Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Clearblue plus...kan mir mal jemand helfen?

Clearblue plus...kan mir mal jemand helfen?

2. Februar 2006 um 12:41

Hallöchen!
Habe eben son Test gemacht und diese Ergebnis erhalten ( nach so 8 Minuten ).
Was soll ich denn davon halten?
Ich würde es als negativ werten,weil der senkrechte Strich ja viiel breiter sein müsste.
Ist bestimmt ne Verdundtungslinie,oder?
Hattet ihr das auch schonmal?
http://i1.tinypic.com/n2edd3.jpg

Mehr lesen

2. Februar 2006 um 13:06

Also ich sage dir
herzlichen Glückwunsch. Du bist schwanger. Der Balken ist eindeutig.
Wie breit der Balken ist, ist für den Test unerheblich.

Alles Gute in der Schwangerschaft. Und geniesse die Zeit, die ihr noch zu zweit seit

sporti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 13:07

Mein erster test...
war auch erst kaum zu erkennen, da der strich so dünn war und kaum zu erkennen (hatte ich also als negativ gewertet) nach einer woche war er dann voll da und richtig rot.... tja am anfang sind noch nicht sooo viele hormone im urin.

Herzlichen Glückwunsch
Bine 23.SSW

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 13:10

Hmm...
hmm,ich weiss nicht!
Das problem ist ja...ich hatte grad erst meine mens!!!
seit zwei tagen ist sie wieder weg und ich ahbe immernoch ziehen im unterleib und ab und zu stechen in der brust...
deshalb hatte ich nochmal einen gemacht...
der senkrechte strich kam ja auch nicht sofort...erst so nach 8 minuten...
ich weiss nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 13:24

Mein clearblue test....
.... gab ebenfalls ein schwaches plus sobald ein 2 strich zu sehen ist eben also ein pus ist man schwanger, denn es gibt nicht "ein bisschen" schwanger... habe auch 2 clearblue tests gemacht war trotzdem unsicher und hab den ein test bei arzt gemacht---- schwanger und jetzt bereits in der 36 SSW!

ich denke man kann dir gratulieren!

gruss LIN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 17:12

Yep
Ich sage dazu auch, herzlichen Glückwunsch zur SS!!!
Aber wenn Du gerade Blutungen hattest, dann würde ich mal schnell beim FA vorbei, denn das könnten auch Blutungen sein, die nichts mit der Mens zu tun haben. Lass es abklären.
Als ich einen Test machte, war nur die Senkrechte Linie da und kein Querstrich. Bin zur Apotheke zurück um noch einen zu holen aber die Apothekerin sagte mir, dass das schon eindeutig wäre, denn die senkrechte Linie kommt nur wenn ein Schwangerschaftshormon nachgewiesen werden kann. Also ein bisschen schwanger gibts nicht!

LG
Kittekatt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Februar 2006 um 21:07
In Antwort auf maud_12330589

Also ich sage dir
herzlichen Glückwunsch. Du bist schwanger. Der Balken ist eindeutig.
Wie breit der Balken ist, ist für den Test unerheblich.

Alles Gute in der Schwangerschaft. Und geniesse die Zeit, die ihr noch zu zweit seit

sporti

Denke auch,
dass du schwanger bist!!! Bei mir kam die positiv-Linie beim ersten Test auch erst nach ca. 5-10 Minuten und war sooooo schwach, dass man sie nur unter starkem Licht erkennen konnte. Auch beim Urintest beim FA kam die Linie erst sehr spät, hatte schon Entwarnung, dann plötzlich doch die Linie. Am US sah man noch gar nichts. Erst der Bluttest hat dann eindeutig die SS angezeigt. Eine Woche später war dann auch am US was zu sehen und mittlerweile bin ich 34. SSW.
Also, herzlichen Glückwunsch!!!!
LOla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper