Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Chron. blasenentzündung und nun ?

Chron. blasenentzündung und nun ?

23. September 2012 um 14:14

Moin. War die Tage beim Arzt und der meint das mein Urin nicht gut aussieht.
Ich bin heute 36+1 und hatte vor gut 4 Wochen eine Blasenentzüngung. Nun wieder das gleiche spiel...

Der Arzt will mich wieder zum urologen schicken aber diesmal um eine probe zu nehmen.. Nur was für eine probe meinen die ???

Und geht es meinr kleinen durch die entzùndung schlecht ?

Mehr lesen

23. September 2012 um 14:25


wurdest du behandelt mit antibiotikum?

der urologe wird harn entnehmen, allerdings direkt aus dem harnleiter - d.h. du bekommst nen blasenkatheter gelegt!

es ist aber besser so, weil man dann genau weiß um welche bakterien es sich handelt!

ich kann dir nur den tip geben dir cranberrykapseln aus der apotheke zu holen (frag vorher nach ob das präparat für schwangere geeignet ist)

ich hatte 2 jahre lang chronisch blasenentzündung und hab es dann mit cranberry in den griff bekommen!!!

gute besserung!

nina 34.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2012 um 14:36
In Antwort auf coral_12861868


wurdest du behandelt mit antibiotikum?

der urologe wird harn entnehmen, allerdings direkt aus dem harnleiter - d.h. du bekommst nen blasenkatheter gelegt!

es ist aber besser so, weil man dann genau weiß um welche bakterien es sich handelt!

ich kann dir nur den tip geben dir cranberrykapseln aus der apotheke zu holen (frag vorher nach ob das präparat für schwangere geeignet ist)

ich hatte 2 jahre lang chronisch blasenentzündung und hab es dann mit cranberry in den griff bekommen!!!

gute besserung!

nina 34.ssw

..
Tut Sowas denn weh ?

Ich hab grade gelesen im netz das man auch blasenkrebs haben kann.

Das beunruhigt nicht unbedingt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen