Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests / Chaotischer Zyklus

Chaotischer Zyklus

5. Oktober 2015 um 15:46

Hallo,
ich hoffe einfach mal auf ein paar Meinungen von euch, da ich mir unsicher bin

Am 04.09 hatte ich meine letzte Periode
Der Zyklus davor Betrug 35 Tage.
Vor diesem Zyklus habe ich die Pille genommen und dadurch immer regelmäßig 28 Tage gehabt.
Dadurch dass sich der Zyklus nun erst noch einpendeln muss weiß ich gar nicht, wann mein Eisprung war und wann nächster NMT ist. Ich ging eigentlich davon aus, dass ich jetzt erstmal einen regelmäßigen Zyklus abwarte und dann richtig mit dem hibbeln beginne und auf den Tag des ES achte usw. Jetzt hatte ich jedoch vor 3 Tagen, also am 2.10 plötzlich wenige Tropfen Blut entdeckt, was aber nicht die Mens gewesen sein sollte, da wirklich nur ein winziges bisschen zu sehen war, was ich wahrscheinlich nicht mal entdeckt hätte, wenn ich keinen weißen Slip getragen hätte.
Nun ist ja heute Tag 32 dieses Zyklus. Meint ihr es macht Sinn einen Test zu machen?

eigentlich wollte ich mich gar nicht verrückt machen, da die Chance ja doch gering scheint, dass es so schnell klappt, ohne geregelten Zyklus und nach 12 Jahre durchweg Pille nehmen. (Ich weiß jedoch auch, dass es die Möglichkeit gibt das es so schnell klappt )
Aber dann war ich unsicher über das Blut und hab mich durch alles was im Netz steht total verrückt gemacht, das es ja doch sein könnte
Ich habe dort etwas gelesen über Einnistungsblutungen. Jedoch war dieses Blut ja erst vor 3 Tagen, wenn es eine wäre, ist dann überhaupt schon genug HCG vorhanden 3 Tage nach Einnistung?
Ich möchte ungern jetzt einen Test machen ohne zu wissen ob es überhaupt schon etwas bringt.

Hoffe ich hab mich verständlich ausdrücken können

Liebe Grüße
Maarylin

Mehr lesen

Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram