Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Clomifen / Clomhexal - bei wen hat es trotzdem nicht geklappt?

Clomifen / Clomhexal - bei wen hat es trotzdem nicht geklappt?

11. September 2009 um 9:56 Letzte Antwort: 11. September 2009 um 19:18

Hallo,

ich habe nun 3 Clomizyklen hinter mir und mir hat es nix gebracht

Meine Eibläschen waren laut FA immer super entwickelt und mein Eisprung wurde immer mit Prednalon ausgelöst.

Ab jetzt werden wir es dann doch wieder auf dem natürlichen Wege versuchen.

Wie waren eure Erfahrungen damit?

LG Janine

Mehr lesen

11. September 2009 um 13:49

Das war bei mir auch so
hatte dann sogar wärend eines Clomifen Zyklus eine IUI machen lassen.... aber auch nix....

Daher hatten die Ärzte dann bei mir den Verdacht, dass es bei mir eher am Transport der Folikel liegt. Also dass das Ei sich zwar toll entwickelt und auch springt... jedoch nicht richitg duch die Eileiter befördert wird.

In dem Comi Zyklen haben sich immer 2große Eibläßchen entwickelt.

Hast du bei dir schonmal die Durchlässigkeit der Eileiterüberprüfen lassen? Das kann man ja wenigsten Testen... (daran liegts bei mir aber nicht ) Vielleicht bring das ja den entscheidenden erfolg


Drück dir die Daumen, dass es bald klappt!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. September 2009 um 16:55

....
mich haben die 3 Clomizyklen auch sehr frustriert... meine FA sagte jedesmal "das sieht alles so gut aus, diesmal müsste es eigentlich klappen", und was war - nix

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. September 2009 um 16:57
In Antwort auf briana_12088760

Das war bei mir auch so
hatte dann sogar wärend eines Clomifen Zyklus eine IUI machen lassen.... aber auch nix....

Daher hatten die Ärzte dann bei mir den Verdacht, dass es bei mir eher am Transport der Folikel liegt. Also dass das Ei sich zwar toll entwickelt und auch springt... jedoch nicht richitg duch die Eileiter befördert wird.

In dem Comi Zyklen haben sich immer 2große Eibläßchen entwickelt.

Hast du bei dir schonmal die Durchlässigkeit der Eileiterüberprüfen lassen? Das kann man ja wenigsten Testen... (daran liegts bei mir aber nicht ) Vielleicht bring das ja den entscheidenden erfolg


Drück dir die Daumen, dass es bald klappt!

....
danke die für den Hinweis... werde meine FA mal drauf ansprechen

lg

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. September 2009 um 17:20

Hier was zum nachlesen...
http://www.9monate.de/clomifen.html

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
11. September 2009 um 19:18


Da kann ich mich nur anschließen, hatte auch immer zwei schöne große Follikel, aber nichts passiert 3 Clomi zyklen lang. Jetzt nach dem dritten, habe ich eine Überweisung zur Bauchspiegelung bekommen, um eben Eileiterdurchgängigkeit uns sonstige Organe zu kontrollieren. Bin auch langsam mit meinem Latein am Ende. Bei vielen Frauen wirkt Clomi Wunder, aber mir hat es nur kilos gebracht Und Hitzewallungen und einen herben Blähbauch.

Viel Glück noch weiterhin

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: norene_12732078
7 Antworten 7
|
11. September 2009 um 19:10
2 Antworten 2
|
11. September 2009 um 18:16
Von: mokosh_12570413
2 Antworten 2
|
11. September 2009 um 17:42
Von: honor_12470631
neu
|
11. September 2009 um 17:39
18 Antworten 18
|
11. September 2009 um 17:08
Diskussionen dieses Nutzers
6 Antworten 6
|
13. Oktober 2012 um 8:08
4 Antworten 4
|
30. November 2011 um 22:51
6 Antworten 6
|
23. Oktober 2011 um 19:08
2 Antworten 2
|
16. Oktober 2011 um 12:59
4 Antworten 4
|
26. September 2011 um 20:30
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook