Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Cola...

Cola...

17. Februar 2008 um 17:31 Letzte Antwort: 17. Februar 2008 um 18:44

ist cola wirklich so schädlich wie man sagt?
jedes mal,wenn wir cola zuhause haben,kann ich einfach nicht dran vorbei gehen und muss einen schluck nehmen,ich kann mich einfach nicht beherrschen
hab danach immer ein total schlechtes gewissen =/
vielleicht schreckt es mich ja ab,wenn ich weis,wie schädlich cola ist ..

lg,julia+jameela(inside) 22+5

Mehr lesen

17. Februar 2008 um 17:44

Immer Cola getrunken
in der SS. Hab mir öfters mal ein Glas gegönnt und manchmal auch mehr getrunken. Ich war da total "geil" drauf

Meine FÄ meinte,wenn man die Cola nicht literweise trinkt,dann ist das völlig ok. Ist das Gleiche wie mit dem Kaffee. Alles in Maaßen.

Mach dir keinen Kopf,Cola ist ja nicht giftig

lg
Evelyn

Gefällt mir
17. Februar 2008 um 17:46

Keine Bange..
also mein FA meinte ich kann mir jeden Tag 1 große Tasse Kaffee ohne schlechtes Gewissen gönnen.
Ersatz für 1 Tasse Kaffee sind 2 Gläser Cola. So ne Coke zwischen durch tut einfach gut (-:
Und wenn es dir gut tut, dann schadet es dem Baby gewiss auch nicht. In Maßen ist fast alles erlaubt !

LG
Claudia 28+1

Gefällt mir
17. Februar 2008 um 17:51

.
dann bin ich ja beruhigt,danke für die antworten

Gefällt mir
17. Februar 2008 um 17:57

Huhu
also ich trinke ab und zu auch gerne ne Cola. Bei mir muss es aber die richtige sein. Vor meiner SS hab ich die Cola light bevorzugt. Der Zuckersaft kam mir niemals in die Tüte. Aber dafür mag ich sie jetzt und sie schmeckt mir auch.

Lg Lani

Gefällt mir
17. Februar 2008 um 18:01

Kontrolliert!!!
Koffeinhaltige Getränke wie Cola, schwarzer Tee und Kaffee sollten in der Schwangerschaft nur in geringen Mengen zu sich genommen werden, da Koffein in großen Mengen das Missbildungsrisiko erhöhen kann.
Habe während der SS entweder ein Glas Cola oder einen Latte pro Tag getrunken, manchmal aber auch über mehrere Tage auf beides verzichtet!

Lg Zoemuenster 39+1 SSW

Gefällt mir
17. Februar 2008 um 18:44

Ich trinke auch...
...immer noch hin und wieder ne Tasse Kaffee. Wenn ich weiß, dass ich eingeladen bin, dann verzichte ich eben den Tag vorher schon mal auf meine Tasse und trinke beim Kaffeeklatsch auch schon mal 2-3. Allerdings schon wegen des Geschmacks nur mit sehr sehr viel Milch.

Cola war das einzige, was ich in den ersten Wochen trinken konnte. Grade, als ich ständig kotzen musste, ging nichts anderes in mich rein. Da hatte ich immer Cherry-Coke da *bääh* Dabei fand ich die vorher schon nicht lecker. Meine FÄ meinte zwar auch, dass es kein Hit sei, aber besser als gar nichts trinken.

LG Kathi
______________________________________
www.meinKugelbauch.de

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook