Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Clexane ja oder nein ?

Clexane ja oder nein ?

6. Mai 2010 um 19:19

Hallo zusammen,

ich habe eine Frage an euch. Wer von euch muss sich Clexane spritzen? Das ist Blutgerinnungshemmer. Mein FA meinte, ich solle das rein prophylaktisch spritzen, weil dieses Mittel das FG-Risiko senkt. Aber ich habe Bedenken, etwas zu spritzen, was ich nicht brauche, zumal der Kinderwunsch-Dr. mir sagt, dass ich das nicht benötige, da ich keine Gerinnungsstörung habe. Was soll ich jetzt tun? Was würdet ihr machen? Auf den FA hören oder auf den Kinderwunsch-Doc?

LG Silvie

6SSW+5

Mehr lesen

6. Mai 2010 um 21:32

Silvie
...ich nehme es auch,obwohl ich keine Blutger.stör.habe.
-aber ich will schwanger werden und soll wohl unterstützen.

Du bist ja schon ss so wie ich lese,keine Ahnung was du da tun sollst!

Einige nehmen das ja bis zur 12 Woche!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2010 um 8:44

Hallo
Ich spritze mir auch Clexane.Damit der Embryo genügend versorgt wird übers Blut.Mir schadet es nicht.Red nochmal mit deinem Arzt.
lg heike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2010 um 18:17

Ab wann?
Hallo,

danke für eure Antworten. Hattet ihr denn bereits eine FG oder müsst ihr das auch nur rein zur Vorsorge spritzen? Und ab wann spritzt ihr das schon?

LG Silvie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram