Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Clear blue schwangerschaftstest

Clear blue schwangerschaftstest

24. September 2009 um 9:01

hallo zusammen
ich hab gestern den test von clear blue gemacht der war negativ. Hab dann ein wenig hier das forum durchsucht und gelesen das schon ein paar von euch damit falsche ergebnisse hatten. Hab so viele sahen an mir bemerkt was nicht normal ist und dann so ein ergebnis. Was meint ihr. Meine "anzeichen" seit gut zwei wochen die brust wächst der gebärmutterhals ist irgendwie viel weiter hervorne rückenschmerzen ziehen im unterleib das war am montag und dienstag so stark als würde ich die nächste minute meine periode bekommen was nicht der fall war so ein druck auf der brust muss auch seit gestern jede stunde aufs klo trinke aber nicht mehr als sonst. Was meint ihr dazu?
Danke für eure meinung.
Lg mone

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

24. September 2009 um 12:15


Hallo Mädels!

ich hätte gestern meine Mens bekommen sollen - habe natürlich weil ich sooo ungedulig bin - gestern von genekam einen test gemacht, abend. hier war eine leichte zweite linie - ja und heute früh gleich nochmal einen gemacht - wieder eine leichte zweite linie - soooo jetz hab ich auch noch einen clearblue digital test - ich werde ihn ausprobieren und euch dann auch gern feedback geben die ovutests von genekam waren super!!! und nicht teuer. da bin ich mal gespannt ich melde mich dann morgen

9 LikesGefällt mir 8 - Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 9:23

Danke für eure antworten
naja ich müsste eigentlich am mittwoch den nmt gehabt haben kann aber sein das es sich verschoben hat was letztesmal auch nicht ganz pünktlich.
Okay werd morgen einen anderen test holen.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 12:15


Hallo Mädels!

ich hätte gestern meine Mens bekommen sollen - habe natürlich weil ich sooo ungedulig bin - gestern von genekam einen test gemacht, abend. hier war eine leichte zweite linie - ja und heute früh gleich nochmal einen gemacht - wieder eine leichte zweite linie - soooo jetz hab ich auch noch einen clearblue digital test - ich werde ihn ausprobieren und euch dann auch gern feedback geben die ovutests von genekam waren super!!! und nicht teuer. da bin ich mal gespannt ich melde mich dann morgen

9 LikesGefällt mir 8 - Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 12:19

FA
Tja immer schwer zu sagen am besten zum arzt gibt auch die symptome wennn man sich zu sehr drauf versteift da hat man auch sämtliche symptome kann nur von mir sprechen clearblue ist sehr zuverlässig

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 12:22

..
Hey Mone,

also ich für mich nehme den Clearblue (ich hatte den Digitalen) nie wieder!

Der hat bei mir "nicht schwanger" angezeigt, am NMT obwohl es ja sogar ein Frühtest sein soll.

Ein ganz normaler Test mit den guten zwei Balken hat am selben Tag (und das am Nachmittag, nicht mit Morgenurin) gestrahlt

ABER - es gibt hier auch viele Frauen, die sehr gute Erfahrungen mit dem Clearblue gemacht haben!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 12:35

Clearblue reagiert erst bei 25mlU/ml...
... denke mal er zeigt deshalb noch nichts an. Aber es gibt sogar SST die erst bei 40mlU/ml etwas anzeigen.

Ich habe mir extra im Internet welche bestellt, die schon auf 10mlU/ml reagieren. Weil HCG ist ja HCG, 'ne?

Wünsche Euch allen alles Gute und positive Tests!!!

sunny

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 13:46
In Antwort auf sunny21021

Clearblue reagiert erst bei 25mlU/ml...
... denke mal er zeigt deshalb noch nichts an. Aber es gibt sogar SST die erst bei 40mlU/ml etwas anzeigen.

Ich habe mir extra im Internet welche bestellt, die schon auf 10mlU/ml reagieren. Weil HCG ist ja HCG, 'ne?

Wünsche Euch allen alles Gute und positive Tests!!!

sunny

Hab mal ne dumme frage
steht das auf den test ab wieviel hcg er anschlägt? Hab es nirgends gefunden oder muss ich ner apotheke schauen?
Danke
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 14:28

Didital
hab auch den clear blue digital verwendet und er hat angezeit *schwanger 3+* also ich kann mich nicht beschweren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2009 um 14:29
In Antwort auf deffitimo

Didital
hab auch den clear blue digital verwendet und er hat angezeit *schwanger 3+* also ich kann mich nicht beschweren.

Meinte doch digital...laach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2009 um 6:20


Guten Morgen!

Also ich hatte gestern einmal den CB digital mit Wochenanzeige und einmal den normalen - - beide Positiv -- *freu*

Ich glaub da ist es egal welcher Test es ist - es könnte immer mal was falsches angezeigt werden.

LG Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2009 um 8:03





Moinsen!!!

Habe 1Tag nach ausbleiben der Regelblutung einen normalen Schwangerschaftstest gemacht,
er zeigte negativ an
Wollte es nicht wahr haben und habe mir am selben Tag nochmal den Clear blue digital gekauft,
tja, und der zeigte direkt schwanger an .
Inzwischen bin ich in der 27ssw

Lg.Tannylie (mit Phil Jaydean27ssw)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2009 um 11:07

Hm??
Hallo hab mir den Diditest mit Wochenbestimmung geholt ,der erste war fehlanzeige zu kurz in urin gehalten der 2. sofort posistiv mit wochenbestimmung )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 15:38

Schwanger?
ich brauche dringend hilfe!
ich habe seit ca 6 wochen dass gefühl schwanger zu sein, meine letzte periode bekam ich schmerzfrei über 7 tage jedoch so schwach wie noch nie. die nächste wäre vor 2 wochen fällig ist aber immer noch nicht da. (ich hatte meine regel jedoch nie regelmässig) öetzte woche machte ich 3 schwangerschaftstests direkt nacheinander, erst einen mit streifen, die zweite linie erschien so schwach dass man sie kaum sehen konnte, also stieg ich um auf clearblue digital der test zeigte negativ nach ca 1-2 stunden machte ich noch mal digital, wieder negativ.
ist das eindeutig?
ich hab gerade ziemlich viel stress, bin übermüdet und in den letzten wochen war mir immer wieder schwindlig, mir scheint es als würde ich mehr trinken.
das gefühl ist nicht weg aber 2 tests sollten doch aussagekräftig genug sein, wenn ich schwanger bin dann ja auch schon ein paar wochen.
irgendwie hab ich richtig angst schwanger zu sein!

10 LikesGefällt mir 5 - Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2012 um 19:40

Geh zum arzt
Oder mach mit morgenurin einen test

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram