Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Clomifen trotz Antidepressiva?

Clomifen trotz Antidepressiva?

2. Dezember 2010 um 11:24 Letzte Antwort: 8. Dezember 2010 um 12:59

Hallo ich bin neu hier und habe eine Frage, mein Freund u ich versuchen schon seit längerem schwanger zu werden. ich habe einen sohn der 3,5 jahre alt ist . bei ihm hat clomifen im ersten Zyklus sofort eingeschlagen. Jetzt nehme ich aber auch das Antidepressica Ixel. soll ich das sofort absetzen? was meint ihr ? hat jemand damit erfahrung??? glg

Mehr lesen

5. Dezember 2010 um 23:17

Äh...
..das würde ich mit der Frauenärztin klären, da wird dir hier sicher keiner weiterhelfen können. Ist auch das einzig sinnvolle, das mit dem Arzt zu klären. Was sagt denn die Packungsbeilage von deinem Antidepressivum?

lg

Gefällt mir
8. Dezember 2010 um 12:59
In Antwort auf ladyluck5

Äh...
..das würde ich mit der Frauenärztin klären, da wird dir hier sicher keiner weiterhelfen können. Ist auch das einzig sinnvolle, das mit dem Arzt zu klären. Was sagt denn die Packungsbeilage von deinem Antidepressivum?

lg

.....
habs mit meinem arzt abgeklärt. i denk a das war das beste .... er meinte langsam ausschleichen lassen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers