Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Clomifen??Bei wem hats geklappt??

Clomifen??Bei wem hats geklappt??

13. März 2006 um 20:41

Hallo ihr Lieben,

ich würde gerne mal wissen, wer mit Clomifen "gearbeitet" hat und bei wem es dann auch gleich geklappt hat,so viell. nach der 1. oder 2. Anwendung? Hat jemand damit Erfahrung?
Vielen Dank im Voraus.
LG

Mehr lesen

14. März 2006 um 8:05

Das moechte ich auch wissen!
hallo!

Ich bin noch in der natuerlichen Uebungsphase trotz pco und keinem Eisprung.

In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass die Hormonmedikamente wie Clomifen besser ansprechen, also Erfolg haben, wenn man sein Gewicht reduziert bzw. Normalgewicht hat.
Evtl. will jemand dazu noch ein Statement abgeben?

Ich nehme deswegen gerade erfolgreich ab!

Gruessle, Verena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2006 um 9:28

Nehme es zum 2. Mal...
... und es scheint zumindestens mit dem ES geklappt zu haben- aber der Zyklus dauert immer noch 5 Wochen.. die Mens kommt dann wenigstens von allein.Die richtige Dosis ist wichtig! Leider hats bei mir trotzdem noch nicht mit dem schwanger werden geklappt- aber ich bin guter Hoffnung!
LG maibiene

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2006 um 14:13

Hallo profi2
super! du munterst mich grad ganz doll auf und ich koennte dich ganz fest druecken

ich bin seit 4 monaten stolze fitnesstrainerin und unterrichte step aerobic und ein mix aus yoga-tai chi-pilates. nebenbei trainiere ich durch pumpen (nicht muskelaufbau sondern muskelkraftaufbau) und spinning.

aber auf natuerlichem weg wird es nicht verbessern, wohl nur die medikamente, oder?
es ist komisch wie alles so in der schwebe ist.

ganz liebe gruesse, verena

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2006 um 14:34
In Antwort auf zimt79

Hallo profi2
super! du munterst mich grad ganz doll auf und ich koennte dich ganz fest druecken

ich bin seit 4 monaten stolze fitnesstrainerin und unterrichte step aerobic und ein mix aus yoga-tai chi-pilates. nebenbei trainiere ich durch pumpen (nicht muskelaufbau sondern muskelkraftaufbau) und spinning.

aber auf natuerlichem weg wird es nicht verbessern, wohl nur die medikamente, oder?
es ist komisch wie alles so in der schwebe ist.

ganz liebe gruesse, verena

Bei mir hat es
überhaupt nicht geholfen...mind. 15 behandelte Zyklen in den letzten 3 Jahren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2006 um 15:40
In Antwort auf raven_12929124

Bei mir hat es
überhaupt nicht geholfen...mind. 15 behandelte Zyklen in den letzten 3 Jahren...

Also
da Clomifen nur hilft, einen ES zu haben, kann ich bei mir sagen, dass es geholfen hat. Ich hatte damit regelmäßig einen ES gehabt.
Wenn es dann trozdem nicht klappt, liegt es woanders dran. Zum Beispiel bei uns an dem schlechten spermien meines Mannes, wie wir inzwischen wissen.
Dann hilft Clomi auch nicht.
Deshalb fangen wir jetzt mit der ICSI-Behandlung an.
Obwohl, manchmal geht es trotz aller schlechten Prognosen. Ich bin im dritten Clomizyklus schwanger geworden, obwohl es bei den Spermien nicht gehen soll. Leider habe ich es dann auch schon in der 6.SSW wieder verloren

Anke

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2006 um 18:58
In Antwort auf myf_11889139

Also
da Clomifen nur hilft, einen ES zu haben, kann ich bei mir sagen, dass es geholfen hat. Ich hatte damit regelmäßig einen ES gehabt.
Wenn es dann trozdem nicht klappt, liegt es woanders dran. Zum Beispiel bei uns an dem schlechten spermien meines Mannes, wie wir inzwischen wissen.
Dann hilft Clomi auch nicht.
Deshalb fangen wir jetzt mit der ICSI-Behandlung an.
Obwohl, manchmal geht es trotz aller schlechten Prognosen. Ich bin im dritten Clomizyklus schwanger geworden, obwohl es bei den Spermien nicht gehen soll. Leider habe ich es dann auch schon in der 6.SSW wieder verloren

Anke

Hey
ihr.ich bin im 3 übungszyklus durch clomi schwanger geworden.hatte pco freund zu 98 % zeugungsunfähig und hatten vorher schon ein jahr so probiert aber nix passierte.tja und dann clomi!!!

drücke euch ganz fest die daumen.ach und mein fa hat mich auf nichts hingewiesen von wegen wegen sportlicher figur oder so.hm.

na ja auf jedenfall ist alles ok und ich bin mittlerweile in der 31ssw.

ganz liebe grüße kathy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2006 um 23:08

...
..dann bin ich ja guter Hoffnung,dass das auch bei mir klappt. Wir wünschen uns nämlich so sehr ein Baby u das schon seit nem Jahr.Bisher hats noch nicht geklappt...aber jetzt habe ich Clomi probiert,mal schauen,wie es damit klappt!Alles Gute für euch Alle!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2006 um 14:54
In Antwort auf yuri_12332876

Hey
ihr.ich bin im 3 übungszyklus durch clomi schwanger geworden.hatte pco freund zu 98 % zeugungsunfähig und hatten vorher schon ein jahr so probiert aber nix passierte.tja und dann clomi!!!

drücke euch ganz fest die daumen.ach und mein fa hat mich auf nichts hingewiesen von wegen wegen sportlicher figur oder so.hm.

na ja auf jedenfall ist alles ok und ich bin mittlerweile in der 31ssw.

ganz liebe grüße kathy

Hallo
Hallo könnt ihr mir helfen, 2 bis 3 tage vor der menz, habe ich immer so eine art schmierblut aber ganz wenig die farbe braun, was kann das sein? meine menz ist sehr genau ich bekomme sie immer am 27zyklustag. danke. grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2006 um 22:01

Bei mir
hat es noch nicht geklappt,aber ich nehme es diesen Monat auch zum 1.Mal.!
Bin aber guter Hoffnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook