Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Clomifen 100mg

Clomifen 100mg

11. April 2015 um 16:37

Also.... Wir versuchen seit Dezember ein baby zu bekommen.
Da es wieder nicht geklappt hat, war ich beim Arzt. Die meinte sie verschreibt mir clomifen. Es ist nicht sicher, dass man einen Eisprung g hat, auch wenn der ovu test positiv ist. Zudem bin ich schon etwasd alter und da hat man nicht immer einen Eisprung.
Nun gut. Ich soll mit 100 mg, 5 Tage lang anfangen. Wenns nicht geklappt hat, soll ich mir das nächste Rezept holen.
Keine Untersuchung. Kein Hinweis auf evtl mehr ling Schwangerschaft. Keine termine zum Ultraschall. Kein Hinweis auf irgendwas das die Einnahme betrifft.
Als ich dann gefragt habe, ob es möglich wäre den Eisprung irgendwie einzugrenzen, meinte sie nur, nein! Bei einem 28 Tage Zyklus findet der Eisprung zwischen 3. und 19. zt statt. Es gibt auch zwei Eisprung in einem Zyklus! Oder der Eisprung kurz vor der Periode!
Jetzt habe ich das clomifen da und weiss nicht weiter. Ab 20.04. sind wir einige Tage in München. Das wäre meine fruchtbare Zeit. HSB mir da jetzt einen gyn besorgt, der macht mir Ultraschall und löst evtl den Eisprung aus.

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers