Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Clearblue Fertilitätsmonitor

Clearblue Fertilitätsmonitor

3. November 2011 um 20:31 Letzte Antwort: 10. November 2011 um 21:58

jemand muss mir helfen,bitte. Ich hab schon bei anderen Threads gefragt aber da sind immer so viele das mir immer keiner antwortet gehe total unter. Mein Problem : Ich habe einen CBM seit 2 Monaten und der funktionierte sehr gut letzten Monat aber diesen Monat komm ich nicht zurecht. Erst lief es gut zeigte mir 2 Striche an aber danach keinen ES und jetzt zeigt er mir seit ungefähr 10 Tagen 2 Striche und will jeden Tag einen Test. Ich versteh das nicht mein ES müsste schon vorbei sein und dauer-fruchtbar bin ich ja auch nicht? Und jetzt mach ich jeden Tag Test umsonst denke ich. Die Stäbchen kosten ja auch,was soll ich tun,einfach abbrechen?

Mehr lesen

3. November 2011 um 20:51

Hm
normal funktioniert der ganz gut. Allerdings zeigt meiner eigentlich immer so ab dem 2. oder 3. Meßtag 2 Striche an. Die heißen ja nur, daß der Östrogenwert gestiegen ist. Sie geben keinen Hinweis darauf, wie nahe man am Eisprung ist.

Die Frage ist, wie wichtig Dir das Wissen um den ES diesen Zyklus ist. Bist Du Dir sicher, daß Dein Zyklus so regelmäßig ist, daß der ES "verpaßt" wurde? Bei mir wurde er immer korrekt angezeigt. Allerdings ist mein Zyklus nicht immer regelmäßig gewesen, ich hatte einmal einen totalen Ausrutscher. ES normal immer so um den 20.-25. Tag, und einmal am 33. Tag. Der wird vom Monitor aber nicht mehr gemessen. Genau da bin ich aber schwanger geworden, drum weiß ich es.

Normal würde ich sagen, mach die Tests einfach weiter, vielleicht kommt er noch. Es sei denn, es ist Dir zu teuer und Du bist Dir sehr sicher, daß der ES schon gewesen sein müßte, dann kannst Du natürlich auch abbrechen und auf den nächsten Zyklus warten. Ich hab aber immer nur gute Erfahrungen gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. November 2011 um 21:05

Den verwende ich auch
Also ich benutze den schon zwei Monate und in der Packungsbeilage steht, dass es auch sein kann, dass man in manchen Monaten keinen Eisprung haben kann. Sollte dies bei dir der Fall sein kann er natürlich auch keine drei Balken für den Eisprung anzeigen. Normalerweise verlangt er von dir so viele Teststäbchen bis er den Eisprung gefunden hat, sprich zehn Stäbchen oder gleich 20 Stäbchen. Ich habe meinen Eisprung meistens zwischen dem 14. und 16. Zyklustag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2011 um 0:29

Danke an euch beide
Ich weiss nicht genau ob der ES schon war am 9. diesen Monats bekomme ich (hoffentlich nicht) meine Mens,deswegen glaube ich das mein ES schon war. Mein Zyklus ist regelmäsig,aber wenn Ihr meint ich soll die Tests weitermachen,und wenn ich schwanger werde dann ist es mir das Geld wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2011 um 0:32

Sorry hab noch was vergessen
Ich hab gelesen das der ES nur sechs Stunden dauert stimmt das? Und wann weiss ich in welchen 6 Stunden der stattfindet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2011 um 9:01

Wenn
der dritte Strich da ist, hat man voraussichtlich innerhalb der nächsten 24-36h einen ES. Und ab ES ist man ca. 12h fruchtbar.
Wenn Du also 3 Striche hast, solltest Du an dem oder dem folgenden Tag GV haben, da die Spermien ja die 2 Tage locker überstehen.
Wobei am ersten Tag ist es tendentiell eher ein Mädel, am zweiten eher ein Junge.

Hm, der 9. ist ja schon bald... . Auf die 5 Tage kommt's dann wohl wirklich nicht an, mach die Tests weiter. So weißt Du wenigstens Bescheid.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2011 um 16:54
In Antwort auf cadi78

Wenn
der dritte Strich da ist, hat man voraussichtlich innerhalb der nächsten 24-36h einen ES. Und ab ES ist man ca. 12h fruchtbar.
Wenn Du also 3 Striche hast, solltest Du an dem oder dem folgenden Tag GV haben, da die Spermien ja die 2 Tage locker überstehen.
Wobei am ersten Tag ist es tendentiell eher ein Mädel, am zweiten eher ein Junge.

Hm, der 9. ist ja schon bald... . Auf die 5 Tage kommt's dann wohl wirklich nicht an, mach die Tests weiter. So weißt Du wenigstens Bescheid.

Danke.
Hast recht ich mach die Tests jetzt weiter.Ich halte euch auf dem laufenden,wenn ihr wollt naturlich ich bin froh wenn ich jemanden zum austauschen habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. November 2011 um 17:29

Hi
Hatte im august / september auch insges. 10 Tage 2 Striche und anschließend nur noch 1 Strich! Bin trotzdem in dem zyklus scwanger geworden und bin jetzt in det10. Ssw! Ich glaube einfach manchmal spinnt das Gerät! Warte einfach ab und viel Glück

Katrin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. November 2011 um 0:16
In Antwort auf burcu_12346296

Hi
Hatte im august / september auch insges. 10 Tage 2 Striche und anschließend nur noch 1 Strich! Bin trotzdem in dem zyklus scwanger geworden und bin jetzt in det10. Ssw! Ich glaube einfach manchmal spinnt das Gerät! Warte einfach ab und viel Glück

Katrin

Ich gratuliere
dir,das ist ja toll das es bei dir geklappt hat Ich warte jetzt einfach ab. Hat der CBM bei dir in dem Monat den ES angezeigt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. November 2011 um 14:28
In Antwort auf mei_12628220

Ich gratuliere
dir,das ist ja toll das es bei dir geklappt hat Ich warte jetzt einfach ab. Hat der CBM bei dir in dem Monat den ES angezeigt?


Weder den ES noch hohe Fruchtbarkeit!
Ist halt auch nur ein Gerät!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. November 2011 um 21:17

Jup
Dann halt uns mal auf dem Laufenden.

Ich hatte heute wieder die 3 Striche...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. November 2011 um 22:59

Hallöchen
Also mein CBM zeigt nur noch einen strich und der Countdown läuft,noch 3 Tage bis meine mens(hoffentlich nicht ) kommt. Drückt mir die Daumen Mädels obwohl ich ja ,wie schon gesagt,keine Hoffnung habe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2011 um 0:23

Was
ist denn los kein austausch mehr???? Naja falls dochmal jemand reinschauen sollte,übermorgen müsste ich meine mens kommen. Der CBM zeigt auch nur noch einen strich und will seit 2 tagen keine tests mehr. Mal sehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2011 um 13:11

Habt
Ihr denn trotzdem fleißig geübt? Wenn nur noch 1 Strich da ist, kommt sicher kein ES mehr. Entweder, Du hattest keinen, oder der Monitor hat ihn nicht gesehen.

Meine dauert ja noch, aber ich vermute, daß es wieder nicht geklappt hat. Bei uns ist es irgendwie schwieriger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
8. November 2011 um 15:11

Ja
genau, deshalb beginne ich immer erst am 14. Tag (mein ES ist um den 21. Tag rum) und höre nach 10 Stäbchen immer auf, damit die 20-er Packung für 2 Zyklen reicht. Sonst müßte ich immer 20 pro Zyklus nehmen.

Ich find's auch unglücklich, daß manche Sachen so vorprogrammiert sind. Man kann ja auch 2 ES haben, oder? Soll ja vorkommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. November 2011 um 0:26

Ohhhhh
Mädels ich bin aufgeregt,morgen müsste ich meine mens bekommen Ich werd morgen wenn nichts kommt, einen test machen,drückt mir die daumen Ich werd morgen dann euch bescheid geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. November 2011 um 1:31

Also
noch keine mens in sicht,natürlich gleich einen test gemacht. wie immer niederschmetterndes ergebnis naja ich probier es weiter bin eine kämpfernatur

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. November 2011 um 11:44

Irgendwann
wird es schon klappen. Durch den Druck wird es ja auch nicht besser.
Ich bin damals ja schwanger geworden in genau dem Zyklus. wo der Clearblue nix angezeigt hat, weil der ES zu weit hinten war (33. Tag). Da, wo man nicht dran denkt, da klappt es.
Aber leider funktioniert es ja nicht, daß man auf Knopfdruck nicht dran denkt, ich weiß. Ich kann jetzt ja auch nie abschalten. Aber wird schon werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. November 2011 um 15:00
In Antwort auf cadi78

Irgendwann
wird es schon klappen. Durch den Druck wird es ja auch nicht besser.
Ich bin damals ja schwanger geworden in genau dem Zyklus. wo der Clearblue nix angezeigt hat, weil der ES zu weit hinten war (33. Tag). Da, wo man nicht dran denkt, da klappt es.
Aber leider funktioniert es ja nicht, daß man auf Knopfdruck nicht dran denkt, ich weiß. Ich kann jetzt ja auch nie abschalten. Aber wird schon werden.

Danke
Lieb von dir, was mich aber wundert ich hab meine mens immer noch nicht, das war noch nie der fall. Naja mehr als warten kann ich ja nicht. Schon aufgefallen das nur noch wir beide schreiben? Mir solls recht sein ist sogar besser. Erzahl doch mal ein bischen von dir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. November 2011 um 15:18

Schau mal
bei dem thread hier: http://forum.gofeminin.de/forum/f113/__f19878_f113-Wir-Hibbeln-mit-dem-ClearBlue-Monitor-Vol-6-love-es-geht-spannend-weiter-saut.html

Wir sind alles mädels die momentan mit CBmonitor hibbeln oder schon erfolgreich gehibbelt haben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. November 2011 um 18:04

@senay
Hm, vielleicht ist der ES einfach verschoben gewesen, so wie bei mir. Der wurde dann ja auch gar nicht angezeigt und die Mens kam sehr viel später. Oder Du hattest wirklich einen Zyklus ohne ES, und wegen der Hormone verschiebt sich die Mens. Oder Du hattest einen leicht verschobenen ES und bist schwanger und der Test sieht es nicht.
Ich würd mal sagen: wir beantworten das mit einem entschiedenen Vielleicht.
Alles kann, nichts muß.

Von mir erzählen? Was willst denn wissen? Ich habe eine Tochter, die morgen 1 Jahr wird. Ist, wie schon erwähnt, in einem Zyklus mit stark verschobenem ES entstanden. Außerdem hab ich PCOS, aber nicht die ganz schlimme Sorte, wo man keinen ES mehr hat, sondern nur die, wo es hormonell halt alles etwas schwieriger ist, darum auch die Zyklusschwankungen.
Und wie ist es mit Dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. November 2011 um 21:34

Cadi78
Ich hoffe du hast recht mit dem vielleicht aber alzu grosse hoffnungen will ich mir jetzt auch nicht machen. Nun zu mir bin 33 und seit 2 jahren glücklich verheiratet aber leider noch kein kind. Bin zwar auch krank chronisch,gehe deswegen nicht arbeiten,aber das hat nichts mit meinem Unterleib zu tun. Mit den Ärzten hab ich schon darüber gesprochen,beide sagten das ich Kinder bekommen kann und das die Medikamente die ich nehme keinen einfluss auf meine schwangerschaft oder dann eben auf das baby. Soviel zu mir,und es freut mich das wir immer noch weiter schreiben,ach ja...von meiner mens immer noch keine spur

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. November 2011 um 21:58

Hm
dann wird sich Deine Mens wohl noch Zeit lassen. Ja, zuviel Hoffnung darf man sich nie machen, sonst ist die Enttäuschung so groß. Geht mir auch immer so.

Ich bin übrigens auch 33, zwar nicht verheiratet, aber seit 10 Jahren in einer Beziehung.

Das mit Deiner Krankheit klingt unangenehm. Aber wenn die Ärzte sagen, es wäre kein Hindernis, dann wird es schon werden.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest