Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Clearblue Fertilitätsmonitor oder Clearblue Advanced Fertilitätsmonitor

Clearblue Fertilitätsmonitor oder Clearblue Advanced Fertilitätsmonitor

8. Dezember 2014 um 14:56

Hallo ich möchte mir einen Fertilitätsmonitor zulegen, nur jetzt stellt sich die frage welcher es werden soll. Wie sind eure erfahrungen?

Mehr lesen

8. Dezember 2014 um 19:57

...
schieb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2014 um 20:53

18+2
Ich habe den Clearblue Fertilitätsmonitor und habe ihn 2 Zyklen gebraucht und im 2. Zyklus mit Gebrauch des Clearblue Fertilitätsmonitor hats geklappt. Im ersten hatte das Gerät mir keinen Eisprung angezeigt. Der kam erst mach den 20 Tests die er angefordert hat.
Normalerweise fordert er ab Zt 6 10 Stäbchen an damit man den Eisprung nicht verpasst. Findet dann.noch kein.Eisprung statt, fordert er nochmal 10 an,.also insgesamt 20. Danach haste Pech
Ansonsten fand ich es sehr gut, dass man diesen mit Morgenurin machen konnte und man keine Striche ablesen musste
Wenn du einen regelmäßigen Zyklus haSt, ist dieser sicher empfehlenswert Die Stäbchen sind ja auch echt teurer. Habe immer die von Persona gekauft weil es genau die selben sind und günstiger als die Clearblue Teststäbchen
Also mich hat der Computer überzeugt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2014 um 20:56
In Antwort auf aubree_12075094

18+2
Ich habe den Clearblue Fertilitätsmonitor und habe ihn 2 Zyklen gebraucht und im 2. Zyklus mit Gebrauch des Clearblue Fertilitätsmonitor hats geklappt. Im ersten hatte das Gerät mir keinen Eisprung angezeigt. Der kam erst mach den 20 Tests die er angefordert hat.
Normalerweise fordert er ab Zt 6 10 Stäbchen an damit man den Eisprung nicht verpasst. Findet dann.noch kein.Eisprung statt, fordert er nochmal 10 an,.also insgesamt 20. Danach haste Pech
Ansonsten fand ich es sehr gut, dass man diesen mit Morgenurin machen konnte und man keine Striche ablesen musste
Wenn du einen regelmäßigen Zyklus haSt, ist dieser sicher empfehlenswert Die Stäbchen sind ja auch echt teurer. Habe immer die von Persona gekauft weil es genau die selben sind und günstiger als die Clearblue Teststäbchen
Also mich hat der Computer überzeugt.

Achso
Ich habe meinen gebraucht bei Ebay gekauft, weil er mir sonst zu teuer wäre da es ja günstige Ovus auch bringen Werde meinen.deshalb auch dort wieder verkaufen. Hat ja geschnaggelt hehe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2014 um 21:36
In Antwort auf aubree_12075094

18+2
Ich habe den Clearblue Fertilitätsmonitor und habe ihn 2 Zyklen gebraucht und im 2. Zyklus mit Gebrauch des Clearblue Fertilitätsmonitor hats geklappt. Im ersten hatte das Gerät mir keinen Eisprung angezeigt. Der kam erst mach den 20 Tests die er angefordert hat.
Normalerweise fordert er ab Zt 6 10 Stäbchen an damit man den Eisprung nicht verpasst. Findet dann.noch kein.Eisprung statt, fordert er nochmal 10 an,.also insgesamt 20. Danach haste Pech
Ansonsten fand ich es sehr gut, dass man diesen mit Morgenurin machen konnte und man keine Striche ablesen musste
Wenn du einen regelmäßigen Zyklus haSt, ist dieser sicher empfehlenswert Die Stäbchen sind ja auch echt teurer. Habe immer die von Persona gekauft weil es genau die selben sind und günstiger als die Clearblue Teststäbchen
Also mich hat der Computer überzeugt.


ich hab sowohl den persona (den alten und den neuen ) und den clearblue advanced . der clarblue fertilitätsmonitor hatte ich früher benutzt. vom prinzip her machen beide das gleiche. ich persönlich bevorzuge persona, allerdings zum verhüten. hätte ich meinen alten clarblue fertilitätsmonitor noch würde ich von allen geräten den benutzen. ist mir leider runter gefallen..

beide zeigen den eisprung an. der clarblue zeigt zusätzlich eben die fruchtbare, hoch fruchtbare zeit. persona zeigt halt nur roter tag, für fruchtbar, grüner tag für nicht fruchtbar an.

hab beide monitore clareblue u persona verglichen. rote bez fruchtbare tage und eisprung sind identisch.

von den kosten her sind die persona monitore mit den persona stäbchen am billigsten.

für den clareblue fertilitätsmonitor kann man die persona stäbchen nehmen. die passen. so spart man kohle. clareblue stäbchen sind um einiges teurer.

jedoch passen keine persona stäbchen in den clareblue advanced monitor. diese stäbchen mûssen orginal sein. hab alte und neue persona stäbchen auspobiert. funktioniert leider nicht.

mit dem clareblue advanced kann man zusätzlich ss tests machen. in jeder stäbchen packung sind extra hierfür ss tests drin.

wenn du nur ein monitor nur zum schwanger werden suchst, würde ich dir den alten clareblue fertilitätsmonitor mit persona stäbchen empfehlen. er zeigt dir furchtbar, hoch fruchtbar und eisprung an.

der clareblue advanced ist das gleiche nur moderner + ss test möglichkeit und aber halt richtig teuer. stäbchen kosten ein halbes vermögen.

sorry wegen so viel text

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2014 um 21:41
In Antwort auf zeitschaltuhr


ich hab sowohl den persona (den alten und den neuen ) und den clearblue advanced . der clarblue fertilitätsmonitor hatte ich früher benutzt. vom prinzip her machen beide das gleiche. ich persönlich bevorzuge persona, allerdings zum verhüten. hätte ich meinen alten clarblue fertilitätsmonitor noch würde ich von allen geräten den benutzen. ist mir leider runter gefallen..

beide zeigen den eisprung an. der clarblue zeigt zusätzlich eben die fruchtbare, hoch fruchtbare zeit. persona zeigt halt nur roter tag, für fruchtbar, grüner tag für nicht fruchtbar an.

hab beide monitore clareblue u persona verglichen. rote bez fruchtbare tage und eisprung sind identisch.

von den kosten her sind die persona monitore mit den persona stäbchen am billigsten.

für den clareblue fertilitätsmonitor kann man die persona stäbchen nehmen. die passen. so spart man kohle. clareblue stäbchen sind um einiges teurer.

jedoch passen keine persona stäbchen in den clareblue advanced monitor. diese stäbchen mûssen orginal sein. hab alte und neue persona stäbchen auspobiert. funktioniert leider nicht.

mit dem clareblue advanced kann man zusätzlich ss tests machen. in jeder stäbchen packung sind extra hierfür ss tests drin.

wenn du nur ein monitor nur zum schwanger werden suchst, würde ich dir den alten clareblue fertilitätsmonitor mit persona stäbchen empfehlen. er zeigt dir furchtbar, hoch fruchtbar und eisprung an.

der clareblue advanced ist das gleiche nur moderner + ss test möglichkeit und aber halt richtig teuer. stäbchen kosten ein halbes vermögen.

sorry wegen so viel text


sorry, das mit persona musst du halt ûberlesen, du wolltest ja garnichts über persona wissen

irgendwie hatte ich deine frage nicht mehr richtig im kopf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Samenspender im raum bremen gesucht
Von: nikita_12252381
neu
8. Dezember 2014 um 20:36
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram