Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ???CTG??? Wichtig!!!!

???CTG??? Wichtig!!!!

30. Dezember 2008 um 17:27 Letzte Antwort: 30. Dezember 2008 um 18:49

Also irgendwie steig ich da nicht so durch was die prozente meinen.
Also Puls liegt ja meistens zwischen 140 und 160 aber wie ist das mit dem Wehenschreiber was zeigt der an wenn eine Wehe ist???
Normal zeigt der ja immer zwischen 5 und 15 an.
Hoffe mir kann jemand helfen.

LG Jenny 36.SSW + Nicklas inside

Mehr lesen

30. Dezember 2008 um 17:49

Kann mir
keiner helfen????

Gefällt mir
30. Dezember 2008 um 17:58
In Antwort auf finja_12293774

Kann mir
keiner helfen????

CTG
du hast beim CTG 2 Kurven, die obere Kurve gibt die Herzfrequenz des Kindes an sollte zwischen (normale Herzfrequenz des Fötus 120-140 Schlägen ) liegen,die untere Kurve zeichnet das Druckverhältnis über der Gebärmutter auf.

ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten
otieno 13+3 ssw und Gyn/OP-Schwester

Gefällt mir
30. Dezember 2008 um 18:03
In Antwort auf amabel_12891232

CTG
du hast beim CTG 2 Kurven, die obere Kurve gibt die Herzfrequenz des Kindes an sollte zwischen (normale Herzfrequenz des Fötus 120-140 Schlägen ) liegen,die untere Kurve zeichnet das Druckverhältnis über der Gebärmutter auf.

ich hoffe ich konnte deine Frage beantworten
otieno 13+3 ssw und Gyn/OP-Schwester

Und in welchem bereich liegt
das Druckverhältnis???

Gefällt mir
30. Dezember 2008 um 18:09

.... ich kann dir sagen, wies bei mir aussieht
also bin 38. ssw nund bei mir sind die herztöne ( obere kurve) immer so zwischen 120- 160 manchmal auch 170

die untere kurve war bei mir am anfang immer so 5-15 und jetzt immer 12-40.

Gefällt mir
30. Dezember 2008 um 18:10

Hmm
Hallo,

also ich war 3 tage im KH vor der Geburt und hab da dann entsprechend sämtliche CTG-Geräte mal ausprobiert

Und je nach Gerät war das total unterschiedlich.
Mal war in ner wehenfreien Zeit die Anzeige bei Null mal bei 25 ??, kam echt immer aufs Gerät an.

Also wenn du richtige Wehen hast, merkst du das auf jeden Fall, kommt da ja auch nicht nur auf die Intensität an sondern auch auf die Regelmäßigkeit.

Hast du denn schon Wehen?

LG und alles Gute Steffi

Gefällt mir
30. Dezember 2008 um 18:11
In Antwort auf finja_12293774

Und in welchem bereich liegt
das Druckverhältnis???

Google
mal auf 9monate.de,bevor ich dir jetzt alles fachgerecht schriftlich erkläre,lies dir, CTG wie es funktioniert, mal durch,wenn du dann noch fragen hast helfe ich dir gerne weiter.

otieno

Gefällt mir
30. Dezember 2008 um 18:49

Also
bei übungswehen kanns so bis 50 gehen...
ich selbst hatte nach der einleitung wehen von 127 (das war das maximum des CTG's) und das alle 3 minuten für jeweils eine minute, das war wirklich nicht mehr lustig

LG meli + Jonas (8 tage alt)

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers