Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch

Clear Blue Digital zeigt auf 1-2 Wochen! Normale Schwangerschaft oder Eileiterschwangerschaft? Habe riesen angst!

Letzte Nachricht: 25. Januar 2017 um 14:17
G
gishle_12823685
25.01.17 um 8:01

Hallo zusammen,
am Donnerstag den 19.01. habe ich bevor ich zu meinem MRT Termin gegangen wäre einen Schwangerschaftstest gemacht. Nun siehe da es war eine leichte zweite Linie zu sehen. Habe dann gleich noch ein Test (von einer anderen Marke) gemacht, der ebenfalls leicht positiv angezeigt hat. Habe dann natürlich den Termin für MRT abgesagt. Nun habe ich gestern 5 Tage noch einen Test gemacht, aber diesmal diesen Digital Test von Clear Blue hat auf 1-2 Wochen gezeigt das bedeutet dass ich in der 3-4 SSW bin. Doch vor 3-4 Wochen hatte ich meine Tage, die ich am 21.12. bekommen hatte und anstatt 6 Tage 9 Tage gedauert hat. Am anfang nur leichte Blutung danach 4 Tage nur bräunliche Ausfluss. Also wenn ich von gestern jetzt 3-4 Wochen zurückgehe landet es in diesem Zeitraum. Kann es sein dass ich normale Schwangerschaft habe oder ist es eine Eileiterschwangerschaft? Blut wurde erst am Montag abgenommen das Ergebnis kommt erst morgen raus. Bin in Panik Habe auch nur minimale anzeichen für Schwangerschaft. Brustwarzen tun weh und ziehen im Unterleib, und das Gefühl als würde ich gleich meine Periode bekommen, Bitte um Rat

Mehr lesen

G
gulnur_12884245
25.01.17 um 8:24

Herzlichen glückwunsch!
Der cb digi zeigt dir den zeitraum seit empfängnis an. 
Dann müsste das doch rechnerisch bei dir alles passen. 4. ssw heißt eigentl seit 2 wochen schwanger. Es wird ja ab ersten tag der letzten mens gerechnet. Wünsche dir alles gute!  

Gefällt mir

sweet15112014
sweet15112014
25.01.17 um 8:26

Wenn der clear blue 1-2 anzeigt. War die einistung vor 1-2 wochen. Da die ss aber von der letzten mens gerechnet wird, bist du in der 3-4 ssw. Also alles perfekt und passt so.
Ich wünsch die eine schöne ss.

Gefällt mir

G
gishle_12823685
25.01.17 um 10:17
In Antwort auf sweet15112014

Wenn der clear blue 1-2 anzeigt. War die einistung vor 1-2 wochen. Da die ss aber von der letzten mens gerechnet wird, bist du in der 3-4 ssw. Also alles perfekt und passt so.
Ich wünsch die eine schöne ss.

eigentlich in 4-5 SSW weil ich zulest am 21.12. meine Mens hatte. Habe nun den Blutwert NUR 30 HCG die Frau meinte am Telefon dass es relativ gering ist. das wird wohl nichts bin so traurig....

Gefällt mir

G
gishle_12823685
25.01.17 um 10:17
In Antwort auf gulnur_12884245

Herzlichen glückwunsch!
Der cb digi zeigt dir den zeitraum seit empfängnis an. 
Dann müsste das doch rechnerisch bei dir alles passen. 4. ssw heißt eigentl seit 2 wochen schwanger. Es wird ja ab ersten tag der letzten mens gerechnet. Wünsche dir alles gute!  

eigentlich in 4-5 SSW weil ich zulest am 21.12. meine Mens hatte. Habe nun den Blutwert NUR 30 HCG die Frau meinte am Telefon dass es relativ gering ist. das wird wohl nichts bin so traurig....

Gefällt mir

G
gulnur_12884245
25.01.17 um 10:28

Weißt du mit sicherheit, dass dein zyklus 28 tage hat??
bei mir hatte zb die rechnung nach mens auch nicht gestimmt, da ich einen 35 tage zyklus habe und somit der eisprung auch erst später war. 
Also hoffnung nicht aufgeben!
drücke dir die daumen!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

G
gishle_12823685
25.01.17 um 11:28
In Antwort auf gulnur_12884245

Weißt du mit sicherheit, dass dein zyklus 28 tage hat??
bei mir hatte zb die rechnung nach mens auch nicht gestimmt, da ich einen 35 tage zyklus habe und somit der eisprung auch erst später war. 
Also hoffnung nicht aufgeben!
drücke dir die daumen!

normalerweise 28 oder 32 aber nicht länger haut nicht hin

Gefällt mir

G
gulnur_12884245
25.01.17 um 11:34

Solange du deine mens noch nicht hast, ist noch alles offen. Trotzdem verstehe ich natürlich deine sorge.Der eisprung kann sich auch mal nach hinten verschieben. Teste doch einfach mal jeden oder jeden 2 tag mit morgenurin. Dann siehst du ob das hcg steigt. Aber natürlich mit normalen streifentests und immer mit der selben sensibilität.Das hatte mich sehr beruhigt.

Gefällt mir

G
gishle_12823685
25.01.17 um 12:03
In Antwort auf gulnur_12884245

Solange du deine mens noch nicht hast, ist noch alles offen. Trotzdem verstehe ich natürlich deine sorge.Der eisprung kann sich auch mal nach hinten verschieben. Teste doch einfach mal jeden oder jeden 2 tag mit morgenurin. Dann siehst du ob das hcg steigt. Aber natürlich mit normalen streifentests und immer mit der selben sensibilität.Das hatte mich sehr beruhigt.

woher sehe ich ob der hCG steigt? sobald die linie dunkler wird?
gibt es keine die linie aufzeigen wenn hcg mehr ist als 30?

Gefällt mir

G
gulnur_12884245
25.01.17 um 12:25

Ja eigentl siehst du das daran ob die linie dunkler wird.
bei den teststärken kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Hatte selbst nur die ganz sensibelen frühtests. Schau einfach mal in der drogerie oder in der apotheke.
wäre schön wenn du uns auf  dem laufenen halten würdest.

Gefällt mir

G
gishle_12823685
25.01.17 um 14:17
In Antwort auf gulnur_12884245

Ja eigentl siehst du das daran ob die linie dunkler wird.
bei den teststärken kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Hatte selbst nur die ganz sensibelen frühtests. Schau einfach mal in der drogerie oder in der apotheke.
wäre schön wenn du uns auf  dem laufenen halten würdest.

Hallo zusammen,ich habe seit meinem Geburt die Krankheit Thalasämie Minor.  Vielleicht ist der Wert ja deshalb niedrig?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers