wir hatten alle ein paar Knabbereien mitgebracht und haben dann noch übers wickeln und stillen gesprochen. Dann musste unsere Hebi zum Dienst, aber wir konnten noch in dem Raum sitzen bleiben und weiter quatschen. Wir haben dort echt nette Leute kennen gelernt. So dass wir uns schon nächste Woche wieder treffen.

Tja, sonst gibts bei mir nichts neues. Muss ja nächsten Mittwoch nochmal zum CTG hin. Gucken, ob noch Wehen da sind. Aber wahrscheinlich wird dann alles in Ordnung sein. Hoffe ich zumindest. jetzt wäre es noch ein bisschen früh zum schlüpfen.

Ich wünsch euch allen ein schönes WE.

Lieben Gruß Sandra

Hallo Kathi
erst mal gaaaanz tief durchatmen!!!
Konnte mir etwas schmunzeln ja nicht verkneifen...lag aber eher an deiner Art zu schreiben!
Das kann ja wohl nicht angehen, dass der blöde KIsitz nicht in euer Auto passt!!! Fahr doch mal zu Madzda und mach die richtig zur Schnecke!!!
Mhhh...vielleicht sollten wir auch mal gucken, ob unser (maxicosi cabrio) ins Auto passt??! Die Gurcke ist ja auch schon etwas älter...
Ich sitz hier aber auch auf heissen Kohlen und warte auf den Kinderwagen, den wir am 2.5. bestellt haben!
Bis jetzt hiess es jedesmal, dass irgendetwas falsches geliefert wurde, und/oder das Verdeck nicht passte... Für 800Euro Verkaufspreis, kann ich wohl auch etwas mehr erwarten! Diese Woche sollte er angeblich da sein... Von wegen!
Ohne Sch**ss, ich hab schon Alpträume! Hab hier immer den Kleinen rumliegen, aber keinen Kiwagen!
Und muss dann alleine los und vergess das Kind!
Bin ja auch so neugierig und will nun endlich alles fertig haben...

Sooooo, hab Kinderfreies Woende!! Juchu! Vielleicht hab ich endlich mal Zeit meine doofe Erkältung+Mittelohrentzündung (aua) abzulegen!?

Jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2006 um 17:51
In Antwort auf ilay_12294363

Hallo Kathi
erst mal gaaaanz tief durchatmen!!!
Konnte mir etwas schmunzeln ja nicht verkneifen...lag aber eher an deiner Art zu schreiben!
Das kann ja wohl nicht angehen, dass der blöde KIsitz nicht in euer Auto passt!!! Fahr doch mal zu Madzda und mach die richtig zur Schnecke!!!
Mhhh...vielleicht sollten wir auch mal gucken, ob unser (maxicosi cabrio) ins Auto passt??! Die Gurcke ist ja auch schon etwas älter...
Ich sitz hier aber auch auf heissen Kohlen und warte auf den Kinderwagen, den wir am 2.5. bestellt haben!
Bis jetzt hiess es jedesmal, dass irgendetwas falsches geliefert wurde, und/oder das Verdeck nicht passte... Für 800Euro Verkaufspreis, kann ich wohl auch etwas mehr erwarten! Diese Woche sollte er angeblich da sein... Von wegen!
Ohne Sch**ss, ich hab schon Alpträume! Hab hier immer den Kleinen rumliegen, aber keinen Kiwagen!
Und muss dann alleine los und vergess das Kind!
Bin ja auch so neugierig und will nun endlich alles fertig haben...

Sooooo, hab Kinderfreies Woende!! Juchu! Vielleicht hab ich endlich mal Zeit meine doofe Erkältung+Mittelohrentzündung (aua) abzulegen!?

Jenny

@hexi73
Ja,genauso wie du es beschreibst,hat es uns meine Hebamme im GVK auch erklärt!Falls es medizinisch notwendig ist,spricht natürlich nichts dagegen,aber nur um sich die Schmerzen zu ersparen,würde ich nieee und nimmer einen KS wollen!

Toll,daß du auch aus Österreich bist,dachte schon,ich wäre hier allein auf weiter Flur!Hab gerade gesehen,daß du am 28. ET hast,ich am 11.,aber es tut sich noch rein gar nix,sie liegt zwar mit dem Köpfchen nach unten,ist aber noch ziemlich weit heroben.Wie ist das überhaupt mit den Senkwehen,hat das jede Frau vor der Geburt oder gibt es welche,deren Butzis sich erst während der Geburt senken?
3 verschiedene Ärzte haben mir während der SS prophezeit,daß sie 2 Wochen früher kommen wird,das wäre genau heute in 2 Wochen,aber sie scheint es sich in meinem Bauch gemütlich eingerichtet zu haben(Muttermund zu,Bauch oben,Gebärmutterhals noch elends laaang...)!HILFEEE!Seh mich Ende August auch noch als Kugelbauch herumlaufen!!!
Was meinst du dazu,hast ja schon etwas Erfahrung,wie ich gesehen habe!

Danke im voraus,LG,Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2006 um 18:07

Preis...
Ich sag dir was, wenn der nicht Kochen kann und den Haushalt für mich schmeisst geb ich ihn zurück!

Hab einfach schlechte Erfahrungen mit Kinderwagen gemacht...
Leahs Teil hat damals auch runtergesetzt 300 Euro gekostet! Das Teil war nur sch****e! Hat über 18 Kilo gewogen, dauernd sind die Reifen abgekullert! Das macht spass, wenn man mitten über die Kreuzung geht! Zudem hat der nicht bei uns in den Kofferraum gepasst, und wir mussten die Reifen abmontieren...alles zu stressig!

Und nun hab ich gesagt ich will was anständiges! Bin in Hamburg auch viel mit Bus und Bahn unterwegs (fahre selber kein Auto) und da will ich nicht jedesmal 25 Kilo (Kind + Kiwagen) die Bahntreppen hochschleppen. Ausserdem sollte er schon leichtgängig sein und gut mit einer Hand, an der anderen hängt Leah, zu Händeln sein! Und er passt ins Auto. Den Maxicosi kann ich auch drauf
befestigen!
Aber ganz ehrlich, hätten Schwiegereltern den nicht gesponsert hätten wir den nicht gekauft!

Hauptsache das Teil kommt bald mal an...

Jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2006 um 19:16
In Antwort auf ilay_12294363

Preis...
Ich sag dir was, wenn der nicht Kochen kann und den Haushalt für mich schmeisst geb ich ihn zurück!

Hab einfach schlechte Erfahrungen mit Kinderwagen gemacht...
Leahs Teil hat damals auch runtergesetzt 300 Euro gekostet! Das Teil war nur sch****e! Hat über 18 Kilo gewogen, dauernd sind die Reifen abgekullert! Das macht spass, wenn man mitten über die Kreuzung geht! Zudem hat der nicht bei uns in den Kofferraum gepasst, und wir mussten die Reifen abmontieren...alles zu stressig!

Und nun hab ich gesagt ich will was anständiges! Bin in Hamburg auch viel mit Bus und Bahn unterwegs (fahre selber kein Auto) und da will ich nicht jedesmal 25 Kilo (Kind + Kiwagen) die Bahntreppen hochschleppen. Ausserdem sollte er schon leichtgängig sein und gut mit einer Hand, an der anderen hängt Leah, zu Händeln sein! Und er passt ins Auto. Den Maxicosi kann ich auch drauf
befestigen!
Aber ganz ehrlich, hätten Schwiegereltern den nicht gesponsert hätten wir den nicht gekauft!

Hauptsache das Teil kommt bald mal an...

Jenny

Hallo an alle,
Wollte mich mal wieder melden.Mir geht es ganz gut, es war ja heute zum Glück nicht so warm.War gestern bei meiner FÄ es ist soweit alles in Ordnung.Habe jetzt noch 5 Wo. Wie geht es euch allen mit euren Bäuchlein. Wie weit seid ihr alle? Naja ich wünsche euch allen ein schönes WE.

Lg Monick

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2006 um 19:34
In Antwort auf ilay_12294363

Preis...
Ich sag dir was, wenn der nicht Kochen kann und den Haushalt für mich schmeisst geb ich ihn zurück!

Hab einfach schlechte Erfahrungen mit Kinderwagen gemacht...
Leahs Teil hat damals auch runtergesetzt 300 Euro gekostet! Das Teil war nur sch****e! Hat über 18 Kilo gewogen, dauernd sind die Reifen abgekullert! Das macht spass, wenn man mitten über die Kreuzung geht! Zudem hat der nicht bei uns in den Kofferraum gepasst, und wir mussten die Reifen abmontieren...alles zu stressig!

Und nun hab ich gesagt ich will was anständiges! Bin in Hamburg auch viel mit Bus und Bahn unterwegs (fahre selber kein Auto) und da will ich nicht jedesmal 25 Kilo (Kind + Kiwagen) die Bahntreppen hochschleppen. Ausserdem sollte er schon leichtgängig sein und gut mit einer Hand, an der anderen hängt Leah, zu Händeln sein! Und er passt ins Auto. Den Maxicosi kann ich auch drauf
befestigen!
Aber ganz ehrlich, hätten Schwiegereltern den nicht gesponsert hätten wir den nicht gekauft!

Hauptsache das Teil kommt bald mal an...

Jenny

@zwergi
hoi

a bisserl erfahrung ... ja schon ... aber das ist 11 jahre her *seufz*
komm mir leider wie ne erstgebärende vor

wegen Senkwehen usw. - ich hab echt keine ahnung ob das kind/bauch sich auch erst ganz gegen ende richtung ausgang bewegen kann;

Ab und an hab ich Senkwehen - aber sehen tu ich noch nix davon ... BH brauch ich bald keinen mehr weil das der Bauch erledigt

Mein Arzt hat auch gmeint ich könnt eventuell schon um 14 Tage früher dran sein - weil eben die entwicklung vom kind schon um 2 wochen mehr anzeigt; Ich mein wünschen tu ichs mir ganz fest - und ich red dem Krümel da drin auch ganz feste ein das es heraußen super toll ist; aber obs hilft ...
Also guck ma mal - wenn du pünktlich bist und ich ein wenig den termin vorzieh bringen wir es ungefähr zu selben Zeit ins Leben

Laura - meine 11 jährige tochter wünscht sich ihr geschwisterchen an ihrem geburtstag den 13.8.

Ich hab am 20.7. wieder Untersuchung - und da sehen wir vielleicht schon mal ne neue Trendentwicklung.
Mein Arzt ist aber sehr realistisch und sagt das wirklich jedes Baby selbst den Zeitpunkt bestimmt.

Entbindest du in einem großen Krankenhaus oder eher in nem kleinen?
Ich in einem eher sehr kleine ... die haben nur ca 10 entbindungen in der Woche;
Dafür ists halt auch sehr familiär - als wenn man daheim entbindet.

(Außer es gibt probleme - dann müsst ich in ein größeres)

lg.
Astrid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Juli 2006 um 21:07
In Antwort auf evette_12715553

Hallo an alle,
Wollte mich mal wieder melden.Mir geht es ganz gut, es war ja heute zum Glück nicht so warm.War gestern bei meiner FÄ es ist soweit alles in Ordnung.Habe jetzt noch 5 Wo. Wie geht es euch allen mit euren Bäuchlein. Wie weit seid ihr alle? Naja ich wünsche euch allen ein schönes WE.

Lg Monick

Hey an alle...
oh man wen ich hier lese mit welchen Problemen ihr alle zu kämpfen habt...bin ich ganz froh das bei mir alles ohne probleme läuft bin es zwar langsam satt aber da muss ich durch hab noch 18 Tage und es verläuft alles ziemlich ruhig

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 9:34
In Antwort auf an0N_1263509099z

Hey an alle...
oh man wen ich hier lese mit welchen Problemen ihr alle zu kämpfen habt...bin ich ganz froh das bei mir alles ohne probleme läuft bin es zwar langsam satt aber da muss ich durch hab noch 18 Tage und es verläuft alles ziemlich ruhig

Lg

@hexi
Hallo!
Vielleicht schaffst du ja das Kunststück und bringst dieses Baby auch am 13.auf die Welt,wäre schon witzig,nur einmal Geburtstag feiern!
Mein LG hat am 5.8.Purzeltag,will unter keinen Umständen,daß die Kleine an diesem Tag kommt,will für sie einen "eigenen Tag".Ich träume immer vom 6.8,obwohl ich mich mit diesem Datum nicht gerade anfreunden kann(Jahrestag von Hiroshima,Geburtstag von der Ex von meinem LG,ein Freund von uns hat auch an diesem Tag Geburtstag...).
Da wäre mir der 8.8 schon vieeel sympathischer!!!Auf jeden Fall will ich eine kleine Löwin,die Krebse sind viel zu sensibel,also so gesehen passt es eh,daß sie noch keine Anstalten macht,zu kommen!
Glaube nicht,daß ich schon Senkwehen habe,wie fühlen die sich in etwa an?
In dem KH,in dem ich vorhabe zu entbinden(Bruck/Mur),gibt es so etwa 20 bis 30 Geburten pro Woche,ist also auch ein eher kleineres,ohne eigene Kinderstation,müssten die Kleine auch verlegen(nach Leoben),wenn was wäre,was ich natürlich nicht hoffe!!!
Soviel ich weiß,gibts ja bei euch in OÖ(glaube,in Wels)das einzige Geburtshaus in ganz Österreich,wäre das keine Alternative für dich?

So,muß jetzt aufhören,mein LG und ich gehen jetzt Schwammerlsuchen,will heute unbedingt ein Schwammerlgulasch!

LG in den Norden,Sabine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 16:26

Oh gott
ich glaube an deiner stelle hätte ich kein halten mehr nein aber das ist ja echt scheisse *kopf schüttel*

Na ja aufregen hilft ja auch nich mehr

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 17:02
In Antwort auf an0N_1263509099z

Oh gott
ich glaube an deiner stelle hätte ich kein halten mehr nein aber das ist ja echt scheisse *kopf schüttel*

Na ja aufregen hilft ja auch nich mehr

Lg

Auch August Baby
Hallo zusammen,
ich bin heute auf diese Zeite gestoßen und hab mir gedacht das ich mich hier auch mal eintrage.
Ich bin in der 36 Woche, mein erstes Kind soll am 9.8. zur Welt kommen, mein Freund ist schon total aufgeregt. Ich selber bin froh, wenn es endlich da ist, das warme Wetter macht mir ganz schön zu schaffen.
Liebe Grüße an alle baldigen Mamas, jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 17:33
In Antwort auf an0N_1231668999z

Auch August Baby
Hallo zusammen,
ich bin heute auf diese Zeite gestoßen und hab mir gedacht das ich mich hier auch mal eintrage.
Ich bin in der 36 Woche, mein erstes Kind soll am 9.8. zur Welt kommen, mein Freund ist schon total aufgeregt. Ich selber bin froh, wenn es endlich da ist, das warme Wetter macht mir ganz schön zu schaffen.
Liebe Grüße an alle baldigen Mamas, jule

Hallo Jule
Herzlich Willkommen hier
Bin auch erst vor wenigen Tagen ins Forum gekommen bekomme meins am 1.8 weißt du schon obs Junge oder Mädel wird?

Lg

Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 18:16
In Antwort auf an0N_1263509099z

Hallo Jule
Herzlich Willkommen hier
Bin auch erst vor wenigen Tagen ins Forum gekommen bekomme meins am 1.8 weißt du schon obs Junge oder Mädel wird?

Lg

Nicole

Hallo Nicole
Nein, wir wissen nicht was es wird, wir lassen uns überraschen. Können zwar einige Leute aus unserem Bekanntenkreis nicht verstehen, besonders der Opa nicht. Aber für uns stand es von Anfang an fest, daß wir es vorher nicht wissen wollen. Obwohl man schon neugirig wird, wenn der Arzt sagt, daß er es weiß.
Gruß Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 19:36
In Antwort auf an0N_1231668999z

Hallo Nicole
Nein, wir wissen nicht was es wird, wir lassen uns überraschen. Können zwar einige Leute aus unserem Bekanntenkreis nicht verstehen, besonders der Opa nicht. Aber für uns stand es von Anfang an fest, daß wir es vorher nicht wissen wollen. Obwohl man schon neugirig wird, wenn der Arzt sagt, daß er es weiß.
Gruß Jule

Genau
war bei uns genauso wir wollen uns auch überraschen lassen obwohl mein FA mir immer wieder sagt das man es gut sehen kann habt ihr den schon Namen ausgesucht?

Lg Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 21:11

Hey Kathi
na dann wünsch ich dir viel Spaß beim bieten und auch viel Glück! ich hab unseren geschenkt bekommen

lg nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 22:17
In Antwort auf an0N_1263509099z

Hey Kathi
na dann wünsch ich dir viel Spaß beim bieten und auch viel Glück! ich hab unseren geschenkt bekommen

lg nicole

Wie geht es euch eigentlich?
Bin bald in der 37 SSW und ich hoffe schon das mein kleiner ab nächster Woche bald kommt. Er macht sich ziemlich breit in meinem Bauch und seine Tritte sind auch nicht immer nur süß, sonder eher schon schmerzhaft.
Wenn er kommt knutsch ich in erst einmal...
Fühle mich seit einiger Zeit so kränklich und schlapp, kann nicht mehr.
Wie geht es euch denn?

LG
Dilly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 22:22

@kathi
ach das ist doch immer so bei ebay. Einige haben Programme die dich immer auf letzte sekunde überbieten, habe auch schon oft die Erfahrung gemacht. SChau doch mal im Inserat nach.

LG
Dilly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 22:25

Naaa
@Dilly Du tust mir echt leid ich weiß die letzten wochen sind die schlimmsten hab noch 16 Tage und bins auch langsam satt mein Freund is es galub ich auch langsam satt mein gemecker über wetter usw zu ertragen wünsch dir noch wenigstens etwas bessere letzte wochen

@Kathi nicht ärgern es wird schon

Lg Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 22:33
In Antwort auf an0N_1263509099z

Naaa
@Dilly Du tust mir echt leid ich weiß die letzten wochen sind die schlimmsten hab noch 16 Tage und bins auch langsam satt mein Freund is es galub ich auch langsam satt mein gemecker über wetter usw zu ertragen wünsch dir noch wenigstens etwas bessere letzte wochen

@Kathi nicht ärgern es wird schon

Lg Nicole

Ja genau
@Nicole meiner ist auch schon ziemlich sauer und sagte mir das es das erste und letzte Kind sei
... Heeee dafür kann ich doch nix, wenn Mutternatur in solch einer langen Zeit es immer noch nicht auf die Reihe kriegt es den Frauen etwas leichter zu gestalten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 22:37
In Antwort auf gay_12052910

Ja genau
@Nicole meiner ist auch schon ziemlich sauer und sagte mir das es das erste und letzte Kind sei
... Heeee dafür kann ich doch nix, wenn Mutternatur in solch einer langen Zeit es immer noch nicht auf die Reihe kriegt es den Frauen etwas leichter zu gestalten

Jaa
@Dilly Jaaa genau diesen Spruch lässt er auch immer das war beim ersten auch so aber sobald der wurm da ist will er noch eins
Weißt du schon was es wird?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 22:43
In Antwort auf an0N_1263509099z

Jaa
@Dilly Jaaa genau diesen Spruch lässt er auch immer das war beim ersten auch so aber sobald der wurm da ist will er noch eins
Weißt du schon was es wird?

Ja!
@Nicole: Wird ein Junge und bei Dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 22:45
In Antwort auf gay_12052910

Ja!
@Nicole: Wird ein Junge und bei Dir?

Nein
wir wollen uns überraschen lassen aber mein freund ist der meinung das es ein Junge ist frag mich nicht wie er darauf kommt habt ihr schon einen Namen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 22:49
In Antwort auf an0N_1263509099z

Nein
wir wollen uns überraschen lassen aber mein freund ist der meinung das es ein Junge ist frag mich nicht wie er darauf kommt habt ihr schon einen Namen?

Ne leider nicht
sind immer noch auf der suche. Ist auch wirlich nicht leicht...
Die Geduld hätte ich nicht, wie ihr sie habt. Wow

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 22:53
In Antwort auf gay_12052910

Ne leider nicht
sind immer noch auf der suche. Ist auch wirlich nicht leicht...
Die Geduld hätte ich nicht, wie ihr sie habt. Wow

Ja
ja das stimmt wohl bei uns wars genauso wir hatten uns auf Namen festgelegt und dann eines Tages weiß nich was passiert ist hab ich alles nochmal übern haufen geworfen und nochmal von vorn angefangen aber wir habens geschafft
Na ja stimmt schon es ist ziemlich schwierig das durch zu halten besonders weil ich sehr neugierig bin und ich kam schon oft in versuchung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 22:57
In Antwort auf an0N_1263509099z

Ja
ja das stimmt wohl bei uns wars genauso wir hatten uns auf Namen festgelegt und dann eines Tages weiß nich was passiert ist hab ich alles nochmal übern haufen geworfen und nochmal von vorn angefangen aber wir habens geschafft
Na ja stimmt schon es ist ziemlich schwierig das durch zu halten besonders weil ich sehr neugierig bin und ich kam schon oft in versuchung

Süß!
Ist es auch Dein erstes Kind?

Unser kleiner öffnete gerne seine kleinen Beinchen damit wir seine kleinen Glöckchen sehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 23:01
In Antwort auf gay_12052910

Süß!
Ist es auch Dein erstes Kind?

Unser kleiner öffnete gerne seine kleinen Beinchen damit wir seine kleinen Glöckchen sehen

Ne
wie süß *grins*

nein es ist unser zweites wir haben schon einen sohn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Juli 2006 um 23:08
In Antwort auf gay_12052910

Süß!
Ist es auch Dein erstes Kind?

Unser kleiner öffnete gerne seine kleinen Beinchen damit wir seine kleinen Glöckchen sehen

Süß
oh wie süß

ne wir haben schon ein Sohn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Juli 2006 um 8:19
In Antwort auf gay_12052910

Süß!
Ist es auch Dein erstes Kind?

Unser kleiner öffnete gerne seine kleinen Beinchen damit wir seine kleinen Glöckchen sehen

Hallo Catinnka
Ich komme aus Minden, ich glaube es wird ein Junge, daß hab ich so im Gefühl, aber man weiß ja nie. Praktischer wäre ein Mädchen da hätten wir schon genug Sachen von Bekannten, naja mal schauen.
Namen haben wir (die hatten wir vor der Schwangerschaft schon), Mädchen soll Emily Sophie u. Junge Fynn Linus heißen.

Also mein FReund beklagt sich nicht über mich, ich bin auch in den letzten Wochen ein bißchen wehleidig, aber er nimmt es so hin und versucht mir so gut es geht zu helfen! Das einzigste wo er keine lust zu hat ist Stundenlang beim FA zu sitzen, da bleibt er lieber Zuhause (schade).
Gruß an alle (auf das es nicht so ein heißer Sonntag wird), Jule

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Juli 2006 um 20:25

@zwergi
hi

wie war das schwammerlgulasch

wegen wels und so ...
ja - sicher wär es eine alternative - ich wohne genau zwischen wels (24 km/ Gmunden (14km / Vöcklabruck (22km
... aber ich habe gute Erfahrungen gemacht als ich mein Töchterlein vor Jahren in Gmunden zur Welt brachte;
Die selbe Hebamme ist auch noch dort... und irgendwie ist es schon sehr angenehm in so kleiner familiärer Athmosphäre das Kind zur Welt zu bringen.
Was ich dort nicht gut finde - und sicher in Wels besser ist, ist die Babystation und die säuglingsschwestern ... aber da die Kleinen Racker eh zum größten Teil bei einem im Zimmer sind kann man hier großzügig hinweggucken;

Meine private Hebamme - die ich so für die infos während der schwangerschaft hab meinte halt ich soll wenn die wehen lange vorm Termin eintreten richtung wels düsen - und umso näher man dem ET Termin kommt kann ich ruhig Gmunden nehmen;
Somit denke ich auch das sucht sich das Baby aus

Wunschtermine gibts bei uns auch wirklich schon viele ...
mein paps möcht seinen (am 11.8.) meine cousine den 4.8. mein töchterlein eben den 13.8. usw. gehts ...
aber so wie du find ich das eigentlich nicht so toll - jeder sollt einfach seinen eigenen Tag haben;

Am blödesten wär wenns übern termin rüber geht in den september ...
da meine tochter da in einer neuen schule anfängt würd das irgendwie dann drunter und drüber gehen
ich möcht auch für sie da sein können - und darum wär mir echt 1 -2 wochen vorm termin lieber.

So - heut bin ich urmüd ... hatten übers WE besuch aus wien und waren im Traunsee den ganzen Tag baden;
Sonne schafft sehr ... obwohl ich meist im schatten gelegen bin;

werd mich heut zeitig ins bett verkrümeln...

Morgen sind doch wieder einige Termine da sollt ich wieder fit sein;

ich wünsch noch nen schönen Abend - und guck dann ins neue Formum speziell für uns Augustis

lg.
Astrid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook